Realistische Zahlen - Tinder

11.294 Beitr├Ąge in diesem Thema

Empfohlene Beitr├Ąge

Wenn man zu streng nach seinem optischen Beuteschema sortiert, bliebe bei mir einer von 500 ├╝brig. Und da besteht dann die Gefahr , dass es real nicht passt ­čśů bissch offen f├╝r anderes sollte man mMn schon sein.┬á

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten, Masterthief schrieb:

Vielleicht mal´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐ aussch´╗┐alten´╗┐ de´╗┐n´╗┐ ´╗┐Kra´╗┐m´╗┐?´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐

Hab ich doch schon l├Ąngst gemacht.┬á

Wollte hier doch auch nur mal was sauber on topic beitragen. Also nochmal nachgez├Ąhlt, war auf 11 Tinderdates. Realistische Zahlen und so.

vor 7 Minuten, Masterthief schrieb:

Das geht zu´╗┐´╗┐´╗┐ ´╗┐weit´╗┐!´╗┐

Naja, ich mag keinen Rotwein. Teil mir lieber ne Flasche Weisswein. Find ist dann ein valides Kriterium.

@Debri27

Wollte mit meinem Post aussagen, dass ich auf Tinder keine Ahnung habe, wonach ich screenen k├Ânnte. Die wichtigen Dinge siehste nicht in sonem Profil.

bearbeitet von Cordelia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten, Cordelia schrieb:

Und´╗┐ wie w├╝rdest du mir empfehlen, auf Tinder besser´╗┐ zu screenen? Nur noch M├Ąnner mit B├Ąrten? Nur noch Skandinavier und keinesfalls Italiener? Haupts├Ąchlich M├Ąnner, die auf Scootern sitzen und im Profil stehen haben, dass sie gerne reisen? Alle Rotweintrinker direkt aussortieren?

Anscheinend, korrigier mich wenn ich falsch liege, screenst du auf Job, Interessen, Sprachen, also mehr Profilinhalt.

Sp├╝rst du denn sexualimpulse beim wischen? Ich meine das was du als beispiel aufgef├╝hrt hast, deine tinderdates, sind ja vornehmlich eher so die klassischen niceguys. Programmierer, Mathematiker, hab nur grob ├╝berflogen.

War da keiner bei wo sich im┬áh├Âschen von vornherein schon was geregt hat?

Wie sieht es denn generell mit s├╝dl├Ąndern aus. Macht mir den Eindruck da wird voreingenommen gescreent. Wenn ich mir den artigen Herbert, der 80000 jahresbrutto als programmierer verdient an den Datetisch hole, brauche ich mich doch nicht wundern?

Wie sehen die dialoge aus, bevor es zum date kommt. Achtest du auf witz, durchstossen von Grenzen, oder doch eher nur darauf, dass er m├Âglichst angepasst agiert?

Der n├Ąchste screeninghinweis.

Ich weiss nicht ob du verstehst was ich damit sagen m├Âchte.

Was die leute von reisen etc reinschreiben ist erstmal nicht wichtig, du siehst ja, deine screeningf├Ąhigkeiten laufen auf 1 von 15 beim date raus.

Ich habe bspw. Von 15 dates auf 14 sex.

Zieh mal deine schl├╝sse und schreib mir gern auch per pm. Zwischenrufe hier st├Âren den Gespr├Ąchsfluss.

Es sei denn nat├╝rlich du willst gar keinen ratschlag, sondern m├Âchtest kleine gemeine stolperfallen aufstellen um danach gen├╝sslich┬ádabei zuzusehen wie die geier den rest erledigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 24 Minuten, Masterthief schrieb:

Vielleicht´╗┐ mal auss´╗┐chalten den Kram? Ist das eine Option?

Das ist hier ein Thread, wo es um tinder geht, ne?

  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten, Thxggbb schrieb:

Anscheinend, korrigier mich wenn ich falsch liege, screenst du auf Job, Interessen, Sprachen, also mehr Profilinhalt.

Sp├╝rst du denn sexualimpulse beim wischen? Ich meine das was du als beispiel aufgef├╝hrt hast, deine tinderdates, sind ja vornehmlich eher so die klassischen niceguys. Programmierer, Mathematiker, hab nur grob ├╝berflogen.

War da keiner bei wo sich im┬áh├Âschen von vornherein schon was geregt hat?

Wie sieht es denn generell mit s├╝dl├Ąndern aus. Macht mir den Eindruck da wird voreingenommen gescreent. Wenn ich mir den artigen Herbert, der 80000 jahresbrutto als programmierer verdient an den Datetisch hole, brauche ich mich doch nicht wundern?

Wie sehen die dialoge aus, bevor es zum date kommt. Achtest du auf witz, durchstossen von Grenzen, oder doch eher nur darauf, dass er m├Âglichst angepasst agiert?

Der n├Ąchste screeninghinweis.

Ich weiss nicht ob du verstehst was ich damit sagen m├Âchte.

Was die leute von reisen etc reinschreiben ist erstmal nicht wichtig, du siehst ja, deine screeningf├Ąhigkeiten laufen auf 1 von 15 beim date raus.

Ich habe bspw. Von 15 dates auf 14 sex.

Zieh mal deine schl├╝sse und schreib mir gern auch per pm. Zwischenrufe hier st├Âren den Gespr├Ąchsfluss.

Es sei denn nat├╝rlich du willst gar keinen ratschlag, sondern m├Âchtest kleine gemeine stolperfallen aufstellen um danach gen├╝sslich┬ádabei zuzusehen wie die geier den rest erledigen.

Danke für die Tipps. Im Moment habe ich keine Lust auf Tinder, komm aber sicher darauf zurück, falls doch wieder. Hast da auch in manchen Punkten nicht unrecht. Vielleicht juckts mich ja doch bald wieder im Daumen. Ist schliesslich Sommer, und wie es aussieht, bleibt mein Swimming (Dating)Pool wegen Corona geschlossen. 

Ich hab ├╝brigens in meinem ganzen Leben noch keinen Deutschen gek├╝sst... Ist noch irgendwo auf der Bucket List, son zugekn├Âpfter Herbert ;). Mein FB ist Iraner. Der ist zwar Ingenieur, aber sicher kein nice guy. Ist schon n bisschen┬áKlischee von dir :p.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Minuten, Iam#1 schrieb:

Das ist hier ein Thread, wo es um tinder geht, ne?

Verklag mich.

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 43 Minuten, Thxggbb schrieb:

Ich habe bspw. Von 15 dates auf 14 sex.

Dann screenst du auf Sex bzw. sind das offenbar reine Fickdates, klar schreibt man da anders bzw. sind gemeinsame Interessen oder

Hobbies nicht so wichtig. Da geht es um die Optik und sonst nichts, kein Wunder, dass da die Quote h├Âher ist.

 

So wie ich es verstanden habe, sucht die Kollegin eine LTR und da liegt es in der Natur der Sache, dass es massig Ausschuss gibt.

Einiges verschweigen die Herren n├Ąmlich beim Schreiben via Tinder und beim Date kommen sie dann mit der Ex-Frau, den zwei Kindern,

ihren Schulden etc.pp. um die Ecke. Kann man vorher nicht screenen. Ist halt einfach Pech. Nicht umsonst ist OG ein "Numbers Game".

bearbeitet von Female_M
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und schon kreisen sie, die Geier.

Du liegst, was mich angeht, v├Âllig daneben.

Es ist auch ein Unterschied ob jemand nach meinem Rat fragt, oder ob jemand mit seiner f├╝r sich akzeptierten Realit├Ąt meine entkr├Ąftigen m├Âchte.┬á

Mit dir m├Âchte ich aber auch nicht ├╝ber das Thema sprechen da du mir damals schon gezeigt hast was du f├╝r eine Person bist. Madelaine ­čśä

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber ist die Auswahl da wirklich so klein, dass man da als normale Frau auf Tinder ne LTR suchen muss ?! Kommt mir immer sehr komisch vor...

Ich hab bei Tinder die Erfahrung gemacht, dass da auch eher unattraktive Frauen bzw. Frauen die drau├čen eher wenig Chancen haben, warum auch immer, auf Tinder & Co. ne Beziehung suchen.┬á

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Problem hier ist ganz einfach: Eine aus der pers├Ânlichen Welt losgel├Âste Diskussion kann nicht stattfinden.

St├Ąndig wird subjektives vermischt, sich erkl├Ąrt, sich pers├Ânlich angegriffen gef├╝hlt, solidarisiert, einfach eine sehr schlechte Basis f├╝r eine fruchtbare(!!!!) Diskussion.

Und das finde ich schade.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten, Thxggbb schrieb:

Das Problem hier ist ganz einfach: Eine aus der pers├Ânlichen Welt losgel├Âste Diskussion kann nicht stattfinden.

St├Ąndig wird subjektives vermischt, sich erkl├Ąrt, sich pers├Ânlich angegriffen gef├╝hlt, solidarisiert, einfach eine sehr schlechte Basis f├╝r eine fruchtbare(!!!!) Diskussion.

Und das finde ich schade.

In einem Thread ├╝ber pers├Ânliche Erfahrungen bei Tinder leider unvermeidbar.

Und lustig, dass genau du das kritisierst, was du eben selbst getan hast...

vor 19 Minuten, Thxggbb schrieb:

Mit dir m├Âchte ich aber auch nicht ├╝ber das Thema sprechen da du mir damals schon gezeigt hast was du f├╝r eine Person bist. Madelaine ­čśä

G├Âttlich.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 19 Stunden, Cordelia schrieb:

Bin´╗┐´╗┐ f├╝r Tipps dankbar, Zappa. Der h├Ątte super zu mir gepasst´╗┐. ´╗┐Menschlich. Aber man kann sich nicht zu zwingen.

die sexuelle anziehung ist das a und o, dar├╝ber brauchen wir nicht zu diskutieren.

und wenn die passt, w├Ąre mein tipp beim kennenlernen das "fehlersuche" modus abzustellen.┬á

man merkt hier ganz deutlich wie manche m├Ądels das "fehlverhalten" vom vorg├Ąnger in die n├Ąchste date mitnehmen und deshalb immer auf der hut sind und das eigentliche date gar nicht genie├čen k├Ânnen.

anspruchsvoll und gleichzeitig empathisch sein, reicht v├Âllig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde, Zappa schrieb:

die sexuelle anziehung ist das a und o, dar├╝ber brauchen wir nicht zu diskutieren.

und wenn die passt, w├Ąre mein tipp beim kennenlernen das "fehlersuche" modus abzustellen.┬á

man merkt hier ganz deutlich wie manche m├Ądels das "fehlverhalten" vom vorg├Ąnger in die n├Ąchste date mitnehmen und deshalb immer auf der hut sind und das eigentliche date gar nicht genie├čen k├Ânnen.

anspruchsvoll und gleichzeitig empathisch sein, reicht v├Âllig.

Machen wir das anders, also ehrlich jetzt? Frage aus wirklichem Interesse. Ich vergleiche tats├Ąchlich nach ├╝ber zwei Jahren (kein Kontakt, keine Intention ihn irgendwie aufzunehmen) immer, es war eine Messlatte die schier gigantisch ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, das mit der sexuellen Anziehung ist ein Tinder-Ph├Ąnomen. Denn wenn mich ein Mann inner Bar anspricht, hab ich die Entscheidung, ob da was gehen k├Ânnte, l├Ąngst vor dem ersten Date gekl├Ąrt. Sonst h├Ątte der gar nicht meine Nummer.

Sexuelle Anziehung ist doch das Feuerwerk, von dem du meintest es w├Ąr nicht so wichtig, oder?┬áBei nem guten Date flirtet man doch, schiebt sich son bisschen die B├Ąlle zu und so, grinst sich d├╝mmlich┬áan. Bei nem schlechten Date vergesse ich wie gesagt meist, dass es eins ist.

vor 1 Stunde, Zappa schrieb:

man merkt´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐ hier ganz deutlich wie manche m├Ądels das "fehlverhal´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐ten´╗┐´╗┐´╗┐" vom vo´╗┐rg├Ąnger in die n├Ąchste date mitnehme´╗┐´╗┐n´╗┐´╗┐ ´╗┐´╗┐´╗┐

Ich hab da jetzt drüber nachgedacht, wenn du meinst, das aus meinen Posts rauszulesen. Aber ich glaub nicht, dass ich viel Fehlersuche betreibe, wenn ich einen Mann anziehend finde. Dann sucht man doch eher im Gegenteil nach Gründen, warums passt. Da kann er dann auch eher mal sagen, dass er Steinbock ist. Also wenn er da jetzt nicht jede Lebensentscheidung damit begründet (der Typ war übrigens relativ unattraktiv, klein und etwas pummelig und unsicher, der Astrologiequatsch also eher der letzte Nagel an der Kiste).

Sexuelle Anziehung schon der gr├Âsste Sticking Point. Und ja, da bin ich erstaunt, wenn ein Mann das wiederholen will. Dachte immer, sowas beruht auf Gegenseitigkeit, braucht ja zwei f├╝r Spannung. Dass zwei Leute vonnem Date weggehen und das komplett unterschiedlich sehen k├Ânnen, naja.┬áIst ├╝brigens wenn man M├Ąnner im Freundeskreis oder so kennenlernt ├╝ber l├Ąngeren Zeitraum auch was anderes. Da kann man jemanden auch langsam immer anziehender finden und sich unerwartet verknallen. Auf Tinderdates muss das eben schneller gehen, aufgrund des Setups.

Da macht das, was der Buchstabensalat mit T schreibt, schon eher Sinn. Dass ich besser werden m├╝sste, sexuelle Anziehung schon vor nem Tinder Date, nur anhand von vier Fotos und n paar Textzeilen zu erkennen. Scheint nicht meine St├Ąrke zu sein. Deswegen kein Tinder f├╝r mich.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 20.6.2020 um 00:28 , Easy Peasy schrieb:

Deine Wortwahl scheint mir reacht drastisch.
War da wirklich so viel Frust im Raum bei euch?

Gut, die Wortwahl kann ich auf Uhrzeit und Alkoholpegel (2 Radler) schieben. ^^

Es ist h├Ąufig deutlicher Frust seitens der Frauen da.

Zitat

Einfach easy erkl├Ąren, wie du so funktionierst. Dann sollt das kein Ding mehr sein.. und irgendwann kommt dann ja die Megaladung in 8 Sch├╝ben.

Ich erkl├Ąre mich jedes mal vorab (eigentlich auf lockere Art)┬áund dann f├Ąngt die Verunsicherung bei manchen schon an. Es reicht f├╝r mich, das zu antizipieren (oder mir einzubilden), dass die Megaladung komplett ausbleibt.

Zitat

W├╝rd sch├Ątzen, dass ca 1/4 - 1/3 der M├Ądels mal anmerkten, dass sie das etwas verunsichert. Von "totalem Frust" hab ich aber nix bemerkt.
Selbst easy bleiben, dann ist der Raum auch easy.

Bei mir sind es 1/4, die ├╝berhaupt sagen "Kein Problem" und mit denen ich locker Sex haben kann. ABER:

Es kann halt sein, dass ich das Gezicke wegen meinem Orgasmus nicht als Shit Test erkenne. Und manche Frauen sind halt auch stinkend faul. Kaum haben sie von mir 3, 4 Orgasmen, haben viele keinen Bock mehr auf Kraftausdauertraining, damit ich auf meine Kosten komm. Und ich bin da zu gelangweilt f├╝r Freeze Outs oder irgendwelche Spielchen, damit sie doch noch Hand anlegen. Ich wechsle oft die Sexpartnerinnen zu schnell, um tats├Ąchlich mit ihnen "arbeiten" zu k├Ânnen. Kaum ist eine da, die mich sicher zum Kommen bringt, bleib ich lieber dort h├Ąngen.

Zitat

Hat eben den Nachteil, dass das Anstellen des Schalters mitunter nicht so leicht geht. Besonders, wenn die Synapsen irgendwann schon ewig glühen.. Aber mei. 
Solang du 1, 2 Moves kennst, mit denen du recht sicher kommst, ist doch alles gut... und wenn mal nicht, dann halt nicht.
Kompletter Reset hilft auch oft. Mal kurz raus, Runde duch den Park, in nen See h├╝ppen, kurz duschen... und weiter.

Bei mir ist es eher nicht Move-orientiert, sondern ich muss das Programm meines Kopfkinos wie beim Fernsehen durchzappen, bis ich dort h├Ąngenbleib, wo ich kommen kann (ist immer anders, aber hat eigentlich immer mit fr├╝herem Sex zu tun). Teilweise brauch ich sogar das Risiko, dass die Dame schwanger werden k├Ânnte, um so erregt zu sein, dass ich komme (praktiziere ich nicht mehr, war aber kurzzeitig todsichere wie dumme Methode).

Mir hat das Buch "Klappt's?: Vom Leistungssex zum Liebesspiel - ein ├ťbungsbuch f├╝r M├Ąnner" von Michael Sztenc brutal geholfen, um von der Kopfkino-Methode (sicher Porno-konditioniert) wegzukommen. Aber es ist halt auch ein Arbeitsbuch bei dem man dranbleiben muss.┬á

Zitat

So ├Ątzend es ist. Cardio Cardio Cardio

Du meinst Laufen und Fahrrad fahren mit weichem Sattel?

bearbeitet von Katzenjunge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten, OskarWild schrieb:

Ich´╗┐ vergleiche tats├Ąchlich nach ├╝ber zwei Jahren (kein Kontakt, keine Intention ihn irgendwie aufzunehmen) immer

naja, jede woche eine andere oder 14 vom 15 weg ballern kann einfach nicht gesund sein.

deshalb ja, du bist fest in diesem system drin und merkst noch nicht mal selber. urspr├╝nglich wolltest du nur geliebt werden, eine beziehung haben. jetzt sitzt du da und erh├Âhst mit jedem m├Ądel deine anspr├╝che noch weiter.┬á

ich bin mal gespannt was aus euch wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten, Zappa schrieb:

naja, jede woche eine andere oder 14 vom 15 weg ballern kann einfach nicht gesund sein.

deshalb ja, du bist fest in diesem system drin und merkst noch nicht mal selber. urspr├╝nglich wolltest du nur geliebt werden, eine beziehung haben. jetzt sitzt du da und erh├Âhst mit jedem m├Ądel deine anspr├╝che noch weiter.┬á

ich bin mal gespannt was aus euch wird.

Ich bin nicht der 14 von 15 Typ ­čśé┬á

aber ja, ich bin wirklich fest in einem System drinnen. Die Spirale dreht sich mit jedem pay weiter nach unten, und der lay und viele Frauen zu knallen war mal das Ziel. 
 

irgendwie verr├╝ckt sowas zu schreiben, in einem Forum, in dem es zu 99% nur um den lay geht...

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

was mir bei dir gef├Ąllt ist, du gehst sehr systematisch vor, probieres immer wieder was neues, musiker halt.┬á

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 23 Minuten, Cordelia schrieb:

Sexuelle´╗┐ Anziehung ist doch das Feuerwerk, von dem du meintest es w├Ąr´╗┐ nicht so wichtig´╗┐, oder´╗┐?´╗┐┬á

nein, eigentlich nicht.

ich merke aber selber, wenn man mit og gar keine erfahrungen hat wie ich, vergleicht man gerne alles 1:1 wie im real leben und das ist halt falsch. deshalb werde ich ab sofort hier nur antworten auf allgemeine fragen geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten, Zappa schrieb:

was mir bei dir gef├Ąllt ist, du gehst sehr systematisch vor, probieres immer wieder was neues, musiker halt.┬á

Bin kein Musiker, aber danke. Ich schreibe heute Abend etwas. Hatte mit @Thxggbb┬áheute schon Kontakt. Ich habe Angst vor meiner Zukunft. Jeder Lay bringt mich weg, von dem was ich eigentlich mir erhoffe. Nur meine Schutzschilde sind voll hochgefahren und ich finde viele Menschen am Anfang super und schnell, langweilig. Dazu eine sehr beschr├Ąnkte Toleranz im optischen Bereich, in der Akzeptanz der markel einer Frau. Und ich bin selber nicht Carolos. Das Problem ist, damals habe ich mach der Ex gedacht, du musst layen. Das hat jetzt 2 Jahre gedauert und mit so bestimmt 45-60 lass (ich wei├č keine Zahl) eingebracht. Da war in der Skala bis 8 und 5 alles dabei. Und es erf├╝llt mich null. Sex macht keinen Spa├č mehr, ich komme super selten. Ich f├╝hle mich als dildo benutzt, der ne Stunde lang reinh├Ąlt. Manchmal reichert mich noch eine Frau, klar. Aber dieser high Kick, wie beim Drogenkonsum kommt einfach nicht. Ich liebe Leute, die sich fallen lassen k├Ânnen. Die Euphorie das sch├Âne zu genie├čen und nicjt alles analysieren. Bin ich leider nicht, nur w├Ąre es wohl entspannter. Trigger war jetzt am Wochenende der Antrag von einem Freund an seine Freundin. Dieses Gl├╝ck zu sehen, auch wenn Ehe nicht meines ist. Unfassbar sch├Ân und wie mal geschrieben. Ich habe geweint f├╝r die beiden, weil ich mich so freue. Ich will das auch, aber dazu muss erstmal eine Reise mach innen beginnen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, OskarWild schrieb:

Bin´╗┐ ´╗┐kein Musiker, aber danke. Ich schreibe heute Abend etwas. Hatte mit @Thxggbb┬áheute schon Kontakt. Ich habe Angst vor meiner Zukunft. Jeder Lay bringt mich weg, von dem was ich eigentlich mir erhoffe. Nur meine Schutzschilde sind voll hochgefahren und ich finde viele Menschen am Anfang super und schnell, langweilig. Dazu eine sehr beschr├Ąnkte Toleranz im optischen Bereich, in der Akzeptanz der markel einer Frau. Und ich bin selber nicht Carolos. Das Problem ist, damals habe ich mach der Ex gedacht, du musst layen. Das hat jetzt 2 Jahre gedauert und mit so bestimmt 45-60 lass (ich wei├č keine Zahl) eingebracht. Da war in der Skala bis 8 und 5 alles dabei. Und es erf├╝llt mich null. Sex macht keinen Spa├č mehr, ich komme super selten. Ich f├╝hle mich als dildo benutzt, der ne Stunde lang reinh├Ąlt. Manchmal reichert mich noch eine Frau, klar. Aber dieser high Kick, wie beim Drogenkonsum kommt einfach nicht. Ich liebe Leute, die sich fallen lassen k├Ânnen. Die Euphorie das sch├Âne zu genie├čen und nicjt alles analysieren. Bin ich leider nicht, nur w├Ąre es wohl ´╗┐entspannter. Trigger war jetzt am Wochenende der Antrag von einem Freund an seine Freundin. Dieses Gl├╝ck zu sehen, auch wenn Ehe nicht meines ist. Unfassbar sch├Ân und wie mal geschrieben. Ich habe geweint f├╝r die beiden, weil ich mich so freue. Ich will das ´╗┐auch, aber dazu muss erstmal eine Reise mach innen beginnen.

Am Anfang eines jeden Wandels steht die Einsicht und die Akzeptanz.

Auch das du die Dinge so klar benennen kannst, zeigt, dass du auf dem richtigen Weg bist.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden, OskarWild schrieb:

Aber dieser high Kick, wie beim Drogenkonsum kommt einfach nicht. Ich liebe Leute, die sich fallen lassen k├Ânnen. Die Euphorie das sch├Âne zu genie├čen und nicjt alles analysieren. Bin ich leider nicht, nur w├Ąre es wohl entspannter. Trigger war jetzt am Wochenende der Antrag von einem Freund an seine Freundin. Dieses Gl├╝ck zu sehen, auch wenn Ehe nicht meines ist. Unfassbar sch├Ân und wie mal geschrieben. Ich habe geweint f├╝r die beiden, weil ich mich so freue. Ich will das auch, aber dazu muss erstmal eine Reise mach innen beginnen.

 

 

Toller Beitrag. Danke, dass du deine Gedanken mit uns teilst und deine verletzliche Seite zeigst! Das erfordert viel Mut.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr seid nicht die special snowflakes, f├╝r die ihr euch haltet. Menschliche Paarung erfordert kein krasses NumbersGame, es gab und gibt auch schon in kleineren sozialen Strukturen zufriedene Paare. Wer viele Menschen kennenlernt, wei├č auch, dass sich gewisse "Typen" auch immer wiederholen. SIch selbst akzeptieren und den Partner. ├ť30-Tinder ist so schon Resterampe.

bearbeitet von RyanStecken
  • LIKE 4
  • HAHA 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man muss dazu sagen @RyanSteckenist hier unser caveman forumsmodel.

Und das meine ich in keinster Weise abwertend.

Aber hast wieder mal erfolgreich mit dem Hammer draufgehauen auf den busch ryan ­čśä

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden, RyanStecken schrieb:

Tinder ist so schon Resterampe.

Hab den Satz mal korrigiert.

  • LIKE 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu k├Ânnen

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.