Charme ist die Kunst, als Antwort ein "Ja" zu bekommen, ohne etwas gefragt zu haben!

270 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich bleibe dabei und bin mir nach sowas sogar relativ sicher: Die ist vergeben, aber nicht glücklich in ihrer Beziehung.

Gab es keine Caipis bei ihr? :-p

Grüße

Darw

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte schick noch den weiteren Verlauf mit Cindy,

Magnetism, was kannst du für Tipps geben um Attraction zu bekommen, und was für ein Blick hast du im Club, das die HB´s sogar zu dir kommen ?

Und dein Mindset hätte ich auch gerne gewusst, wenn es soweit geht.

Prinzipiell kann ich nur sagen das ich Clubben gehe um Spaß zu haben, um mich von meiner beschissenen Arbeitswoche zu erholen. Und das musst Du dann auch ausstrahlen. Ich lache und tanze sehr viel und gerne. Das weißt Frauen auf viele Sachen hin!

A: Das ich selbstbewusst bin

und

B: Das ich mich in meinem Körper wohlfühle

Frauen vergleichen tanzen mit sex! Sie denken "Ein Mann der sehr gut und sinnlich tanzen kann, wird auch gut im Bett sein".

Geh raus und hab Spaß!

Mit meinem Blick im Club verhält es sich so! Wenn ich in den Club komme beachte ich niemanden, auschließlich die Personen mit denen ich da bin. Ich sehe niemandem in die Augen, allein dadurch heb ich mich von der Menge ab!

Freundinnen von mir zerren oft an mir, stellen sich vor meine Nase, Sie wollen begrüßt werden oder meine Aufmerksamkeit! Bekomme dauert Sprüche wie "Fall ich Dir nicht auf"und so weiter. Dann nimm Sie an die Hand, dreh Sie eine Runde und sag lächelnt "Jetzt schon". Jede Frau wird sich riesig darüber freuen.

Mit der Zeit werd ich lockerer, bin am feiern, tanzen, spaß haben. Ich lächele und halte EC...

Das ist eigentlich schon alles. Ich denke Ausstrahlung ist eine mächtige Waffe!

Magnetism

bearbeitet von Magnetism
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bleibe dabei und bin mir nach sowas sogar relativ sicher: Die ist vergeben, aber nicht glücklich in ihrer Beziehung.

Gab es keine Caipis bei ihr? :-p

Die Vermutung habe ich auch schon! Ich mein Sie leben in der selben Stadt und sehen sich ein, zwei mal die Woche.

Tipps und Anregungen für morgen?

Caipi's gab es leider nicht, Sie meinte Sie hat nur Sekt :-p worauf ich antwortete:

M: Ich trink ein Glas Sekt dann tanz ich auf dem Tisch!

C: Oh, dann bist Du noch krasser als ich :-)

M: Erzähl mir das gleich... Freu mich

Ja und dann hatten wir ja telefoniert.

bearbeitet von Magnetism

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Vermutung habe ich auch schon! Ich mein Sie leben in der selben Stadt und sehen sich ein, zwei mal die Woche.

An und für sich könnte das auch auf zwei Personen deuten, die ein tolles Leben haben ;-)

Definitiv bekommt sie aber zu wenig Aufmerksamkeit!

Meine Gedanken gehen in die Richtung, dass das Verliebtsein weg ist, die beiden nur noch so zusammen sind, um nicht allein zu sein.

Wie so eine klassische Beziehung (ohne Pu Kenntnisse) meistens verläuft.

Tipps und Anregungen für morgen?

Aus Erfahrung komme ich bei solchen Frauen nur selten mit meinem Assi-Game vorwärts, weil diese Damen sich erst nach mehreren Dates küssen lassen.

Das schlechte Gewisse kann sie nur ausblenden wenn du sie wirklich in eine krasse Comfort Blase gezogen hast.

Also ist mein einer Rat, dass du ne menge (sexuelles) Kino gegen Ende des Dates fahren solltest, ohne den KC zu suchen.

Ansonsten zieh dein Ding durch. Nach meiner Einschätzung solltest du im Comfort Game ne Menge Punkte sammeln können.

Denk dir was aus, dass ihr euch definitiv wiedersehen müsst.

Caipi's gab es leider nicht, Sie meinte Sie hat nur Sekt :-p worauf ich antwortete:

M: Ich trink ein Glas Sekt dann tanz ich auf dem Tisch!

C: Oh, dann bist Du noch krasser als ich :-)

M: Erzähl mir das gleich... Freu mich

Ja und dann hatten wir ja telefoniert.

Schade, dass sie nicht drauf angesprungen ist.

Aber Telefonat war ja anscheinend solide.

Grüße

DarwYyn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

18.02.2013

Treffen mit DarwYyn und Reanimator!

Am gestrigen Tag trafen wir uns das erste mal zum Austausch auf ein Bier in LE! Wir sprachen über aktuelle Targets und alternativen zum Game, auf Grund eines Telefon Dates was gleich folgt musste ich die Runde eher verlassen. Was DarwYyn und Reanimator noch getrieben haben posten Sie hier hoffentlich bald.

Wir werden diese Runde wiederholen und auch zusammen sargen gehen! Wer sich uns anschließen möchte kann sich gern melden!

War cool das es geklappt hat, DarwYyn voll lässig drauf. Magnetism natürlich wieder im Stress wegen den HB's.

Haben dann noch etwas über PU und das Forum - was funktioniert und was nicht gesprochen (Shittest, Routinen). Draw hat mir dann was zu einer Routine und zum Ankern erläutert.

Hoffentlich bald wieder!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wir uns morgen treffen, wird Sie mich nicht mehr gehen lassen wollen ;-) werd denk mal viel Spaß mit ihr haben.

Aber erstmal schauen wie sich die kleine morgen so anstellt!

Ich verschenk mich ja nicht B-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Magnetism was du mit HB-Sarah´s Bitchschield gemacht hast :good:

Mit HB-Cindy Top Game gefahren...... und das Textgame wie du die Shittests verpuffen lassen hast, gefällt mir :good:

Weiter so jungs, macht spass hier mitzulesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Samstag:

Abends stand ein 2. Treffen mit Chantalle auf dem Plan bei einem „etwas anderem Tanzlager…“ das war so gar nicht mein Fall.

Ich rede mit paar Freunden, auf einmal Tippt mich jemand von hinten auf die Schulter - Chantalle!

Ich erzähle zu Ende und sie muss warten, gehe dann zu ihr hin und begrüße sie - Küsschen links/rechts.

Im Club Comfort reden ist schieße aber es ging nicht anders…

Es ging um ihre Woche (da wir kaum geschrieben/Telefoniert hatten), um ihre beste Freundin die Krank war und Probleme mit ihrem Freund hat. Ich macht etwas C&F um nicht auf so negativ zu lenken. KINO läuft sauber, arm um die Hüfte, Berührung Knie, Arm…

Ein Isolierung geht nicht, sie hängt zu sehr an ihren Freundinnen und will nicht mitkommen… mich nervt das nur… also gehe ich.

Ich geselle mich wieder zu meinen Leuten und tanze etwas zur Musik…

Chantalle: Sie Schreibt mir: „Sehe dich! ;-)“ Ich gehe zu ihr hin - sie erzählt mit anderen Männern und will mich vermutlich locken, ich stelle mich bei den Boys vor und erzähle mit ihnen und lasse sie links liegen.

Da war dann irgendwo der Fehler im Game, es kommt zu keinem wirklichen Gespräch mehr…

Sie war mit gegenüber danach einfach nur komisch.

Claudia (vom Sport) betritt mir ihrer Freundin (HB6,5) den Raum. Was für ein Zufall ;-). Ich gehe zur ihr.

R: „Hey, ich soll von meinem Freund aus sagen das du voll Süß bist und er dich gerne kennen lernen würde“

Claudia: „Hhäää“ und lacht…

Ich bleib die ganze Zeit in dem Frame, mein Freund will dich kennen lernen, sehr lustig.

Wir Tanzen etwas zusammen…

Ich weiß in dem Moment nicht ob Chantalle das mitbekommen hat, ist mir aber auch recht egal. Später verabschiede ich mich nur noch von ihr und gehe.

Hab dann noch kurz Sonntag etwas getextet mit Chantalle… aber alles blabla.

Hatte mit Draw auf darüber gesprochen er gab mir den Rat ein schnelles Treffen zu organisieren.

Bin mir unsicher, da ich noch mehr investiere und somit Needy wirken könnte.

bearbeitet von reanimator
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Ergänzung zum Samstag, war dann zu später Stunde noch in einem 2. Club mit paar Freunden. Ist da so üblich, das wir erst gegen 3 oder 4 Uhr eintreffen.

Allerdingt war ich auf Grund der Vorgeschichte nicht mehr so gut gelaunt.

Hatte im Club mit einer HB7 sicher 10 sek. Augenkontakt - sie Lächelt und ich auch. Bin aber nicht hin… dann war sie weg (fuck!!!). Jetzt im Nachhinein glaube ich sogar, dass diese Situation mit genau dem gleichen Girl schon vor 2 oder 3 Wochen passiert ist, weil sie mir unheimlich bekannt vorkam.

Riesen Zufall dann, sie war auf einem Bild von dem Abend bei einem ehemaligen Schulkamerade im Facebook verlinkt.

Opener

R: : Hey weißt du, ich konnte nicht mit dir tanzen - du bist süß und hast so nett gelächelt, aber du erinnerst mich an meine freche, kleine Schwester!

Ria: Huhu...

Und du konntest nich mit mir tanzen weil ich dich an deine Schwester erinnere?!

Was daran so schlimm?

R: "Huhu" - willst du lustige Tierstimmen raten spielen? Ich möchte lösen: Eule!

Du bist ja niedlich ... Ich fand's echt nett, dass du geantwortet hast. Aber ich dachte, "hi, wie geht's?" fragt jeder!

Ria: Ich bin eben nich jeder...

R: Du hast Recht, magst du keine Aufmerksamkeit? Verdammt ja, wir hätten den Leuten etwas bieten müssen und anfangen sollen dreckig zu tanzen vor dem DJ-Pult, das hätte was gehabt!

Quali....

Sie hüpft brav rein und schön mit Smiley …

Ria: Stalken ? Ich? Never... Werde getalkt

Für anderes außer arbeiten bleibt leider nicht sooo viel Zeit...

Mit XXX Chillen oder mit Freunden....

R: Ich habe ja das Gefühl, dass Leute, die nur für die Arbeit leben, verlernt haben sich gehen zu lassen und einfach mal mit Freude durchs Leben schreiten. Wie ist das bei dir? Ist deine Arbeit "Dein Leben"? (Credits 2 Draw)

Ria rechtfertigt sich ausführlich!

R: Interessant! Das klingt ziemlich stressig. Aber jetzt mal Klartext: werd doch einfach Stripperin. Schnelles Geld und nette Leute. Apropos, wann bekomme ich mal ne Privatvorstellung? Ich hätte am Wochenende Zeit?

(Das war die Massage die Draw und ich beim Treffen gestern zusammen verfasst haben)

Ria: Stripperin? Never...nich mein Ding!!! Und am we bin ich XXX

….

Ria: Ich - Bett!!!- Nachtiii

R: Du sprichst schon vom Bett? Ich weiß noch nicht mal ob du gut küssen kannst!

Ria: Lies richtig!!! Ich!!! Nicht wir

Ria: Wie zum Teufel hast mich überhaupt gefunden??

R: Ich arbeite beim Geheimdienst...aber eins macht mir sorgen, wieso steht in deiner Akte das Männer bei dir immer spurlos verschwinden?

Ria rechtfertig sich…

R: Wenn du mir das nächste Mal einen ausgibst, dann tanze ich mit dir!

Ria: Wir machn das andersrum

R: Ach deine Zeit ist käuflich, dann sag mal wie lange man bei dir für einen Drink bekommt.

Ria: Ich würde nich sagen dass es vom drink abhängig is...sondern viel mehr von deinen tänzerischen Qualitäten

R: Ich trinke den 1 Cocktail und dann Tanz ich aufm Tisch! (von meinem Freund Magnetism)

Ria: Hihi...oder so^^

Comfort im Bereich Clubbing…

NC

R: Ich sehe es an deiner Art wie du schreibst, du findest mich jetzt schon sympathisch! Verleugne es nicht! (viele Smileys …)

Ria: Hab ja nie behauptet dass ich dich nich sympathisch finden würde

R: Sei ehrlich zu dir selbst du stehst auf mich! Also Nummer her!

Ria: Ob ich auf dich stehe weiß ich noch nich...aber Nummer bekommst trotzdem... Nr…

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

R: Ich habe ja das Gefühl, dass Leute, die nur für die Arbeit leben, verlernt haben sich gehen zu lassen und einfach mal mit Freude durchs Leben schreiten. Wie ist das bei dir? Ist deine Arbeit "Dein Leben"? (Credits 2 Draw)

Du freak! :rofl: Das wird wohl jetzt dein Standardspruch?

bearbeitet von Magnetism

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittwoch früh 00.36 Uhr

Bis grad wieder zwei Stündiges Telefonat mit HB Cindy.

Ich vertiefte das Gespräch über Ihre Familie mit Ihr sehr. Wir sprachen über ihre Mutter, Ihren Vater, das Verhältniss zu ihrem Bruder und wie Sie das bis heute geprägt hat. Sie erwähnte gemeinsame Urlaube mir ihrem Vater in xxx und das WIR :-p da unbedingt mal hin mùssen.

Ich sagte:

M: Wir?

C: Hab ich wir gesagt?

M: Ja...

C: Oh ähhhm...

Ich unterbrach Sie und sagte das es völlig okay ist wenn Sie an sowas denkt.

Sie denkt schon an gemeinsame Urlaube. An dieser Stelle merkt man wieder, wie effektiv diese Art der Verführung ist. Sie fragte wie ich mir meinen Urlaub vorstelle, ich antwortete:

M: Es ist ein warmer Sommertag, Du liegst auf einem Handtuch... Es hat deine Lieblingsfarbe. Die Palmenblätter wehen im lauen Sommerwind, der Wind streicht zart über deine Haut... (normaler Weise puste ich den HB's dann über den nacken! Am Telefon eher schlecht) dennoch mit der richtigen Tonalität sehr effektiv.

Weiter im Text...

M: Plötzluch kommt ein junger Mann auf dich zu, er hat dunkle Haare...

C unterbrach mich: Du?

M: Ich erzähl Morgen vielleicht weiter...

C: ach maaaaan.... Erzähl weiter...

M: Nein... kann doch nicht alles verraten!

C: Sehen wir uns heut Abend?

M: Denk nicht...

C: wie bitte??????

M: War Spaß... Hole dich um 6 ab okay?

Also... Wir treffen uns heute Abend und Sie freut sich schon sehr. Sie sagte auch das es ihr so vorkommt als ob Sie mich schon ewig kennen würde (kann ich mir garnicht vorstellen :-p ) und Sie garnicht versteht wieso Sie sich jetzt mit mir treffen mòchte.

Ich sagte Ihr darauf das es vòllig in Ordnung ist und es schön wird.

Ich freu mich schon.... Gute Nacht Brüder....

Magnetism

bearbeitet von Magnetism
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöner Report, wie immer Lehrreich.

M: Es ist ein warmer Sommertag, Du liegst auf einem Handtuch... Es hat deine Lieblingsfarbe. Die Palmenblätter wehen im lauen Sommerwind, der Wind streicht zart über deine Haut... (normaler Weise puste ich den HB's dann über den nacken! Am Telefon eher schlecht) dennoch mit der richtigen Tonalität sehr effektiv.

Weiter im Text...

M: Plötzluch kommt ein junger Mann auf dich zu, er hat dunkle Haare...

C unterbrach mich: Du?

M: Ich erzähl Morgen vielleicht weiter...

Das ist gut, muss ich mir merken!

R: Ich habe ja das Gefühl, dass Leute, die nur für die Arbeit leben, verlernt haben sich gehen zu lassen und einfach mal mit Freude durchs Leben schreiten. Wie ist das bei dir? Ist deine Arbeit "Dein Leben"? (Credits 2 Draw)

Du freak! :rofl: Das wird wohl jetzt dein Standardspruch?

Die Manipulation ist einfach der Hammer! Was soll sie darauf anworten, dass sie Langweilig ist?

Sie gehen immer drauf ein und rechtfertigen sich! Wenn sie schlecht über ihre Arbeit reden, frage ich sie, warum sie nicht Stripperin wird.

bearbeitet von reanimator

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade eben Treffen abgesagt von HB Cindy für heut Abend!

C per sms:

"Macht es Dir was aus wenn wir unser Treffen auf morgen verschieben? :-( Muss heut länger arbeiten und hab morgen früh Dienst! Freutag hab ich spät da haben wir Abends mehr Zeit"

M:

Ist kein Problem hast ja rechtzeitig bescheid gesagt und eine Alternative vorgeschlagen. Morgen selbe Zeit?

Darauf Anruf von ihr!

C: Bist Du jetzt sauer auf mich? (total schlechtes Gewissen, richtig süß)

M: Lache... Warum sollte ich? Alles ist okay... zerbrich Dir nicht deinen hübschen Kopf!

C: :-)

M: Ich hab grad zu tun melde mich später...

Hatte nichts zu tun, nur ich bin nicht immer Verfügbar. Und selbst für das verschieben muss Sie ein bisschen zurück gestoßen werden.

Nachricht von C

C: Ist das wirklich okay? :-(

Ich antworte nicht...

C: Ich hab morgen wirklich mehr Zeit..

M: Herzchen... alles ist Gut! Entspann dich wir sehen uns morgen. Wenn Du Lust hast kannst heut zur spàteren Stunde anrufen...

C: Mach ich :-)

So naja... hab mich zwar drauf gefreut aber muss mich wohl noch einen Tag gedulden...

@ DarwYyn

Von Dir hört man ja garnichts mehr... muss ich dich erst wieder in meine Lieblings 1.Date Location schleppen? :-D

Magnetism

bearbeitet von Magnetism
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ DarwYyn

Von Dir hört man ja garnichts mehr... muss ich dich erst wieder in meine Lieblings 1.Date Location schleppen? :-D

Gerne ;-)

Wenn du auf mein Diary anspielst, da poste ich die Zusammenfassung am Ende des Wochenendes.

Ist aber wirklich wenig passiert.

Bin grade eher am genießen des "ruhigen" Lebensstils und helfe lieber, als das ich an mir selbst arbeite.

Grüße

Darw

PS: Ich ruf Freitag sicher mal bei dir durch. Es interessiert mich, was C noch so alles "böses" anstellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eben ein Telefonat (40min) Chantalle geführt. Hatte ihr heute Mittag geschrieben: Ich würde gern deine Stimme hören, wann hast du Zeit?

Anscheind nimmt sie mir das Wochenende doch nicht so übel!... und ich hab mir umsonst wieder das Hirn zerwichst... Sollte ich trotzdem noch mal Nachfragen, bzw. das Gespäch dahin lenken was mit ihr los war?

War größtenteil Comfortgerede, hab mal versucht in Richtung kindheit zu gehen... Wir versuchen uns die kommenden Tage zu treffen.

Was ich dann als 2. Treffen sehe - das vom Wochenende im Club zähl nicht wirklich als Date/treffen...

Dennoch wird ist es an der Zeit im Game vorwärts zu kommen! Tiefgründigere Themen anscheinden, mehr Rapport! Eskalieren! Ich glaube, dass ich bei ihr ne Menge Comfort/Rapport fahren muss um zum KC zu kommen.

Die Ü-Ei Aktion im ersten Treffen hat ihr ja sichtlich gefallen. Könnte ich da einen Nutzen drauß ziehen bzw. Tipps & Anregungen fürs nächste Treffen?

Kurz darauf Anruf von Claudia! Wir hatte den ganzen Tag getextet bezüglich eines Treffens.

Begüßung war C&F - wie immer, kurz Smalltalk wegen morgen -> Treffen steht! Ich kenne sie ja schon etwas länger... deshalb mach ich mir da keine Sorgen, dass der Gesprächsstoff ausgeht.

Das gefällt - es läuft wieder alles! Darf nicht so viel Nachdenken...

bearbeitet von reanimator
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist nicht deine Aufgabe zu fragen was mit ihr los war. Du bist nicht ihr Therapeut! Deine Aufhabe ist es ihr lauter positive Emotionen zu verschaffen, Verantwortung zu übernehmen und zu eskalieren!

Beim ersten Treffen mit Claudia eskalierst Du aber bitte sofort und lass Dir nicht soviel Zeit.

Magnetism

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Treffen mit HB Cindy.

Es ist 8.30 Uhr ich sitze in der Notaufnahme mit einer Gehirhnerschütterung aber dazu später mehr.

Gestern fuhr ich gegen 17 Uhr wie geplant nach xxx zum Treffen mit Cindy. Vor ihrem Haus angekommen rief ich Sie an und meinte Du kannst runter kommen.

Sie tipperte eingepackt wie ein Eskimo über die Straße, ich grinste in mich rein und dachte "Süß die Kleine".

Im auto angekommen begrüßte Sie mich mit einem Kuss auf die Wange und strahlte über beide Wangen. Ich hatte mir 3 Möglichkeiten überlegt was ich mit ihr unternehmen konnte da Sie auf Grund der Tatsache das Sie einen BF hat nicht in xxx bleiben wollte. Sie wollte nichts davon, da Sie nicht soweit weg fahren wollte. Schließlich fuhren wir ca. 20 Minuten zu einem Hafen, wobei Sie nicht wusste ob dieser im Winter geöffnet hat. Hatte er nicht! Ich sagte:

M: Und nun?

C: Können ja ein Stück an der Pear lang spazieren...

Ich willigte ein. Der "Spaziergang" dauerte ùbrigens zwei Minuten! Von Hafen bis zum Auto.

M total fertig: Boar bin ich kaputt vom laufen!

C lachte und meint... Wir fahren einfach zu mir! :-p

Auf dem Weg zu Ihr nach oben fing Sie an zu lachen und meinte:

C: Eh was mach ich hier eigentlich? Ich hab noch nie nen Fremden zu mir gelassen!

M: Hey Jule... Ich bins! Magnetism! Wir kennen uns... Weißt Du nicht mehr?

C lachte und meinte "Blödmann" :-p

Es ist ca. 20 Uhr und wir saßen auf ihrer Couch und tranken ein Glas Sekt. Wir unterhielten uns über Dies und Jenes. Es ist bereits 22 Uhr und ich dachte mir es wird Zeit das Gespräch auf eine Emotionale Ebene zu lenken da Sie gerade von Ihrem Ex BF sprach. Ich fragte Sie "Wie muss dein Traum Mann sein?", "Wie stellst Du Dir die perfekte Beziehung vor?", "Welche Eigenschaft von Dir kennen die wenigsten Leute von Dir?" bis hin zu "Was weiß sonst niemand von Dir?".

Anschließend unterhielten wir uns über unsere Kindheit und ich bestand darauf Fotos von ihr aus dem Ferienlager zu sehen. Sie streubte sich erst dagegen weil es ihr peinlich war aber ich hatte Sie schnell davon überzeugt das es ihr niht peinlich sein muss und das ich ihr auch mal welche von mir zeige. Ein wunderbarer Grund für ein zweites Treffen.

Es ist ca. 00.00 Uhr und Sie sitzt sehr verschlossen im schneidersitz mit einem Kissen an dem Sie sich festkauert da. Als Sie endlich das Kissen weg leg, sich entspannt zu mir lehnt und mir zu hört nutze ich die Chance um Sie zu spiegeln!

Beim spiegeln geht es nicht darum die Frau zu kopieren, es geht um eine Emotionale und körperliche Annäherung. Also es sollte der Frau nicht auffallen.

Fortsetzung folgt.... Ich muss erstmal zum Sport!

Magnetism

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fortsetzung....

Ich mache das mit dem Spiegeln in etwa so wie man eine Lärche fängt. Wisst Ihr wie man eine Lärche fängt?

Der Jäger stellt mitten auf dem Feld einen Spiegel auf und wartet, bis die Lärche hinfliegt. Sie blickt selbstverliebt in den Spiegel und lässt sich ohne Gegenwehr einfangen.

So mach ich das auch. Plötzlich öffnete Sie ihre Kòrpersprache und neigte sich mir zu. Ich war verdammt froh als Sie dies endlich tat.

Wir unterhielten uns weiter und Sie fing an mich zufällig zu berühren und anzufassen. Es ist 1.45 Uhr und wir sind beide sehr müde und Sie musste auch zeitig raus. Sie meinte:

C: Aber Du musst mir unbedingt schreiben wenn Du zu Hause bist! Sonst kann ich nicht schlafen.

M: Du bist süß... Mach Dir keine Sorgen. Ich zeige auf meine Wange und sie küsst sie etwas länger als normal uns strahlt richtig.

Ich saß im Auto und war auf dem Heimweg, es schneite sehr. Plòtzlich bekam ich folgende Nachricht:

C: Ich fand es sehr schön:-) Ich hab das Gefühl als ob ich dich schon ewig kennen würde.

C: Also irgendwie... Keine Ahnung warum:-)

M: Fand es auch sehr schòn... Freut mich wenn Du dich wohl gefühlt hast.

C: Ja sehr... Schau bitte auf die Straße! Ich kann nicht schlafen:-(

M: Soll ich umdrehen und mich neben dich legen? Da schläfst sicher besser:-)

C: Ja bestimmt:-) vorstell:-) schau auf die Straße! bis gleich...

Es ist 2.14 Uhr als eine Rehdame mit Ihrem Freund Schluss macht und der Rehmann beschließt sich das Leben zu nehmen. Ich fuhr durch ein kleines Waldstück im Radio lief "Moonlight shadow" ich sang freude strahlend mit als BOOOOOOOM... Ich mit 80 km/h den Rehbock von der Straße schob und sämtliche Teile von meinem Auto durch die Lufz flogen. Es sah schlimmer aus als es war... Der Rehbock lag im Graben ich hatte die Schnauze gestrichen voll, machte Fotos setzte mich zurùck ins Auto und fuhr Heim.

Es ging mir richtig gut, dennoch kamen die Folgen mit unerträglichen Kopfschmerzen erst spàter. Ich fuhr zum Arzt und hatte eine Gehirnerschütterung durch den Aufprall. Naja halb so wild...

Cindy rief mich die Nacht nich an weil Sie sich Sorgen machte und hatte ein schlechtes Gewissen. Das nahm ich ihr jedoch schnell. Sie meinte:

C: Beim nächsten mal bleibst Du bei mir!

M: Wenn Du das möchtest...

C: Ja...

Wir verabschiedeten uns und gingen schlafen.

Am Sonntag treffen wir uns wieder....

Magnetism

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Report zum Treffen mit Claudia.

Ich habe sie abgeholt und wir sind Shoppen gefahren! Frauen machen das einfach zu gerne und öffnen sich durch die Glücksgefühle viel besser (ist meine Erfahrung)

Nebenbei liefen oberflächliche Themen… (Arbeit, Mode, Partys). Ich habe etwas von mir preis gegebene und habe mitbekommen, dass sie im Gegenzug sich öffnete ohne das ich viele Fragen stellen muss.

Es ist halt ein Geben und Nehmen.

Ein paar Fehler habe ich heute schon mit Magnetism beim Training besprochen, da sie über Ex-Freunde (bzw. deren Eltern) sprach - da diese sie wohl nicht akzeptiert haben.

Ich hätte da etwas anders regieren sollen, war aber nicht weiter Schlimm.

Später waren wir dann etwas Essen.

Viel Comfort & Vertrauen aufgebaut, was bei ihr auch notwendig war, da sie in der Vergangenheit öfter Rückschläge oder Vertrauensbrüche erleben musste…

Sie erzähl mir, dass sie zu Hause ausziehen möchte!

R: „Was ist der Grund dafür… verstehst du dich gut mit deinen Eltern?“

C erzählt viel über ihre Familie, wie das Verhältnis zu ihrer Mutter und zu ihrem Vater ist.

Sie erzählt mir, dass das Verhältnis zum Vater besser ist.

Weiterhin hat sie 3 Brüder über welche ich mit ihr erzähle und gleichzeitig erzähle ich von meiner Familie und wie ICH mich dabei fühle…

Später erzählt sie dann, dass einer ihrer Brüder mal einen schweren Unfall hatte (heute geht es ihm wieder gut) aber die Mutter daraufhin ein leichtes psych. Problem bekomme hat. Muss ihr Kind wohl an der Unfallstelle gesehen haben...

Ich erzähle in der Folge davon, dass eine starke Bindung zur Familie wichtig ist…

Ist der Typ Frau, wo man echt Vertraun aufbauen muss, damit was geht!

KINO lief mäßig, aber besser als nichts! Bei der Verabschiedung sagte sie, dass sie auf eine Fortsetzung hoffe und ich demnächst mal zum Essen bei ihr eingeladen werde....

Das nächste Mal ist heute/jetzt/gleich! Aber nicht bei ihr sondern auf einer Party. Werde aber nicht zu lange dort bleiben, da ich mit Magnetism noch Clubben möchte, wenn es klappt, wie wir das besprochen haben.

Strategie für Claudia heute Abend:

Sie hat ihre beste Freundin dabei, das passt. Da werde ich Claudia etwas leicht ignorieren und die Freundin bespaßen und versuchen das gut zu kalibrieren!

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freitag der 22.2.2013

Trotz meiner Gehirnerschütterung ging es mir erstaunlicher weise sehr gut. Deshalb beschloss ich kurzer Hand doch zum clubben zu fahren. Ich nahm mir diesmal vor keine Frau anzusprechen, sondern versuchte lediglich durch meine Ausstrahlung mich von der Masse abzuheben. Ich hatte super Laune, lächelte, begrüßte den Barkeeper. Auf in den Black-floor. Es lief grad ein geiler Remix von "Get Low", ich zeigte dem DJ den Daumen ,er wippte lässig mit dem Kopf grinste und zeigte ihn mir zurück.

Beim tanzen stand ich auf einem kleinen Absatz zur Tanzfläche vor dem DJ-pult als mir jemand an meinen Hosenträgern zog.

Ich drehte mich um als ein HB7(Franzi) meint:

F: Wir bewundern grade deine Festgenähten Hosen träger! :-)

M: Die sind aber nicht fest genäht Hase.

F: lacht...

M: Ist das eigentlich genetisch bei Euch Frauen versaut immer an den Hosenträgern u ziehen?

F: Ne aber ne leichte anmache... Und Sie funktioniert :-)

F: Ich bin Franzi wie heißt Du?

M: Magnetism

M: Wir sehen uns später Franzi....

Stellungswechsel Marsch Marsch.... Housefloor!

Sehr geile Mucke, genau mein Stil. Es dauerte nicht lang und schon standen wieder 3 HB's neben mir und die eine lächelte mich ständig an. Es wäre einfach gewesen aber ich hatte mir ja was vorgenommen.

Mein Kumpel ging eine rauchen, ich tanzte alleine weiter als mir eine blonde HB7,5 zweimal von hinten auf den Arsch klatscht mir "geile sau" ins Ohr sagt und einfach weiter läuft. Ich dacht mir "was gehtn mit Ihr?". Ihre Freundin HB8 kam zurück, lachte sich kaputt und sagte "Sorry aber Sie hat zu viel aber ein hübscher bist Du wirklich".

Kellner!!! Einmal "Selvstvertrauen bis zum Mond und zurück" für den Herren da hinten bitte :-)

Wir gingen wieder rüber in den Black-floor. Als mein Kumpel ein HB8 ansprach. Er weiß das ich mich, sowie Reanimator(wieder nicht dabei) mit PU beschäftigen. Hab ihm schon paar mal ans Herz gelegt sich damit zu beschäftigen da er echt 0 Hemmung hat eine Frau anzusprechen. Er meint er verstelle sich durch PU. Jedenfals bekommt er immer mal auch #closes hin. Gestern sogar zwei NC closes.

Fliegt aber noch vor jedem Treffen raus.

Er ist wie ein Hund der ein Auto jagd, er kanns nich fangen. Und selbst wenn! Könnte er es nicht fahren :rofl:

Jedenfals sprach das besagte HB(Lydia) nicht lang mit ihm. 5 Minuten später bekippte mich ein bessoffener Nerd mit Desparados weil es geschäumt hatte. Und hält das Bier weiter auf meinen Arm!(Da bekomm ich richtig ne Macke bei solchen Spacken) Er grinst mich darauf noch an. Ich zu Ihm:

M: Kannst dein Bier mal woanders hin halten?

Nerd: Beruhig dich mal!

M: Ich muss mich nicht beruhigen, ist wohl nicht zuviel verlangt und drehe mich um und tanze weiter!

Plötzlich tippt mir Lydia auf die Schulter:

L: Du hast noch etwas schaum auf dem Kopf.

Ich halte ihr meinen Kopf hin und Die behebt den Mangel.

L: Ich entschuldige mich für meinen Kumpel aber er hat etwas zu viel!

M: Ist kein Problem, nur man kann sich bei sowas entschuldigen und nicht blöde klotzen wie das Bier weiter tropft.

L: Er hat zu viel.... Bist Du öfter hier?

M: Sehr oft... Wie heißt Du?

L: Lydia und Du?

M: Magnetism

Sie erzählt mir das Sie öfter mal in xxx feiert und in xxx und xxx und in.... Xxx. Mir wird schon fast langweilig.

Sie erzählte das Sie mit paar Kumpels da ist als ober Nerd Bier wieder angetrabt kommt und zu mir meint:

N: Hey sorry... Wir wollen doch alle nur feiern!

M: So siehts aus!

M: Ich bin Magnetism... Wie heißt Du?

N:'Nerd... Sorry nochmal...

M: Kein Ding Nerd! ( von oben auf die Schulter hau(Alpha geste)) und wieder HB Lydia zugewandt!

L: Alles okay?

M: Klar... Weißt Du was? Musik ist grad echt gut und ich würd gern weiter tanzen! Aber Du gefällst mir. Gib mir mal deine Nummer, ich klingel dich an und wenn Du morgen auch hier bist sagst einfach bescheid.

L: Meine ganzen Kumpels stehen hier!

M: Ist doch super... Können zuschauen und lernen!

L: lacht... Eh ausnahmsweise.

M: Kannst ruhig sagen das Du mich sympatisch findest...

L: lacht... Du gehst echt garnicht! :-)

M zeigt auf seine Wange..... Uuuuuuuuund...... Trommelwirbel! kc!

Es ist schon 4.15 Uhr und ich bin wieder auf dem Housefloor. Stehe na an der Wand und tanze. Neben mir steht eine echt süße HB8(Kimberly) mit ausgefallenem Klamotten Stil. Aber..... Nein.... Ich hab mir was vorgenommen!

Ich kanns mir nicht verkneifen!

M: Wenn ich nicht schwul wäre würde ich total auf dich stehen!

K: Du bist schwul?

M: Nein und lache! Kommst mit eine rauchen? (ich rauche nicht!)

K überlegt kurz... Lacht... Ja aber wir gehen raus!

Draußen angekommen sage ich:

M: Wie heißt Du?

K: Kimberly und Du?

Wir unterhalten uns über alles mögliche, ich erzähle ihr von meinem scheiß Tag und das ich nen Verkehrsunfall hatte.

K: In welcher Richtung? und grinst... (habs zuerst nicht geschnallt)

M: Lache... Nein mitm Auto!

K: Na kann doch sein :-)

M: Klar... Kannst auch fragen...

M: Pass auf ich mach gleich los aber wenn Du Lust hast können wir mal nen Kaffee trinken?

K: Ich hab aber nen Freund...

M: Ist doch kein Problem.... Wir wollen doch nicht Heiraten.

K lacht: und Du bist ja eh schwul :-)

M: genau...

NC... Wir verabschieden uns ich hol mein Kumpel und es geht Heim! Ein gelungener Abend.....

Magnetism

bearbeitet von Magnetism
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Reanimator

Ein paar Fehler habe ich heute schon mit Magnetism beim Training besprochen, da sie über Ex-Freunde (bzw. deren Eltern) sprach - da diese sie wohl nicht akzeptiert haben.

Ich hätte da etwas anders regieren sollen, war aber nicht weiter Schlimm.

wie hast du reagiert ? und was wäre besser gewesen ?

@Magnetism

Richtig nice, was ich schon alles bei dir gelernt habe

"wenn ich nicht schwul wäre, würde ich auf dich stehen", "Ich hab aber nen Freund... Ist doch kein Problem.... Wir wollen doch nicht Heiraten."

aber warum hast du mit Lydia nicht wild rumgemacht ?, der war es anscheinend egal ob sie billig ist.

Hast doch schon eine am Laufen, da kannst du einfach sowas machen oder nicht ?

Mich würde interessieren, was trägst du unter den Hosenträger ? und welche Farbe haben die ?

bearbeitet von Rocky332
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie hast du reagiert ? und was wäre besser gewesen ?

Hey Rocky332, gerne beantworte ich dir deine Frage.

Es ging darum: HB erwähnt ihren Ex-Freund und fängt an negativ über ihn zu reden!

1. Ich habe den Ex-Freund daraufhin in Schutz genommen. Was eine gute Reaktion ist, da man signalisiert, dass man ihn als keine Konkurrenz sieht.

2. Natürlich noch besser wäre gewesen, wenn ich so was wie: "Man wird doch nichts negatives über die Person sagen, die man mal geliebt hat" und ihn danach in Schutz nimmt.

Andersrum läuft’s genau so, ich erzähle keine negativen Sachen über Ex-LTR's, nur positives! Wenn ich überhaupt davon erzähle (eher selten)! Da man durchaus signalisiert, dass man noch Gefühle hat, bzw. nachtrauert/hinterherrennt.

3. Nachdem man "Man wird doch nichts negatives über die Person sagen, die man mal geliebt hat" gesagt hat, hätte man auch Wunderbar mit der Frage: „Wie stellst du dir denn deinen Traummann/ eine perfekte Beziehung vor“ rauslenken können. Bin ich aber nich drauf gekommen. Habe noch einige Fehler die mit der Zeit hoffentlich nicht mehr auftreten!

Mal was neues von Ria (Beitrag 19 February 2013)

Hatte ja nun zwischenzeitlich die Nr. und etwas getextet. Sie ist wirklich voll Crazy und dadurch anstrengen was mir aber gefällt.

Sie hüpft fein durch meine Hoops! Testet mich allerding öfters… was teilw. auch ziemlich ausufert… sie hat einen anstrengenden Schreibstil. Sie schickt statt 1. Nachricht 7 kurze hintereinander… Das Posten des Nachrichtenverlaufes würde meinen Zeitrahmen sprengen.

Aber ich Poste mal die letzten Sachen:

R: Wenn wir uns treffen würde, dann streiten wir uns bestimmt immer…. und wir würde jeden Streit gewinnen

Ria:

Mit Sicherheit nicht….

Ich gewinne…

Ich bin Widder

Ich gewinne immer

Hast keine Chance

Ihr bemerkt sicher was ich meine...

R: Das prallt an mir ab wie Laserstrahlen an Superman! Kommst du mich so einem Verhalten eigentlich immer durch?

Ria:

Was heißt hier durchkommen…

Entweder es läuft oder eben nicht

Mir rille…

Außerdem….

Ich hab die Titten….

Ich bin der Boss

:D

R:und ich bin ein Mann passt doch! Außerdem passt Stier und Widder prima zusammen. Hast wohl noch nichts von Astrologie gehört!

Kam nichts zurück….

Etwas Später

R: Mal Klartext…. Ich würde dich echt gern nähe Kennenlernen, bist mir sympathisch. Ich weiß, dass du schon viel durchgemacht hast (hat sie mir bei einer Quali erzählt). Aber ich bin nicht so einer und hoffe, dass du diese Chance jetzt ergreifst, sie kommt nie wieder!

Ria:

Sorry… bin vorhin heim gefahren… und hatte mit essen und quatschen zu tun…

(Ich habe zwar nicht gefragt aber danke für die Rechtfertigung…)

Lass uns mal zusammen feiern gehen und in ungezwungener Affäre bissl quatschen.

Alles andere ist mir erst mal zu viel

R: Hey! wir wollen NICHT heiraten!!!. Ich meine was soll schon passieren? Wir treffen uns, verstehen und nicht und gehen wieder eigene Wege oder wir treffen uns, verstehen uns gut und werden gute Freunde… vielleicht treffen wir uns aber auch und verstehen uns Prima und knutsche rum ;). (Thanks 2 Magnetism)

Im schlimmsten Fall waren wir nur feiern und haben Blicke ausgetauscht :D.

Benutze die Smiles eigentlich nie aber da sie damit viel Arbeitet, mach ich es auch, aber gezielt.

Ria: Deswegen gehen wir feiern und checken mal ganz ruhig die Lage ;)

R: Darfst mir auch verraten wo du dich demnächst rumtreibst!

Ria: Das weiß ich noch nicht genau! Nächste Woche vielleicht … und …!

Ist mir schon fast zu viel Arbeit, aber ich halt mir das mal warm!

Gruß

bearbeitet von reanimator
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.