Sie bekommt Ihre Tage nicht

15 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast

Hallo zusammen,

 

habe mich hier gerade aus Panik hier angemeldet. Hoffe mir kann jemand helfen.

 

Ich hatte vor ziemlich genau einem Monat Sex mit einer bekannten. Nach ein paar Minuten haben wir abgebrochen, weil mein Penis eingegangen ist, da ich an der Spitze des Kondoms einen kleinen weißen Klumpen entdeckte. Das hatte ich noch nie

 

Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen? Was kann der weiße brocken sein? (Cervix? Pilz?)

 

Danke im voraus 🙂 

bearbeitet von Gast
Unwichtige frage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok wir können hier spekulieren....

Cervix???? Ihr is der Muttermund als Bröckchen rausgefallen??

So Muschis sind bissl wie Bauchnabel. Wenn man die nich pflegt und ab und an ausmistet.. sammelt sich da ne menge Kram an.
Bestes Schmuggelversteck.

 

bearbeitet von Noodle
  • OH NEIN 4
  • HAHA 4
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nix für ungut.

Aber das

vor 36 Minuten, darthmonkey schrieb:

weil mein Penis eingegangen ist

im Zusammenhang mit der Überschrift würde unweigerlich meinen Chef auf den Plan rufen, der es tatsächlich mal fertig gebracht hat, folgendes zu sagen:

„Keep it short and pregnant.“

  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine oben genannten Gründe für das Ausbleiben sind durchaus denkbar. 

Aber wieso macht ihr keinen Test um sicher zu sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Junge bleib mal locker. Warte erstmal ab, Sie wird schon zum Arzt gehen wenn sich die Anzeichen verhärten.

 

ABer nach der Story klingen die Chancen, dass Sie schwanger ist, mehr als gering. Halte ich für höchst unwahrscheinlich

bearbeitet von suamo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 
 
 
vor 4 Stunden, Noodle schrieb:

Muschis sind bissl wie Bauchnabel. Wenn man die nich pflegt und ab und an ausmistet.. sammelt sich da ne menge Kram an.
Bestes Schmuggelversteck.

 

Ne Freundin schmuggelt ab und zu so paar Sachen.

Just sayin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Vielleicht haste da per Zufall nen getrockneten Spermaklumpen deines Vorgängers rausgefischt 8-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 5 Minuten, KingOfCool schrieb:

Vielleicht haste da per Zufall nen getrockneten Spermaklumpen deines Vorgängers rausgefischt 8-)

Der normale Ausfluss einer Vagina ist weißlich und hat faktisch die gleiche Farbe wie frisches (!) Sperma. Eine Vagina ist selbstreinigend, wie der Penis, wobei der männliche Anteil der Bevölkerung das Glück hat, durch die Funktion von Harnröhre und Abschussvorrichtung seltener unter Infekten zu leiden. Entzündungen der Harnwege sind bei Männern eher selten, dank Urin und Orgasmen, die Viren und Bakterien entfernen... immerhin kann man fast sicher sein, Papst Johannes Paul II. hat nicht masturbiert. Der starb nämlich an den Folgen eines Harnweginfekts, der vielen Frauen bekannt sein dürfte. Primär weil sie falsch wischen... von hinten nach vorn, ihre Unterwäsche nicht täglich wechseln oder aber Analverkehr mit ihren Partnern haben, ohne dass dieser den Lurch wäscht.

Die Menge des vaginalen Ausflusses ist dabei völlig unterschiedlich und hat nicht unbedingt etwas mit dem Gesundheitsstatus der Frau zu tun. Fakt ist aber, "ungesunde" Frauen, beispielsweise mit Pilzbefall/Chalmydien produzieren mehr Vaginalsekret, welches dann aber eher gelblich ist und fischig riecht. Bei Männern mit Infekten der Harnröhre verhält es sich gleich. Eine gesunde Pussy oder ein Feuerwehrmannschlauch riechen nicht fischig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.6.2019 um 20:23 , Nahilaa schrieb:

[...] Sex ist ne schmutzige Sache, wer damit nicht leben kann, sollte es lassen. 

Ich lese und höre, gerade hier im Forum, immer wieder von diesem dreckigen, schmutzigen Sex. Bitte kläre mich doch mal auf, was an Sex schutzig sein soll. Ich hatte ja schon viele Frauen, außer Ü40 , aber schmutzig war dieser (zum Glück) nie. Schwein gehabt oder was ist da los? 😂

vor 3 Minuten, Alibi schrieb:

 [...] Eine gesunde Pussy oder ein Feuerwehrmannschlauch riechen nicht fischig.

Gemeinhin der Schrecken überhaupt (junger) unsicherer Frauen. Wie oft habe ich schon davon gehört/gelesen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 5 Minuten, MrLong schrieb:

Gemeinhin der Schrecken überhaupt (junger) unsicherer Frauen. Wie oft habe ich schon davon gehört/gelesen...

Ich vermute mal, ziemlich häufig. Komisch ist ja, die Kinders und jungen Erwachsenen haben YouTube, haben das Internet und jede mögliche Informationsquelle, aber die falschen erwischt immer der sogenannte confirmation bias. Sprich, sie suchen und übergewichten die Meinung, die ihre Vorurteile bestätigt. Die sie vorher gehört haben. Da geht es um Autismus durch Impfen (Blödsinn), Abnehmen durch Basenfasten (Blödsinn) oder aber das eine Muschi nach Fisch müffelt... auch Blödsinn. Fakt ist, die Scheidenflora ist deutlich sauer. Einfach weil dieses Umfeld die Vermehrung von Bakterien mindert. Damals in den 90ern gab es noch spezielle Waschcremes für Frauen, um den PH-Wert der Pussy zu heben, mit fatalen Folgen. Das geht übrigens raus an all die pickligen Jungs die das hier grad lesen. Wascht Euch mit Wasser! Und nehmt Zink-Tabletten.

Was ebenfalls zu den Phänomen beiträgt, die der TE beschreibt, ist die Mode. Frauen tragen heute wie auch die letzten zwei Jahre gerne Leggings. Das ist der Himmel für Bakterien und Pilze. Rasierte Schamhaare und atmungsunaktive Kunststoffkleidung sind der Himmel für diese Lebensformen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich sage Euch, nieder mit den Leggings..... wobei. So eine kleine 20jährige in ihren Nike Leggings... Just do it über das rechte Bein, während Sie vor mir squatted hat was.

vor 11 Stunden, MrLong schrieb:

Ich lese und höre, gerade hier im Forum, immer wieder von diesem dreckigen, schmutzigen Sex. Bitte kläre mich doch mal auf, was an Sex schutzig sein soll. Ich hatte ja schon viele Frauen, außer Ü40 , aber schmutzig war dieser (zum Glück) nie. Schwein gehabt oder was ist da los? 😂

Wenn Du bspw. eine Frau konstant fickst. Jeden Tag über eine gewisse Zeit. Dann passiert Dir sowas zwangsläufig mal. Du solltest mehr Sex haben. Bevor Du aus Deiner Position heraus hier belächelnd mit dem Finger wedelst.

 

vor 10 Stunden, Alibi schrieb:

Fakt ist, die Scheidenflora ist deutlich sauer. Einfach weil dieses Umfeld die Vermehrung von Bakterien mindert. Damals in den 90ern gab es noch spezielle Waschcremes für Frauen, um den PH-Wert der Pussy zu heben, mit fatalen Folgen. Das geht übrigens raus an all die pickligen Jungs die das hier grad lesen. Wascht Euch mit Wasser! Und nehmt Zink-Tabletten.

Was ebenfalls zu den Phänomen beiträgt, die der TE beschreibt, ist die Mode. Frauen tragen heute wie auch die letzten zwei Jahre gerne Leggings. Das ist der Himmel für Bakterien und Pilze. Rasierte Schamhaare und atmungsunaktive Kunststoffkleidung sind der Himmel für diese Lebensformen.

Willkommen zurück, Alibi! Endlich kann ich den Wikipedia Shortcut aus meinem Browser entfernen ❤️ 

An die Mädles: Lasst Euch das mit den Leggings nicht ausreden"!

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.