Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'dumm'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

6 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, vielleicht kurz was zu mir, bin Jahrgang ´83, aber fühle mich um die 10 Jahre jünger was (manchmal auch leider) ich auch mit meinem Benehmen zeige. Hatte 10 Jahre eine Freundin, bis 2013 und ab da (also 2013-2020) hatte ich noch keine feste Beziehung. Konnte/kann mich einfach nicht verlieben, bzw. konnte ich noch keine passende finden. Ging (vor Corona) viel aus, also feiern und eigentlich hatte ich immer wen kennengelernt, doch leider war nichts festes. Also jetzt habe ich dieses Problem: Hatte ein nettes Mädel (36 Jahre) kennengelernt, mit ihr 2 mal getroffen, einmal im Cafe einen Drink getrunken und das 2. Mal bin ich zum See gegangen mit Gin, Tonic, Gurken und Pfeffermühle in der Tasche und habe ihr paar Drinks "gemixt", fand sie natürlich nicht schlecht. Hatten uns auch dieses 2. mal geküsst, hatte sie auch beim Küssen berührt (Hintern-Busen) was schon schnell ging (finde ich) aber wenn alles passt, dann passt´s Eigentlich stehe ich auf jüngere (ca. ab 25), doch irgendwie fand ich es mit ihr schon sehr angenehm und locker, sie strahlt halt eine Attraktivität aus. Wollten eine Woche danach, am Samstag essen gehen, sie meinte sogar sie könnte auch was kochen aber sie hat Mitleid und vielelicht besser wenn wir was bestellen oder im Restaurant gehen, ich meinte zu ihr das ich dieses Mal sie zum Essen einlade im Restaurant und für nächstes Mal hat sie dann Zeit paar Rezepte durchzustöbern. Bis dahin eigentlich-LÄUFT... alles ging nach Schmackes, easy going, ohne Stress... AAAABER..., leider habe ich mit paar Freunden einen Tag vorher im Park bisschen zu viel getrunken und leider bin ich erst am Samstag Nachmittags um 16:30 h aufgewacht und mit ihr sollte ich mich um 2 treffen, hatte ihr dann eine Whatsapp geschickt, leider nur eine kurze Nachricht, so wie; sorry zu viel Getrunken... Danach kam natürlich nichts und dann hatte ich am Sonntag noch eine Nachricht geschickt, das es mir sehr leid tut und ob ich mein faux pas beseitigen darf und sie auf ein neues Date ausführen darf. Am Montag Abend hatte sie mir geantwortet aber sie hatte mir nur die Nummer vom Maler geschickt, um den ich vor paar Tagen gebeten habe, bzw. meinte ich nur am Donnerstag wenn sie einen guten kennt, soll sie mir die Nummer schicken. Geschickt hatte sie "Ich habe dir ein neues Date mit dem Maler XY organisiert, vielleicht funktioniert es mit ihm besser ;)" So, natürlich habe ich nicht das Gefühl das sie wegen diesen einen Fehler von mir sooooooo angepisst ist das sie mich nicht mehr sehen will... ich mein, ok, bin dumm, bzw. habe nicht klug gehandelt aber meine Güte man kann es ja auch übertreiben. Wenn es wirklich so ist, finde ich es schon sehr streng und gibt ein komisches Bild ab, das sie ja dann doch nicht so an mir interessiert ist wenn sie nach so einem Fehler von mir mir nichts mehr sehen / mich kennenlernen will... Also natürlich gebe ich noch nicht auf, also paar Tipps von euch was man jetzt machen könnte wäre nett...
  2. Hey Leute wollte euch mal etwas fragen ? Ob ihr auch schon mal ähnliche Erfahrung gemacht habt und wie es bei euch war,gerne auch Erfahrungsberichte ? zu meiner Erfahrung hatte Kontakt zu einer Frau 24 ich 28, Sie wollte früher was von mir ich aber nicht von ihr.Haben ab und an was unternommen aber bei mir ist da kein Funke rübergekommen. Irgendwie hatte ich das Gefühl das das eine Frau ist die ich nichtmal meine Mutter zeigen könnte bzw meinen Freunden. 😄 Gut 5 Jahre später habe ich durch Kopfkino mich total in sie verschossen und habe mich mit ihr getroffen.Habe mir eingeredet das sie Das Glück ist das ich suche oder soetwas. Nach dem 4 treffen stellete sich aber heraus das sie entweder nur sex will oder Freundschaft durch diese Verliebtheit hatte ich eine enorme Hemmschwelle ihr gegenüber. So das ich sie auch nicht wirklich angemacht habe durch Angst in der Anfangsphase vor einem Korb. Ich war aber total blind was ich jetzt im Nachhinein total verstehen kann, das ich mich so benommen habe.Muss auch echt sagen das ich mich jetzt nicht großartig Blamiert habe mit Liebesgeständnissen oder so was in der Art aber habe ihr halt meine ehrliches Interesse gezeigt. Was ich so krass an der Story finde ist das sie Charakter mäßig so null mein Typ ist.An sich ein hübsches Mädchen aber total Psychisch neben der Spur durch ihre Vergangenheit. Geht nur Saufen Diskos und hat totale Ego Probleme also mir kam es so vor. Mitlerweile habe ich gemerkt das sie treffen ausweicht,aber mir sagt das sie was machen will aber halt nicht viel Zeit hat etc. Ich weiß nicht wieso aber durch diese Aussagen bin ich aufgewacht aus meinen Traumdenken und habe realisiert das sie überhaupt kein Bockhat,auch wenn sie mich nicht direkt Korbt obwohl ich ihr mehrmals die Chance gegeben habe damit ich das im Kopf beenden konnte. Sie aber eigentlich ein ehrliches Mädchen ist und mir das sagen würde. Ich weiß halt nicht ob sie selber Zweifel hat oder halt ein bischen ihr Ego aufpolieren wollte. Aber mittlerweile ist sie mir total egal was auch gut ist da ich mich nach 2 Monaten Kopfgeficke wieder auf mich konzentrieren kann. Was ich echt erstaunlich finde ist das ich so eine Gefühl auch in einer Beziehungen noch nie hatte. Es war Schluss ,man war down aber hat sich aufgerappelt und dachte sich war ne coole Zeit und weiter. Aber bei ihr ist das total anders ich denke mir nur wie konnte ich mich in sie Verknallen ohne das wirklich was von ihr kam, bzw sie mich total bescheuert behandelt hat, Spiele gespielt etc. ihr kennt es bestimmt selber. Muss sagen das ich durch diese Erfahrung echt viel über mich selbst gelernt habe,und mir klar wurde das ich mal in der Realität leben sollte anstatt mir immer irgendetwas auszumalen was überhaupt nicht Real ist. Wollte mit dieses Beitrag Leuten die unglücklichVerliebt sind mit auf dem Weg geben ,dass wenn die Phase vorbei ist ihr euch selber denkt wie konnte ich nur jemanden so viel Aufmerksamkeit schenken der sich gar nicht für einen Interessiert. Ihr wacht irgendwann daraus auf bei mir relativ schnell habe Freunde die wahren 1 Jahr in so einer Phase. Also Kopfhoch Jungs ! Hahha ich wäre bereit gewesen einer Psychisch instabilen Frau meine Liebe zu gestehen,dann mal Prost Am Ende wäre ich noch in eine Beziehung geraten wo die alte feiern geht am besten nochmal fremdgeht und ich zuhause heulend sitze. Hahaha hab mich selber nicht wiedererkannt Thats Life 😂
  3. Hallo Leute, heute ist mir folgende Geschichte passiert, die mich zum Nachdenken brachte: Im Kaufhof meiner Wahl waren die Kalender um 20% reduziert, weswegen ich mir 4 verschiedene Kalender ausgesucht hatte. An der Kasse teilte mir die Verkäuferin mit, dass eines der Produkte kein Kalender sei, weil es zeitlos für alle Jahre gelte und daher vom Rabatt ausgeschlossen wäre. Ich wollte es wieder zurücklegen, sah dann aber auf der ersten Seite folgenden Text: "dieser schöne Kalender ...". Ich schaute nochmal auf das große Rabatt-Schild. Dort war zu lesen: "20% auf alle Kalender (ausgenommen Marke xy)". Ich also zurück zur Kasse inklusive dem schönen, aber strittigen Kalender mit dem passenden Titel "Momente der Ruhe". Es gab davon nur noch ein Exemplar, und er war wirklich sehr schön. Ich erklärte der Verkäuferin den Sachverhalt: Siehe hier: 365 Blätter, in der Einleitung steht "Kalender" auf dem Rabattschild steht: Rabatt auf ALLE Kalender (ausgenommen die hier nicht einschlägigen Marken xy). Daher hätte ich gerne die 20% Rabatt. Die Verkäuferin lehnte das aber wieder ab mit dem "Argument", dass das gar kein Kalender wäre. Zwei Kolleginnen von ihr kamen dazu und eine meinte ebenfalls eiskalt: das ist kein Kalender. Klar, die Damen meinten, dass das kein Jahreskalender 2019 wäre, aber "kein Kalender" ist doch schlichtweg Schwachsinn. Ich erklärte höflich, dass da nichts von Jahreskalender 2019 stünde, sondern alle Kalender. Aber es half nichts, die Damen beharrten darauf, dass das KEIN Kalender sei. Eine Kundin neben mir wollte mir das dann auch nochmal erklären, dass das wirklich kein Kalender sei, weil es ja für mehrere Jahre gelte usw. Leider bin ich dann ausgerastet und habe die Verkäuferin aufgeklärt: "Sie sind dumm". Da war natürlich der Ärger noch größer, oje, sie würde sich nicht beleidigen lassen usw. Schlechte Kinderstube etc. pp. Aber aus "Kulanzgründen" würde sie mir nun den 20%-Rabatt geben. Ich räumte ein, dass meine Wortwahl nicht o.k. war. Sie feuerte dann noch ein paar Salven nach dem Motto schlechte Kinderstube usw. ab. Fazit: Riesiger Ärger wegen knapp 3 EUR Rabatt für den Kalender "Momente der Ruhe". Wie hätte ich da souveräner handeln können? Als ich da von 4 Frauen umzingelt war, die alle behaupteten, ein Kalender sei kein Kalender, war ich mit meinem Latein und meiner Höflichkeit komplett am Ende. Und tatsächlich glaube ich, dass alle vier relativ dumm sein müssen. Oder ist das wieder dieses Kommunikationsproblem Frau - Mann, dass Frauen angeblich mehr auf das achten, was vermeintlich gemeint ist und weniger auf das, was konkret gesagt/geschrieben wird? Gut, ich war eh nicht so gut drauf, das Wetter war mies, ich kam gerade ungeduscht von meiner Freundin nach hause und fühlte mich "gammelig". Trotzdem, wie hätte ich die Situation souveräner meistern können? Ich wollte unbedingt diesen Kalender haben und nicht wegen diesen Hohlköpfen 3 EUR mehr zahlen, schon aus Prinzip nicht. Aber höflich hätte ich bleiben müssen, ergo muss ich wohl eine Höflichkeits-Routine entwickeln für Fälle aufsteigender glühender Wut. Hat jemand Anregungen zur Causa "Momente der Ruhe"? Beste Grüße K.B.
  4. nto

    Vorhautbändchen gerissen

    So nu ises auch mir passiert: mein wunderschönes und geliebtes Vorhautbändchen hat das zeitliche gesegnet und es hat sich mit einem lauten Schnalzen in zwei Hälften geteilt. Dass das ein absolut widerliches Geräusch und ein ekelhafter Schmerz sind muss ich nicht extra erläutern oder? Aber über die Blutmenge war ich schon sehr überrascht. Wie so ne Fontäne aus ner Wasserpistole kam das raus und war bestimmt so 30-40cm hoch. Hat relativ bald wieder aufgehört zu bluten, aber ich war erstmal ziemlich geschockt und dachte "Ich verblute, fuck ich muss sterben". Naja, bin ins Krankenhaus gefahren, als sich die Blutung gelegt hatte und habs gleich anschauen lassen. Der Urologe meinte "da muss man nix machen, das muss nur ausheilen. Alles halb so wild, dauert so 2-3 Wochen. Meine Frage an euch wie wasche ich jetzt meinen Pimmel in der Zeit? Ich stand grad unter der Dusche und hab so vorsichtig versucht die Vorhaut zurückzuziehen und urplötzlich schossen mir schon die Tränen in die Augen weil das so n richtig mieser, hoher, ekelhafter, ziehender Schmerz ist. Kam auch gleich wieder bisschen Blut. Ich will mir keine Infektion holen, aber wie soll das gehen wenn ich da nix reinigen kann? Wasche ich mich nicht, bilden sich ja automatisch iwie Bakterien und so. Man das ist voll behindert. Also, wie wasche ich meinen Zipfel mit unfreiwillig, frisch getrenntem Vorhautbändchen? :( LG
  5. Hallo liebe Community, ich bin neu hier und habe bisher still mitgelesen. Nun habe ich mich wie ich finde gestern richtig in die Scheiße katapultiert! Hier aber ein paar Daten zu uns zweien: Ich: 25 Sie: 24 Dauer der Beziehung: knappe 5 Monate Art der Beziehung: monogam Letzter Sex: Freitag (sonst fast immer Sex bei Treffen) Ich fasse mich kurz und brauche euren Rat! Ich habe gestern glaube ich ziemlichen "needigen" Scheiß gebaut :) . Bisher liefen die 5 Monate unserer Beziehung richtig super. Zwar haben wir uns davon ca. 1 Monat durch Urlaube von ihr und von mir nicht gesehen aber auch dann Bestand der Kontakt zwischen uns. Vorab-Info: Erst einmal sehen wir uns so gut wie jeden oder jeden zweiten Tag (wahrscheinlich nicht so gut aber machen auch fast immer was aktives, außer gestern!). Sex gab es letztes mal am Freitag, da ich aufgrund einer Verletzung (die aber verheilt ist) und auf Grund von Arbeit am Wochenende keine Zeit hatte. Nun zum gestrigen Tag: Ich war mit meiner LTR und zwei weiteren Freundinnen in einem Kinofilm. Meine LTR ignorierte mich komplett und wollte wohl lieber mit ihren Freundinnen Späße machen. Ich machte mit aber wurde komischerweise ganze Zeit von ihr ignoriert und sie fing an auf meine Worte genervt zu reagieren. Es war sogar Ihr Vorschlag, dass ich mit in den Film gehen soll wenn ich Lust hätte. Irgendwas lag da in der Luft. Später bei ihr zu Hause ignorierte sie mich weiter. Ich sprach sie darauf an (FEHLER NR. 1) und sie sagte sie müsse Dinge für die Arbeit erledigen und geht gleich ins Bett. Dann sagte ich, dass ich nach Hause gehe, woraufhin sie sagte das sie mich fährt. Zuhause vor meiner Tür angekommen passierte das was so dumm von mir war. Ich machte ihr im Auto den Vorwurf, für was ich überhaupt mitkam weil sie ganzen Tag komisch zu mir ist und fragte ob alles okay ist. Sie sagte das sie Probleme auf der Arbeit, sowie familiäre Probleme hat (darüber sprachen wir aber auch vor 3 Tagen) und deshalb bisschen kaputt sei. Ich meinte ob sie sich sicher ist und nicht noch was anderes ist. Sie meinte mit was noch was sein sollte? Worauf ich sagte das ich für sie da bin. Ich Depp habe dann noch gesagt ob wir uns überhaupt morgen sehen (FEHLER NR. 2), was sie mit vielleicht beantwortete. Dann sagte ich ihr das sie mir Bescheid geben sollte wenn nicht mache ich etwas anderes (FEHLER NR. 3) und küsste sie und ging. Ich glaub das ganze kann ich vergessen, was meint ihr? Oder kann die Attraction durch sowas nicht ganz verflossen sein? Vielen Dank für eure Antworten, gestern war einfach nicht mein Tag! travis.
  6. Hey Leute, ich ärgere mich zur Zeit ein wenig (sprich: sehr viel) über mich selbst. Die meiste Zeit bin ich bzw. gebe ich mich als abgefuckter Bastard, den man nicht aus der Ruhe bringen kann und der gegen irgendwelche Spielchen immun ist. Gelegentlich finde ich mich aber in einer Situation wie der jetzigen wieder: Seit einiger Zeit bin ich in einem Verein mit regelmäßigen Treffen, habe direkt sehr viele nette Mädels kennengelernt, mich mit der einen oder anderen auch schon außerhalb getroffen und verstehe mich generell sehr gut mit allen. Mit einem bestimmten Mädel verstehe ich mich eigentlich besonders gut und wir haben uns in relativ kurzer Zeit viele intime (nicht sexuell) Dinge anvertraut und stehen uns nahe. Da sie einen Boyfriend hat und dadurch direkt aus meinem Beuteschema fällt, habe ich mich ehrlich gesagt echt darauf gefreut, dass sich eine gute Freundschaft aus der Sache entwickeln könnte. Nun klebt sie aber seit einigen Tagen dem Schönling der Gruppe am Arsch und das auf eine Art und Weise, die mich echt anwidert. Sie ist ein echt hübsches Mädchen, sehr intelligent und charmant und alles... aber sie verhält sich wie die betrunkenen 16-jährigen auf den Dorffesten in meiner Jugend. Unglaublich offensiv aufmerksamkeitsgeil. Das macht mich traurig. Sie verkauft sich einfach unter Wert. Ich kann nicht leugnen, dass ich unter gewissen Umständen sehr anfällig für Aufmerksamkeitsentzug bin und mein Ego sich da schmerzverzerrt zu Wort meldet. Dies hier ist so eine Situation. In der Praxis äußert sich das dann, dass ich die Person ignoriere, weil ich mit der Situation nicht umgehen kann. Ich bin mir vollends bewusst, dass ich keinen Anspruch auf eine Person habe und sie nicht besitze, aber ich fühle mich verletzt und betrogen und bin angepisst. Aber ich kann das auch nicht thematisieren und zu Wort bringen, weil es einfach eine total alberne Überreaktion ist. Sicherlich spielt da auch die Tatsache mit rein, dass ich mich in dem letzten Jahr echt habe gehen lassen und körperlich unattraktiv geworden bin, vor allem in meinen eigenen Augen. Das tut meinem Erfolg mit Frauen nicht wirklich einen Abbruch, weil ich eher so in die Sparte Charakterkopf falle schätze ich, ist aber ein Faktor, der für solche Situationen wie der jetzigen relevant ist. Ich könnte jemanden, der so argumentiert wie ich es gerade tue, gar nicht wirklich ernst nehmen. Und doch befinde ich mich in dieser absurden Situation. Ich hab keinen Plan, wie ich mich ihr gegenüber verhalten soll. Die impulsive Reaktion ist "beleidigte Leberwurst", aber ich muss hier ja niemandem erzählen, dass das Bullshit ist. Gleichzeitig kann und will ich aber nicht so tun, als wär alles in Butter. Ich bitte um eine Kopfwäsche. Danke.