12 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey vom neuling! 

Ich habe mich lange Zeit mit der Theorie beschäftigt und hätte mal echt Lust das in der Praxis auszuprobieren als direct game (streetgame). Direct game daher, da es für mich die gleiche Hürde wie situativ wäre und mir situativ nie etwas einfällt. Indirect wäre für mich auch noch eine Option, dann aber doch eher direct, da gleiche Hürde. 

Folgendermaßen würde ich das angehen... Zugehen, aufhalten, aktuelle Emotionen erklären (Nervosität etc... Weil...) und dann was mir an ihr aufgefallen ist und ich sie deshalb kennen lernen will, Hand geben und mit dem Namen vorstellen. 

Disco oder Club etc... Kommt für mich nicht in Frage, da ich mich an solch Orten nicht wirklich wohl fühle. 

(folgendes ist für meine Frage auch relevant): während ich mich mit der Theorie beschäftigt habe, war ich auf Lovoo und tinder aktiv. Auf tinder habe ich nur einen einzigen match? Wtf... Auf Lovoo schon besser... 460 Ansichten und 93Likes, wobei viele fakes dabei waren und Mädels die definitiv nicht meiner Gewichtsklasse entsprechen... Lediglich 10-15 waren interessant. Irgendwie bekomme ich so das gefühl das ich scheiße aussehe, was ich selber zwar nicht wirklich finde aber okay ^^. Ich habe auch viele Eisbrecher verschickt dementsprechend auch mit mehreren girls geschrieben... Ich habe kreativ geschrieben und immer sobald ich auf die Nummer ging, haben sie sich mein profil angeschaut und dann kam keine Antwort mehr. Außer eine... Die war so geil auf mich, die hat mich nach der Nummer gefragt, dann habe ich 2 Tage später auf WhatsApp ein date organisiert... Madame nicht erschienen ohne Absage. Viele nehmen mein geschriebenes auch total ernst, obwohl man doch eigentlich erkennen sollte das das nur ein Scherz ist. Dann werden die richtig arrogant und blocken mich ^^. 

 

Daher meine Frage:

1) Da ich wegen meiner inneren Hürde mit Folgendem mindset rangehen muss: egal, was Soll passieren, mehr als nein sagen kann sie nicht und danach Kopfhörer auf (quasi Flucht). Und da das mindset sehr wichtig ist... Habe ich dann überhaupt Chancen?.. Unnötig Körbe kassieren will ich jetzt auch nicht unbedingt. 

2) was war euer schlimmster Korb und vorallem während der Anfangszeit, als ihr noch richtig nervös wart?... Waren das größtenteils nette Körbe? 

3) ist das im streetgame auch so das Mädels etwas falsch auffassen und dann arrogant und abblockend werden wie auf Lovoo? Wenn ja... Wie soll ich dann reagieren? 

Beispiel von heute:

Eisbrecher:

Ich:Hilf mir mal bitte... Fledermaus oder Eule? 

Sie: wofür Fledermaus oder Eule? Brauche mehr Kontext um dir das zu beantworten xD

Ich: du bist Nachtaktiv und siehst tierliebend aus, jetzt versuche ich dein lieblingstier zu erraten 

Sie: nachtaktiv nicht ganz (lachsmiley) habe nur zuviel Kaffe getrunken heute... Fledermaus 

Ich: Kaffee? Hatte Madame etwa ein date und mich hintergangen.... Wie frech (hatte das geschrieben da ich das lustig fand und mir bei Kaffee sofort date in den Sinn kam) 

Sie:

1)wie kann ich dich hintergehen wenn wir uns noch nicht kennen? 2) trinkt man Kaffee nicht nur bei einem date und 3)hatte ich einfach Bock auf einen nespresso 

Blocked.... 

 

 

Meine Ängste beim ansprechen sind genau solch negative, aroggaten Reaktionen im Gespräch, da ich nicht weiß wie ich mich dann verhalten soll. Und wenn sie mir schon am Anfang einen Korb gibt dann das dies auch ein scheiß Korb sein könnte. Und ja... Auch meine Schüchternheit. 

 

Danke im voraus 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi! ich Daygame jetzt so mehr oder weniger seit 2 Monaten und habe noch nie einem wirklich bösen Korb bekommen. Ich kriege sogar meistens ein ehrliches Lächeln von den Mädchen die mich Korben. Eine hat mich sogar gelobt, weil ich das Ihrer Meinung sehr gut (und vor allem nicht Creepy) gemacht habe. Stell dich nett vor, gib ihnen die Hand und denk nicht Zuviel nach. Sei freundlich aber frage bestimmt und ernsthaft nach deinem Anliegen. Renn keinen Frauen hinterher und achte darauf das sie dich vorher sehen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Thereout schrieb:

Unnötig Körbe kassieren will ich jetzt auch nicht unbedingt. 

Ich lese hier zwischen den Zeilen, dass du panische Korbangst hast.

Es gibt nur einen negativen Effekt den ein Korb hat. Du hast approacht, hasst dann einen Korb bekommen und deine Stimmung ist unten. Du brauchst dann wieder einige Zeit um dich von dem Korb zu erholen, so dass du in Stimmung für den nächsten Approach bist. Mit schlechter Laune und mieser Stimmung hooken die Approaches fast nie.

Ein sehr schöner Effekt beim Streetgame ist, das du irgendwie desensibilisiert. Du bekommt einen Korb, aber er macht die nichts mehr aus. Es hat keinen Einfluss mehr auf deinen Stimmung. Du kannst sofort weiter approachen. Und nur weil du dann in der Lage bist, deutlich mehr Approaches einer guten Stimmung durchzuführen erhöhen sich deine Chancen auf Erfolg.

Und irgendwann ist deine AA so weit eingedämmt, dass du einfach alles approachen kannst, was du gerne ficken würdest.

vor einer Stunde, Thereout schrieb:

3) ist das im streetgame auch so das Mädels etwas falsch auffassen und dann arrogant und abblockend werden wie auf Lovoo? Wenn ja... Wie soll ich dann reagieren? 

Dann öffne halt am Anfang indirekt. Irgendwann ist dir indirekt zu langweiling und du macht dann einen direkten Opener. Oder dein indirekter Opener führt zum Flirt, und du  brauchst keinen direkten Opener.

Da muss jeder seinen eigenen Weg finden, indem er mit verschiedenen Opener herum probiert.

vor 1 Stunde, Thereout schrieb:

2) was war euer schlimmster Korb und vorallem während der Anfangszeit, als ihr noch richtig nervös wart?... Waren das größtenteils nette Körbe? 

Am Anfang habe ich mich selbst immer aus dem Set genommen, da ich nicht weiter wusste oder mich nicht getraut habe. Die Mädels waren da manchmal richtig enttäuscht, dass von mir einfach nichts mehr kam.

vor 1 Stunde, Thereout schrieb:

Ich habe mich lange Zeit mit der Theorie beschäftigt u

Im Streetgame gibt es eigentlich wenig zur Theorie zu sagen, ausser dass man es einfach machen muss. Egal was du sagt, geh raus und sprich HBs an.

vor 1 Stunde, Lemonade schrieb:

. Eine hat mich sogar gelobt,

Ja das ist mir auch mehrfach passiert. Sie sagte, sie hätte einen Freund, aber sie findet es toll das ich Frauen so anspreche, und dass ich damit weiter machen solle.

 

P.S.:

 

Ein kleiner Tip von mir: Sehe nicht den NC als das Ziel, sondern dass du das HB in ein ( flirtartiges ) Gespräch reinziehst, um dann mit ihr ein Instant-Date zu machen.

Ein Number-Close ist im Streetgame eigentlich nur ein Trostpreis. Das Ziel sollte immer das Instant-Date sein.

 

Ausserdem ist es sehr hilfreich wenn du dich mit  deinem lokalen Lair in Verbindung setzt und wenn er zu zweit Streeten geht - möglichst immer mit anderen Wings. Da bekommst du ein eher realistisches Bild vom Streetgame. Insbesondere ist es sehr lehrreich mit einem Wing zu approachen der auch selber Sets macht und nicht nur ein Theoretiker ist.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, wernerd schrieb:

Ausserdem ist es sehr hilfreich wenn du dich mit  deinem lokalen Lair in Verbindung setzt und wenn er zu zweit Streeten geht - möglichst immer mit anderen Wings. Da bekommst du ein eher realistisches Bild vom Streetgame. Insbesondere ist es sehr lehrreich mit einem Wing zu approachen der auch selber Sets macht und nicht nur ein Theoretiker ist

This! 👆

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.6.2019 um 00:06 , Lemonade schrieb:

Renn keinen Frauen hinterher und achte darauf das sie dich vorher sehen 

mit hinterher rennen meinst du aber nicht: Wir sind aneinander vorbeigegangen und danach drehe ich mich um und laufe um auf Ihre höhe zu kommen oder?

 

Am 26.6.2019 um 01:51 , wernerd schrieb:

Ich lese hier zwischen den Zeilen, dass du panische Korbangst hast.

Es gibt nur einen negativen Effekt den ein Korb hat. Du hast approacht, hasst dann einen Korb bekommen und deine Stimmung ist unten.

 

Oh yes, meine Angst liegt hauptsächlich an dem Korb. Weniger an der Ablehnung sondern eher auf eine Ignorante Ablehnung, da ich so etwas dann persönlich nehme. Schüchternheit spielt weniger eine Rolle, da kann ich rüber. Habe mir mittlerweile auch angeeignet Leute nach einem Weg, Datum, Uhrzeit etc. zu Fragen, anstatt aufs Handy zu schauen... Macht irgendwie mehr Spaß, da kommen teilweise witzige Sachen raus aber auch teilweise nicht so witzige Sachen raus wie:"Hast du kein Handy um Google Übersetzer zu nutzen"?.. Auch dann helfen die trotzdem.

Das die Stimmung durch einen Korb nach unten geht habe ich genau gegenteilig festgstellt. Ist zwar schon mehrere Monate her aber trotzdem: Ich war in der Fahrschule und da war so ein Mädel die mir gut gefallen hat (boah schlimme Zeit.. genau die Mädels die mich nicht Interessieren, haben sich für mich interessiert). Habe mich neben Ihr hingesetzt und sie angesprochen... Unterricht began und Ruhe. Nach der Fahrschule wieder ein Gespräch angefangen. Als sich die wege trennten fragte ich Sie nach Ihrer Nummer. Antwort: Was?... Ich habe mich wiederholt, Sie: Eeeeeeeeehhmmmmm, später vielleicht und in schnellen schritten weg. Das war in der Zeit als ich noch sehr angeschlagen war, dass ich mich von meiner ex getrennt hatte. Tat mir sogar irgendwie gut der Korb... Habe mich deutlich besser gefühlt.

 

Am 26.6.2019 um 01:51 , wernerd schrieb:

P.S.:

 

Ein kleiner Tip von mir: Sehe nicht den NC als das Ziel, sondern dass du das HB in ein ( flirtartiges ) Gespräch reinziehst, um dann mit ihr ein Instant-Date zu machen.

Ein Number-Close ist im Streetgame eigentlich nur ein Trostpreis. Das Ziel sollte immer das Instant-Date sein.

Ich sehe sogar auch schon das alleinige ansprechen mit einem direct opener als erfolg... Da ich mich überwunden habe und Erfahrung gesammelt habe (ich will sagen können:"Ich habe es geschafft ein Mädel auf der Straße anzusprechen"). Ich denke das ist auch besser so, da ich nicht zu 100% darauf fokusiert bin irgendwas klar zu machen. Sprich ich gehe auch mit der Erwartungshaltung hin:"stimmt es zwischen uns nicht, will ich auch nix von Ihr". EIne Erwartungshaltung schwingt auch immer unbewusst rüber. Klar wenn ich festelle, dass es nicht passt sehe ich trotzdem zu die Nummer zu bekommen, einfach nur um mich daran zu gewöhnen (Nach einem Date würde ich dann natürlich nicht "fragen").

Am 26.6.2019 um 01:51 , wernerd schrieb:

Ausserdem ist es sehr hilfreich wenn du dich mit  deinem lokalen Lair in Verbindung setzt und wenn er zu zweit Streeten geht - möglichst immer mit anderen Wings. Da bekommst du ein eher realistisches Bild vom Streetgame. Insbesondere ist es sehr lehrreich mit einem Wing zu approachen der auch selber Sets macht und nicht nur ein Theoretiker ist.

 

Ich kenne keinen Lair in Wien 😶

 

Da ich im Moment sehr viel um die Ohren habe und keine Hirnzelle frei habe für Mädels (es gibt wichtigeres im Leben) werde ich mir das so planen, dass ich nächste Woche am Samstag, mir Zeit nehmen werde um explizit dafür auf die Straße zu gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Thereout schrieb:

Ich kenne keinen Lair in Wien 😶

Probiere es mal hiermit.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Thereout schrieb:

Da ich mich überwunden habe und Erfahrung gesammelt habe (ich will sagen können:"Ich habe es geschafft ein Mädel auf der Straße anzusprechen").

Ja, und das machst du jetzt 1000 mal, und dann ist deine AA weg. Und meistens kommt nach 1000 Approaches noch ein FC oder zumindest ein KC als Abfallprodukt raus.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.6.2019 um 23:59 , Thereout schrieb:

Irgendwie bekomme ich so das gefühl das ich scheiße aussehe, was ich selber zwar nicht wirklich finde aber okay

Bekommt man bei og meist, darum Finger davon. Gab da mal ne Studie dass 80% aller Frauen auf tinder die 20% attraktivsten Männer wollen. Bedeutet, dass angenommen du bist brutal hübsch und modelst aber hast nur amateurfotos von einem billighandy drin, kann es gut sein dass du kaum erfolg hast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.6.2019 um 23:59 , Thereout schrieb:

was war euer schlimmster Korb und vorallem während der Anfangszeit, als ihr noch richtig nervös wart?... Waren das größtenteils nette Körbe

"geh weg bin zu alt für dich", "kein Interesse" und einmal wurde ich komplett wie Luft behandelt ^^ und ja, waren fats immer nette Körbe 

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.6.2019 um 00:06 , Lemonade schrieb:

Ich kriege sogar meistens ein ehrliches Lächeln von den Mädchen die mich Korben.

...

Eine hat mich sogar gelobt, weil ich das Ihrer Meinung sehr gut (und vor allem nicht Creepy) gemacht habe.

Das erste hatte ich neulich auch, sie hat zwar gesagt, sie habe einen Freund, aber hat über beide Ohren gestrahlt plötzlich :)

...

das zweite hatte ich auch schon oft. Letztens hat eine wörtlich gesagt "probs, dass du mcih angesprochen hast" :D

und eine hat mich mal voll in den Himmel gelobt und gesagt "mach unbedingt so weiter!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.