41 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 31 Minuten, nomit2 schrieb:

Mit Blick zum See hoffentlich! 

So ein Dreck. Jetzt, wo du es sagst...

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf keinen Fall. Was willst du damit bezwecken? Klingt für mich nach dem ersten OneItis-Symptom. Schaff dir eine 2. und eine 3. FB an, dann vergehen diese Gedanken schnell. Grundsätzlich sollte man(n) in einer FB sehr vorsichtig sein, was das Aussenden von Signalen betrifft. Wenn sie von sich aus nicht das erste Signal in diese Richtung sendet ("wohin führt das mit uns?", "Hast du eigentlich noch andere?", blablabla), geht es ohnehin immer schief.

Daher: Wenn du weiterhin FB bleiben willst, LASS ES! Wenn du LTR anstrebst, bring sie ordentlich weiter zum Orgasmus und warte, bis sie es thematisiert!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Blumen sind für ne LTR keine schlechte idee aber für ne Poledance FB alter ne, die scheint net so auf Romantik zu stehen und es wirkt eher nach nice guy. Is schwierig mit so ner Frau überhaupt irgendwas anzufangen ausser ficken, will ja auch keine Frau mit nem Manstripper zusammen sein ausser sie is 16 und dachschaden. Vor allem wie bist du im Vergleich zu ihr, wenn du n richtiger Player bist dann kanns klappen dass du genug Attraction erzeugst damit sie bei dir bleibt. Aber ansonsten is schwer wenn sie gerne sexy ist und es mag von anderen Typen bewundert zu werden. Musst halt auch die Eier haben so ner Frau ihren Freiraum zu geben ohne dass du zum AFC wirst weil jelly weil irgend ein Thomas sie anspricht, plus shittests von ihr.

Würd bei FB bleiben und ne andere suchen für LTR.

 

Edit : Willst ja doch nur FB, ja wozu dann Blumen alter... mach net den kasper sonst denkt sie der will LTR mit mir und bricht den Kontakt ganz ab. Wenns doch gut läuft... never change a running system.

bearbeitet von darksession
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mich gegen die Blumen entschieden, finde auch das es zu der ganzen Situation nicht so gut passt. Es gab hier echt gute Argumente dagegen welche für mich Sinn machen, diese überwogen meine Argumente welche für die Blumen sprechen. Würde mich aber trotzdem interessieren wie sie auf Blumen reagiert hätte. Hielt es nur irgendwie für eine gute Idee weil ich das früher schon mit anderen Frauen gemacht habe und es gut ankam. Jedenfalls gabs ein super Treffen/Nacht mit wilden Analsex.

 

bearbeitet von Typ87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Blumen geht vermutlich nur mit der Karte „al danke für den zweitbesten blowjob meines Lebens“

 

ansonsten ist 20 andere Frauen ja ideal. Dann ist sie nr 21 - Black Jack, you win.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.10.2020 um 17:52 , Zerborstian schrieb:

Auf keinen Fall. Was willst du damit bezwecken? Klingt für mich nach dem ersten OneItis-Symptom. Schaff dir eine 2. und eine 3. FB an, dann vergehen diese Gedanken schnell. Grundsätzlich sollte man(n) in einer FB sehr vorsichtig sein, was das Aussenden von Signalen betrifft. Wenn sie von sich aus nicht das erste Signal in diese Richtung sendet ("wohin führt das mit uns?", "Hast du eigentlich noch andere?", blablabla), geht es ohnehin immer schief.

Daher: Wenn du weiterhin FB bleiben willst, LASS ES! Wenn du LTR anstrebst, bring sie ordentlich weiter zum Orgasmus und warte, bis sie es thematisiert!

naja...

so viele regeln. wo bleibt der spaß?

die männer, die angst haben falsche signale zu senden, sind die männer, die generell probleme haben, das bindungsverhalten einer frau zu erkennen. deswegen vermutlich diese regeln wie "fick sie bis sie bindet" etc. und setzen reihenweise aufs falsche pferd... die wahrheit ist: will eine frau dich, dann bindet sie dich jeden tag, indem sie jeden tag den kontakt herstellt. will ein mann eine frau, dann tut er dasselbe, weil sie gegenseitig die positive resonanz vermissen und sie vom jeweils anderen wollen

was bei einer FB ja nicht der fall ist. FB hat man, wenn man entweder noch nicht bereit für eine beziehung ist oder wenn man auf was besseres wartet. das ist das einzige was zählt. wie eng ist der kommunikative zusammenhang des kontaktes.

alle die das nicht begreifen, sind einfach träumer und glauben dass sich geduld auszahlt.

wenn blumen schenken zu deiner persönlichkeit passt, auch einer FB komplimente oder liebe gesten zu machen, dann wird das nicht automatisch von der frau als "er will ernst machen" interpretiert. wenn du der bist, dann wird sie es so interpretieren, dass du halt so bist und das vermutlich bei jeder machst... einfach ein super lieber mensch.

wenn es plötzlich anderes verhalten ist als was sie von dir gewohnt ist, dann reflektiert sie natürlich die veränderung und fragt sich was du ihr damit sagen willst...

ich denke es ist eher eine stilfrage und frage der glaubwürdigkeit. menschen werden erst liebeskrank, wenn der andere unglaubwürdige dinge für einen macht, die zum sonstigen verhalten eben nicht passen.

 

bearbeitet von Jimmy McNulty
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Jimmy McNulty schrieb:

so viele regeln. wo bleibt der spaß?

👇

vor 22 Stunden, Typ87 schrieb:

Jedenfalls gabs ein super Treffen/Nacht mit wilden Analsex.

 

vor 2 Stunden, Jimmy McNulty schrieb:

die männer, die angst haben falsche signale zu senden, sind die männer, die generell probleme haben, das bindungsverhalten einer frau zu erkennen.

Kompletter Schwachsinn. Es liegt eher daran, dass man unerfahren ist und die Signale deshalb nicht erkennt.

 

vor 2 Stunden, Jimmy McNulty schrieb:

will ein mann eine frau, dann tut er dasselbe, weil sie gegenseitig die positive resonanz vermissen und sie vom jeweils anderen wollen.

Du vielleicht. Wenn man(n) eine Frau vermisst, dann ist sie der Fokus im Leben und DAS ist der Generalfehler.

Es gibt so etwas wie guten und schlechten Stil. Der eine ist mehr effektiv, als der andere. Du redest mega gebluepilled und kannst es natürlich gerne weite so versuchen, das kommt den geredpillten Männern nur entgegen.😁

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich sag das nur untet Vorbehalt,weil ich die nicht kenne,abet anhand der Beschreibung würde ich folgendes sagen:

Blumen sind bei dem Typus generell ein No-Go. Machste da einen falschen Move und die nimmt dich auseinander... warum müssens ausgerechnet Blumen wie aus nem 50er Jahre Spielfilm sein ? 

Lieber mal Vorschläge machen um was besondetes zu Unternehmen. und vorher Argumente überlegen. Dieser type Argumentiert häufig gegen konkrete,positive Vorschläge. 

 

bearbeitet von Leg_dich_schlafen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, Zerborstian schrieb:

👇

 

Kompletter Schwachsinn. Es liegt eher daran, dass man unerfahren ist und die Signale deshalb nicht erkennt.

interessanterweise nicht. man kann es lernen, aber die emotionen und gefühle, die aufkommen bei der angeblich richtigen, werden dich immer ficken und du wirst ihre signale fehlinterpretieren wollen weil deine wahrnehmung verzerrt ist. auch wenn man über alles bescheid weiß, der grund dafür steckt im mandelkern, der in den ersten 7 lebensjahren geprägt wird.

das erfordert harte arbeit und viel schnaps um das emotional zu lernen und vorallem in der situation wegstecken zu können. 

Zitat

Du vielleicht. Wenn man(n) eine Frau vermisst, dann ist sie der Fokus im Leben und DAS ist der Generalfehler.

 

das ist doch völliger blödsinn. mein bester kumpel ist immer richtig verliebt bei der richtigen und sie auch. dann dreht sich vieles um sie bis das wieder ein bisschen abkühlt und normaler wird. so läuft das halt... wenn er eine kennenlernt/ trifft, von der er meint, dass sie zu ihm passt, dann sagt er zu mir: "ich glaub ich hab sie endlich gefunden. ich muss dir was erzählen."

wenn ich eine gefunden habe, die mich unbewusst anspricht, dann sage ich zu ihm: "ach das ist bestimmt wieder eine schlampe. mal abwarten, was die will."

nicht weil ich sie wirklich für eine schlampe halte, aber sie wird sich mir gegenüber so verhalten, wenn ich gefühle zulasse. eben weil sie mich nicht wirklich will, sondern nur meinen körper und mein entertainment. was so weit geht, dass ich echte zuneigung schon gar nicht mehr erkennen kann. ich sehe es schon, aber emotional ist da dann nix...

sorry, aber das klingt alles so leicht was ich in der theorie schreibe, aber in der praxis ist das alles arbeit mit sich selber.

kannst du glauben oder nicht. schau dir fachbücher zum thema partnerwahl an. es geht immer nur darum bindungsmuster zu erkennen, nicht wie gut du flirten kannst, nicht wie gut du vögeln kannst. und mit der optik hat das auch nicht unbedingt etwas zu tun, sondern damit wie die frau mit dir spricht und wie viel du dir immer wieder gefallen lässt (stichwort shittest meistern) oder wegdrückst (ignorieren und flirten), um zum sex zu kommen.

und das schlimme ist, dass männer dann hierher finden, die einseitig in ein HB verliebt waren und sich fragen, was sie falsch gemacht haben und ihre antwort dann "ich war verliebt" lautet. das ist tragisch, jungs!

wer immer nur ficken will, sollte sich wie der könig fühlen, der sich nicht beirren lässt und ruhig bleibt.

wer eine ltr will, der muss vorallem sich selber erkennen und zu sich stehen. und interessanterweise fickt dieser typ noch mehr. weil er sofort selber das interesse verliert, wenn das HB nicht verliebt wirkt.

je älter ich wurde, desto mehr wurde ich der typ, der erkennt ob ltr ja oder nein. nur emotional hänge ich dann trotzdem fest und wenn so eine frau noch mal ankommt (was sie iwi immer tun), bin ich anfällig mir das gefallen zu lassen. passiert mir meinem besten freund auch nie. den berührt das auch gar nicht, sondern der freut sich auf die nächste. und der grund ist einfach: leute mit sicheren bindungsstil entwickeln keine zu intensiven gefühle. wenn sie eine frau daten, die ihnen gefällt, dann entwickelt sie in etwa dieselben gefühle wie ihr gegenüber und wenn sie darin durch verhalten nicht gespielt werden, dann flachen die bindungsgefühle auch schnell wieder ab. die schieben einfach kaum kopffick, ihre inneren erklärungen wirken auch um sich schnell regulieren zu können.

und leute, die einen sicheren bindungsstil haben, können sehr wohl freundschaft+ pflegen ohne das einer sich unsterblich verliebt. ja man bekommt gefühle, wenn man sich sympathisch ist und viel sex miteinander hat, aber das unbewusste wird ja trotzdem nicht angesprochen, auf beiden seiten nicht so wirklich. wenn beide seiten zB eine trennung verarbeiten oder oder. weggefährten halt mit einem extra. es ist ja für beide seiten eher eine rationale beziehung. und was so anfängt, wird auch immer so sein, egal wie viele blumen geschenkt werden

 

bearbeitet von Jimmy McNulty
  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.10.2020 um 13:07 , Typ87 schrieb:

1. Sie weiß nicht das es relativ offen ist und ich andere Frauen beglücke. Ich spiele nicht mit offenen Karten, ich gebe keine konkreten Absichten vor sondern lass die Sache einfach laufen. Sie soll auch nicht wissen das ich was mit anderen Frauen habe. Würde sie es wissen wäre es sicherlich mit uns vorbei. Sie hat mal gesagt das ich bestimmt 20 andere Frauen habe woraufhin ich antwortete das ich nur 21 andere Damen habe. Darauf hackt sie ab und zu mal rum ala "Du mit deinen 21 Frauen blabla"

Aber ich will sie eben als Freundschaft+ halten da ich sie sehr mag.

Mir verdreht niemand den Kopf, sie will sich doch ständig mit mir treffen, aber ich komm dem natürlich entgegen. Wieso denkst du bumse und date ich auch andere Frauen? Bestimmt nicht weil mir Angi den Kopf verdreht 

Ich glaube du hast Recht mit den Blumen, ich sollte es lassen......oder?

Ich denke das Blumen schenken nicht unbedingt dazu passt, deshalb die Frage.

Mmmhh...kann es sein das du krampfhaft versuchst daran festzuhalten unbedingt Alpha sein zu müssen, weil du dich darauf eingeschossen hast und wie du sagst, Angst hast deine andere Seite zu zeigen?

Kann mir grad kein Bild davon machen. Ängste scheinen ja vorhanden zu sein, etwas falsch zu machen. 

Was du willst hast du ja beschrieben, aber willst sie trotzdem nicht verlieren. Oder ist es die Angst eine falsche Entscheidung zu treffen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mal ner Dame nach 3 Treffen schon Blumen mitgebracht...und es war ne LTR...jut nach 3 Treffen...damals war ich dumm und jung...jetzt bin ich immernoch jung...

Es war nur eine einzige Rose aber ich konnte die schlechte Stimmung spüren. Dieses das ist mir aber zu kitschig. Wurde mir auch direkt gesagt das die das blöd fand mit der Rose. Einmal wollte ich nem One Night Stand 15 Rosen mitbringen nachdem ich es insgesamt 2 mal gebumst hatte...sie sagte ab und da war ich mit 15 Rosen. Sie wollte doch weiter ihren Freund vögeln.

 

Wie wird man Glücklich mit einer netten Dame:

Hollywood - Rosen - Bluepill

Realität - Haare ziehen - Redpill Pickup

 

Achja das Stripperinnen oder Gogos generell gut im Bett sind stimmt wirklich nicht. Die können sich zwar hier und da etwas besser bewegen aber das bedeutet nicht zwangsläufig, dass die besser sind. Ich dachte früher immer das Gogos und Stripperinnen auch gut blasen können, weil sowas vielleicht hier und da als kleines Taschengeld nach den Shows gemacht wird. Scheint wohl nicht so zu sein. Aber wenn du deinem Homie sagen kannsg ich bums privat ne Stripperin Gogo Prostituierte dann hat das was verruchtes und witziges. Wobei auch hier Eifersucht aus dem instinktiven Unterbewussten und der Vaterschaftsunsicherheit kommt.

Ich spreche auch hier aus Erfahrungen. Aber nen private Dance an der Stange kostenlos zu bekommen...wer kann da schon nein sagen...daher kann ich das nachvollziehen

Mit rosigen Wortem um halb 4 morgens meine Freunde

Euer Sin

P.S.: Lest den Text und denkt ich hätte auch schönem Papier geschrieben mit Blumen drauf. Merkt ihr selber oder. Blumen sind eine dumme Idee.

  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.10.2020 um 12:02 , Hankson schrieb:

Wurde hier schon erwähnt. Never change a running system.

Willst du ihr neuer schwuler bester Freund werden? Wenn du Blümchen schenkst, bekommst du demnächst auch Blümchen-Sex.

Die Kleine ist geil auf dich weil du der desinteressierte Wichser bist, der ihr nicht zu viel Aufmerksamkeit schenkt im Vergleich zu anderen Typen. Wenn du bei dem Typ Frau (sind ja quasi alle so) jetzt mit Blumen in der Hand vor der Tür stehst, wird das inkongruent - selbst wenn sie sich oberflächlich freuen würde, würde sich ihr Unterbewusstes wundern ob sie dich jetzt sicher hat und die kommenden Blowjobs weniger aggressiv ausfallen. Wir wissen doch alle wie das läuft mit solchen Frauen. Hat sie zu ihrer Poledance-Karriere noch Tattoos und/oder Piercings, Fake-Nägel/Winpern/Titten? Dann killst du alles mit Blumen. Wozu überhaupt, du bist der Preis, die soll dir gefälligst was kochen und dich bezirzen.

Das beste Geschenk für eine Frau ist deine Zeit und Aufmerksamkeit! Setze die Dinge weise ein.

Frag dich eher ob sie beginnt dir den Kopf zu verdrehen und entspann dich bisschen oder leg ne Pause mit ihr ein.

Wie ist eigentlich der Sex mit so einer sportlichen Akrobatin? Bin neidisch

Yepp, ich schenke Blumen NUR zur Entschuldigung oder bei schlechtem Gewissen.... Das Problem bei Blumen ist oft (ausser extrem in dich verknallte LTRs) das Frauen darauf sehr sensibel reagieren und sich immer fragen "Warum". Die Frage solltest en détail für Dich beantworten bevor Du die Dinger losschickst... 

Wenn Du mich fragst,  würde ich Dir sagen, Du schenktst die Blumen dem Bild was Du von ihr hast, nicht der realen Frau.... 

Und zum hundertsten mal: "never change a running system"... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, TheSteve schrieb:

Yepp, ich schenke Blumen NUR zur Entschuldigung oder bei schlechtem Gewissen....

Geschenke zur Entschuldigung oder bei schlechtem Gewissen?! 😄 😄 😄

Ein Geschenk sollte man ausschließlich machen, weil man dem beschenkten eine Freude bereiten will. Ohne Kausalität dahinter.

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, willian_07 schrieb:

Geschenke zur Entschuldigung oder bei schlechtem Gewissen?! 😄 😄 😄

Ein Geschenk sollte man ausschließlich machen, weil man dem beschenkten eine Freude bereiten will. Ohne Kausalität dahinter.

Na klar... 😂😂😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.10.2020 um 00:59 , TheSteve schrieb:

"never change a running system"

Das trifft nicht nur auf die neusten Premiere Updates zu.

2018 war alles noch besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, TheSteve schrieb:

Na klar... 😂😂😂

Also für nen Weihnachtsgeschenk bekam ich schon mal einen Bbbbbbbeeeeeee Jaaaay.

Merke: schenke Frauen mit denen du frisch zusammen bist nichts zu Weihnachten. Bin beim BJ nichtmal gekommen. Ich lecke die Frauen 30 min ohne Probleme mit Nackenschmerzen aber 30 min Blasen geht nicht. Da lassen die nach und rubbeln nur noch während der Mund nur einem umgibt.

Actio = Reactio wie in der Physik.

Keine Energie geht verloren Sie wechselt nur das Inertial System. Kinetische Sperma rein in die Olga und dann Potentielle während es in ihr ist. Dann fließt es wieder raus.

 

Der Osteuropäische Zuhälter

Sin

bearbeitet von DerjuteSin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.