Blaumannshutii

User
  • Inhalte

    21
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     30

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Blaumannshutii

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 04.06.1994

Profilinformation

  • Aufenthaltsort
    Augsburg

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

678 Profilansichten
  1. In der Theorie sollten Frauen doch fast keinen One Night Stand wollen. Sie trugen/tragen die Risiken, alleinerziehende Mutterschaft, unattraktiver für spätere Männer. etc. und müssten nur an stabilen Beziehungen interessiert sein in denen sie die Männer an sich binden. Das PUA-Erklärungsmodell "Wir sind immer noch die Steinzeitgruppe von 30 Personen..." hat m. E. deutliche Schwächen. OK, wenn eine Frau gar keinen abbekommt ist ein ONS praktikabel um als Alleinerziehende Mutter die eigenen Gene doch (begrenzt) weiterzugeben, aber das würde höchstens 10% erklären. Besonders junge Frauen leben sich aus (sei ihnen gegönnt) aber während dies bei jungen Männern aus evolutionärer Sichtweise Sinn macht, macht es dies bei jungen Frauen meiner Ansicht nach nur sehr wenig Sinn...
  2. Danke euch, danke in jeder Richtung - die Antworten helfen und geben mir neue Wege. Nur am Rande: War nicht mit ihrem kompletten SC in der Kiste, nur mit ihrer einzigen besten Freundin. Da gibt es keine Zwei, Labelung im Text bei 2013 rückblickend wohl mißverständlich. Die ganzen Komplexe treffen es wohl, den MHK naja ich weiß nicht - bin gut mit einem Ex von Ihr befreundet (der ein rotes Tuch für sie ist) und ich finde es amüsant, wenn wir mal im Gespräch auf sie kommen und wies damals mit ihm war. Mit den Brasilianer hab ich null Problem, nur mit ihrem Verhalten in der Situation. Ja, ich gebs zu - kein Mensch ist perfekt - auch sie nicht und mit meiner Anspruchshaltung der "perfekten" Frau fall ich natürlich auf die Nase. Ja, Frauen haben nun mal ein begrenzteres emotionales Zeitfenster als Männer, das Geknutsche vor einer Wochen interessiert nicht. Aber: Ich habe nun mal den Standard andere Menschen - soweit möglich - nicht unnötig zu verletzen, da ist mir sowas einfach fremd. Oder drehen wir mal den Spiess um: Knutsch mal mit einem Mädel rum, treff dich nach Monaten mit ihr und erzähl ihr lächelnd, während ihr beide Händchen haltet, wie geil der Sex mit eurem FB in der Zwischenzeit war. 20% werden es locker sehen, gehe aber jede Wette ein 80% der Frauen werden Dir die Augen auskratzen. Zu der einen Frage: Habs nie angesprochen, da ich die Antwort schon kenne, war ja lang genug mit ihrer besten Freundin zusammen: Ihr tuts ein wenig leid, insgesamt ist es für sie unter ferner Liefen was da nach ihrer Rückkehr gesprochen wurde und (Achtung Schlüsselsatz von ihr an ihre beste Fr.: "Ich habe ihn damals nicht wahrgenommen.") Das ist natürlich eine rostige Feile ins Herz des tiefverletzten AFC - okok zu dick aufgetragen, LOL. Was mir erst jetzt gerade auffällt: Es ist ein einmaliger Vorgang in meinem Leben, es gibt die Frauen mit denen es geklappt hat, die, die mir einen Korb gegeben haben (da war die Performance zu schlecht) und dieser eine Fall, wo die Performance so grottenschlecht war, dass sie nicht mal als solche aufgefallen ist (meine Interpretation "pussy-diagnose" des "nicht wahrgenommen". Ironie des Schicksals:Genau mit der bin ich zusammen.
  3. Warst Du mit der HB7 nur zusammen um die HB9 eifersüchtig zumachen? Bzw. sie über sie auszufragen?
  4. Ich muss genauer werden: Nicht von Ihr - sondern von Ihrem Bruder. Sie sitzt zwischen den Stühlen.
  5. Hallo Zusammen, ich hätte eine grundsätzliche Frage: Wie geht der PUA mit Respektlosigkeit von anderen um? Wie reagiert er?
  6. Hi Zusammen, bin happy in meiner Beziehung und will keine Fuck-Buddies etc. habe eine weibliche Freunde die ich gerne Treffe und mit Ihnen Spass habe. Nun zu meiner Frage: Wie gestaltet sich diese Freundschaften optimal? Falls Freundschaften mit Frauen überhaupt möglich sind -> Aber hier hab ich ganz gute Erfahrungen z.b. mit meiner besten Freundin die eine gute Ratgeberin war bei Flirts/Liebeskummer/Lebenspraxis... Machst Gut Jungs und danke für alle Antworten!
  7. Servus Leute, ich gehe unter Leute, mache Fortschritte etc. und dennoch gibt es in meinem Umfeld Naturals die mit Frauen, Türstehern etc. derart gut klar kommen, das ich mir eingestehen muss: Da werde ich selbst beim besten Willen in 10 Jahren nicht sein. Natürlichkeit leuchtet halt einfach mehr als Routinen, der Grundcharakter scheint auch immer wieder durch und Theorie und Praxis sind einfach zwei verschiedene Welten. Bitte um gute Tipps. Danke euch!
  8. Hallo! Mein Problem ist wie folgt: Wenn ich mit meiner Freundin abends verabredet bin bei mir zu Hause und Sie kommt zu spät (sehr selten der Fall) entwickle ich manchmal Verlustängste, Vorstellungen was ihr passiert sein könnte etc... Dies muss ich aus meiner Kindheit haben, da ich damals auch diese Gefühle hatte wenn meine Eltern zu spät zurückkamen (war auch selten der Fall). Was kann ich tun?
  9. Servus zusammen, hab eine Neue mit der ich zufrieden bin, bis auf einem Punkt: Sie ist mir zu dünn (leichtes Untergewicht). Bevor hier jetzt jemand schreit: Magersucht. Nein dass ist sie definitiv nicht und hier kenne ich mich aus (AFC-Beziehung von früher lässt grüßen). Nur wie bringe ich sie am besten dazu ein paar Kilos zuzulegen?
  10. Eins muss ich euch lassen - über euren Humorkann sogar ich lachen. Das mit dem Taubstummen stimmt. Ich weiß es aus einer zweiten Quelle die damals auch in Spanien war. Was sagt das über sie aus? Helferkomplex? Don Juan würde ich ja noch verstehen - aber so. Es ist halt so im Kopf: Wenn ich Sie gegne den verliere - dann auch gegen den nächsten AFC, Rollstuhlfahrer etc. Frage: Und wie vergisst man?
  11. nochmal zum zeitlichen ablauf, korrigier mich wenn ich falsch liege: vor 3 jahren habt ihr euch geküsst, und daraufhin war sie 6 Monate in spanien. dann seid ihr irgendwann zusammengekommen, und du bist bis heute nicht drüber hinweg, dass sie damals mit dem taubstummen gevögelt hat. Aber ihr habt JETZT regelmäßig schönen Sex. war sie deine erste, ist sie bisher die einzige mit der du Sex hast? wenn NEIN, kann ich noch weniger verstehen, dass es für dich ein Konflikt ist. wie alt seid ihr? Nein, die Dritte. Es ist für mein AFC-Ego eine Demütigung, da ich weiß, dass mein Mädchen mich zu einem Zeitpunkt nichteinmal als unglücklichen Verliebten wahrgenommen hat. Ich würde nicht einer Frau die in mich unglücklich verliebt ist - und von der ich nichts will - begeistert von meiner Freundin erzählen...
  12. Ganz einfach: Ich will innerlich darüber hinweg kommen.
  13. Hallo Zusammen, bin mit meinem Mädchen super zufrieden und Sie mit mir. Es hakt nur gefühlsmäßig gewaltig in einem Punkt: Wir kannten uns schon drei Jahre bevor wir zusammengekommen sind. Damals war ich unglücklich in Sie verliebt, aber da ich ein AFC war wie er im Buche stand wurde nichts draus (LJBF). In dieser Zeit wollte Sie für ein halbes Jahr nach Spanien - ehrenamtlich. Da Sie nicht genügend Geld für die Reise hatte, hab ich ihr einen Job bei mir gegeben und es ihr somit ermöglicht - AFC lässt grüßen. Einen Tag vor Ihrem Abflug sind wir uns dann doch nähergekommen und haben erstmals rumgeknutscht. Nach einem halben Jahr, als sie wieder da war, trafen wir uns wieder. Freudestrahlend erzählte sie mir von ihrem Lover - einem 16jährigen Taubstummen den sie dort betreut und gevögelt hatte. Und ich war am Boden zerstört von der Selbstverständlichkeit wie sie es erzählte - unseren Knutschabend total ausblendend. Das Gute daran: Ich begab mich auf die Suche, fand PU und eroberte meine Oneitis. Nur diese Geschichte verwinde ich nicht, weniger der Andere sondern die Selbstverständlichkeit mit der ich nicht wahrgenommen wurde, sie erzähle es damals als ob ich eine Freundin gewesen wäre. Bitte sag mir jetzt nicht das ich immer noch AFC bin in dieser Hinsicht und nur mein Outer Game angepasst habe, während ich innerlich immer noch der AFC bin. Das weiß ich klar und deutlich. Mir ist auch klar, dass ich zu diesem Zeitpunkt nicht mit ihr zusammen war und sie folglich mit wem und wann sie will vögeln kann. Bitte sagt mir: Was kann ich hier tun ?
  14. Hallo Zusammen, suche einen passenden Kontor auf die Frage: "Warum willst Du das wissen?" Ist mir schon öfters begegnet, in allen erdenklichen Kombinationen (gerade kennengelernt, lange bekannt) etc. Vorher kam eine nichtbrisante persönliche Frage meinerseits. Naheliegend ist immer "Weil es mich interessiert" aber das liegt ja eigentlich auf der Hand. Was bezwecken Frauen mit dieser Frage? Danke euch!