Ist sie nur ne gute Schauspielerin oder ist meine Menschenkenntnis für die Tonne?

30 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey Leute, vor Tagen ist mir folgendes passiert:

Habe eine Frau angesprochen, indirekt am Bahnhof, irgendnen scheiß gefragt wegen den Zügen. Von ihr kam dann in meinen Augen schon relativ viel Invest hat gleich gesagt dass sie sich auch nicht auskennt gut, ist aufgestanden hat aber auf den Plan geguckt meinte dann "ja das muss er sein". Sind dann zusammen eingestiegen, sie voraus, saßen zwar schon überall Leute aber sie ist recht weit dann durchgelaufen, ich hinterher, hat sich in einen komplett leeren Sitz gesetzt habe sie gefragt obs ihr was ausmachen würde wenn ich mich zu ihr setzt sie "nein, kannst du sehr gern machen". Dann halt Smalltalk etwa 20mins lang, hat erzählt was sie macht, wo sie her kommt, hat in einem Satz mal gesagt dass sie nen Freund hat, usw.

Lief in meinen Augen wirklich sehr gut, war zwar nicht sexuell aber sie schien sich wohl zu fühlen. Als wir dann ausgestiegen sind meinte sie sie wünscht mir noch einen sehr schönen Tag, hab sie daraufhin gefragt wie sie heißt, haben uns dann gegenseitig vorgestellt, habe ihr vorgeschlagen mal Nummern zu tauschen, hat sie dann auch direkt angenommen "na klar können wir gern machen".

Dann hat sie mir ihre Nummer gegeben, hab angeklingelt, bei ihr kam aber nix, sie meinte dann da wäre ne 5 zuviel, waren zwei fünfen am Ende. Hab die weggemacht, ging aber auch nicht dann, hab ihr dann meine gegeben, sie hat sie eingetippt und meinte sie meldet sich nacher und dann haben wir uns verabschiedet.

So allerdings scheint sie Nummer falsch zu sein, Whatsappbild zeigt ne andere Person. Bin auch Nachrichtentechniker und ich meine ich hätte auch mal gelernt dass es keine Telefonnummern gibt mit dem gleichen Anfang, sprich wenn es ne Nummer 123456 gibt kann niemand 12345 besitzen. Kommt mir deswegen komisch vor wegen den zwei 5en am Ende die sie erst gesagt hat und dann wieder eine weg, das falsche WA Bild und dass sie sich auch net gemeldet hat.

Sie muss so 18 oder 19 maximal 20 Jahre gewesen sein. Würde sagen HB7, mehr so Richtung "süß" statt "hot". Bin verwirrt weil mir das noch nie passiert ist dass nach soviel Kommunikation ein HB mir ne falsche Nummer gibt und ob ich einer auf den Sack gehe merke ich eigentlich immer. Noch dazu hätte sie ja auch einfach sagen können dass sie nen Freund hat, von dem sie ja eh kurz berichtet hat. Bin da jetzt verwirrt, dass ich die Nummer falsch eingetippt habe glaube ich auch nicht sie hat auf mein Display mitgeguckt beim Eintippen. Ist wem sowas schonmal passiert? Ich denke ich werde mich wenn von ihr nix kommt die Tage mal bei der Nummer melden die ich von ihr habe, auch wenn das Whatsappbild anscheinend net passt. Oder hat sonst wer noch Ideen?

Das HB ist mir relativ egal, aber finde die Situation dennoch merkwürdig, vielleicht habe ich da irgendwo ein Fehler im Game? Habe zwar net viel attraction aufgebaut aber wenn das Gespräch gut läuft hat mir eigentlich noch keine ne falsche Nummer untergeschoben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finds nur einen verlogenen Korb an der Stelle, sie hätte doch einfach die "ich hab einen Freund"-Nummer bringen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Danisol:

Finds nur einen verlogenen Korb an der Stelle, sie hätte doch einfach die "ich hab einen Freund"-Nummer bringen können.

Ja, aber ist Lüge im Endeffekt nicht doch gleich Lüge?  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie mans nimmt find es halt bisschen armseelig nachdem man sich über 20Minuten unterhalten hat dann nicht sagen zu können "sorry ne". Scheint tatsächlich ne gute Schauspielerin zu sein weil ich hatte den Eindruck sie hatte echtes Interesse am Nummerntausch, wirkte halt so. Frage mich nur echt an welcher Stelle ich es hätte merken können.

Eventuell sich die Nummer ein zweites mal diktieren lassen so nach dem Motto "mal gucken ob ich die richtig eingetippt habe" ohne dass sie aufs Display gucken kann? Zumindest eine frei erfundene Nummer hätte sie dann eventuell nicht nochmal identisch auf die Reihe bekommen.

 

Die Tage mal die Nummer anrufen und gucken wem die gehört oder was würdet ihr machen?

 

bearbeitet von Danisol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Danisol:

Finds nur einen verlogenen Korb an der Stelle, sie hätte doch einfach die "ich hab einen Freund"-Nummer bringen können.

Körbe verteilen ist super unangenehm. Und der am wenigsten unangenehme Weg ist  eben, wenn man selbst nicht dabei ist, wenn derjenigen den korb bekommt und auch nie wieder was von ihm hört.

"Ich habe einen Freund" produziert halt immer enttäuschte Gesichter. Und ne Menge Männer lassen sich damit auch nicht abwimmeln. Oder fangen dann Befragungen an, um eventuelle Lügen zu enttarnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
7 minutes ago, Herzdame said:

Und der am wenigsten unangenehme Weg ist  eben, wenn man selbst nicht dabei ist, wenn derjenigen den korb bekommt und auch nie wieder was von ihm hört.

Zumindest benutzen wir den selben Zahnarzt. Wie angenehm wird es ihr dann sein wenn wir mal zufällig uns im Wartezimmer begegnen?;)

7 minutes ago, Herzdame said:

Oder fangen dann Befragungen an, um eventuelle Lügen zu enttarnen.

Sie hatte es ja vorher im Gespräch schon erwähnt, beiläufig.

Find es dennoch verlogen muss ich sagen. Und wem einfach die Nummer von wem anders geben ist auch der Person dreißt gegenüber die diese Nummer gehört

7 minutes ago, Herzdame said:

Körbe verteilen ist super unangenehm.

Was rechtfertigt das denn? Ich war auch schonmal im falschen Club weil ein HB mich dahin geschickt hatte statt mir einfach einen Korb zu geben. Und nein war jetzt nicht naiv oder notgeil sondern bin einfach aufgrund von reichlich Kontakt vorher davon ausgegangen dass doch ne gewisse Connection da ist...

 

Weiß nicht find es einfach verlogener wenn Frauen dann noch Zeit und Energie und Schauspielerei in sowas stecken.

bearbeitet von Danisol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Danisol:

Find es dennoch verlogen muss ich sagen.

Ist falsche Nummer geben / nicht melden jetzt verlogener als sich "Ich hab nen Freund" auszudenken?
Also ist immer so ne Frage. Wie gern hättest du einen 100% ehrlichen Korb aka "Ich finde dich total unattraktiv" ?
Wir haben das Thema ja auch immer wieder bei "Wie gebe ich ihr als Mann nach X Dates einen Korb?"

Es ist eine Abwägung zwischen Höflichkeit und Ehrlichkeit. Und da darf jeder seinen eigenen Weg finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe doch gesagt sie hat ein Freund, in ihrem Fall wäre es also nicht verlogen gewesen sie hätte es doch einfach als Vorwand benutzen können, würde sich doch anbieten.

Wenn jeder seinen Weg finden darf, dann darf ich bei Lovoo wohl auch richtig fette Weiber anschreiben, ihnen Hoffnungen machen, doch dann einfach irgendwann sie blocken oder ich gebe ihnen falsche Nummern sage aber vorher noch wie gern ich sie treffen würde?

 

Quote

Wir haben das Thema ja auch immer wieder bei "Wie gebe ich ihr als Mann nach X Dates einen Korb?"

Ist mir durchaus nicht entgangen, aber ich meine idr sind die Männer hier da auch offen und ehrlich und ziehen nicht irgendne Schauspielnummer ab. Aber vielleicht gönne ich mir den Spaß auch mal und erzähle einer dass ich ins Zeugenschutzprogramm aufgenommen wurde und leider mein ganzes Leben aufgeben muss;)

Irgendwie regt man sich dann doch auf und fragt sich wieso man selber nicht einfach so unehrlich durchs Leben läuft. Bin da vielleicht einfach anders mehr direkter, wenn sich beispielsweise einer neben mich im Bus setzt der total stinkt so verbalisiere ich mein Problem auch direkt was ich mit ihm habe...

Also was machen beim Nächsten mal, auf anklingeln bestehen zwecks Echtheitsprüfung? Eine mit ernsthaftem Interesse hätte gegen so eine Kontrolle doch nichts einzuwenden oder?

Und was kann ich dagegen machen 20Minuten Zeit meines Lebens mit so einer zu verschwenden nur weil sie gern mit wem labern möchte?

bearbeitet von Danisol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Danisol:

Ich habe doch gesagt sie hat ein Freund, in ihrem Fall wäre es also nicht verlogen gewesen sie hätte es doch einfach als Vorwand benutzen können, würde sich doch anbieten.

Wenn jeder seinen Weg finden darf, dann darf ich bei Lovoo wohl auch richtig fette Weiber anschreiben, ihnen Hoffnungen machen, doch dann einfach irgendwann sie blocken oder ich gebe ihnen falsche Nummern sage aber vorher noch wie gern ich sie treffen würde?

Also was machen beim Nächsten mal, auf anklingeln bestehen zwecks Echtheitsprüfung? Eine mit ernsthaftem Interesse hätte gegen so eine Kontrolle doch nichts einzuwenden oder?

Himmel.
Du nimmst das aber viel zu persönlich. "Echtheitsprüfung". Damit du die Mädels im Zweifel richtig bloßstellen und dich damit "rächen" kannst? Weil einen Vorteil im Game bringts dir nicht. Das wäre reine Prinzipienreiterei.

Und ja, niemand verbietet dir "fetten Weibern" Hoffnung zu machen. Das ist vollkommen legal. Ob du das mit deinem Gewissen vereinbaren kannst und es tun willst, das ist deine Entscheidung.

Was hier am Ende aber immer wieder rauskommt: Du darfst deine Moralaischen Grundsätze ausgestalten wie du willst. Du kannst nur nicht erwarten, dass sich andere dran halten. Deine einzige sinnvolle Reaktion ist, Menschen deren Verhalten dir nicht passt nicht in dein Leben zu lassen. Das geht aber ganz ohne Wut und Verletztheit. Sie meinen das nicht böse und nicht persönlich. Sie haben einfach andere Grundsätze und finden deine vielleicht völlig unpassend. Daraus jetzt aber ein Drama zu machen, wie du das hier tust - Das ist echt überzogen.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
14 minutes ago, Herzdame said:

Daraus jetzt aber ein Drama zu machen, wie du das hier tust - Das ist echt überzogen.

Ach ich finde dass ist durchaus angebracht. Über mich lassen sich die Leute auch aus ala "wie dreißt kann er sein ihr zu sagen dass sie Mundgeruch hatte/nach Schweiß gestunken hat" etc. Das ist dann wohl meine Art wie ich Situationen begegne womit andere dann wiederum nicht klarkommen.

14 minutes ago, Herzdame said:

Damit du die Mädels im Zweifel richtig bloßstellen und dich damit "rächen" kannst? Weil einen Vorteil im Game bringts dir nicht. Das wäre reine Prinzipienreiterei.

Geht mir nicht ums bloßstellen, es geht mir um Zeitverschwendung zu vermeiden. Was soll ich mich mit einer HB7 unterhalten die eh kein Interesse an mir hat und mich dann davon abhält eine andere kennenzulernen.

Es ist bei mir zB so dass ich im Zug oft Frauenanspreche, ich finde das klappt gut und wenn ich neben einer sitze und merke das wird nix stehe ich auf einmal auf und gucke ob ich ne andere finde, ich muss da ja nicht sitzen bleiben.

Mal angenommen du begegnest 2 Frauen beide lächeln dich an und du merkst dann du hast jetzt für die eine nur den Unterhalter gespielt und die andere ist weg und hätte vielleicht echtes Interesse gehabt, da ärgert man sich, finde ich normal.

 

 

Daher würd ich gern wissen wie und wo kann ich sowas frühzeitig erkennen.

Kenn eigentlich nur den Trick mit absichtlich nen Fehler machen wenn sie die Nummer gibt beim eintippen und dann abwarten ob sie den Fehler korrigiert, mich anspricht dass die Nummer falsch ist oder eben nix sagt weil sie so oder so nicht die Absicht hatte mir die richtige Nummer zu geben.

Das mit der "musst eine 5 wegmachen" hätte ich eigentlich merken müssen, weil es solche Nummernvergaben in der Telekommunikation nicht gibt.

bearbeitet von Danisol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, Herzdame said:

Körbe verteilen ist super unangenehm. Und der am wenigsten unangenehme Weg ist  eben, wenn man selbst nicht dabei ist, wenn derjenigen den korb bekommt und auch nie wieder was von ihm hört.

"Ich habe einen Freund" produziert halt immer enttäuschte Gesichter. Und ne Menge Männer lassen sich damit auch nicht abwimmeln. Oder fangen dann Befragungen an, um eventuelle Lügen zu enttarnen.

Mir kommen gleich die Tränen. Ja der TE hat die Frau hier in eine total unangenehme Situation gebracht. Er sollte sich am besten noch dafür entschuldigen bei ihr, die arme Frau!

Sorry aber ist das jetzt son "das ist ne Sache die ist für uns Frauen ganz ganz unangenehm und deswegen verarschen wir euch aber wir meinen das gar nicht böse"-Ding?

Wenn ich der Schwester meiner Frau morgens im Badezimmer begegne dann ist es auch ganz ganz unangenehm nicht mein Schwanz in sie reinzustecken;)

 

Die Frau ist ne Null. Mir egal ob das irgendwie unangenehm für die Frauen ist oder nicht es bleibt ne miese respektlose Nummer son Ding abzuziehen.

Hatte sowas auch mal von ihr kam sogar noch ein "ich melde mich gleich bei dir". Sie hätte auch einfach nichts sagen können, hat aber noch aktiv den Mund aufgemacht um Scheiße zu erzählen, naja haben sie wohl auch irgendwelche geheime Mächte zu gezwungen.

Tricks um falsche Nummern zu überführen direkt wenn man sie bekommt gibt es viele, aber wäre dumm wenn man das jetzt öffentlich verrät.

 

bearbeitet von PUA_Franky
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Vegeta385

Sie fand dich langweilig. Kein Wunder bei 20 Minuten nur Smalltalk. 

Es gibt einfach höfliche Menschen, die zu allem Ja und Amen sagen, weil sie dich nicht verletzen wollen. 

Ist aber auch klar, weil, du TE, schon über Textzeilen dermaßen unentspannt und frustriert rüberkommst. Wie das Face-to-face ist, kann man sich dann ungefähr ausmalen. 

Flakes gehören dazu. Und ob sie dir jetzt erzählt, ob sie dich heiraten will oder nur, dass sie sich melden wird, ist völlig irrelevant. Frag dich lieber mal, warum du so wirkst, als hättest du es nötig, dass man dich oft anlügt. 

Die Sache mit dem früheren Job als Telefontechniker ist schon wieder (erinnere mich an einen Thread, wo du ein Girl regelrecht verfolgt hast) creepy af. 

Und dann noch die Technik, dass du dich absichtlich vertippen willst, um sie zu überführen. 

Junge junge, du bist doch Ü30. Dann verhalte dich bitte auch mal so.

Dass dich jemand anlügt, den du 20 Minuten kennst, sollte dir nicht mal ein müdes Lächeln abgewinnen, doch du machst erstmal einen Thread auf. 

Entwickle dich mal weiter. Weniger Creepyness und mehr interessante Themen. Wenn du keine hast, dann werd zu einem interessanten Menschen. 

Vegeta out. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Danisol:

st mir durchaus nicht entgangen, aber ich meine idr sind die Männer hier da auch offen und ehrlich und ziehen nicht irgendne Schauspielnummer ab.

Ich erinnere mich an einen Thread, bei dem er das Date absagen wollte, weil er sie zu dick fand und nach einem höflichen Korb gefragt hat. "Meine Oma ist gestorben" war glaube ich ein Vorschlag. Die meisten Menschen sind nicht gerne unfreundlich, weil sie sich dann selbst schlecht fühlen. Gut, möglicherweise ist vielen Frauen noch ein Stück mehr Höflichkeit anerzogen worden. Aber prinzipiell gilt das für beide Geschlechter. 

vor 4 Stunden schrieb Danisol:

Wenn jeder seinen Weg finden darf, dann darf ich bei Lovoo wohl auch richtig fette Weiber anschreiben, ihnen Hoffnungen machen, doch dann einfach irgendwann sie blocken oder ich gebe ihnen falsche Nummern sage aber vorher noch wie gern ich sie treffen würde?

Na, den Unterschied zu deiner Situation siehst du aber schon, oder? 

Keine Ahnung, ob das ein Korb war, sich ihre Nummer doch noch als richtig herausstellt oder sonst etwas. Dass sie im Zug so weit durch läuft, hätte man vielleicht als Desinteresse interpretieren können, wenn vorher auch freie Plätze waren. Oder dass sie ihren Freund erwähnt hat. Frauen sind ja auch nicht doof: Wenn sie wirklich interessiert sind, vermeiden sie im ersten Gespräch eher die Erwähnung eines Freundes. (Was nicht heißt, dass man bei moderatem Interesse und der Erwähnung eines Freundes nicht noch etwas reißen könnte.) 

Aber ganz abgesehen davon. Zu dem hier: 

vor 4 Stunden schrieb Danisol:

Und was kann ich dagegen machen 20Minuten Zeit meines Lebens mit so einer zu verschwenden nur weil sie gern mit wem labern möchte?

 

vor 3 Stunden schrieb Danisol:

Geht mir nicht ums bloßstellen, es geht mir um Zeitverschwendung zu vermeiden. Was soll ich mich mit einer HB7 unterhalten die eh kein Interesse an mir hat und mich dann davon abhält eine andere kennenzulernen.

Du musst halt auch sehen, dass nicht jeder mit dem Ziel durch die Gegend läuft, (Sex)partner zu finden. Manch einer ist auch nur an einem netten Gespräch zum Zeitvertreib interessiert. Ich würde versuchen, von diesem unentspannten Zeitverschwendungs-Mindset abzurücken. Auch ein "einfach nur so"-Gespräch kann bereichernd sein. Oder umgekehrt: Wenn du das Gespräch ohne anschließenden NC als solch schlimme Zeitverschwendung betrachtest, kann es ja kaum ein tolles Gespräch gewesen sein. Und das erklärt vielleicht wiederum den fehlenden NC. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Dir wirklich 20 Minuten Deiner Zeit zum sozial verträglichen Screenen zu viel sind solltest Du als Opener einfach "ficken?" nutzen. Das geht schön schnell.

Ansonsten hast Du ein ernsthaftes Ego-Problem dass Du so beleidigt bist wenn Dir jmd (den Du ansprichst) eine falsche Nummer gibt. Dir würde ich auch ungerne einen direkten Korb geben. Das führt wahrscheinlich zu stundenlangen Diskussionen um Dein verletztes Ego.

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Danisol:

 

Also was machen beim Nächsten mal, auf anklingeln bestehen zwecks Echtheitsprüfung? Eine mit ernsthaftem Interesse hätte gegen so eine Kontrolle doch nichts einzuwenden oder?

Und was kann ich dagegen machen 20Minuten Zeit meines Lebens mit so einer zu verschwenden nur weil sie gern mit wem labern möchte?

Du solltest mal wegkommen von dem Gedanken, dass du das Recht auf irgendeine Kontrolle oder auf etwas zu bestehen hast. 

Dir ist kein Mensch irgendwas schuldig, auch nicht, wenn ihr euch vorher 20 Minuten unterhalten habt. 

Allein dein Beharren darauf zeigt zumindest, dass du mit deiner Zeit nichts besseres zu tun hast, als dir sinnlose Gedanken zu machen. 

Und ja, du kommst hier sehr unsympathisch rüber. Würde ich mal eher drüber nachdenken. 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb challenged:

Wenn Dir wirklich 20 Minuten Deiner Zeit zum sozial verträglichen Screenen zu viel sind solltest Du als Opener einfach "ficken?" nutzen. Das geht schön schnell.

^This. PU hin oder her, irgendwo sollte die Menschlichkeit nicht verloren gehen. Wenn ich von einem fremden Mann angesprochen werde, den ich nicht attraktiv finde, unterhalte ich mich trotzdem nett mit ihm. Woher soll eine Frau denn wissen, dass sie jetzt von einem PU'ler angemacht wird? Vielleicht dachte sie, dass du einfach nur einen freundschaftlichen Plausch willst, um dir die Zeit um Zug zu vertreiben? Ist eine nette Unterhaltung mit einem Fremden deswegen "Zeitverschwendung"? 

Warum machst du dir überhaupt so viele Gedanken wegen eines Korbs und auf welche Art und Weise du den jetzt bekommen hast? Ich glaube, du solltest lieber da mal ansetzen. Sollte dir nämlich einfach egal sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
20 hours ago, Vegeta385 said:

Sie fand dich langweilig. Kein Wunder bei 20 Minuten nur Smalltalk. 

Es gibt einfach höfliche Menschen, die zu allem Ja und Amen sagen, weil sie dich nicht verletzen wollen. 

Ist aber auch klar, weil, du TE, schon über Textzeilen dermaßen unentspannt und frustriert rüberkommst. Wie das Face-to-face ist, kann man sich dann ungefähr ausmalen. 

Flakes gehören dazu. Und ob sie dir jetzt erzählt, ob sie dich heiraten will oder nur, dass sie sich melden wird, ist völlig irrelevant. Frag dich lieber mal, warum du so wirkst, als hättest du es nötig, dass man dich oft anlügt. 

Die Sache mit dem früheren Job als Telefontechniker ist schon wieder (erinnere mich an einen Thread, wo du ein Girl regelrecht verfolgt hast) creepy af. 

Und dann noch die Technik, dass du dich absichtlich vertippen willst, um sie zu überführen. 

Junge junge, du bist doch Ü30. Dann verhalte dich bitte auch mal so.

Dass dich jemand anlügt, den du 20 Minuten kennst, sollte dir nicht mal ein müdes Lächeln abgewinnen, doch du machst erstmal einen Thread auf. 

Entwickle dich mal weiter. Weniger Creepyness und mehr interessante Themen. Wenn du keine hast, dann werd zu einem interessanten Menschen. 

Vegeta out. 

Wo soll genau der Fehler sein eine Nummer gleich zu überprüfen? Ich mein die Frau verarscht ihn um ihn loszuwerden, wenn ich als Kerl aber ne kleine Falle einbauen um die echten von den falschen Nummern zu unterscheiden dann sagt man ganz allgemein dass die irgendwie Creepy oder whatever sind? Ich sehe irgendwie dass das Verhalten der Frau gerechtfertigt wird wenn sie mit gezinkten Karten spielt, tut der TE oder ganz allgemein irgendein Kerl dasselbe kommen aber alle aus ihren Löchern und sagen hast enorme Probleme mit irgendwas.

Quote

Dass sie im Zug so weit durch läuft, hätte man vielleicht als Desinteresse interpretieren können, wenn vorher auch freie Plätze waren.

Das führt doch zu nichts. Es kann sein muss aber nicht, was soll ich daraus als Mann schließen? Wenn eine durch 2 Waggons läuft will sie mich loswerden? Vielleicht sucht sie auch nur ein entspanntes Plätzchen für uns beide? Wenn sie ihn loswerden wollte hätte sie sich auch einfach wohinsetzen können wo er kein Platz mehr hat, das wäre viel logischer gewesen. Außerdem sagt er selbst das Gespräch lief gut. Wenn Frauen kein Bock haben lassen sie das Gespräch auch oft einfach auslaufen. WENN eine Frau aber von sich aus immer wieder was erzählt wo hab ich als Kerl denn da die Chance zu merken dass ich sie grad nerve? Richtig, nirgends.

Lese auch nicht wirklich viel creepyness hinaus. Keine Ahnung wo manch anderer das meint gefunden zu haben. Dass er nen Thread aufmacht und fragt zeugt in erster Linie von Selbstreflexion oder nicht? Er fragt doch was er selbst hätte besser machen können.

 

Wenn die Nummer eh falsch sein kann dann kann ich auch generell der Frau meine Nummer immer geben und warte einfach ab bis sie sich meldet. Aber da heißt es im "Pickup" ja bei vielen Stellen auch wieder, dies sei falsch, Frauen würden sich nicht trauen usw. Wobei ich es wie gesagt so mache, ich warte bis die Frau sich meldet ob ich die Nummer von ihr habe oder nicht und wenn ja ob es die richtige oder falsch ist ist mir demnach nämlich egal. Hat auch den Vorteil wenn ich nicht ihre Nummer habe dass die Frau das auch weiß und nicht wartet ala "wann meldet er sich blos" weil ich mich gar nicht melden kann. Und hat sie einen Hauch von Interesse so kann sie einfach texten...

 

In meinen Augen hast du grundsätzlich nichts falsch gemacht, sie ist halt ne unehrliche Bitch und fertig. Selbstreflexion ist immer gut, aber ich würde mir jetzt auch nicht von irgendwem sagen lassen dass man creepy ist Innergame Probleme hat oder sonstwas. Das kannst du (und die anderen auch nicht) an einem einzigen Close nicht festmachen. Wenns dir öfter passiert ok aber so würde ich das abhaken. Dass ein HB mal die falsche Nummer gibt ist letztendlich einfach nur eine Frage der Warscheinlichkeit. Je mehr du ansprichst desto größer ist die Warscheinlichkeit dass dir das mal passiert, bzw du an so eine gerätst. Hier im Pickupforum hat sowieso jeder irgendwelche Probleme wenn einem nicht alles egal ist in hinblick auf Frauen, zumindest scheinen manche das zu denken.

Mit dem ihr hinterherlaufen im Zug und dich zu ihr zu setzen ist auch vollkommen in Ordnung. So weißt du jetzt woran du bist bei ihr. Würde es als Erfolg ansehen, manche schaffen es nichtmal mit einem HB 20minuten zu reden. Damit bewegst dich sowieso schon oberhalb des Durchschnitts sollte dir immer bewusst sein denn 99% der anderen Kerle hätten nichts gemacht (außer zu glotzen).

 

bearbeitet von PUA_Franky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe die Nummer mal angetextet, die Person hinter der Nummer, ebenfalls ne Frau aber vom Alter schon "kurz vor der Rente", meinte sie kennt mein HB, passiert der wohl öfter dass die die Nummer verwechselt (gut der Anfangsbuchstabe der beiden liegt im Alphabet direkt nebeneinander, kann also durchaus passiert sein, ohne Absicht), sie sei voll betroffen gewesen, wäre aber voll das liebe nette Mädel (blablabla) würde sowas nieee machen.

Hab nur "ok" geschrieben und das wars.

Okay selbst wenn es ein versehen war, weil in ihrem Adressbuch ihr eigener Name und die ihrer Freundin direkt nebeneinander liegen so halte ich das mit dem "voll betroffen" dennoch für Bullshit. Sie hatte meine korrekte Nummer und was läg da näher dass sie mir dann einfach geschrieben hätte, sie meinte ja auch "schreib dir gleich".

Erkläre es mir so dass das mit der Nummer keine böse Absicht war, die Attraction dennoch net da war sodass es ihr letztendlich eh egal war, sonst hätte sie sich gemeldet.

Der Freundin jetzt zu sagen "ey sag HB doch mal dass sie sich melden soll" werde ich nicht tun, das wäre needy oder? Hacke die Sache ab oder gibt es da noch etwas was man machen könnte ohne sich zum Depp zu machen was irgendwie sinnvoll wäre?

Geht mir nur ums lernen, hab mich jetzt net in das HB verschossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hahaha :lol: Ich dachte nun kommt ne krasse Story, dass dich die Olle schon seit Monaten an der Nase herumführt usw. hastenichtgesehen. Stattdessen nen Thread mit 20 Beiträgen weil dir die Schnalle ne falsche Nummer gegeben hat 8-)

Nichts mehr schreiben und vergessen. Bei Begegnung höflich sein und sie nicht darauf ansprechen. Hast ja besseres zu tun und neue Perlen am Start.

bearbeitet von Dretch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.6.2016 um 13:54 schrieb PUA_Franky:

Wo soll genau der Fehler sein eine Nummer gleich zu überprüfen?

Es ist kein Fehler, aber überflüssig. Was willst Du denn für eine Konsequenz ziehen wenn Du ihren frechen Schwindel mit der falschen Nummer aufdeckst?

Wenn eine Frau wirklich zu blöd ist ihre Nummer einzutippen möchte ich sie nicht wiedersehen. In den meisten Fällen wird das allerdings einfach ein Korb gewesen sein. Da ändert auch Deine Detektivarbeit nix dran, Sherlock.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Danisol Mal so als Frage in den Thread. Dir ist Deine Zeit von 20 Minuten (!) zu schade für ein Mädchen, dass Dich scheinbar anlügt. Aber die Zeit hier im Forum darüber zu berichten, was mit Sicherheit mittlerweile deutlich mehr als 20 Minuten umfasst... das ist schon ok? ?

Ehrlich? Ging Dir dadurch Zeit zum Frauen aufreißen verloren? Bist Du auf nem Marathon bei dem Du irgendwelche Zeiten einhalten musst oder solltest? Es waren halt mal 20 Minuten mit nem kleinen Mädchen, dass zu unsicher ist die Wahrheit zu sagen. So what?! Ich hatte letztens ein kleines Mädel, dass mir ihre Nummer gab und als ich sie anschrieb, blockierte sie mich sofort? Und? Warum? Ist doch scheißegal. Das Leben geht weiter.

Wenn Du so straight bist und sowas nicht in Deinem Leben willst, kann ich das komplett verstehen, aber Deine Sichtweise auf diese jungen Mädels so projizieren, wird nur dazu führen, dass Du frustriert und eventuell sogar desillusioniert aus den Nummern herausgehst. Du kannst das Scheiße finden, ja, absolut, aber ändern kannst Du es nicht. Deshalb haben hier andere User den ganz klaren Vorschlag gemacht: Scheiß drauf. Und das solltest Du auch tun. Du willst solche Frauen nicht in Deinem Leben, dann lösch sie aus deiner Cortex und geh zur nächsten.

Get it on!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mich mit einer Freundin mal darüber unterhalten. Also wir beide waren uns einig dass ein Korb niemanden umbringt und auch nicht "ach so unangenehm" ist wie es gerne einige darstellen. Kommt ja auch auf das 'wie' an.

Eine Ausrede find ich auch ok. Aber ne falsche Nummer geben ist irgendwie lächerlich weil die Nummer ja suggeriert es sei zumindest genug Interesse da um vielleicht mal zu schreiben/telefonieren. Die besagte Freundin meinte dann zu mir sie hätte auch schon falsche Nummern genannt aber nur weil die dudes  sehr aufdringlich waren und die Location keine schnelle "Flucht" ermöglichte.

Also kurz gesagt, wenn du jetzt wirklich nicht aufdringlich warst (kannste ja nochmal reflektieren) dann hat das Mädel einfach nen Sockenschuss. Vergiss das einfach. Manche Menschen sind einfach merkwürdig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.