Souppuncher

User
  • Inhalte

    13
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     87

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Souppuncher

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 07/12/2006

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Magdeburg

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

468 Profilansichten
  1. Hallo Zusammen, Wir sind beide 16, sie geht in meine Klasse und wir haben hin und wieder Kino und flirten miteinander. Mehr lief da jedoch noch nicht. Im Laufe der Jahre hatten wir aber immer mal mehr oder weniger direkten Kontakt, gerade aktuell mehr, da sie auf meine Flitereien mit anderen Mädchen der Klasse anspringt. Bewerte sie persönlich auf 8/10. Und zum Verständnis, ihre beste Freundin ist meine Banknachberin mit der ich auch sehr viel körperlichen Kontakt habe, welche jedoch spontan vor der Feier abgesagt hat. Nun, um im Titel anzuknüpfen, gestern war der Geburtstag eines Kumpels von mir. Sie fragte mich schon vor der Feier, ob wir da zusammen hingehen könnten. So taten wir dies, wir hatten gutes Kino und auch echt lustige Gespräche. Auf der Feier angekommen läuft alles gut, sie sucht Kontakt, wir haben viel Kino und auch im Laufe des Abends wirds - gerade mit mehr Alkohol - nicht weniger. Waren dort oft zusammen, sie hatte ihre Hand auf meinem Bein und eröffnete immer Möglichkeiten für Kino...Gut, ihr kennt die Prozedur. Eine weile später aber das absolute Gegenteil. Ohne irgendwas an meinem Verhalten zu ändern ist sie sehr verschlossen - gut nach nem Poolgang bei 10 grad Wassertemperatur war uns allen kalt und sie war bisschen krank - jedoch war es beinahe unmöglich mich mit ihr zu unterhalten, wir beide waren jedoch wieder weit aus nüchterner. Kurzfassung, alles oben positiv beschriebene war weg und auf meine Berührungen reagierte sie kaum. Später bot sie mir an mitzukommen wenn sie von ihrem Vater abgeholt wurde, ich tat dies und bei der Verabschiedung mit ihr war alles wieder - scheinbar - normal. Ehrlich gesagt hab ich echt keine Ahnung wie ich in solchen Momenten reagiere beim philosophieren was wieso stattfand wird man auch nicht schlüssig. Schreiben werde ich ihr aktuell erstmal auch nicht, m. M. n. kann sie dies tun. Ich werde meinen Kurs mit den anderen Mädchen der Klasse fortsetzen, wüsste nur echt gern wie man mit solchen Situationen umgeht und fortfährt. Habt ihr irgendwelche Ideen, Erfahrungen oder sonstiges an Tipps? Vielen Dank schonmal im Vorraus, Souppuncher
  2. Wir haben uns noch eine Weile getroffen und gab relativ viel Körperliches. Ich wollte aber keine Beziehung und das bedeutete somit das Ende unseres Kontaktes. Mittlerweile gibt es da wieder andere interessante 😉
  3. Erstmal natürlich danke für die Antwort, aber die Frage ist längst nicht mehr aktuell und als erledigt erklärt. Bestens, Souppuncher
  4. Update: ich schrieb,, scheint als lassen wir das mit uns beiden, hat mich gefreut... " Sie erwiderte, dass es ihr Leid tue und mit der Zeit mehr als nur Körperliches mit mir Will. (ich sagte ihr beim Treffen beiläufig, nicht DER Beziehungstyp zu sein) Ich erwiderte, dass ich offen für alles sei, insofern man mich überzeuge. Sie will sich Sonntag mit mir treffen.
  5. Souppuncher

    Kaum Invest nach 1. Date

    1. & 2.: beide 16 Jahre 3. Fortschritt: 1. Date mit sehr viel Kino, Comfort und Attraction 4. Mein Ziel: offen für alles Guten Tag an euch Alle, die grundlegenden Informationen erwähnte ich oben bereits. Ich hatte Samstag Abend ein Date mit einer HB6-7 und es verlief ziemlich gut. Ich baute sehr viel Kino auf und berührte ihre Brüste beiläufig und sie erwiderte es (logisch nicht meine Brüste aber sie lag ihre Hand beispielsweise auf mein Bein), ich erzeugte viel Comfort und Attraction. Das Date hielt jedoch nur 2h an, da ich aufgrund von Privatangelegenheiten das Date nach hinten verschieben musste und ihr zeitlich erlaubtes Limit bei 22:30 Uhr lag. Von meiner zusätzlichen Verspätung und ihrem Warten in der Kälte abgesehen, wollte sie, dass ich sie zum Schluss durch den Park begleite zu ihr nach Hause, anstelle ihre Bahn zu nehmen. Wir gingen, durch Regen und Kälte bis zu ihr nach Hause und es kam bereits das nächste Treffen zur Sprache (Ich fragte nicht danach, es kam beidseitig zum Thema). Sie wollte mich unbedingt wiedersehen. Heute morgen aufgewacht erhielt ich auch eine Nachricht von ihr, ob ich gut angekommen sei. Ich bejahte und flirtete direkt weiter. Doch trotz gelesenen Markierung nach 8h keine Rückmeldung. Ich konnte an mein Geschriebenes gut eine zweite Nachricht ansetzen (Ich weiß Doppeltexten nicht gut, hier war's mir jedoch gut möglich). Nach neuer Nachricht von ihr kam folglich auch eine von mir und auch diese 5h auf gelesen. Mein Invest war gering, kurz trotzdem flirty formuliert. Jedoch frage ich mich, wieso? Perfektes Date, gutes Online Game jedoch plötzlich keinen Antworten. Küssen hätte ich sie definitiv können, entschied mich bewusst dagegen. Aufgrund der 2h wollte ich sie erst beim 2. Date in Ruhe küssen, nicht auf den letzten Drücker. Ich signalisierte ihr aber auch kein Interesse an einer Beziehung zu haben, sie ist mit d'accord. Welche Idee habt ihr, ist es jediglich ein Shittest, irgend ein Fehler meinerseits? Eine bekannte Strategie von Frauen den Mann zu testen? Ich zu meinem Teil bin logischerweise mit meinem Invest aktuell auf 0 gefahren und schreib nicht erneut. Ich bin gespannt auf euer Feedback und eure Erfahrungen. Danke im Vorraus, Souppuncher
  6. Souppuncher

    Online Opener

    Was haltet ihr von... ,,Bin direkt, hoffe ich nehm dich mit meinem Anschreiben keinem Typen weg. " Dieser Opener impliziert Direktheit durch das klare Vorwort am Anfang. Im weiteren, dass du sie von Typen klaust/ klauen kannst, bist also Selbstüberzeugt. Du weißt zu Beginn ob sie nen Typen hat und sich das Game lohnt. Und es ist m. M. n. Kein billiges Kompliment oder nen AFC spruch. Hab diesen Spruch kopiert und an X Instagram Acc. gesendet. Hatte Erfolg.
  7. Hey Hey, das Fantasieren nimmst du mir nicht. Aber ja, ich sollte es wohl erstmal bei einer Fantasie belassen. Inwieweit ich mich 20 Jahre älter verhalten ,,will" und wie wenige Ahnung ich habe bleibt wohl letztendlich doch meinem Kopf allein vorbehalten. Natürlich fällt meine Erfahrung aus der Praxis vergleichsweise wenig aus, die naturgegebenden Realitäten der Psychologie dabei zu ignorieren um,, echt" zu wirken lehne ich jedoch ab.
  8. Haha, das nehme ich mal als Kompliment. Klar 61 eigentlich, wollt mich nur jünger machen😉
  9. Vielen Dank für deine Antwort😊, welche auch mein zukünftiges Handeln beschreibt. Nur zu deiner RedPill Kritik, die RedPill lehrt nichts Frauenverachtendes, sondern klärt jediglich über die Dynamiken der beiden Geschlechter auf. Deine Devise ist genau das, was ich aus der RedPill mitgenommen habe. Grüße, Souppuncher
  10. Mit 14 Oneitis. Ich schrieb vor,, 1 1/2 " - 2 Jahren.
  11. Da hast du recht. Auch wenn sex interessant ist, eine Beziehung ist so nicht sinnvoll oder gar zielführend. Ich glaube jedoch auch, daß allgemein das,, Harems-Modell" wenig realistisch ist mit 16 und meine Herangehensweise jetzt erst recht nicht Altersentsprechend ist🤔...
  12. An meinem Text ist nichts,, Troll " Ich stelle lediglich Pick Up Techniken in Zusammenhang mit meinem Alter in Frage und interessiere mich für die Meinung in diesem Forum dazu, am Beispiel meiner eigenen Situation. Andere Frage, was ist an meinem Wunsch, mehrere Frauen zu treffen,, komische Pick Up Kacke "? Ist es etwa verwerflich keine Beziehung eingehen zu wollen? Ich lasse mich gern eines besseren belehren. (Ist ein falscher Anschein entstanden hoffe ich ihn damit zu korrigieren.)
  13. Souppuncher

    Weiter layen oder LTR

    Servus, Ich bin 16 und treffe mich momentan mit einer 15 jährigen. Wir haben uns über die Party eines Freundes vor rund 2 Monaten kennengelernt. Ich habe sie bis jetzt 4 mal privat bei mir getroffen und küsste sie bereits mehrfach beim 1. Date. Beim Küssen blieb es vorerst auch erstmal. Jedoch wurde es beim letzten Treffen merkbar wilder, sodass nur die Unterhose an blieb. Ich kam von einer massiven Oneitis LTR, bin deshalb ungefähr seit 1 1/2 Jahren in der Pick Up & RedPill Community vertreten. Lust auf eine Beziehung habe ich nicht und ziele eher auf mehrere Mädels gleichzeitig ab. Nun zu meinem Problem: Ich stelle, vor allem in meinem Alter, fest, dass die Vertreter des Weiblichen Geschlechts primär eine Beziehung bevorzugen und auch Sexualität wie das Erste Mal in einer Beziehung erleben wollen. Sie möchten ,, den Richtigen ". Emotional ist sie mir völlig verfallen & auch wenn sie schrittweise mir sexuell immer mehr gefällig wird, ist mir auch Ihre Grund-Entspanntheit dabei wichtig. In Unterhaltungen merkte ich Ihren indirekten Wunsch nach einer Beziehung mit mir und auch, dass sie sehr intimes mit mir in einer Beziehung bevorzuge. Ich selbst bin mir unklar darüber ob ich diese Bindung eingehen möchte und wie ich emotional zu ihr stehe. Potentielle andere Lays fallen dann nat. auch weg. Mir stellt sich nun die Frage: (1) Beziehung ablehnen, weiterhin bis zum maximum eskalieren, sie hardern lassen und die potentielle Möglichkeit andere Mädels zu layen oder (2) Beziehung eingehen mit aktuell garantiertem Bettspass jedoch auf andere potentielle Lays verzichten Allgemein gibts noch zu sagen, dass sie ungefähr eine HB8 ist mit nicht allzu vielen RedFlags. Mit scheint es sogar so, als seien spezielle PickUp Techniken/ Verfahren in meinem Alter eher kontraproduktiv auf meinem Weg des sexuellem Erfahrung(?) wie ist eure Ansicht dazu? Ich freu mich auf eure Meinungen und Ratschläge Bestens, Souppuncher