Nacktfotos danach kein Interesse

25 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo da draußen. 

Das ist mein erster Post und wahrscheinlich nicht mein letzter in diesem Forum. Wie manch anderer hier habe ich mich angemeldet weil ich als frischer Single meine Probleme habe wieder zurück ins Game zu finden. Ich verfasse diesen Beitrag bewusst während ich noch das FAQ durchforste, da ich der Meinung bin, dass ich mir in den letzten 3 Wochen auf diversen anderen Plattformen ein solides Grundwissen zu der Thematik des Pick-ups angeeignet habe. Aber genug von meinem Hintergrund und gleich zum Thema:

 

Ich bin derzeit in einer Situation bei der ich einfach nicht weiß wie ich diese bewerten soll. Ich habe über eine Online-Dating-Plattform (Tinder) ein Frau (21) kennengelernt und wir haben uns auf anhieb gut verstanden. Das ganze kam mehr durch Zufall zu Stande, da ich auf Tinder grundsätzlich erst einmal alles geliked habe um später eine engere Auswahl treffen zu können. Von dieser Frau habe ich auf Tinder einen Super-Like erhalten (für diejenigen die nicht wissen was das ist:  einen Super-Like kann man als normaler User nur einmal vergeben. Dabei hat derjenige der den Super-Like erhält sofort die Möglichkeit zu schreiben und man muss nicht abwarten bis man von der Person geliked wird). Nachdem ich auch relativ schnell ihre Handynummer bekommen habe, ging der Chat über WhatsApp weiter, bis sich herausgestellt hat, dass wir 150km von einander entfernt waren. Natürlich haben wir uns daraufhin geeinigt, dass das ganze keine Zukunft hat. Doch bereits am nächsten Tag kamen wieder neue Nachrichten. Das ganze hat sich zu einem ziemlich lockeren Ding entwickelt und ich musste praktisch kaum etwas tun außer es nicht gegen die Wand zu fahren und einigermaßen interessante Antworten zu formulieren. Schnell habe ich auch unaufgefordert die ersten Nacktfotos von ihr bekommen und bald darauf auch ein Video (Voice-Nachrichten gab es auch, daher gehe ich nicht von einem Troll aus). Auch auf die Frage nach einem Date war Sie nicht abgeneigt, jedoch sagte Sie mir dass Sie es erst in 3 Wochen schafft, da sie bis dahin jedes Wochenende zu tun habe (plausible Gründe wurden genannt). Nun zum eigentlichen Problem: Seit 2-3 Tagen antwortet sie nur noch kurz angebunden und schreibt mir nicht mehr jeden morgen wie ich es sonst gewohnt war, obwohl sie mir am Tag bevor es angefangen hat klar gesagt hat, dass sie mich sehr anziehend findet, gerne Sex mit mir hätte und meine Art sie umgehauen hat.

Soweit kein Problem, da ich mir eigentlich sowieso wenig Hoffnungen gemacht habe, dass das ganze auch klappt: Ich weiß nicht wie ich darauf reagieren soll, da ich ihre Zeichen nicht deuten kann. Ich habe heute ungefähr 8 Stunden damit verbracht nach generellen und auch spezielleren Fällen im Internet zu suchen, die diese Situation zumindest im entferntesten treffen, konnte jedoch nichts genaues feststellen.

Ist das was Sie da gerade tut ein Shittest? Hat Sie von heute auf Morgen das Interesse verloren (Sie hat heute zwar wieder geschrieben, aber ihr Investment war ziemlich schwach)? Natürlich können auch weitere Faktoren mit hinein spielen, weshalb mein Investment in den letzten Tagen so minimal wie nur möglich war, aber ich hätte gerne eure Meinung zu diesem Fall.

 

Mit besten Grüßen

kernig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest weniger schreiben und mehr in die Tat umsetzen. Mach ein Treffen aus und fahr das schreiben drastisch runter! Hört sich an als hättet ihr euch vorher den ganzen Tag getextet ohne Pause, kein Wunder das es irgendwann langweilig wird. Kann sein das sie dich anfangs anziehend fand, aber deine ganze Schreiberei scheint es gekillt zu haben. Über whatsapp etc. Attraction zu erzeugen ist sehr schwer und dein Pommes kommt dadurch auch nicht zum Einsatz. 

 

Also date ausmachen und eskalieren.

 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Trident für deine Antwort.

Jünger? Ich kenne das Durchschnittsalter hier nicht, aber ich gehe mal davon aus dass ich mit 24 zu den jüngeren gehöre.

Das Sie mich nicht verarscht habe ich nicht behauptet. Ganz im Gegenteil, ich bin sogar davon ausgegangen. Ich was ich mit diesem Thread lernen will ist wie ich aus einer solchen Situation das beste herausziehen kann. 

Ob Sie nun auf Eis gelegt ist, darüber kann man sich streiten. Ich finde im Netz unterschiedliche Definitionen dazu, aber ich denke dass wir hier dann diejenige nehmen, die beinhaltet, dass ich sie vollkommen ignoriere? Aktuell sieht es so aus, dass ich selbst nur dann schreibe wenn ich Zeit habe und Sie mich angeschrieben hat. 

Warum ich davon ausgegangen bin, dass es ein Shittest ist? Wenn Sie kein Interesse hätte, käme ja vermutlich gar nichts von ihr. Da Sie mich aber immer noch anschreibt, dann aber nur knapp antwortet, bin ich mir nicht sicher ob sie nur ihre Spiele spielt um attraction aufzubauen, oder ob ihr vielleicht einen anderen Grund für ein solches Verhalten kennt.

Ich weiß auch dass die Entfernung eigentlich ein Aus bedeutet. Ich bin aber erst seit weniger als zwei Monaten wieder Single und nutze diese Gelegenheit um zu üben. 

 

Kiney: 

Das was du sagst habe ich auch im Bauchgefühl. Jetzt geht es erstmal darum wieder attraction aufzubauen. Sie allerdings mit einem Ultimatum für ein Treffen unter Druck zu setzen halte ich für blödsinnig. Einen Freeze-Out, der entweder wieder attraction aufbaut oder zum Ende der ganzen Geschichte führt ist in meinem Augen zurzeit das sinnvollste.

bearbeitet von Kernig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst so gut wie keine richtige Attraction über Tipperei aufbauen. Tippen dient nur dazu, schnellst möglich ein Treffen auszumachen. Vergiss sie und stell den Suchradius bei Tinder auf ein vernünftiges Maß ein. Wenn du in einer Großstadt lebst, sollten da 4-5km reichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da Sie mir "versprochen" hat dass Sie auf jeden Fall nach den drei Wochen für ein Wochenende kommen würde, ich mir aber sicher bin dass das nur ein "Ködern&Warten" ist, frage ich mich ob es Ratsam wäre den Freeze-Out auf die besagte Zeit zu legen, oder sie sich durch unregelmäßige SMS bis dahin warm zu halten und es dann noch einmal zu starten.. Was meint ihr?

bearbeitet von Kernig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würd nur antworten wenn sie schreibt, bis die 3 Wochen rum sind. Dann was ausmachen. Nicht hinterher dackeln. "Warm halten" zieht so nicht. Zuviel tippen ist lahm.

Glaube das wurde hier im Forum schon oft beschrieben: Versuch die länge ihrer Nachrichten zu spiegeln. Wenn sie wenig invest zeigt und dir nur 2 Zeilen schreibt, schreibst du nicht gleich 20 zurück, sondern ähnlich viel. Und immer ein paar Fragen einbauen usw.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo ist das Problem ? Warte die 3 Wochen ab und game in der Zwischenzeit andere Babes. Danach weißt du mehr. Ich schätze, die Tinderella hat einfach schon Reservierungen für ihr Bett in den nächsten 2 Wochen. 

Tinder scheint ja echt so krass zu sein, wie immer behauptet wird. Sex wird vereinbart ohne dass man sich vorher auch nur persönlich getroffen hat. Wazu braucht man da eigentlich noch Pick-up ?

 

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Davian:

Wazu braucht man da eigentlich noch Pick-up

Für die ohne Matches....just kidding....

ansonsten deiner Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Davian:

Wo ist das Problem ? Warte die 3 Wochen ab und game in der Zwischenzeit andere Babes. Danach weißt du mehr. Ich schätze, die Tinderella hat einfach schon Reservierungen für ihr Bett in den nächsten 2 Wochen. 

Tinder scheint ja echt so krass zu sein, wie immer behauptet wird. Sex wird vereinbart ohne dass man sich vorher auch nur persönlich getroffen hat. Wazu braucht man da eigentlich noch Pick-up ?

 

Leider ist das nicht ganz die Erfahrung die ich gemacht habe ;)

Zum einen solltest du schon in einer Stadt Wohnen die mehr als 200.000 Einwohner hat. Zum anderen ist auch noch nichts gelaufen.. also erstmal Beine stillhalten und Landen, danach kann man über Tinder noch einmal reden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Kernig:

Leider ist das nicht ganz die Erfahrung die ich gemacht habe ;)

Zum einen solltest du schon in einer Stadt Wohnen die mehr als 200.000 Einwohner hat. Zum anderen ist auch noch nichts gelaufen.. also erstmal Beine stillhalten und Landen, danach kann man über Tinder noch einmal reden. 

Tinder hat halt eine ganz eigene Dynamik. Ich habe in den letzten Wochen und Monaten festgestellt, dass längere Chats bei Tinder in der im Sande verlaufen und auch nicht zu einem Date führen. Wenn ich aber nach den ersten paar Nachrichten sofort nach einem Date gefragt habe, hat dieses aber auch immer stattgefunden. 

Die Dates an sich sind dann wieder eine andere Sache. Viele Frauen stellen sich auf ihrem Profil deutlich attraktiver dar, als sie in Wirklichkeit sind. Ich habe aber auch eine Frau getroffen, die sich bei Tinder eher unscheinbar präsentiert und mir live die Sprache verschlagen hat. 

Der Verlauf von Tinderdates ist bei mir bislang auch ganz unterschiedliche gewesen. Einmal hab ich es kaum geschafft das erste Bier auszutrinken weil ich so dringend weg wollte, es gab aber auch spannende Abende die mit Sex endeten. Besagte Frau die mir den Atem verschlagen hat, hat mir dann nach einigen Wochen den Laufpass gegeben.

Die Gefahr an Tinder ist halt, dass man sich auch nicht wirklich einlassen muss, da es ohne Mühe sofort halt auch was Anderes (Besseres?) gibt, was man noch ausprobieren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wissen = Theorie  und Theorie ist eben nichts wert ohne Praxis. Du hast viel Theorie wissen aber gar keine Praxis. die Rechnung kriegste gerade, nennt sich Mindfuck. Unbedingt weg von tinder! Du brauchst erstmal etwas Praxis und danach kannste gerne wieder tinder und Konsorten nutzen.

Klar kannst du sagen "über tinder sammle ich Praxis und mache treffen aus". Grundsätzlich stimmt das ja auch. Aber nicht bei nem kompletten Anfänger wie dir. Du hast einfach zu wenig gemacht bis jetzt und bist auch ein Stück weg zu naiv. Frauen ansprechen, ein Date auszumachen. Das reicht schon. Auf dem Weg dorthin wirste ein paar Körbe sammeln und auf den Boden der Tatsachen geholt.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lass dir doch nicht so auf der Nase rumtanzen mano. Solche Tussis bekommen von mir nur ein müdes Schulterzucken und keinerlei Beachtung mehr.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Wirklichkeit ein fetter Lastkraftwagen Fahrer namens Manni.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest was die Versprechungen der Frau geht eines wissen. Diese sind immer abhängig von ihren Gefühlen und ihrer Stimmung. Vielleicht war sie in einem Moment total horny am nächsten Tag ist sie aber wieder abgekühlt oder hat in der Zwischenzeit einen anderen Stecher gefunden. Ihr habt kein Vertrag abgeschlossen, der rechtliche Bindungen entfaltet und einklagbar ist, das Versprechen an sich ist ziemlich bedeutungslos. Dir bleibt nix anderes übrig als die Frau entweder gleich in der Stimmung zu verführen oder diese wieder herzustellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Biff:

Unbedingt weg von tinder! Du brauchst erstmal etwas Praxis und danach kannste gerne wieder tinder und Konsorten nutzen.

Mal ketzerich gefragt: Wozu noch irgendwelche Skills ? Foto bei Tinder rein, viel matchen, Sex vereinbaren und los geht's. Fast so leicht wie ein Besuch bei einer Professionellen.

Ich bin nicht bei Tinder, war es nie und habe es auch nicht vor. Ich finde das zu billig und mir macht Verführung auch Spass, vor allem. wenn es die Comfortzone erweitert. Ich liebe den Nervenkitzel und genieße den Erfolg, wenn er sich dann einstellt. Aber zumindest für die halbswegs gutaussehenden unter uns, denen es nur um das Result Sex geht, können dank Tinder Verführungsskills am Arsch vorbeigehen. Ein gutes Foto im Profil ist da viel wichtiger als alle Skills zusammen. 

Ich war früher mal im Forum von Neil Strauss unterwegs, und als Tinder aufkam, hat der hyperventiliert, weil er befürchtet hat, Tinder wäre der Sargnagel für die Pick-Up Industrie. Ganz unberechtigt ist die Befürchtung nicht.

bearbeitet von Davian
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin generell kein Online Game Typ. Aber tinder is einfach da und es funktioniert. Das kann man nicht leugnen.

Fakt is aber das tinder einem alles abnimmt bis zum Treffen. Da muss man eben noch selber durch. Und was tinder einem auch nicht abnimmt ist das flirten. Ein großer Trugschluss liegt hier immer noch vor. Diese Apps erschweren das Screening welches ja die Auswahl eingrenzt. Tinder und co kennen keine Grenzen. Und das führt eben A) zu schlechtem Screening und B) zu Realitätsverlust. 

Ich finde solche apps sind eine perfekte Ergänzung für den modernen Verführer von heute. Gerade für das erste in Kontakt kommen u. ggf. Treffen vereinbaren. Mehr aber auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Biff:

Fakt is aber das tinder einem alles abnimmt bis zum Treffen. Da muss man eben noch selber durch. Und was tinder einem auch nicht abnimmt ist das flirten.

Bei dem TE anscheinend doch. Er hat mit der Frau nicht mal telefoniert, geschweige denn sie getroffen und schon nach ein paar WA Nachrichten bietet sie ihm Sex an. Kumpels von mir berichten ähnliches. Ein spezieller Freund von mir ist gleich bei mehreren Apps unterwegs und schafft es so ziemlich jedes Wochenende spontan ein Babe für Sex zu treffen. Und der hat wirklich keine besonderen Skills, sieht nur ganz gut aus.

Er hat da so seine Taktik. Er guckt, wer Freitag oder Samstag Abend online ist und checkt dann die Bilder auf sexuelle Verfügbarkeit. Er sagt, daran, sie die Frauen posieren und sich kleiden, kann man deutlich sehen, wie sie drauf sind. Und wenn die am Wochenende Abends online sind, heißt das, dass sie noch was Schnelles für den gleichen Abend suchen. Er schreibt sie dann mit einen deutlich sexuellen Vibe an. Wenn eine reagiert, fragt er gleich nach einem spontanen Treffen. Der Rest ist wohl ein Kinderspiel, 10 Minuten von der Begrüßung bis zum Bett.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Davian:

Bei dem TE anscheinend doch. Er hat mit der Frau nicht mal telefoniert, geschweige denn sie getroffen und schon nach ein paar WA Nachrichten bietet sie ihm Sex an. Kumpels von mir berichten ähnliches. Ein spezieller Freund von mir ist gleich bei mehreren Apps unterwegs und schafft es so ziemlich jedes Wochenende spontan ein Babe für Sex zu treffen. Und der hat wirklich keine besonderen Skills, sieht nur ganz gut aus.

Er hat da so seine Taktik. Er guckt, wer Freitag oder Samstag Abend online ist und checkt dann die Bilder auf sexuelle Verfügbarkeit. Er sagt, daran, sie die Frauen posieren und sich kleiden, kann man deutlich sehen, wie sie drauf sind. Und wenn die am Wochenende Abends online sind, heißt das, dass sie noch was Schnelles für den gleichen Abend suchen. Er schreibt sie dann mit einen deutlich sexuellen Vibe an. Wenn eine reagiert, fragt er gleich nach einem spontanen Treffen. Der Rest ist wohl ein Kinderspiel, 10 Minuten von der Begrüßung bis zum Bett.  

Würde nicht behaupten ich hätte kein investment machen müssen.. der Flirt ging eben per Text und Voice Nachrichten. Sie war angetan und kam ziemlich schnell zur Sache. Vermutlich werde ich da nicht der einzige sein, aber Sex mit der Dame hätte ich trotzdem gerne gehabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst in jedem guten Bordell für nen Fuffi Sex haben. Da musst du auch keine Voicenachrichten verfassen. Dort kannst du dir sogar ne Dame aussuchen...

Jetzt rechne mal nach, wieviel Sprit du verheizt, wenn du 300km fährst, um ne Frau zu treffen, bloß weil du NUR Sex haben willst? Dabei ist dann nicht mal sicher, ob sie dich ranlässt. Und ein Gummi würdest du dann hoffentlich auch benutzen...

Da ist der Puff um die Ecke effizienter!

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Mystikk

Fall doch nicht auf den Mist rein. Welche psychisch gesunde Frau lädt Typen aus dem Netz zu sich ein und lässt sich sofort kacheln? In den Apps sind viele Halbprofi - Nutten unterwegs, die dort ihre Kundschaft ranziehen. Notgeile Typen, die für einen schnellen Schuss sonst was machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb Mystikk:

Fall doch nicht auf den Mist rein. Welche psychisch gesunde Frau lädt Typen aus dem Netz zu sich ein und lässt sich sofort kacheln? In den Apps sind viele Halbprofi - Nutten unterwegs, die dort ihre Kundschaft ranziehen. Notgeile Typen, die für einen schnellen Schuss sonst was machen.

Ähhmm... viele. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.7.2016 um 18:39 schrieb Mystikk:

Fall doch nicht auf den Mist rein. Welche psychisch gesunde Frau lädt Typen aus dem Netz zu sich ein und lässt sich sofort kacheln? In den Apps sind viele Halbprofi - Nutten unterwegs, die dort ihre Kundschaft ranziehen. Notgeile Typen, die für einen schnellen Schuss sonst was machen.

Du scheinst dir bei diesem Beitrag nicht viele Gedanken gemacht zu haben...

Rein von der Logik her würde eine solche Frau doch darauf Pochen, dass ich da hin fahre? 

Und was ist eine Halbprofi - Nutte? Nimmt Sie für Sex kein Geld oder hat Sie keinen Sex mit dir und kassiert trotzdem??

 

 

 

{Bearbeitet:}

Kurzes Feedback von mir: Ich möchte euch allen danken! Die meisten Posts hier waren natürlich ziemlich gut! Natürlich weiß ich dass es keinen Sinn macht sich an so etwas fest zu setzen, aber irgendwie bin ich aufgrund meinem sexuellen Notstand ziemlich auf ihre Masche angesprungen! Jetzt ein bisschen mehr Köpfchen einsetzen und wieder durchstarten!

 

Vielen, vielen für eure Mühen und Hilfestellungen!

bearbeitet von Kernig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollte an dieser Stelle nochmal einwerfen, dass man zwar über Tipperei per se nichts aufbauen kann und es nur der Abmachung zum Date dient, aber Sprachnachrichten sich überaus gut anbieten!
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.