Forehowt

Member
  • Inhalte

    379
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     46

Ansehen in der Community

491 Bereichernd

Über Forehowt

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Interessen
    mannigfaltig

Letzte Besucher des Profils

11.654 Profilansichten
  1. Küchen - der Deutschen neues Statussymbol. 

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  12 weitere
    2. Doc Dingo

      Doc Dingo

      Alles Pillepalle. Ich sag nur "Männerküche" und "Makrowelle".

      Ähnliches Foto

       

    3. Gerry

      Gerry

      vor 4 Stunden, SimoneB schrieb:

      Wenn ich zu mir einlade dann verschwende ich die Zeit doch nicht mit kochen 🙄

      Jetzt weißte, warum keiner wieder kommt.

    4. SimoneB

      SimoneB

      Hauptsache ich komme.

  2. Stiftung Warentest hat Besteck getestet. Das Messer hat am besten abgeschnitten. 

  3. Was macht für euch einen guten Chef aus?

    Klassisches Angestellten-Verhältnis beiderseits. Also Chef und ich sind jeweils Angestellte eine Unternehmens. 

    [Bitte keine neunmalklugen Kommentare à la Neice (formerly known as Hoodseam), der uns allen hier das Unternehmertum verkaufte, als wäre er zum zweiten Mal auf der Welt.]

    1. MrNicestGuy

      MrNicestGuy

      fördern und fordern

  4. 9 von 10 Menschen finden Mobbing gut. 

    1. Wurstwassersorbet

      Wurstwassersorbet

      5 von 10 Menschen finden Möpse gut.

    2. lowSubmarino

      lowSubmarino

      Selbst heterofrauen finden Brüste geil.

      Evybody likes titties.

      And why not....you can do wonderful with them.

      And even when you hungry and thirsty they will provide and give you milk

  5. Nice to know: Queen brauchte 1975 während der Produktion von Bohemian Rhapsody allein 3 Wochen für die „Galileo“-Passage. 

    1. Max--Power--
    2. El Guapo

      El Guapo

      Film schon gesehen?

    3. Forehowt

      Forehowt

      Ja, Freitag; deutsche Tonspur. Ist schon ziemlich gut. Aber teilweise ziemlich geschnitten, wenn man die Trailer zuvor gesehen hat. Ich gehe aber noch in die Originalfassung. 

  6. Wer ist eigentlich dieser Berserker? Der neue Stern am Pickup-Himmel? Der als Ficker wiedergeborene Ted? Bitte nur ernstgemeinte Antworten. 

  7. Alter, das mit den Äpfeln, wegen welchen du versetzt wurdest, macht mich echt fertig 😄 Was war denn da der springende Punkt? Sündenfall 2.0? Vertreibung aus dem Paradies?
  8. Habe als Bartstutzer bisher nen Philips BodyGroom. Brauche was Neues, Stabiles. 

    Empfehlungen?

    danke vorab. 

  9. Erst mal stabil ficken. Dann laufen lassen. Sich auf keinen fall in eine Beziehung quatschen lassen. Sich auf keinen Fall auf eine weitere emotionale Antwort, wie du sie bereits gegeben hast, hinreißen lassen. Damit lieferst du dich selbst ans Messer. Immer das Gesicht wahren, locker bleiben, schulterzuckendes Zurkenntnisnehmen. Ganz wichtig: Die Schwester kennenlernen.
  10. Ich trinke kaum, unregelmäßig und in Maßen. Wenn überhaupt, dann auf Parties/Feierlichkeiten, aber meist nur 1 bis 2 Bier, da ich gerne wieder mit meiner Karre heim fahre. Gerne bleibe ich dann einfach bei Wasser, Cola oder Apfelschorle. Und jedes Mal, wirklich ohne Ausnahme werde ich gefragt, wieso ich nichts trinke. Oder eben, wieso ich Wasser oder Coke trinke. Die Antwort darauf ist für die Fragenden meist so derartig trivial, dass es ihnen schier die Sprache verschlägt. “Weil es mir schmeckt.” Dem ist dann auch idR nix hinzu zu fügen. Mit so einer Antwort rechnet keiner. Es kommt mir meistens auch so vor, als seien die dann bis zu einem gewissen Grad genervt. Wahrscheinlich weil diese Antwort für ihre betäubte Birne zu rational ist, um sie irgendwie einzuordnen, geschweige denn zu verarbeiten. Klar, wenn wir daheim sind, ggf Gäste haben, dann gerne auch noch ein drittes und viertes Glas Rotwein. Auf Rotwein ficke ich auch gut; meine Perle ist nach Rotwein auch kaum zu halten.
  11. Canon- Teleobjektiv bei Amazon 100€, bei Media Markt 229. Will die Mondfinsternis fotographieren. Denkt ihr, Media Markt lässt dich drücken??

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  5 weitere
    2. Alibi

      Alibi

      vor 5 Minuten, MrLong schrieb:

      Gut, wollte ich jetzt auch nicht schreiben. Ich hatte lange Zeit den Trümmer 300 2.8 IS + Konverter, selbst hier reicht es am Crop nicht aus, von KB mal ganz zu reden. Mit meinem 600er + TC geht's schon eher, aber man braucht dann auch mehr oder weniger ein Stativ, teuer und so. Besser noch das 800er. Aber was soll ich sagen? Ich werde heute Abend bei gutem Wetter einen Gipfel ansteuern und es live genießen. Die Bilder schaut man sich nie mehr an.

      Für Architektur braucht's auch nicht diese teuren Objektive, wenn man nicht gerade Mittelformat etc. hat.

      Ich habe "Gut", "Für" & "Architektur" & "teuren" verstanden.

      Was sollte Vorhaut denn für die Mofi kaufen? :-D

    3. MrLong

      MrLong

      Die teuren Objektive kann man auch leihen, gut, in der Großstadt. Das wäre meine Empfehlung. Könnte aber knapp mit 100 EUR werden.

      Man könnte auch ausrechnen, wie groß die Abbildung auf dem Sensor wäre. Ist Mathematik. Formeln findet man im Netz, z. B. auf www.dslr-forum.de

      Die Enttäuschung ist doch recht groß, wenn der Mond auf dem Bild einer Erbse gleicht und in der 100 % Ansicht noch fiese chromatische Aberrationen hat + verschwommen ist wegen des schwülen Wetters. Aber wahrs. haben wir eh Wolken...

      Sorry, Vorhaut!

    4. Forehowt

      Forehowt

      Also, Nachtfotographie ist, wenn man so will, meine „Spezialität“ innerhalb des Hobbies „Fotografie“. Macht auch am meisten Spaß, weil man da wirklich Ergebnisse der Mischung aus unendlicher Geduld, Ausprobieren und eines ruhigen Händchens (manueller Fokus) sieht. Stativ, Fernaualöser etc. pp ist natürlich alles da. 

      300mm wären so das ideale Mittel für die Mondfinsternis, 400mm wären natürlich viel besser, 200mm das absolute Minimum. Dass da bei 300mm ne Erbse zu sehen wäre, stimmt nicht.

      Das Objektiv war bei Media Markt leider nicht vorrätig. Hab zu spät geschaltet. Aber jo, scheiß drauf. Werd ich eben ficken 😄

  12. Warum halten Otter eigentlich Händchen?

  13. Jupp aus „Voll Normal“