14 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich überlege hinsichtlich dieser Frage nun schon seit meinem letzten Date mit einer Bekanntschaft. Sie 23, ich 29.

Es gab bereits drei Dates und morgen steht das vierte an.

Beim ersten ein Kuss zum Abschied, beim zweiten ordentlich rumgemacht und beim dritten Sex.

Mich beschäftigt nun folgende Frage: wie kann ich ihr einen "ordentlichen" Zungenkuss erklären ohne sie vor den Kopf zu stoßen? Für mich persönlich stellt ein French kiss ein sehr wichtiges Element der körperlichen Zuneigung dar.

Während des zweiten Dates habe ich beim rummachen festgestellt, dass sie beim Mit-zunge-küssen ihren Mund nur ganz leicht öffnet und ein klein wenig herausleckt ... Komisch zu beschreiben, aber erinnerte mich an einen Goldfisch. Da hatte ich zunächst den Gedanken, dass sie vllt noch etwas unerfahren ist und ich beim nächsten Date einfach durcheskaliere und austesten möchte, wie sie im Bett ist. Es hat sich nun herausgestellt, dass sie beim Sex durchaus sehr freizügig ist und erfahren wirkt. Beim Vorspiel bin ich dann natürlich aggressiver vorgegangen, aber auch hier blieb ihr Mund soweit geschlossen, dass kein (zumindest für mich) akzeptabler Zungenkuss zustande kam.

Nun möchte ich gerne die Einschätzung von erfahreneren PUAs haben, wie ihr mit einer solchen Situation umgehen würdet. Ich möchte mich keineswegs damit abfinden, aber will sie auch nicht direkt nexten, da sich die Sache mit etwas Fingerspitzengefühl bestimmt verbessern lässt.

Ich bedanke mich schonmal für die Anregungen!

Viele Grüße

Anarchophobia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Anarchophobia schrieb:

Beim Vorspiel bin ich dann natürlich aggressiver vorgegangen, aber auch hier blieb ihr Mund soweit geschlossen, dass kein (zumindest für mich) akzeptabler Zungenkuss zustande kam.

Also, wenn du keinen Mundgeruch hast, würde ich sagen, dass du vielleicht etwas zu forsch bist.

Etwas mehr Leidenschaft könnte helfen. Spiele ein bißchen mehr mit ihr und mache sie mehr heiß auf dich. Beispiel: Setze zum Kuss an, zucke dann kurz zurück, sodass du sie kommen lässt dich zu küssen. Setze wieder langsam zum Kuss an, berühre aber nur etwas ihre Lippen und küsse auf die Wange und gehe dann zum Hals und Nacken über, während du an ihr riechst. Wiederhole das Ganze dann...u.s.w.

Ansonsten solltest du erforschen, wo ihre erogenen Zonen liegen, damit du sie heißer machen kannst. Viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt einfach Menschen die das nicht können/nicht gerne machen, akzeptieren und schauen ob es sich mit der Zeit bessert.

Sie dahingehend zu erziehen klappt meiner Erfahrung nach nie ^^

bearbeitet von Sam Stage
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten, Sam Stage schrieb:

Gibt einfach Menschen die das nicht können/nicht gerne machen, akzeptieren und schauen ob es sich mit der Zeit bessert.

Sie dahingehend zu erziehen klappt meiner Erfahrung nach nie ^^

Du meinst, es evtl vorsichtig zu verbalisieren kann keine Abhilfe schaffen?  Mich hätte dahingehend wohl am meisten ein Vorschlag in der Wortwahl interessiert, der nicht direkt den Rapport zerstört.

Wenn man etwas nicht kann, kann man es ja immerhin bis zu nem gewissen Grad lernen :) zumindest dachte ich das immer ^^

 

@masterminder: kein Mundgeruch und auch die Leidenschaft hat meiner Meinung nach nicht gefehlt. Es kam beim 3. Date nämlich 2x zum Sex und beim 2. Mal hat SIE nach heavy makeout weiter eskaliert, was für mich ein eindeutiges Zeichen für große Lust ihrerseits ist. Deine anderen Tipps hinsichtlich Leidenschaft erhöhen habe ich instinktiv schon umgesetzt.

Da noch danke für die Antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Anarchophobia schrieb:

Du meinst, es evtl vorsichtig zu verbalisieren kann keine Abhilfe schaffen

Du verbalisierst damit zwischen den Zeilen das sie scheisse küsst, deswegen wird es nicht funktionieren. Ich würde es nicht machen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja lass das erst mal mit dem Ansprechen, normalerweise regelt sich das von alleine. Da muss man sich immer erst auf den Partner einspielen. Wahrscheinlich war sie halt vor dir längere Zeit mit nem Goldfisch bzw Troy McClure zusammen. Rest klappt ja....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieh‘s mal so - vllt findet sie Deine Art zu küssen auch fragwürdig. Hat in nem Mädelsforum grad nen Thread offen: „Sex und alles geil, aber er will mir beim Küssen immer die Zunge in den Rachen stecken. Ansprechen?“

Würd‘s nicht ansprechen, sondern schauen, ob ihr Euch da iwo angleicht. Kann aber sein, dass das nie passiert - überleg Dir dann, wie wirklich das wichtig ist.

Btw - hat sie evtl Komplexe wegen ihrer Zähne? Lacht sie ‚mit Gebiss‘? War bei ner Kurzaffaire von mir mal der Grund, warum sie den Mund nicht auf bekommen hat.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bedanke mich vielmals für eure Anregungen!

@sam Stage: genau das möchte ich eben nicht kommunizieren, da sie sich davon bestimmt vor den Kopf gestoßen fühlt. Würde mir wohl nicht anders gehen.

@Laktatcowboy ja, das ist nachvollziehbar und hab dahingehend auch schon so einiges erlebt.

@botte hinsichtlich Komplexe ist mir bisher nichts aufgefallen.

Dann hoffe ich Mal, dass wir da noch eine gemeinsame Wellenlänge finden, da der Rest tatsächlich passt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frag sie doch einfach ob sie keine Zungenküsse mag.

 

M O P A R

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir abgewöhnt Mädels Dinge wie Zungenküsse zuerklären, da passt es dann halt nicht und ich habe tatsächlich die Erfahrung gemacht, wenn ihre Art mich zu küssen abturnt dann passen einige andere Dinge auch nicht. 

Ist im übrigen beim Blowjob anders, da kann man ein wenig nach justieren aber nicht jede Frau checkt das.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde sie darauf ansprechen glaube das sie sich so die letzte Distanz bewahren wollen normal kann das jeder frau aber deine will wohl (noch) nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.1.2020 um 11:21 , PU456 schrieb:

Normal sollte das jede Frau können: Blasen und Zungenküssen

Ganz ehrlich... leider nein. Da hatte ich schon die komischsten Dinge... von keinem Blow Job bis hin zu einer Frau, die wie eine Schlange geküsst hat (Zunge in einer Geschwindigkeit immer wieder rein und raus)... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte ich auch letztens eine. Beim Knutschen den Mund nicht aufgekriegt... dann beim Blasen aber zu großer Form aufgelaufen... versteh das mal einer... war mir dann aber auch egal 😄

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.