Frische Beziehung wird durch sie zerstört

38 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

In meinem Freundeskreis gibt es auch Singlemamas, die wollen eher Spaß als Verständisvollsein.

 

Deine Angebetete hat am WE mit Ihrer Freundin beraten, wie sie dich am besten los wird, weil du anscheinend zuviel Verständnis und zu wenig Spaß lieferst. Herausgekommen ist dieses Schlussmachmädchengaxi über whattsapp.

 

Bei "Mach dir Gedanken", wie bereits oben sehr gut ausgeführt, ist noch nie was positives für denjenigen rausgekommen, de zum Nachdenken aufgefordert hat. Speziell in diesem Fall, weil Sie sich die Schlussgedanken schon lange davor gemacht hat und dich nicht verletzen will. Dann schiebt sie mit dem besten/lächerlichsten Trick der Welt die Verantwortung von sich, indem Sie ihre eigenen Zukunftsversion fürs Schlussmachen verantwortlich macht.

 

Sei froh, dass du sie los bist und bums einer weitaus besseren ein eigenes Kind rein (wenn du halt willst). Sei zumindest nicht so verständnisvoll, spaßig und lustig ist immer besser. Verständnis kommt dann für die meisten Dinge eh von selber, aber kann es halt auch immer erst dann geben, wenn amn die Person und die Situation kennt.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss ich erstmal sacken lassen. Viele verschiedene Ansichten in denen sicher viel Wahrheit steckt. 

Nachricht eben von ihr: "Wie geht's dir? Ich denke viel nach. Wir sprechen uns bald." 

Ich würde gern ausrasten, weil ich kein verdammtes Spielzeug bin was sie wieder aus dem Regal nimmt wenn sie gerade mal Bock darauf hat. Aber diesmal wollte ich nicht blind handeln. Andere Empfehlungen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten, Jotacom schrieb:

Ich würde gern ausrasten, weil ich kein verdammtes Spielzeug bin was sie wieder aus dem Regal nimmt wenn sie gerade mal Bock darauf hat. Aber diesmal wollte ich nicht blind handeln. Andere Empfehlungen? 

So hat sie dich kennen gelernt und so geht die besagte Frau mit dir um.
Es sei denn, du drehst den Spieß um. Dazu brauchts allerdings ein allgemeines Umdenken und eine gewisse mentale Härte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten, tobias99 schrieb:

So hat sie dich kennen gelernt und so geht die besagte Frau mit dir um.
Es sei denn, du drehst den Spieß um. Dazu brauchts allerdings ein allgemeines Umdenken und eine gewisse mentale Härte.

Was genau meinst du damit? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Jotacom schrieb:

Was genau meinst du damit? 

erst antworten wenn konkreter invest von ihr kommt

sprich sie im kleid ohne schlüpper vor deiner türe steht und dieses mehrfach

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, Jotacom schrieb:

Ich würde gern ausrasten, weil ich kein verdammtes Spielzeug bin was sie wieder aus dem Regal nimmt wenn sie gerade mal Bock darauf hat.

Ach wo. Sie versucht nix anderes, als du mit ihr auch. Ihr versucht euch gegenseitig zu beeinflussen.

Konkret willst du ihr helfen - und dafür soll sie machen was du willst. Das ist das Niceguy-Prinzip. "Wenn ich nett zu ihr bein, dann muss sie mit mir vögeln wollen." Ware gegen Leistung sozusagen. Kann man durchaus so machen. Gehört ja auch dazu, andere zu unterstützen. Nur nicht damit übertreiben. Konkret biste grad dabei, ihr Probleme einzureden, damit du ihr helfen kannst. Das ist Quark.

Bau mal mehr auf das Prinzip Freiwilligkeit. Die Kleine interessiert sich für dich. Das macht die von ganz alleine so. Da musste nix für leisten. Funktioniert besser. Für Beziehungen. Und fürs eigene Selbstwertempfinden noch mehr.

 

vor 8 Stunden, Jotacom schrieb:

Andere Empfehlungen? 

Klar. Das Forum ist voll davon. Lies dich ein.

Kurz gesagt ist es völlig cool, wenn du ein netter und hilfsbereiter Typ bist. Nur nicht damit übertreiben. Trau deiner Kleinen mal zu, dass sie ihren Kram alleine geregelt bekommt. Und guck, dass du dadurch den Kopf frei bekommst. Um sie harmlos lächelnd durch die Kissen zu jagen.

Wenn ihr euch schon mal lang gemacht habt, dann ist auch Anziehung da. Kannste was draus machen. Also erstmal Füße still halten, dabei einlesen, andere Frauen ansprechen, Nummern holen, daten - und in zwei oder drei Wochen rufste sie an, machst ein Date aus und verführst sie. Oder auch nicht. Was kein Ding ist, weil du bis dahin mindestens zwei weitere Frauen kannst, die dich schätzen. Und zwar nicht, weil du ihnen bei irgendwelchen Problem hilfst.

Klar was gemeint ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, Jotacom schrieb:

Nachricht eben von ihr: "Wie geht's dir? Ich denke viel nach. Wir sprechen uns bald." 

... Aber diesmal wollte ich nicht blind handeln. Andere Empfehlungen? 

Du machst jetzt einfach mal

 

 

NICHTS.

 

Ausser dass du dich einzig und allein um dich kümmerst und guckst dass es dir gut geht.

Wenn sie dir nochmal schreibt mit so belanglosen Zeug schreibst du entweder gar nix oder sehr angebunden ala "alles klar, bin unterwegs, melde mich später." und dann machst du wieder

 

 

NICHTS.

 

 

Ausser dass du dich einzig und allein um dich kümmerst und guckst dass es dir gut geht.

Das wiederholst du bis von ihr n anständiger Invest kommt. Wenn nix kommt, Next.

Guck dich aber schon mal nach Alternativen um. Und wenn sie investiert, behalte deine Alternativen erst mal ne Weile bevor du der Mutti wieder die Tür einrennst.

 

bearbeitet von Doc Dingo
  • LIKE 3
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.5.2018 um 15:13 , Jotacom schrieb:

Sie könne die Beziehung nicht fortführen, da sie gerade erst einen Weg gefunden hat mit sich selbst klarzukommen. Vor ihr lägen gewaltige Aufgaben, wie z.B. neue Ausbildung, mehr Zeit für ihr Kind und dafür bräuchte sie (bla bla blah...)

Bedeutungslose Worte. Sie will Schluss machen und dich nicht verletzen.

 

Am 28.5.2018 um 15:13 , Jotacom schrieb:

Ich las und dachte mir: "Was zur Hölle?" 

Das hat sie geschrieben? Absolutes No-Go Bro. 

 

 

Mir wär das viel zu stressig, alleinerziehende Mutter und dann so ein Drama. Auch noch über WhatsApp. Ohje. Mach das was @Doc Dingo sagt und schau dann, obs überhaupt noch für dich passt und was du eigentlich willst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, Jotacom schrieb:

Was genau meinst du damit? 

Spoiler

Sofern ich ein richtiges Bauchgefühl habe, zielen deine Handlungsweisen immer darauf ab, deiner mittlerweile Ex-Freundin ihre Lebensumstände so richtig schön bequem zu machen. Wo ist jetzt für sie die Herausforderung? Die Herausforderung, dich zu halten? Du bist ja sowieso da und ein Frauenversteher im besten Sinne.

 

vor 15 Stunden, Jotacom schrieb:

"Wie geht's dir? Ich denke viel nach. Wir sprechen uns bald."

Dannn lass das Mädchen nachdenken. Vielleicht denkt sie ja, du stehst wieder Gewehr bei Fuß, wenn ihrs grad langweilig oder bei einem anderen abgeblitzt ist. Manchmal wirkt auch ein Bildwechsel im WA Profil Wunder, eventuell bist du da gerade so richtig am abfeiern mit ner Hottie im Arm oder so. Das ganze Ding wird noch interessant. Da kommt noch was..

bearbeitet von tobias99

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Halte Dich an @Doc Dingo.

Mach einfach NICHTS für sie und alles für Dich. Schaffe Dir Alternativen und Du wirst feststellen, dass  .... ach, der Frühling ist so schön, so viele kurze Röcke und gut gelaunte Frauen .... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt'n neuen Zwischenstand.

Sie kam 2 Tage später wieder an und hat um ein Gespräch gebeten. In diesem hat sie mir erläutert, dass sie mich nie "loswerden" wollte, sie nur extrem Angst hat und alles für sie so ungewohnt ist. Ihre Ex-Freunde hätten sie alle früher oder später eingeengt, sie hat sich jedes Mal darauf eingelassen und war dann hinterher quasi "allein", das wolle sie einfach um jeden Preis vermeiden dieses Mal. Ich hab ihr meine "Erwartungen" an 'ne Beziehung nochmal klargemacht. Jeder soll, darf und muss sein eigenes Leben führen und dann gibt es halt eine Schnittmenge in der es gerade erstmal nur darum geht den Alltag zu vergessen und sich gegenseitig ne schöne Zeit zu bereiten. Aber ich hab ihr halt auch gesagt, dass ihr Verhalten an der Stelle absolut inakzeptabel ist, wir uns erstmal weniger treffen und vor allem sowas nicht mehr über Whatsapp besprechen. Ich hoffe, ich halt das durch. Brauche echt mehr Selbstdisziplin 😕

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut gemacht!

jetzt nur weiter durchhalten, das Programm vom Doc weiterfahren und abwarten. Und schaff dir ein paar Alternativen an die lenken ab und machen Spass. Fixierung auf die Frau ist jetzt nicht das was hilft.

bearbeitet von Sam Stage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.