Casanova1177

User
  • Inhalte

    34
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     190

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Casanova1177

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

286 Profilansichten
  1. ja da hast du vollkommen recht, ich habe es als chance gesehen, sie wieder zu treffen, aber wie du sagst, vögeln lässt sie sich dann von jemand anderem. und die mit dem arzt war genau so, nur männliche freunde, alle von lovoo... ok, dann schaue ich mal was sie heute abend nach der arbeit schreibt und schlage ihr di. oder do. vor. mittwoch habe ich ein weiteres date mit einer neuen und am wochenende kommt wohl eine aus österreich, somit wäre es verkraftbar wenn die beiden anderen termine nicht klappen. und zeit für meine freunde brauche ich ja auch, diese werden nun wieder höher priorisiert!
  2. Was ist für dich denn ein Widerspruch? Ich versuche es dir gerne zu erklären... ja das kenne ich, nach ein paar Tagen denke ich, toll, wieder kein Sex, aber ich bin bereit an mir zu arbeiten. Das geht nicht von heute auf morgen, ich habe mich extra hier angemeldet um dem auf den grund zu gehen, meine fehler zu erkennen und zu reflektieren.
  3. würde ich gerne, wenn ich schon gewusst hätte wie! Aber wie soll das funktionieren, wenn ich eine immer abblocke, ich kann mir nicht vorstellen dass das interessant machen soll das versuche ich im moment hin zu bekommen! nur ich muss erst mal erkennen was ich denn "für einen Typ ausstrahle" und was ich daran im Kopf ändern muss. Gute Idee. Ich werde auch 2 Termine vorschlagen und wenn ihr das nicht passt, soll sie einen sagen. --> Frage: Wir haben uns Sa/So gesehen, Mi. habe ich keine Zeit und am Wochenende nicht. Jetzt könnte ich eben morgen oder Do. vorschlagen, mein früheres ich hätte morgen gesagt, doch das ist zu früh, richtig? Wäre Do. schon ok oder erst nächste Woche?
  4. Und wer sagt das? das sieht man keiner Frau an, also muss ja doch der ansatz richtig sein. ich kenne genug männer, die nicht mal antworten von frauen bekommen, geschweige denn eine ins bett. und ja, wir haben auch den versuch gestartet und mit mehreren leuten die selben damen angeschrieben, da ist nur eine drauf eingestiegen, die anderen getesteten frauen haben zum beispiel falsche adressen raus gegeben oder ähnliches, bei mir haben sie das nicht gemacht. das nur am rande, also der ansatz stimmt, jetzt muss ich nur eben an mir arbeiten! darauf baue ich nicht auf oder sehe es als lösungsansatz, im gegenteil. ich versuche mich hier zu öffnen und eben an mir zu arbeiten!
  5. Danke euch beiden für das Lesematerial. Zum Großteil erkenne ich parallelen, mir war das selbst nicht bewusst, dass es wohl doch tiefere ursachen hat. mittlerweile bin ich schon auf dem weg der besserung was das alleinsein betrifft, mach auch vermehrt was mit freunden oder genieße es auch mal abends zu hause zu sein, alleine und das zu tun was ich möchte. kommt zeit, kommt rat. das ich gerne sex habe, ist klar und wenn es sich ergibt werde ich das auch wahrnehmen. Nur ich werde versuchen, nicht mehr alles stehen und liegen zu lassen für eine Frau, sie macht es ja auch nicht!
  6. Gibt es hierzu einen speziellen Thread? Oder hast du zufällig ein Thema parat damit ich mich nicht stundenlang in der Suche verliere?
  7. warum hat das mit selbstwert zu tun? mir geht es nur darum, dass ich es eben gewöhnt war, jemanden um mich zu haben, dieses gefühl fehlt mir nun.
  8. Ja und nein. Die Fahrten mache ich, weil ich die Person kennenlernen möchte und in meinem Umkreis einfach nix gutes dabei ist was mir gefällt. Ich bin da recht eigen was meinen Geschmack betrifft, daher "benötige" ich auch nen großen Radius. Außerdem bin ich es schon seit knapp 10 Jahren gewöhnt, beruflich zu pendeln und für mich es es normal, 1-2 Stunden fahrt zu haben. Wahrscheinlich spüren sie das. Habe schon oft gehört, dass ich wohl nicht alleine sein kann. Daher dann auch dieses "krampfhafte klammern"...das hat nichts mit Selbstwertproblemen zu tun, eher mit dem Alleinsein. Und dass ich es durch die dauerhaften Beziehungen von insgesamt ca 12-13 Jahren, nicht gewohnt bin, mal ein paar Tage keinen Sex zu haben. Und auch in meiner Single Zeit hatte ich mindestens einmal die Woche Sex, meist auch immer mit einem neuen Sexualpartner.
  9. ok, vielleicht habe ich da ne andere ansicht und erwarte das eben auch von meinem gegenüber. ich priorisiere immer das, was mir am meisten spaß macht (natürlich nur wenn es möglich ist) und das ist in den meisten fällen eben die frau. mein gedanke dahinter ist folgender: - sage ich das zweite treffen ab, bzw habe keine zeit, befürchte ich, dass sie an den anderen tagen keine zeit hat und sich das treffen um ne woche verschiebt - verschiebt es sich um ne woche, ist die chance groß, dass sie neue dates hat oder dass das interesse nicht mehr da ist, weil ich zu busy bin oder habe ich da einen fehler in meinen gedanken?
  10. bisher war es eher so wie du beschreibst, sollte mich halt melden wenn ich wieder gut heim gekommen bin und hab dann geschrieben dass ich es schön fand und ob bzw wann wir uns wiedersehen. ist wohl zu schnell. diesmal habe ich das nicht gemacht und von ihr kam die frage, somit bin ich drauf eingegangen. Wie lange sollte ich denn ungefähr warten bis ich ein weiteres treffen vorschlage? das finde ich ebenfalls seltsam und hätte nie damit gerechnet, dass es soweit kommt. und ja, ich mache anscheinend unterbewusst vieles richtig, auch beim treffen, denn sonst würde das ja nie klappen. aber danach verfalle ich in so ne needy haltung, daran muss ich arbeiten. D&G the one :D ich suche ja eigentlich auch eher eine beziehung wenn es passt, die ganzen frauen erzählen mir immer sie wollen ebenfalls eine Beziehung usw. aber am ende wollen sie einfach nur sex... jap, richtig erkannt! wenn ich doch jemanden mag und ihn wiedersehen will, dann schaue ich, dass ich das priorisieren kann. soll ich einfach auch mal sagen, dass ich keine zeit habe und sie sich dann nach mir richten müssen?
  11. bisher war ich immer der, der das 2. date vorgeschlagen hat und da ging nie eine wirklich drauf ein. daher würde ich diesmal schauen, ob sie mich wirklich treffen will und abwarten bis sie sagt da hat sie zeit, sonst verfalle ich ja wieder ins gleiche schema...
  12. Haha, im Joyclub war ich lange unterwegs, habe aktuell aber kein Profil mehr, will mir die Tage aber wieder eines erstellen. Wobei ich im Moment echt ausgelastet bin :D Und nein, ausser Schokolade, die ich den Frauen mitbringe, muss ich nix zahlen ;) Auch diesmal bekam ich wieder Frühstück ans bett ... In meinem anderen Thread hab ich es näher beschrieben wie der Abend ablief wenn es dich interessiert. Ich nutze momentan nur LOVOO, und ich kann mich echt nicht Beschweren. Habe aktuell noch 2 Frauen aus Österreich die mich treffen wollen, eine 19 jährige ist gerade erst ausgezogen und will dass ich ihre Wohnung angucken komme ;) Und sonst bin ich noch mit knapp 10 weiteren Frauen am schreiben, hier wird aber gerade erst noch ein wenig Attraction aufgebaut Edit: und nein, es sind nicht di ehässlichen, unförmigen Frauen :D Die vom Samstag zB ist 1,68 und wiegt 49kg, ist an vielen Stellen ihres Körpers tätowiert und gepierct,... Passt recht gut da sie auch nach Badgirl aussieht und doch recht verletzlich ist, kommt mir recht bekannt vor :)
  13. Naja, das alter mag vlt nicht optimal sein, doch ich mag jüngere Frauen. Und ich frage mich, wenn ich mit ihr z.B. nicht gleich ins Bett gehe, sondern was anderes unternehme, ob Klettern, Schwimmen, etc., ist das dann nicht eher eine Freundschaftsaktivität als ein Date bzw ein "sich näher kommen"? Würde ich so nicht behaupten! anscheinend kann ich das da auch ziemlich gut, nur im normalen Leben mag ich es der Frau gerne recht machen, da bin ich wohl zu fürsorglich. Hier muss ich noch lernen, nicht nur für sie da zu sein, wobei das schwierig ist, wenn ich jemanden gern hab. Und ich suche das problem nicht nur bei anderen, ich bin ja froh wenn ich die urasache kenne und etwas dagegen machen kann. Von meiner Seite folgen Signale wenn Anziehung besteht. Leider denke ich mir wenn von den Damen nichts kommt, ob meine Signale nicht ausreichend genug waren und werde direkter. Und das ist wohl das, was sie als klammernd und aufdringlich sehen, liege ich da richtig? Ich möchte aber für eine LTR eine Frau, die sexuell sehr offen ist. Meine Ex war neben dem Studium im Bordell arbeiten, ich hab damit kein Problem, im Gegenteil, mich macht es an, wenn sie sehr locker drauf ist. Lieber eine Frau die mit 1000 Typen gevögelt hat, als eine Jungfrau... ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- So und nun nochmal eine neue Geschichte von Samstag Abend: Habe wieder seit ein paar Tagen mit jemandem Kontakt, diese ist diesmal aber 30 Jahre ;) Sie wurde die letzten Male immer verarscht von den Typen und hatte daher seit Oktober keine Dates mehr und ist sehr vorsichtig und schüchtern. Sex beim ersten Treffen gibt es und gab es bei ihr noch nie. Aber sie wollte mich unbedingt kennenlernen, also habe ich ihr gesagt sie soll dann einfach spontan sein und nicht zu lange überlegen wann ein Treffen passen würde, sonst klappt es nie wegen ihrer Angst. daraufhin kam von ihr, dass ich doch dann einfach sorofrt am abend zu ihr kommen soll. Bin mal wieder 70 km gefahren (ich mag es lieber mich bei ihnen zu treffen, dann könnte ich fahren wenn es nicht passt, ist einfacher), war relativ harmlos und haben nur auf der couch geredet und nebenbei tv geschaut. so, sie wurde müde und wir sind ins bett rüber. Wir ziehen uns beide aus, sie kuschelt sich an mich und ich gebe ihr einen gute nacht kuss und ein paar Minuten später sitzt sie nackt auf mir und wir vögeln die nacht durch. am sonntag morgen dann nochmal und haben danach erst mal geschlafen. war bis abends bei ihr und habe diesmal nicht den fehler gemacht und nach einem wiedersehen gebettelt. dann kam von ihr diesmal eine nachricht dass es schön war und wann wir uns wiedersehen. ich habe mich auch bedankt und den ball zurück gespielt, dass ich sie gerne nochmal treffen möchte und sie mir doch sagen woll wann sie wieder zeit und lust hat. werde da jetzt nicht weiter nachhaken und wenn bis mittwoch nichts kommt, ein mal noch fragen und dann wars das. --> Ist das ok so oder wie sollte ich mich verhalten?
  14. also ich habe bis jetzt nur ganz ganz selten frauen getroffen die darauf standen... genau 2 ! eine davon ist meine ex... ja ich finde es auch komisch, bin aber natürlich nicht abgeneigt. hatte samstag abend wieder ein neues date, hab bei ihr übernachtet, gevögelt und den ganzen sonntag noch dort verbracht. mal sehen wie es diesmal läuft.
  15. alternativen habe ich, aber wir haben beide die gleichen ausgefallenen sexuellen interessen, das macht sie so attraktiv. na klar zählt hier der tittenbonus... du hast recht, ich hab mich da echt wie ein idiot verhalten, dass ich den weg auf mich nehme ist ok, denn für guten sex bin ich auch schon 500 km gefahren... aber das verarschen, das geht nicht nur ich habe keine ahnung weshalb, nachdem sie 2 tage vorher noch wollte dass ich komme.