Red Pill - Nach dem Einnehmen wieder auskotzen?

222 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Finds gut dass es jetzt so nen Bereich dafür gibt. Ob man Eni entbannen könnte jz? Nur so als Idee 

Hab mich nie richtig mit rp beschäftigt. Finde aber von dem was ich gehört habe rp ziemlich stimmig und zutreffend auf Onlinegame. Grad was 80/ 20, Chad, Optik, Geld, Heiratsvertrag, Hypergamie usw angeht. 

Aber geht man dann mal von online game weg, sieht's in der Frauenwelt dann doch ganz anders aus GOTT SEI DANK

Was sacht ihr? Wollt einfach mal ne Diskussion beginnen 😄

bearbeitet von Benutzernameundso
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moment bitte ... schnell noch zur tanke Popcorn holen 

  • HAHA 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten, Benutzernameundso schrieb:

Finds gut dass es jetzt so nen Bereich dafür gibt. Ob man Eni entbannen könnte jz? Nur so als Idee 

Hab mich nie richtig mit rp beschäftigt. Finde aber von dem was ich gehört habe rp ziemlich stimmig und zutreffend auf Onlinegame. Grad was 80/ 20, Chad, Optik, Geld, Heiratsvertrag, Hypergamie usw angeht. 

Aber geht man dann mal von online game weg, sieht's in der Frauenwelt dann doch ganz anders aus GOTT SEI DANK

Was sacht ihr? Wollt einfach mal ne Diskussion beginnen 😄

Zwei Dinge will ich auf keinen Fall:

1) Eni zurück 

2) Über RP diskutieren 

Beides sinnlos.

  • LIKE 3
  • OH NEIN 2
  • TRAURIG 1
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Sam Stage schrieb:

Mir wäre es deswegen auch überhaupt nicht in den Sinn gekommen ihn zu bannen. 

Weswegen er auch lange genug nicht gebannt worden ist. War doch längst überfällig. Iwann is auch gut.

  • LIKE 3
  • OH NEIN 1
  • TRAURIG 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Bud_Fox schrieb:

So. Ich bin gerade von der tanke zurück gekommen. Hab mich doch für Gummibärchen und Zigaretten statt Popcorn entschieden und plädiere dafür nicht über RP zu diskutieren.


Zu den Gründen.

I. Hier wurde schon so oft mit den immer selber Argumenten über RP diskutiert. Läuft immer darauf hinaus, dass die eine Seite das kategorisch ablehnt und die anderer Seite eher Blackpill ist. Das ganze aber als Redpill verkauft und dann im Forum wieder Redpill Freds (die aber eigentlich Black Pill sind) geschlossen werden.

 

II. Die Großzahl derer, die hier über RP diskutieren, haben die einschlägigen Bücher nicht gelesen. Das ist so als würde ich mich jetzt im Kfz Forum anmelden und den Anwesenden erklären wollen, wie man eine Zylinderkopfdichtung wechselt, obwohl ich maximal zu nem Reifenwechsel in der Lage bin.

III. @Bud_Fox hat kein Popcorn zur Hand.

 

vor 34 Minuten, Sam Stage schrieb:

Ich fänd es gut wenn er wieder da wäre. Er mit seinem ersten Buch mMn. einen entscheidenden Beitrag zum PU geleistet.

Mir wäre es deswegen auch überhaupt nicht in den Sinn gekommen ihn zu bannen.

Das ist so wie wenn du einen Nachtclub führst und ein berühmter Star kommt bei dir vorbei und dieser benimmt sich so dermaßen daneben, dass jeder andere an seiner Stelle Hausverbot von dir bekommen würde.

Es passiert einmal und du drückst ein Auge zu, weil das ja ganz nett für den Ruf deines Clubs ist, einen solchen Gast zu haben.

Beim nächsten Mal drückst du wieder beide Augen zu.

Wenn er sich dann in etwa zum 200. Mal ein Hausverbot verdient hat, dann musst du es nunmal irgendwann auch trotz seiner Bekanntheit ausprechen.

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Kaiserludi schrieb:

Wenn er sich dann in etwa zum 200. Mal ein Hausverbot verdient hat, dann musst du es nunmal irgendwann auch trotz seiner Bekanntheit ausprechen. 

ooder den Charly Murphy machen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten, Bud_Fox schrieb:

I. Hier wurde schon so oft mit den immer selber Argumenten über RP diskutiert. Läuft immer darauf hinaus, dass die eine Seite das kategorisch ablehnt und die anderer Seite eher Blackpill ist. Das ganze aber als Redpill verkauft und dann im Forum wieder Redpill Freds (die aber eigentlich Black Pill sind) geschlossen werden.

Red Pill war vor 6-9 Jahren noch ein aktuelles Thema, heute ist es längst durch Black-Pill-Strömungen wie Incel, Lookism usw. überholt, was man sich auch an Google-Trends-Analysen sehr schön veranschaulichen kann: https://trends.google.com/trends/explore?date=today 5-y&q=incel,%2Fm%2F06bgmg

Die Tatsache, dass die Diskussion für das Forum jetzt allmählich relevant zu werden scheint sagt eigentlich nur aus, dass man hier 6-9 Jahre hinter der Zeit hängt.

  • TRAURIG 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten, Horke schrieb:

Red Pill war vor 6-9 Jahren noch ein aktuelles Thema, heute ist es längst durch Black-Pill-Strömungen wie Incel, Lookism usw. überholt, was man sich auch an Google-Trends-Analysen sehr schön veranschaulichen kann: https://trends.google.com/trends/explore?date=today 5-y&q=incel,%2Fm%2F06bgmg

Die Tatsache, dass die Diskussion für das Forum jetzt allmählich relevant zu werden scheint sagt eigentlich nur aus, dass man hier 6-9 Jahre hinter der Zeit hängt.

Scheinst diese Labels als Boygroups zu empfinden, mmh
be there, or be square, oder watt?

RP und Pickup"regeln" sind doch quasi deckungsgleich. Pickup stellt halt mehr auf Handlungen ab. RP wird oft als Wertungsmaske mißbraucht.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich wundert es ehrlich gesagt, dass die Diskussionen um Red Pill immer so ausarten. Von beiden Seiten aus. 
 

Bei einigen Themen erscheint mir Red Pill (dabei beziehe ich mich hauptsächlich auf die Bücher und therationalmale von Rollo) zu versuchen, eine evolutionsbiologisch begründete Theorie für PickUp und Gruppendynamiken zu finden. Sind diese Theorien so ausgereift, dass sie demnächst in Nature veröffentlicht werden? Sicher nicht. Sind sie völlig abwegig. Auch sicher nicht. Also warum nicht über den Bereich dazwischen austauschen? PU und RP ähneln sich doch und haben das selbe Ziel.

 

Beispiel 1: Mental Point of Origin

Rollo schreibt, dass Männer attraktiv sind, die sich selber wichtig nehmen, ein eigenes Leben führen und eigene Ziele verfolgen. Männer die nur versuchen Frauen glücklich zu machen sind unattraktiv. Hier im Forum wird doch jedem Anfänger geraten, sich erstmal um sein eigenes Leben zu kümmern. 
 

Beispiel 2: Spinning Plates

Rollo schreibt, dass Plate Spinning (also mehrere Frauen gleichzeitig daten) dabei hilft, nicht auf die nächstbeste hereinzufallen und allgemein entspannter im Umgang mit Frauen zu werden. Hier im Forum ist einer der ersten Ratschläge immer, sich Alternativen zu suchen. Also genau das gleiche Konzept. 
 

Ich glaube, dass Mann von red pill profitieren kann, wenn man:

1. Nicht alles für bare Münze nimmt.

2. Nicht alles absolut betrachtet. 
3. Bereit ist an sich zu arbeiten und aktiv zu werden.

4. Nicht in Selbstmitleid und Lethargie verfällt („Ich bin nur 1,79 groß, aber Frauen stehen nur auf Männer ab 1,80. Darum bleibe ich jetzt zuhause, schaue Pornos und schreibe in Foren, wie böse und oberflächlich Frauen sind“)

Bin mal gespannt auf die Diskussion (bzw. ob eine zustande kommt)

Mephisto

 

bearbeitet von Mephisto77
  • LIKE 4
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Masterthief schrieb:

1) Eni zurück 

 2) Über RP diskutieren 

3. Einen Thread mit dem Titel „Bedeutung des Aussehens“

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten, kleiner pinguin schrieb:

3. Einen Thread mit dem Titel „Bedeutung des Aussehens“

Ich frag mich immer wieso manche denken sowas würd wenig ausmachen. 

Habt mal weibliche Freundinnen. Dann hört man schon hier und da iwas a la "Der ist zwar ein Arschloch aber er sieht so gut aus". Aber das gleiche Mädel kann dann durchaus mit irgendnem weniger attraktivem Typen zusammenkommen der ein warmes Herz und einen tollen Charakter hat. 

Ich meine, klar wenn man als HG4 social circle game betreibt, sich in Vereinen umschaut oder indirect-Game betreibt kann das klappen. 

Aber mal im Ernst, auf pu stoßen hauptsächlich Menschen die sozial nicht so gut sind. Wie willste denen indirect Game beibringen

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja aber besser son RedPill, BlackPill, Incelthread als dass das in anderen Threads immer wieder hochpoppt.

 

 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Mephisto77 schrieb:

Nicht in Selbstmitleid und Lethargie verfällt

Ich denke das genau das der zentrale Punkt ist.

So erlebe ich das bei mir und das auch nicht nur im Bereich Frauen. Das kann ich auf sehr viele andere Bereiche übertragen: Gesundheit, Job, Finanzen usw.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Benutzernameundso schrieb:

Ich frag mich immer wieso manche denken sowas würd wenig ausmachen. 

Weil es stimmt.

vor 7 Stunden, Benutzernameundso schrieb:

Habt mal weibliche Freundinnen. Dann hört man schon hier und da iwas a la "Der ist zwar ein Arschloch aber er sieht so gut aus".

Shittest oder irrelevantes gequarke. Menschen wissen nicht, was sie wollen bzw. sie denken, sie wüssten es, bis sie es fühlen/merken. Ein cooler Typ würde sich dabei denken: Don‘t give a fuck und lass sie labern. Zieh einfach ein Ding/Plan durch und gut ist. Lass dich davon doch nicht verunsichern. Vor allem, weil so ein Satz nichts aussagt, was sie damit wirklich meint. Aussehen ungleich Attraktivität. Wie immer schon gesagt: Taten > Worte!

Und hier noch mal Secret:

Zitat

Ich sage euch was hier bei der Mehrzahl falsch läuft:

IHR DENKT DARÜBER NACH, WAS FRAUEN DENKEN!!

Tätowiert euch das auf die linke Arschbacke! Scheisse, es interessiert niemanden was sie denken! Ihr werdet es nie rausbekommen und es ist auch völlig irrelevant! Geht zur nächsten. IHR macht die Regeln. Wenn eure Regeln einem Mädchen nicht gefällt, respektiert dass, und lasst sie gefälligst weiterziehen! Ihr geht viel zu sehr darauf ein, was Frauen sich angeblich wünschen bzw. wollen anstatt einfach der Traum ihrer dreckigen Phantasien zu sein. Grundgütiger...

Q: https://www.pickupforum.de/topic/14894-ihr-seid-pussys-von-secret/

Das Hauptproblem ist hier eher, dass die guten Texte hier nicht verinnerlicht werden! (Ja, ist bei mir auch immer noch hie und da ein Problem 😅 Ich nehme mich also keineswegs heraus)

Richtig! Wenn euch ihre Ansichten nicht passen, geht zur nächsten. Soll sie damit doch einen anderen auf den Sack gehen. So what.

Nur mal so nebenbei erwähnt. Das ist der Grund fürs „scheitern“ und nicht irgendwelche Paint-Grafiken oder unhaltbaren Verknüpfungen von wirtschaftlichen Modellen auf eine Dynamik, die damit nicht greifbar ist. Und das von Leuten, die ihr wirtschaftliches Wissen aus der BILD (aka die größte Umweltsünde die es gibt aka die armen Bäume, die dafür gefällt wurden) oder so haben.

bearbeitet von spirou
  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, Bud_Fox schrieb:

Großzahl derer, die hier über RP diskutieren, haben die einschlägigen Bücher nicht gelesen. Das ist so als würde ich mich jetzt im Kfz Forum anmelden

Naja, man kann - wie bei PU - die Inhalte alle in den Redpillforen und bei Blogs wie von Tomassi.nachlesen. 447 hatte es ja hier auch immer wieder verbreitet.

Das " die sind eigentlich ganz anders" stimmt halt einfach nicht!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden, Easy Peasy schrieb:

und Pickup"regeln" sind doch quasi deckungsgleich. Pickup

Das ist halt einfach falsch. Ich weiß nicht wo ihr lebt.

Red Piller selbst haben sich doch immer wieder abgegrenzt.

Es ist und bleibt eine widerliche maskulinistischen Ideologie, die vielen.unsicheren Jungs das Hirn massiv fickt. Und nur weil Redpill auch looksmaxing gemacht wird, brauchen eir nicht über die frauenfeindliche Scheiße zu schweigen!

Nein,Incel, Blackpill und Redpill sind eine Richtung, und Pickup eine andere.

  • IM ERNST? 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten, jon29 schrieb:

Das ist halt einfach falsch. Ich weiß nicht wo ihr lebt.

Sehe ich wie Easy. Ziehst du den "frauenfeindlichen Scheiß" ab, ist das Grundgerüst praktisch das selbe nur anders formuliert. 

Die Abgrenzung ist nen Marketing Gag.

bearbeitet von capitalcat
  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden, Bud_Fox schrieb:

II. Die Großzahl derer, die hier über RP diskutieren, haben die einschlägigen Bücher nicht gelesen. Das ist so als würde ich mich jetzt im Kfz Forum anmelden und den Anwesenden erklären wollen, wie man eine Zylinderkopfdichtung wechselt, obwohl ich maximal zu nem Reifenwechsel in der Lage bin.

Und obwohl es dabei um ein Auto geht, das in etwa so aussieht. 

Sich in der Sache nicht auszukennen hat noch niemanden daran gehindert, zu diskutieren.

Habe heute übrigens gelernt, dass Tomassi Anschauungen von der Art, wie ich sie pflege mittlerweile als "Doom Pill" bezeichnet. Musste lachen, da absolut zutreffend!

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er nennt Blackpiller “The Doomers“

bearbeitet von Bud_Fox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, Horke schrieb:

Und obwohl es dabei um ein Auto geht, das in etwa so aussieht. 

an dem würde ich auch Zylinderkopfdichtung üben

Zitat

Sich in der Sache nicht auszukennen hat noch niemanden daran gehindert, zu diskutieren.

Wirklich noch Ahnung von Rollo haben hier CC und Ryan 

bearbeitet von Bud_Fox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Bud_Fox schrieb:

Er nennt Blackpiller “The Doomers“

hierzu passendes Rollo Zitat

Zitat

This confirmation bias also gets mixed up in the Doomer understanding of Hypergamy. Hypergamy resonates with them because it confirms the idea that all women will dump a guy at the first sign of his losing an Alpha Frame veneer; an act which he must constantly maintain in a world of endless options and online attention for women. Slip up once too often and at the first opportunity she’s gone.

Für mich klingt da raus, dass er diese Hypergamie-Auffassung für zu defätistisch hält. Seine Meinung, bleibt ihm natürlich unbenommen. 

Aber ich denke, bei ihm ist es auch ein bisschen ne Lebensabschnitts-Frage- Rollo ist schon etwas älter und seit Jahren verheiratet. Er hat die neue Realität der Tinder- und Insta-Generation nicht wirklich hautnah miterlebt. Ne Frau, die 10000 Schwänze auf Abruf hat ist nämlich tatsächlich sofort weg, wenn du dir einen Schnitzer zu viel erlaubst. Die Defätisten oder Doomer sind da näher an der Wahrheit dran als er, mMn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Horke schrieb:

Ne Frau, die 10000 Schwänze auf Abruf hat ist nämlich tatsächlich sofort weg, wenn du dir einen Schnitzer zu viel erlaubst.

Was ist das denn bitteschön für eine inhaltslose Aussage? JEDE Frau ist sofort weg, wenn du dir einen Schnitze zu viel erlaubst. Ansonsten wäre es ja kein Schnitzer zu viel für sie gewesen. Relevant ist doch nur, wie viele (und wie schwere) Schnitzer einer zu viel sind.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Horke schrieb:

hierzu passendes Rollo Zitat

Für mich klingt da raus, dass er diese Hypergamie-Auffassung für zu defätistisch hält. Seine Meinung, bleibt ihm natürlich unbenommen. 

Aber ich denke, bei ihm ist es auch ein bisschen ne Lebensabschnitts-Frage- Rollo ist schon etwas älter und seit Jahren verheiratet. Er hat die neue Realität der Tinder- und Insta-Generation nicht wirklich hautnah miterlebt. Ne Frau, die 10000 Schwänze auf Abruf hat ist nämlich tatsächlich sofort weg, wenn du dir einen Schnitzer zu viel erlaubst. Die Defätisten oder Doomer sind da näher an der Wahrheit dran als er, mMn.

Ja das hab ich auch schon erlebt. Bzw Frauen gefickt, die mich als LTR Kandidaten in Betracht gezogen haben. Weil ich aber nicht recht mitgezogen hab, mich mit Warp-Antrieb gedumped und versucht den nächsten Tinder Chad zu binden. 

Die Frauen die kein tinder hatten, oder sich dort nicht exzessiv ausgelebt haben, waren aber anders drauf. 
 

Waren aber auch Frauen Mitte Ende 20. kann sein dass die jungen Dinger da nochmal ne Spur gnadenloser sind. Keine insides momentan da ich was länger nix jüngeres mehr gefickt hab, aber würd mich nicht wundern.

edit: doch ne 21 jährige neulich.. hast recht horke... war so 😅

bearbeitet von Bud_Fox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.