411 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 14 Minuten, earthlings schrieb:

Und ganz ehrlich? Nur sehr wenige hier können mit soviel Bullshit, Frust und Sticheleien so entspannt umgehen wie er.

Das stimmt, Dresche ohne Ende und er macht einfach so weiter als wäre nichts gewesen. Also da kann ich mir auch was abschauen, bzw. von der dicken Haut was abschneiden.

Fett.jpg

@Schnaxelander

Nein, das glaube ich nicht. Der Ersteller hatte offenbar Humor und kommt nach meiner Vermutung genau aus der anderen Ecke, um die Redpiller ein wenig lächerlich zu machen.

Das ist nämlich genau das was den meisten Redpillern eigentlich fehlt, der Humor. Ein Kern Wahrheit steckt ja durchaus in den Theorien, vom Lesen dieses Zeugs würde ich dennoch abraten.

Macht nur depressiv.

bearbeitet von Fleet.Sergeant.Zim
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.10.2018 um 19:19 , mehrvomleben schrieb:

Ich ärgerte mich über sie und ihre Ausreden.

 

Am 15.10.2018 um 19:19 , mehrvomleben schrieb:

Warum muss sie bloß so dick sein, dachte ich.

 

Am 15.10.2018 um 19:19 , mehrvomleben schrieb:

Dann dachte ich wieder: Und wenn sie schlank wäre, hätte ich wohl keine Chance bei ihr, oder wie?! Dann wäre ich nur einer von zig Konkurrenten etc

 

Am 15.10.2018 um 19:19 , mehrvomleben schrieb:

So haderte ich mit meiner Situation.

 

Am 15.10.2018 um 19:19 , mehrvomleben schrieb:

Später im Bett war mein Ärger aber wieder verflogen. Da haben wir wieder schönen Sex gehabt. Ich habe es genossen und habe sie gerne gevögelt.

Comedy Gold. Ohne Scheiß. Einfach auf einer Bühne sitzen und von deiner LTR erzählen. Der Saal tobt.

  • LIKE 2
  • HAHA 4
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ist halt ein Unterschied, ob man mit einer Dicken durch die Stadt läuft oder man zuhause mit ihr Sex hat

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, tobias99 schrieb:

Comedy Gold. Ohne Scheiß. Einfach auf einer Bühne sitzen und von deiner LTR erzählen. Der Saal tobt.

Irgendwann ist er mit seinem Programm "Die Frauen und ich" im Fernsehen. Und wir sitzen mit einer Träne der Rührung und Freude im Augenwinkel im Publikum und denken uns: Ach ja, "unser mvl". 

  • HAHA 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Wurstwassersorbet schrieb:

Irgendwann ist er mit seinem Programm "Die Frauen und ich" im Fernsehen. Und wir sitzen mit einer Träne der Rührung und Freude im Augenwinkel im Publikum und denken uns: Ach ja, "unser mvl". 

Und nur so kommt er an die HB 7+. Oder als Schriftsteller. Sonst sieht es wirklich schlecht aus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Um wie viel Masse (kg) handelt es sich denn etwa, wenn sie schon nach 1 Minute gehen eine Pause machen muss??

Btw Ernährung ist das A und O. Sport ist auch wichtig. So rum.

Also, bitte festhalten:

Sie ist 1,55 m groß – und 108 kg schwer.

Sie hat damit nen BMI von 45; ist also massiv übergewichtig (Adipositas).

Zitat

 Aber mal direkt MVL, magst du sie? Kannst du dir vorstellen Weihnachten mit ihr zu feiern?

Ja, ich mag sie schon. Sie ist mir aber einfach viel zu dick.

Das geht ja im Grunde gar nicht. Ich bin jetzt intensiver dabei, mir ein Ausstiegsszenario für meine „Beziehung“ mit ihr zu überlegen.

Ihr massives Übergewicht nervt mich zu sehr.

Zitat

 

Also der Beschreibung nach zu urteilen ist die Frau ganz klar eine 2, passt gut zu der explanation in diesem Stacy/Chad-Diagramm. 

Irgendwer anderer Meinnug? 

 

So wie die Fette in dem Diagramm sieht sie halt nicht aus. Sie hat kein aufgequollenes Gesicht und ist auch nicht entstellt. Vom Gesicht her könnte sie eine ganz normale, sogar recht süße Frau sein (sie hat ein junges Gesicht, das auch irgendwie zu ihrer teils kindlichen Art passt).

Deshalb bin ich bei ihr ja auch hin- und hergerissen.

Was mich an ihr ärgert, ist ihre Körperfülle.

Das drängt sich jetzt bei mir immer mehr in den Vordergrund.

Ich lag mit ihr gestern im Bett und hatte nicht das Bedürfnis, mit ihr zu schlafen.

Ich hab mit ihr stattdessen über das Thema Abnehmen geredet.

Und mich dann wieder geärgert über die Einwände, die sie vorgebracht hat.

Ich: „Wenn du das Abnehmprogramm [für das sie sich eigentlich anmelden soll] durchziehst, dann bist du ja viel beweglicher. Es ist doch schön, wenn du spazieren gehen kannst, ohne immer Pause machen zu müssen. Danach fühlst du dich dann gut.“

Sie: „Nein, danach fühle ich mich nicht gut. Ich bin früher auch nicht gerne spazieren gegangen.“ Blabla ... Dann kam sie mit ihren „Depressionen“. Usw.

Sorry, das geht ja alles gar nicht.

Also, das habe ich einfach nicht verdient, dass ich mich an eine massiv übergewichtige Frau binde.

Wenn ich sehen würde, dass sie sich für mich richtig ins Zeug legt und sie innerhalb 2 Wochen 8 Kilo abnimmt, wäre es vielleicht, vielleicht noch etwas anderes.

Aber da sie ja nicht die geringste Motivation zeigt, an ihrem Übergewicht etwas zu ändern, geht das alles erst im Grunde gar nicht.

Ich bin ehrlich gesagt froh, dass ich sie jetzt 1 Woche erst mal nicht sehen muss, weil sie im Urlaub ist mit ihren Eltern und ihrem Sohn.

Wenn ich so den Tag gestern reflektiere, kann es gut sein, dass ich womöglich noch nicht mehr Lust habe mit ihr zu schlafen.

Weil mich ihr Übergewicht zu sehr stört – und ich im Kopf immer Phantasien von schlanken Frauen habe; und mich das Gefühl bedrängt, dass ich bei schlanken Frauen jetzt gar keine Chance mehr habe (was im Grunde ja ein Witz ist, da ich ja selber schlank bin).

  • OH NEIN 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie hat halt dicke Hupen und weiß, dass alleine dafür zig Männer Schlange stehen. Wieso sollte sie da abnehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Schnaxelander schrieb:

In zwei Wochen acht Kilo abnehmen ist weder gesund noch realistisch...

Bei ihrem Gewicht durchaus realistisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten, capitalcat schrieb:

Bei ihrem Gewicht durchaus realistisch.

Ich habe mal mehr gewogen (ok, bin größer) und 1-1,5kg waren beim Abnehmen das Ideal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Siebzehn Seiten und wir haben ne Menge gesehen. Einen MVL der angefangen hat an sich zu arbeiten und der tatsächlich erste Erfolge hatte. Der dran geblieben ist und seine Grenzen erweitert hat. Etwas, womit ich nach so langer Zeit ohne Fortschritte gar nicht mehr gerechnet habe. 

Um so bitterer finde ich nun den Rückfall in alte Muster. Ausruhen, weil es nicht mehr mies, sondern immerhin mäßig ist. Und all die Erklärungen warum dir das genügt. Wo Du eigentlich nur Angst hast was zu riskieren. Deshalb belügst Du dich und sie. Das was die Leute hier mitnehmen können wird immer fragwürdiger.

Deshalb und auch wenn es mir schwer fällt (weil ich ja immer noch auf dein Aufbäumen gehofft habe) mach ich hier jetzt dicht!

  • LIKE 2
  • OH NEIN 4
  • TRAURIG 7
  • IM ERNST? 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.