THE DEVIL

Member
  • Inhalte

    177
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     854

Ansehen in der Community

84 Neutral

Über THE DEVIL

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Interessen
    IT‘S ME...THE DEVIL!!!!

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

433 Profilansichten
  1. Verstehe den Grundgedanken, aber ich hab auch schon hässliche Weiber echt üble Sachen abziehen sehen. Denke aber (Achtung White Knight alert!!!) dass a) auch hübsche, faire Mädels existieren und b) die Versuchung einfach zu groß ist, sein Aussehen einzusetzen, weil es einem einfach auch zu einfach gemacht wird. Machen wir Männer ja auch ein bisschen. Und jetzt hatet mich!
  2. Also ich kann mal wieder nicht liken aber der eine Beitrag da oben ist echt lustig
  3. THE DEVIL

    Deutsche Denke

    Liebe Leute, manchmal ist die Realität klischeehafter als jeder Film. Ich möchte gerne folgenden Dialog zum besten geben: Ich: ja, das Wetter ist ja total schön grad, da steigt die Temperatur und die Laune... Sie: Ja, aber am Wochenende wird’s wieder kalt... Ich: Ja, aber es kommt der Tag, an dem die Cafés wieder aufmachen, dann kann man wieder draußen sitzen... Sie: Ja aber da ist dann so viel los, dass alles überfüllt ist und dann machts auch kein Spaß... Ich: ... (verlasse das Set, Ende der Szene). Wollt ich nur mal loswerden 🙂
  4. Oh Gott, bitte nicht die. Das ist die Ex des linken Sascha Lobo. Schaut mal, was die auf Twitter so postet. Kommentar überflüssig.
  5. Sorry ich halte nichts von diesem Bullshit und sehe echt nicht ein, wozu ich mir das antun sollte.
  6. Also gute Ficker zu erkennen ist quasi unmöglich, ebenso ist es für uns Männer unmöglich, zu erkennen, ob eine Dame gut im Bett ist. Ich hatte welche, die sahen total wild aus, waren tätowiert und waren dann total langweilig. Wieder andere schauen total unscheinbar aus, sind im Bett aber toll... Generell finde ich es ok wie Du rüber kommst, endlich eine Frau, die klar sagt, was sie will! Würde Dir aber den Tipp geben, etwas softer rüber zu kommen. Dein Schreibstil wirkt etwas hart, fast schon ein wenig männlich und das könnte die Herren verschrecken.
  7. Es ist halt des Deutschen Eigenart, dass er jedem, der die Wahrheit sagt, gleich etwas unterstellt. Beispiele: Dir gefällt mein hässlicher BMW nicht => Du bist ja nur neidisch! Du findest meine neue, seltsame Frau total daneben => Du bist nur sauer, weil Du keine hast. Ich bin von der Polizei angehalten worden => war ja nur, weil ich nen Porsche fahr. Usw. Usw. Ihr wisst was ich meine.
  8. Doch am „nur bedingt sinnvollen“ Geschreibsel erkennt man, dass sie eine Frau ist. Wobei glücklicherweise nicht alle Frauen in dem Alter derart belehrend und anstrengend sind. Generell wollte ich zum Thema beisteuern, dass ich es genauso sehe wie die Herren hier: Thiere und Kinder sind generell ein No-Go. Problem ist da vor allem die Priorisierung: Selbst wenn die Kinder noch so lieb und nett sind, sie kommen immer VOR dir. Und dann gibt es da noch ein ander Ding: Du hast keinerlei Autorität, wenn es um die Erziehung geht. Bedeutet im Klartext: Es sind IHRE Kinder wenn es um die Erziehung geht und es sind EURE Kinder wenn es ums herumfahren und Anschaffen von Kleidung, Schulsachen usw. geht. Das ist auf Dauer einfach eine sehr schwierige und unglückliche Ausgangsposition für den Mann, aber auch für alle anderen.
  9. Naja, das mit den Verschwörungstheorien seh ich eher locker. Viele der sogenannten „Verschwörungstheorien“ haben sich nämlich im Nachhinein als wahr erwiesen, beispielsweise die Bilderberger. Aber was ich eher bedenklich finde, ist der ständige Jobwechsel den du beschreibst. Da stellt sich natürlich schon die Frage, wie das mal laufen soll in Zukunft. Immerhin möchtet ihr vielleicht mal Wohneigentum und Familie und irgendwie muss das ja auch bezahlt werden. Generell würde ich sagen hör auf dein Bauchgefühl, nicht auf uns hier. Denn Du kennst dich selbst und deinen Partner am besten.
  10. Hehe, die sind halt Sklaven. Machen die Betas so. Ist deren Strategie. Bindung durch Unterwerfung sozusagen.
  11. Aaaaaalter Schwede! 🤣
  12. Sehr interessante Berichte! Glauben die eigentlich, wir sind doof? Kommen mit 35 an und erwarten Haus und Hof...hey Mädels einfach „da sein“ ist n bisschen wenig. Mal überlegen, wie lange man dafür arbeiten muss...Tag für Tag, Jahr für Jahr. Mit 35 bist da zehn Jahre zu spät dran, Mädel.
  13. Naja, seine Situation ist echt heftig und mit einem normalen Nörgler nicht zu vergleichen. Ich würde Interesse an seinem früheren geilen Leben zeigen und ihn ein wenig erzählen lassen, wie hier schon vorgeschlagen. Da kann er ein bisschen aufblühen und seine momentane Lage vergessen. Allerdings würde ich ihn auch mal anmaulen, wenn er es wieder übertreibt und zwar in ungefilterter Männersprache.
  14. Mit Linken diskutieren ist sinnlos.