Forehowt

Member
  • Inhalte

    393
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     179

Alle erstellten Inhalte von Forehowt

  1. Die Begriffe Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter oder Angestellte/r für erotische und sexuelle Dienstleistungen machen mich echt fertig. 
    Alter.
    Eben ist eine Sexarbeiterin in der WDR Lokalzeit im TV und berichtet, dass sie keinen Oralverkehr anbieten kann, nachdem die Moderatorin sie fragte, wie der Berufsalltag einer Sexarbeiterin dieser Zeit aussehe. 
    Da leck mich doch einer am Arsch.

    Wieso sind das plötzlich Sexarbeiterinnen und keine Nutten/Huren/Prostituierte mehr? Klingt das zu harsch in der (auf links) weich und politisch korrekt gespülten  deutschen Medienlandschaft?

    Junge, Junge... 

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  32 weitere
    2. spirou

      spirou

      vor 9 Minuten, zaotar schrieb:

      Was hält ein Zuhälter eigentlich zu?

      "„Zuhälter“ kommt von dem Ausdruck „(mit einem) zuhalten“. Gemeint ist damit seit dem 15. Jahrhundert, eine Beziehung „geschlossen halten“,[1] womit ursprünglich ein außereheliches Verhältnis zwischen Mann und Frau umschrieben wurde.[2] Im Gegensatz zur seit dem Ende des 15. Jahrhunderts belegten Bedeutung von „Zuhälterin“ als Dirne entstand erst im 19. Jahrhundert der (wohl von der Polizei geprägte) Begriff „Zuhälter“ im Sinne von „großstädtischer Dirnenbeschützer“.[3]

      Umgangssprachliche Bezeichnungen für Zuhälter sind Lude oder Loddel, ironisch wird die Bezeichnung Vollkaufmann verwendet.[4] Euphemistisch wird vom Beschützer der Prostituierten gesprochen. In Österreich bezeichnet man einen Zuhälter umgangssprachlich nach dem Wienerischen Dialekt als „Strizzi“ oder als bairisch „Peitscherlbua“. Weibliche Zuhälter werden als Puffmutter bezeichnet, oftmals handelt es sich dabei um ehemalige Prostituierte.[5][6] Im ausgehenden Mittelalter wurde der Zuhälter als Frauenwirt bezeichnet."

      https://de.wikipedia.org/wiki/Zuhälterei

      Aber dazu wird @Kaiserludi als Fachmann bestimmt noch so einiges ergänzen können :give_rose:

    3. pMaximus

      pMaximus

      Ihr habt echt Sorgen im Leben. Ich zitier mal an der Stelle Apache "der eine wollte nur bisschen und beklagt nichts, der andere hat doch alles und beklagt sich" 😄  

    4. wonz

      wonz

      Es gibt ja auch den TürZuhälter...

  2. Wie rentabel ist ein Firmenwagen? Hat jmd von euch damit Erfahrungswerte? Nehmen wir einen Geldwerten Vorteil von 450€ für den Wagen (1%-Regel) und Sprit für den Weg zwischen Wohnung und Büro (15 km einfach).

    Ist das tatsächlich eine attraktive Gehaltskomponente?

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  2 weitere
    2. botte

      botte

      Musst halt ehrlich und mit allen Komponenten gegenrechnen, was Dich ein privat gehaltener Wagen gekostet hätte. Wesentliche Fragen noch:

      - Wagen auch zur Privatnutzung zugelassen und versichert?
      - Sprit für Privatnutzung inklusive, beispielsweise auch im Urlaub? 

      Da gibt's etwas Ausgestaltungsspielraum.

    3. Forehowt

      Forehowt

      Ja. Das klassische Modell würde ich sagen, also incl. Privatnutzung (auch Urlaubsfahrten!!)

      Wie verhält es sich mit Schadenfreiheitsklassen, wenn der Arbeitgeber Versicherungsnehmer ist? Zählen etwaige unfallfreie Jahre weiter, sodass ich, gesetzt den Fall, der Firmenwagen fällt irgendwann weg, entsprechend niedrig in den SF-Klassen eingestuft würde?

    4. Remo

      Remo

      @Forehowt Du kannst dir von der Versicherungsgesellschaft deines Arbeitgebers die Jahre bescheinigen lassen und dem neuem Versicherer vorlegen. Problematisch ist es nur wenn du ein "Fahrzeug Pool" hast. Dann ist ja nicht nachweisbar wann du wie oft gefahren bist. Wenn du aber klassisch ein "eigenes" Fahrzeug hast - absolut kein Problem.

  3. Wenn du nichts falsch machen willst, dann unverzüglich anrufen. Sofort! Ihr nicht stecken, dass solche Situationen bei dir die Ausnahmen sind. Im Gegenteil: sie hat investiert, du solltest auch Initiative zeigen, indem du für für morgen, 18 Uhr ein Date ausmachst. Und zwar in derselben Location. Wenn das alles nett läuft, gebt ihr beiden der Bedienung einen aus. Und jetzt ruf an! Husch husch! Nur Mut!
  4. Plot twist: sie initiiert gerade nen Dreier.
  5. Forehowt

    Coronavirus 2020

    Verfolgt einer von euch diesen Blog? https://swprs.org/covid-19-hinweis-ii/ Lesens- und bemerkenswert, was so abgeht, wie beispielsweise, dass in Sachsen Qurantäneverweigerer in eine Psychiatrische Anstalt gesperrt werden sollen oder dass gegen eine Rechtsanwältin ermittelt wird, die öffentlich vor einem Abdriften zum Polizeistaat warnte?! Das ist eine beispiellose Zäsur, welcher wir gerade Zeuge werden. Apple und Google haben auch angekündigt ein "Contact Tracing" in ihre Betriebssysteme zu programmieren, natürlich in Absprache mit nationalen Behörden. Wird Zeit für ein neues Nokia 5110 🤣 Wahnsinn. Einfach nur Wahnsinn.
  6. Forehowt

    Coronavirus 2020

    Ohne jetzt die gut 140 Seiten gelesen zu haben und auch auf die Gefahr hin, dass das schon mal gesagt wurde: meiner Meinung nach ist das Ganze eine völlig neue, moderne Art der Kriegsführung. Die Menschheit wird klein und and der kurzen Leine gehalten. Medien sind gleichgeschaltet, das öffentliche und individuelle Leben fremdbestimmt. Daneben werden mal eben Infrastrukturen, die in den letzten Jahren mühsam aufgebaut wurden, zerstört, indem einfach alles auf unbestimmte Zeit reseted wird. Es fallen keine Bomben, die Existenängste schüren oder Existenzen zerstören. Nein. Das passiert durch die intransparente und einseitige Berichterstattung sowie das unsägliche Verhalten unserer politischen Leader. Ich will mein altes, normales Leben zurück.
  7. Und sie heute so in der Kaffeeküche: “Ich hatte heute schon drei Expressi!!” ...

    1. Bonvi

      Bonvi

      Wayne interessierts.

    2. Beinhart

      Beinhart

      Ich musste schmunzeln.

  8. In der Türkei überlegt man, Vergewaltiger straffrei zu stellen, wenn eine Hochzeit mit dem Vergewaltigungsopfer in beiderseitigem Einvernehmen eingegangen wird.

    #neinistnein

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  1 weitere
    2. DRZ400S

      DRZ400S

      Hauptsache die geisteskranken Grünen importieren mehr von

    3. Stiefelwutz

      Stiefelwutz

      Passt doch gut zur Wiedereinführung der Todesstrafe. :thumbsup:

    4. Noodle

      Noodle

      Hey.. bei Game of Thrones war das auch so....

      Unds is immer noch ne bessere Liebesgeschichte als Twilight....

  9. Forehowt

    HB erstmal gut einficken

    Nach 100 Kilometern unbedingt die Mutter nachziehen!
  10. “Ich bin nicht so eine...” (Maria, 9 Monate v. Chr.)

  11. Stefanie Giesinger ist eine absolute Hässlette.

    1. kleiner pinguin

      kleiner pinguin

      Würde die sofort knorpeln 

    2. spirou

      spirou

      Das ist @Forehowt, ihm gibt niemand einen Korb!

  12. Frage an die IT Cracks hier: ich benötige zwei Office Lizenzen. 2016er ist ausreichend. Was hat es mit den angebotenen Produkt-keys für 9,90€ auf sich?? Wie läuft das? Ist es vertrauenswürdig und sicher? Danke!

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  2 weitere
    2. robocat

      robocat

      Problemlos. 

      Verwenden wir auch. Wenn er zu oft aktiviert wurde nach ner Weile wird bei Microsoft angerufen und er wieder frei geschaltet. 

       

    3. robocat

      robocat

      P.S.: Nimm die 2019er. Ist auch nicht teurer. 

    4. UpdatePick

      UpdatePick

      Die verticken einfach ganz normale OEM-Lizensen...

  13. Dann lasst mal hören, wie die Stimmung hier so ist...

     

    1. IchbinkeinRoboter

      IchbinkeinRoboter

      MonkaSnug.png

      Ein Glück war das 1973 und heute haben wir alles schön aufgearbeitet. aahahhahadhhah

    2. Gerry

      Gerry

      Danach sagt er noch: "So viele alte Kameraden hier heute." 😂😂😂

      Musst dir mal die ganze Büttenrede anschauen. Ist echt gut: 

       

    3. Forehowt

      Forehowt

      Kenne die. Gibt auch eine aus den frühen 2000ern, wo das Publikum schon deutlich reservierter und nicht soooo humorvoll ist. Das sagt er dann aber auch zum Abschluss seiner Büttenrede auf sehr elegante Art und Weise. 

  14. Der chinesische Approach: „Hey Mister, shopping, Rolex, nice bag or sex massage?“

    oder phonetisch korrekt: „hey mista, sopping, lolex, nice bag o sex masas?“

  15. Das macht alles Sinn. Sie, Mathematikerin, theoretisch, verkopft. Du, verzweifelter Single auf der Suche mach was festem. Das liest sich alles so steif, unglaublich. Sie stellt Bedingungen bei Ihrer Telefonnummer, will sicher gehen, dass das alles klappt. Was bitte ist das? Das ist keine Gleichung, die am Ende nach Verschieben und Auflösen diverser Variablen aufgeht. Oder das „Durchsprechen“ der 36 Fragen deinerseits. Alter, dein fucking ernsthafter Ernst?? Euch beiden(!) fehlt jeglicher Ansatz von Empathie und Zwischenmenschlichkeit. Auch dein geschriebener Text liest sich ohne jegliche Emotion und basiert auf hart bewerteten Fakten. Nix für ungut, aber ihr beide solltet euch - Stand jetzt - echt nicht vermehren. Erst mal cool werden.
  16. Für mich bist du weder in der Friendzone, noch im Ansatz einer Affäre oder etwas Vergleichbarem. Rede Dir das nicht schöner, als es ist. Du bist allerhöchstens in ihrem Orbit. Das merkst du daran, dass sie Dir dann schreibt, wenn sie Bedarf hat und auf deine Approaches nicht oder erst nach n paar Tagen reagiert. Sie schmeißt Dir nen alten abgelutschten Knochen hin und du wedelst schon hechelnd mit dem Schwanz. Das findet sie belustigend und sie spielt mit Dir, ihrem Hündchen. Treffen. Eskalieren. Flachlegen. Dennoch: ich würde den Kontakt auf privater Ebene auslaufen lassen; nur noch beruflich miteinander reden, dabei professionell bleiben. UND: Alternativen sind essentiell! Und bedenke immer: „Wer nicht eskaliert, masturbiert!“ PS: Never fuck the Company ist Blödsinn. Die Firma ist die größte und beliebteste Beziehungsbörse. Empirisch erwiesen. Wenn schon innerhalb der Company, dann vermeide wenigstens dieselbe Kostenstelle. Also don’t fuck the Kostenstelle!
  17. Die Idee mit der Pkw-Maut und wie sie Deutschland - mal wieder - zur europäischen Lachnummer machte.

    Es ist einfach nicht zu fassen, was für Flaschen da am Werke sind.

    1. tonystark
    2. Yolo

      Yolo

      Macht halt einfach eine Vignette wie in Österreich... unfähig

  18. Nix für ungut. Aber das im Zusammenhang mit der Überschrift würde unweigerlich meinen Chef auf den Plan rufen, der es tatsächlich mal fertig gebracht hat, folgendes zu sagen: „Keep it short and pregnant.“
  19. Wenn ich das Wort „Dickpic“ auf meinem Smartphone eintippe, schlägt das Autocorrect mir „dicklich“ vor.

    1. Gast

      Gast

      Du suchst also nach Dickpics? Ahja...

  20. Ein Date war zu Ende, bevor es überhaupt stattfand. Ihre Begründung: „Geht nicht, der BVB spielt. Das hat Vorrang.“ Das war und ist - wirklich - einer der bittersten Momente meines Lebens.
  21. Nur die Harten kommen in den Garten.

    Die Härteren kommen in die Gärtnerin. 

    Die Härtesten kommen in den Allerwertesten.

    #deutschelyrik

    1. Kaiserludi

      Kaiserludi

      den allerwertesten der Gärtnerin?

    2. smallPUA

      smallPUA

      nicht in Köln 😉

    3. Bonvi

      Bonvi

      Geil. Klau ich mir 😮