48 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 35

2. Alter der Frau: 24

3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2

4. Etappe der Verführung: - Leichte / Unabsichtliche Berührungen -->viele zufällige Berührungen am Arm, Bein, Hand
- Absichtliche Berührungen (Hals, Bein, Haare, Hand streicheln)
- Küssen

5. Beschreibung des Problems: Sie war beim 2. Date eher zurückhaltender

6. Frage/n: Wann nach dem 3. Date fragen?

 

Hallo Freunde,

kurz zu mir: Bin ein Pick Up Anfänger, hab mich aber vor Jahren mal kurz damit befasst. Die Grundlagen meine ich ganz gut meistern zu können!

Folgendes: HB7 über Lovoo kennengelernt, viel geschrieben, Nummern getauscht, Smalltalk auf WhatsApp weitergeführt. Ich fragte Sie öfters nach Dates, doch Sie hatte kaum Zeit (Eltern besuchen im anderen Bundesland, Tanzen 3 x die Woche im Verein bis abends 22 Uhr etc.)

Das Ganze schlief ein wenig ein, bis ich Sie dann doch nochmals anschrieb und ein Date auch mit Ihr ausmachen konnte. Das war Freitag abend. Sie war krank und lud mich abends zu Ihr ein. Wirklich krank sah Sie nicht aus. Erste Date also bei Ihr auf der Couch. Nach 10 Min habe ich Sie angefangen Sie zu berühren, unauffällig und auch absichtlich am Bein. Wir LAgen / saßen auf dem Sofa. Je später der Abend wurde desto näher saßen wir nebeneinander, ich umarmte sie, streichelte sie im Gesicht und durch die Haare, massierte sie am Hals etc. Sie fuhr sich mehrmals am Abend durch ihre Haare, hatten längeren Augenkontakt (immer von mir ausgehend, sie drehte immer zuerst weg). sie fühlte sich sehr wohl hatte ich das Gefühl.

So ca. 20 Min bevor das Date zu ende war küsste ich Sie auf die Backe. Sie lächelte, wir unterhielten uns weiter und hielten Händchen. Sie war müde und wollte dann auch ins Bett. Ich hab Sie dann verlassen. Als ich zu Hause war erhielt ich eine Nachricht mit Bild und Text, das es schön war das ich bei ihr war. Ich sagte Ihr das ich es auch schön fand. Mehr nicht. Kontaktaufnahme meinerseites 1,5 Tage später, das wir bei mir kochen könnten. Sie konnte samstags nicht, also kam von ihr der Vorschlag Dienstags. Ich stimmte zu.

2. Date: Kochen bei mir. Da auch viele zufällige auch gewollte Berührungen von ihr ausgehend. Beim Kochen lief net wirklich viel. Wir unterhielten uns, berührten uns. Nicht mehr, nicht weniger. Nachd em Essen ab aufs Sofa. Sie setzte sich über die Ecke weg von mir. Ich aufs WC. Als ich wieder kam, saß ich mich neben Sie. Schauten Bilder auf Ihrem Handy von Ihren Shottings und Videos vom Tanzen an, unterhielten uns und ich streichelte sie wieder wie bei ersten Date. Diesmal allerdings kein Händchen halten. Sie saß dauernd mit verschränkten Armen neben mir. Gegen Ende umarmte ich Sie auch von hinten und küsste Sie am Hals und Wange, sie lächelte. Mehr war irgendwie nicht drin, oder hab ich ein Zeitfenster wohl verpasst?!

Als Sie zu Hause war, schrieb sie mir, dass sie jetzt im Bett sei und hat sich nochmals bedankt.

3. Date sollte evtl. Samstag sein. ich fragte Sie ob wir Samstag was zusammn machen wollen per Sprachnachricht und ich mich freuen würde, wenn es klappt. Sie meinte evtl. klappt Sa. morgen bei Ihr zum Frühstück. Doch Sie sagte dann ab. Ich schrieb nur: Na du bist mir ein Dussel . Sie: Ja bin ich (Affensmiley) Schande über mein Haupt. Also letzter Kontakt war Samstag vormittag. Seither nichts mehr.

Möcht sie auf jeden Fall wieder treffen, aber ihr auch net hinterherrennen.

Irgendwelche guten Vorschläge wann ich Sie und vor allem was für ein 3. Date ich mit Ihr machen soll?

Vielen Dank euch!!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du liest dir jetzt deinen Text nochmal durch, und markierst dann die Stellen, wo sie dir irgendwie entgegenkommt. Also ohne dass du da was "provoziert" hast.

Wenn du das gemacht hast weißt du, wie es hier um ein 3. "Date" steht.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am ersten Date hättest du eskalieren sollen. Nein, Küsse auf die Wange sind kein KC. Beim zweiten war offenbar die Luft schon etwas raus. Gut stehen die Chancen nicht, aber trotzdem: Ende dieser / Anfang nächster Woche Filmeabend oder was vorschlagen (nicht: fragen). Wenn sie zusagt, mal richtig eskalieren, wenn sie wieder ohne Gegenvorschlag ablehnt: Next.

bearbeitet von Progentius

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Jura81 schrieb:

streichelte sie im Gesicht und durch die Haare

Wenn du sowas machen kannst dann kannst du sie küssen. Wenn du mit ihren Haaren spielen kannst ohne dass sie zurückzieht dann ist das dein "GO!".

Die Frau hat viel Investiert und du hast es nicht geschnallt. 

Du warst zu passiv. Halte mal die Füße still und melde dich bis Ende der Woche nicht mehr. Dann mal mit ner C&F Nachricht anpingen wie z.b. "Wann genau wolltest du mich jetzt auf ein Bier einladen weil du mich zum Frühstück versetzt hast? ;)"

Dann Date ausmachen und dann unbedingt esklalieren.

Kann klappen, muss aber nicht.

PS: Kochdate is immer Ficken. Kochdates sind super um Kino aufzubauen, C&F nebenher und dann eskalieren daher verstehe ich nicht dass da wenig lief wenn sie eh schon die Berürungen initiiert.

 

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Eure Meinungen!

Das liest sich immer so einfach, aber wenn der Moment da ist, fühl ich mich in gewisser Weise ein wenig unter Druck. Beim ersten Date war ich viel lockerer drauf als beim zweiten, genau deshalb, weil ich im Kopf hatte das jetzt beim zweiten Date was passieren muss.

Was ich vergessen habe zu schreiben: Ich hab ihr beim Verabschieden spontan nen Kuss aufn Mund gegeben. Nachdem ich Ihr Ihren Schal umhing, mit Küsschen links rechts (sie kam dabei ziemlich na an meinen Mund), ergriff ich die Initiative und küsste sie aufn Mund. Ihre Reaktion war das sie gelächelt hatte.

Werde mich wie DocDingo schrieb Ende der Woche (Fr. oder Sa.) bei ihr melden, bzgl. 3. Date. Das Dumme wird wohl nur sein: Sie hat mir gesagt das Sie nächste Woche Urlaub hat und Ihre Mutter für diese Woche aus dem anderen Bundesland zu Ihr zu Besuch kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Jura81 schrieb:

Das liest sich immer so einfach, aber wenn der Moment da ist, fühl ich mich in gewisser Weise ein wenig unter Druck.

Deswegen auch der Hinweis

vor 18 Stunden, Doc Dingo schrieb:

Wenn du mit ihren Haaren spielen kannst ohne dass sie zurückzieht dann ist das dein "GO!".

Dein Einsatz wäre also schon beim ersten Date in dem Fall gewesen. Ich bin keiner der sagt "am ersten Date MUSS ein KC rausspringen!" aber es erleichtert vieles. Bei einigen Dates wurde auch erst am dritten geknutscht usw....das wechselt von Date zu Date. Aber wenn man ich bei einer Dame nach Hause eingeladen werde, mit ihren Haaren spielen kann, sie im Gesicht berühren usw..

vor 21 Stunden, Jura81 schrieb:

Sie zu berühren, unauffällig und auch absichtlich am Bein. Wir LAgen / saßen auf dem Sofa. Je später der Abend wurde desto näher saßen wir nebeneinander, ich umarmte sie, streichelte sie im Gesicht und durch die Haare, massierte sie am Hals etc. Sie fuhr sich mehrmals am Abend durch ihre Haare, hatten längeren Augenkontakt

Dann is des a gmahde Wiesn (eine gemähte Wiese). Beim nächsten Mal weißt du´s.

 

Viel Erfolg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

sie hat sich heute morgen per WhatsApp Nachricht gemeldet: " Guten Morgen :) na hast du morgen spontn Zeit auf einjen Kaffee oder so? :) Muss gegen acht meine Mum in XXX vom Bahnhof holen, aber vorher hätte ich ein bisschen Zeit :) "

Zeit hätte ich. Nach der Arbeit bin ich eh in Ihrem Wohnort im Fitness und würde danach zu Ihr. Da ich kein Kaffeetrinker bin (und das weiß sie), wär ich eher für n Bier. (Zitat von DocDingo: "Wann genau wolltest du mich jetzt auf ein Bier einladen...?)

Irgendwelche Tipps noch? Eskalieren bis sie blockt geht klar....2 Schritte vor 1 zurück...

Danke schonmal :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist doch super, dass sie von selbst was vorschlägt. Sie hat also Bock auf dich.

To Do: Bierchen trinken, locker werden, spazieren, Kino, küssen!

Dass sie danach ihre Mutter abholen muss, ist natürlich nicht optimal zum eskalieren. Du kannst sie aber trotzdem mit nem stabilen Heavy Makeout richtig scharf machen und somit die Grundlage für das nächste Treffen (Lay) legen.

Viel Spaß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Date zuhause da darfst du sie küssen und heavy petting das ist normal standard ... der lay ist dann natürlich die zugabe aber das andere steht da ungeschrieben im Raum...

da von dir nicht mehr kam als Kino war sie etwas enttäuscht aber denke mal du hast in sachen Rapport (Vertrauen) viele Trümpfe auf deiner Seite das zieht bei den Targets auch immer gut vor allem langfristig also in Sachen Beziehung

bearbeitet von reporter456

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So...das Date ging nur knapp 1,5 Std. Dann musste Sie ja los, weil ihre Mutter zu Besuch kam.

Eins gleich vorneweg. Es gab wieder kein KC! Ich weiß nicht...diese Frau ist wirklich schwer zu knacken.  Kino ohne Ende (Hals, Backe öfters geküsst, von hinten umarmt, Händchen gehalten, in den Haaren & Gesicht gestreichelt).... absichtliche Berührungen auch von ihrer Seite aus... Sie ließ alles mit sich machen, nur küssen ließ sie sich nicht (3 Blocks). Trotzdem hat Sie es sehr genossen. Aber was mir aufgefallen ist, sie fragte mich auch viele Dinge, wollte viel wissen und es ist alles vertrauter als zuvor gewesen. Aber naja...irgendwann war eben auch die Zeit vorbei. Das es nicht zum KC gekommen ist, find ich jetzt net mal so schlimm. Hab auch vor sie weiter zu daten und das Spiel fortsetzen.

Irgendwelche Tipps? Außer das das Ziel der KC, später auch der FC sein muss?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ein Update:

Ich schlug ihr am Donnerstag vor, ob Sie Lust hat Kochen und Filmabend zu machen. "Hey ja, können wir mal sehen, evtl. Samstag, kann ich dir aber erst morgen sagen :) " Ich: Okay würd mich freuen wenns klappt :)

Sie schrieb mir dann Samstag nachmittag das Sie nur Sonntagabend kann und das auch erst gegen 20.30 Uhr da sie sonntags Tanztraining hat und auch erkältet ist (Kopfschmerzen,mein Kopf platzt, das ist nicht normal und blabla), aber das Sie ins Training muss wegen einer neuen Tanzauflage einstudieren.

Sie:" Ich geh hin und melde mich ja :) muss ja noch kurz heim duschen bevor ich zu dir komme :)"

Daraufhin kurzer Smalltalk wie es mir geht, was mein Fuß macht (hab Entzündung am Fuß) und ob ich arbeiten gehe. 20.15 Uhr sagt Sie dann ab: "So ich bin jetzt daheim und sei mir nicht böse aber ich muss einfach ins Bett. Müsste noch duschen und bis ich dann bei dir bin ist wahrscheinlich schon 21 Uhr und der Wecker geht um 5 Uhr morgens. Wir hätten also kaum Zeit :("

Ich:" Dann ruh dich schön aus. Gute Nacht :)"

Sie: "Danke dir auch :( Bekommen wir nächste Woche was hin?"

Ich:"Bestimmt :) Samstag kann ich nicht. Evtl. Freitag?"

Sie:" Was wäre Samstag mit Frühstück? :)"

Ich: Könnte klappen, aber nicht so früh haha"

Sie:" 10.30 Uhr ?" Ich stimmte dann zu.

Kurz so als Info: Wir texten generell wenig über WhatsApp. Hab mir angewöhnt nur zu texten wenn es um Termine oder etwas sehr Wichtigem geht.

Mein Gefühl sagt mir das ich auf dem Weg bin in LJBF, wobei ich mich nicht wie ein Kumpel Ihr gegenüber verhalten habe. Die ganzen Dates nicht (siehe oben). Was meint ihr? Hätte lieber einen Filmabend mit ihr gemacht anstatt zu frühstücken. Da lässt es sich leichter eskalieren als beim frühstücken (evtl. beim zubereiten).

Spiele auch mit dem Gedanken Sie bei der nächsten Begrüßung ihr einfach auf den Mund zu küssen und dann enfach frech grinsen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh nicht was Frauen immer mit ihrem Frühstück haben... Am besten noch beide verkatert vom Vorabend mit Kopfschmerzen...

Sie müsste doch auch checken das da langsam was laufen sollte und beim frühstücken hätte ich selbst wohl Null Vibe irgendwas in Richtung Eskalation zu starten.

Sie setzt wohl ihre Prioritäten anders/falsch, Training mit übertrieben galaktischen Kopfschmerzen geht aber alles andere nicht?!

Freitag Abend anscheinend lieber feiern gehen oder Mädelsabend oder eben anderer Typ..

 

Ich persönlich hätte dem Treffen nicht zugestimmt und hab auch in der Vergangenheit "in der Mittagspause in der Stadt treffen und zusammen essen" bei Frauen abgesagt bei denen  die Eskalation

generell schwierig ablief und wir noch nicht"so weit waren".

 

Bin aber gespannt was die Experten hier sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Jura81 schrieb:

 

Spiele auch mit dem Gedanken Sie bei der nächsten Begrüßung ihr einfach auf den Mund zu küssen und dann enfach frech grinsen.

Und dann reißt sie sich vor lauter Lust die Klamotten vom Leib, weil du so ein Frechdachs bist, oder? 

Ich würde sowas lassen, nur um den KC hinter sich zu bringen. Du bist in der Hinsicht viel zu verkopft. Der KC soll sich ja gut für bei beide anfühlen und Lust auf mehr machen. 
Mit einem erschlichenem Schmatzer auf dem Mund erreichst du das eher nicht. 

Das Frühstücksdate funktioniert für dich nur, wenn es nicht in der Öffentlichkeit ist. Falls es doch so geplant war: Samstag morgen anrufen, über deinen schrecklichen Kater jammern und das Date zu dir verlagern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, Njo schrieb:

Und dann reißt sie sich vor lauter Lust die Klamotten vom Leib, weil du so ein Frechdachs bist, oder? 

Nein, aber es zeigt ihr das ich mir was zutraue und keine Pussy bin... hab das hier auch von irgendeinem "Experten" im Forum schon gelesen.

Frühstück bei ihr wäre noch okay...Öffentlichkeit eher weniger.  Da hast du Recht. Hab ich auch ehrlich gesagt gar kein Bock drauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Dumme an verpassten Eskalationsfenstern ist, dass der Druck von Date zu Date zunimmt und dieser Druck dein Verhalten so negativ beeinflusst, dass eine Eskalation immer schwieriger wird. Es gibt immer mal Dates, an denen ein Kuss einfach nicht gepasst hätte, aber bei Dir war, wie Doc Dingo geschrieben hat, die Wiese gemäht.

Umso cooler finde ich die Dame, weil sie dir deine geballte Eierlosigkeit zu verzeihen scheint. Versteh das bitte nicht als persönliche Kritik, du scheinst ein netter Kerl zu sein. Oh, apropos netter Kerl: du schreibst mit ihr wie ihr bester Freund, du verhältst dich bei Dates wie ihr bester Freund, es wäre also nicht verwunderlich, wenn sie dich als eben diesen wahrnimmt.

Die "sexuelle Interaktion" bei euren Dates, die du beschreibst, in Form von Lächeln, Augenkontakt und leichten Berührungen, habe ich so fast täglich mit meiner Kassierin beim Aldi. Ok, mit Ausnahme der Nackenmassage. Du musst also dringend ein bisschen forscher werden. Das heißt bitte nicht, dass du sie beim nächsten Date unangekündigt und unkalibriert küsst. Setz dich nicht unter Druck, genieß das Frühstück und hab eine gute Zeit. Wenn die Stimmung danach und die Wiese gemäht ist, küss sie. Wenn nicht, brich nichts übers Knie. Dann planst Du für das nächste Date etwas romantisches, versuchst es nochmal und wenns dann wieder nicht klappt, hast du zumindest aus der Sache gelernt.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, Seipaln schrieb:

Das Dumme an verpassten Eskalationsfenstern ist, dass der Druck von Date zu Date zunimmt und dieser Druck dein Verhalten so negativ beeinflusst, dass eine Eskalation immer schwieriger wird. Es gibt immer mal Dates, an denen ein Kuss einfach nicht gepasst hätte, aber bei Dir war, wie Doc Dingo geschrieben hat, die Wiese gemäht.

Da geb ich dir/euch 100% Recht! Werde die Eskalation so gut es geht steigern! Trotzdem denk ich mir dann ob das dann nicht zu anhänglich wirkt bei Ihr?!

Umso cooler finde ich die Dame, weil sie dir deine geballte Eierlosigkeit zu verzeihen scheint. Versteh das bitte nicht als persönliche Kritik, du scheinst ein netter Kerl zu sein. Oh, apropos netter Kerl: du schreibst mit ihr wie ihr bester Freund, du verhältst dich bei Dates wie ihr bester Freund, es wäre also nicht verwunderlich, wenn sie dich als eben diesen wahrnimmt.

Seh ich nicht so: Ein bester Freund hält nicht Händchen, streichelt und küsst Sie nicht auf die Wange, fährt Ihr durchs Haar, massiert Sie... denke ich liege bei Ihr im Moment irgendwo zwischendrin.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frühstück ist nicht per se schwieriger. Kannst das entweder zu Dir nach Hause verlagern ('Ich mach die weltbesten Pfannkuchen!' - und dann schön mit dem Teig rumsauen, hehe) oder aber öffentlich, dann aber mit einem Spaziergang o.ä. verbinden. Bei uns gibt's zum Beispiel ein Café direkt am botanischen Garten, der hat hervorragende stille Ecken und dunkle Tunnels, wo man mal gepflegt einen Kuss und etwas Gefummel durchziehen kann. KC und etwas Handarbeit geht sogar in öffentlichen Museen - field-tested, das hängt alles nur von Deiner Einstellung ab!

Wichtig: wenn Du das machst, fall nicht gleich mit nem Kussversuch ins Haus. Die Verführung beginnt bei jedem Date wieder von vorn! Also auch da wieder erst mit etwas emotionalem Talk und Kino einsteigen und dann steigern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten, Jura81 schrieb:

Seh ich nicht so: Ein bester Freund hält nicht Händchen, streichelt und küsst Sie nicht auf die Wange, fährt Ihr durchs Haar, massiert Sie... denke ich liege bei Ihr im Moment irgendwo zwischendrin.

 

Ihr schwuler bester Freund aber schon. Der flirtet mit ihr sogar auch, erhöht die Spannung und hält ihr dann spielerisch vor, dass sie endlich mal einen Mann kennenlernen muss, der sie danach auch ausgiebig erlöst. Und sie aufpassen soll, dass er ihn ihr nicht vorher wegschnappt.

 

vor 35 Minuten, Jura81 schrieb:

Trotzdem denk ich mir dann ob das dann nicht zu anhänglich wirkt bei Ihr?!

Zu anhänglich wird es nur, wenn du weiter nur Händchen hältst.

Ein Kuss auf den Mund kann frech wirken, wenn du ihr tief in die Augen schaust und sagst: glaub ja nicht, dass du heute mehr bekommst. Das kannst du bei einem ersten(!) kurzen Cafédate bringen. Bei jedem weiteren Date kommt es einfach nur komisch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich machas kurz:

Frauen die sich vögeln lassen wollen weichen nicht auf Frühstückdates aus.

 

Bei jeder Frau mit der ich im Bett war und bei der keine Komplikationen entstanden bzw. ausgewichen wurde, gab es ein Muster: Sie sorgen sehr wohl von sich aus dafür, dass es zum Sex kommen KANN. Das richten sie ein. Sie schaffen Gelegenheiten. Und die muss man dann nutzen. Frauen die Treffgelegenheiten schaffen, wo Eskaltion eigentlich nicht üblich ist (Irgendwo im Cafe sitzen), für die bist du nur der Laberfreund. Sie umgehen Situationen, wo sie wissen dass Männer da küssen/Sex haben würden.

Hier weiß sie dass ein Ende bereits feststeht. Sie hat was vor und räumt dir nur Zeit ein, weil sie die Sicherheit der begrenzten Zeit hat. Frauen die Sex möchten lassen alles offen und nehmen sich Zeit.

Am 27.10.2017 um 22:26 , Jura81 schrieb:

So...das Date ging nur knapp 1,5 Std. Dann musste Sie ja los, weil ihre Mutter zu Besuch kam.

 

Und hier umgeht sie schon die Situation, weil sie weiß dass du dich wieder zögerlich annähern möchtest. Sie weiß dass du Sex möchtest. Gibt dir aber keine Möglichkeit dazu:

vor 17 Stunden, Jura81 schrieb:

20.15 Uhr sagt Sie dann ab: "So ich bin jetzt daheim und sei mir nicht böse aber ich muss einfach ins Bett. Müsste noch duschen und bis ich dann bei dir bin ist wahrscheinlich schon 21 Uhr und der Wecker geht um 5 Uhr morgens. Wir hätten also kaum Zeit :("

 

Mein Eindruck, die trittst nicht maskulin auf sondern zögerlich, abwartend, kuschelnd. Das klingt alles so ranwanzend. Bevor ich ne Frau von oben bis unten befummel und ihren Hals küsse, gabs vorher immer einen richtigen Kuss. Der steht immer zuerst. Vor Händchen halten, streicheln etc. Nur ein Kuss zählt. Der Rest kommt danach.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay, werde das Frühstück absagen und Freitag abend bei mir oder Sonntag in die Therme gehen vorschlagen. Wenn Sie da nicht kann, Pech für Sie!

Oder habt ihr noch Vorschläge?  Was würdet ihr in meiner Situation machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Mike Delfino
vor 6 Stunden, Jura81 schrieb:

Okay, werde das Frühstück absagen und Freitag abend bei mir oder Sonntag in die Therme gehen vorschlagen. Wenn Sie da nicht kann, Pech für Sie!

Oder habt ihr noch Vorschläge?  Was würdet ihr in meiner Situation machen?

Du solltest nicht angepisst reagieren wenn sie ein Treffen absagt. Wechsel das Thema und organisiere ein Wiedersehen zu einem späteren Zeitpunkt.
Sie ist noch nicht bereit Sex mit dir zu haben. Wenn du jetzt zu sehr frontest verbrennst du dir die Finger an dem Set.
Therme ist keine so gute Idee, aber du musst erstmal noch mehr Zeit mit ihr außerhalb einer Sexlocation verbringen, bevor sie die Beine für dich breit macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, Mike Delfino schrieb:

Du solltest nicht angepisst reagieren wenn sie ein Treffen absagt. Wechsel das Thema und organisiere ein Wiedersehen zu einem späteren Zeitpunkt.
Sie ist noch nicht bereit Sex mit dir zu haben. Wenn du jetzt zu sehr frontest verbrennst du dir die Finger an dem Set.
Therme ist keine so gute Idee, aber du musst erstmal noch mehr Zeit mit ihr außerhalb einer Sexlocation verbringen, bevor sie die Beine für dich breit macht.

Dieses Angepisstsein habe ich mir abgewöhnt. Von ihr kam ja auch dann der Vorschlag mit dem Frühstück, den ich jetzt wahrnehmen werde.

Noch nicht bereit für Sex? Hier im Forum schreiben doch immer alle spät. nach dem 3. oder 4. Date muss man sie gevögelt haben sonst wird das nichts mehr! Irritiert mich jetzt?! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Mike Delfino

Schreib nochmal genau wie der Status Quo ist. Hatte in Erinnerung, dass sie das Frühstückdate abgesagt hat.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, Mike Delfino schrieb:

Schreib nochmal genau wie der Status Quo ist. Hatte in Erinnerung, dass sie das Frühstückdate abgesagt hat.

 

Sie hatte den Filmabend bei mir letzten Sonntag kurzfristig abgesagt. Daraufhin aber gleich vorgeschlagen/gefragt wann wir uns wieder sehen und dann Frühstücken für Samstag vorgeschlagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.