Euer Opener beim 1. Date

38 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Moin Moin & Grüße aus der Schweiz!

 

Ich hatte beim Online Gaming immer dieses Problem, nicht zu wissen wer da wirklich hintersteckt und war immer etwas aufgeregt. Mich würden mal eure sicheren "Opener" interessieren, die Ihr bringt, um dieser "komischen" Situation aus dem Weg zu gehen, eine noch für die Realität fremde Person auf eure Seite zu bekommen.

 

Hier ein Beispiel von mir, welches eigentlich verdammt gut klappt für den ersten guten Lacher. (C&F)

 

Beispielname: Andrea

 

Ich: Hey! *Umarmung* - Mach dir nichts draus, ich habe auch vergessen wie du heißt.

HB: Bringt irgendwas, versucht zu kontern

Ich: *Grins* War nur ein Spaß, alles klar Michelle?

Dann natürlich beim richtigen Namen nennen, Andrea, sonst glaubt sie wirklich ihr habt den Namen vergessen. 😛

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also was bei mir immer funktioniert hat, ist vorher zu fragen:

"Wie heißt du eigentlich mit richtigem Namen?"

Kann man aber auch nachher noch fragen, auch wenn weniger optimal.

Fieldtested.

 

Ansonsten verstehe ich das Problem nicht ganz.

bearbeitet von Lodan
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Hi" oder "Naaaa!" funktionieren bei mir ganz gut. Wenn man nicht weiß mit wem man sich trifft, macht man beim onlinedating irgendwie was falsch.

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vom verbalen Opener mal abgesehen, das WICHTIGSTE ist die Umarmung. Oberkörper v-förmig? Breite Schultern? Dann lass es sie zu spüren, umarme sie richtig (nicht zu sanft, aber auch nicht zu hart natürlich)...ich habe beim After Sex talk schon von so manch einer Frau gesagt bekommen, dass sie in dem Moment, wo ich sie umarmt habe, angefangen darüber zu fantasieren, wie ich wohl im Bett bin...weil ich "richtig" umarme...

Diese erkenntnisse haben mir die Bedeutung der Umarmung unterstrichen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Hypersensibel schrieb:

Diese erkenntnisse haben mir die Bedeutung der Umarmung unterstrichen. 

Lach, ja.

Gut huggen ist golden.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Gotteskind schrieb:

"Hi" oder "Naaaa!" funktionieren bei mir ganz gut. Wenn man nicht weiß mit wem man sich trifft, macht man beim onlinedating irgendwie was falsch.

Ich habe das etwas falsch beschrieben. Meinte damit das "Problem", dass man die Frau zum ersten mal Real sieht. Ist ja manchmal doch etwas abweichend zu charaterlichen Zügen im Chat & den Bildern. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, JFCH95 schrieb:

Ich habe das etwas falsch beschrieben. Meinte damit das "Problem", dass man die Frau zum ersten mal Real sieht. Ist ja manchmal doch etwas abweichend zu charaterlichen Zügen im Chat & den Bildern. 🙂

Einfach auf sie zugehen, Hi sagen und umarmen. Danach in die Augen schauen, selbstsicher wirken und fragen, wie es ihr geht. Und dann bestimmst du, wo ihr lang geht, sie folgt dir. Ist eigentlich recht simpel.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten, Hypersensibel schrieb:

Einfach auf sie zugehen, Hi sagen und umarmen. Danach in die Augen schauen, selbstsicher wirken und fragen, wie es ihr geht. Und dann bestimmst du, wo ihr lang geht, sie folgt dir. Ist eigentlich recht simpel.

ist wirklich so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden, Hypersensibel schrieb:

Einfach auf sie zugehen, Hi sagen und umarmen. Danach in die Augen schauen, selbstsicher wirken und fragen, wie es ihr geht. Und dann bestimmst du, wo ihr lang geht, sie folgt dir. Ist eigentlich recht simpel.

kenne ich auch nicht anders - der Rest ergibt sich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden, Hypersensibel schrieb:

Einfach auf sie zugehen, Hi sagen und umarmen. Danach in die Augen schauen, selbstsicher wirken und fragen, wie es ihr geht. Und dann bestimmst du, wo ihr lang geht, sie folgt dir. Ist eigentlich recht simpel.

Vielen Dank, so simpel wie es auch kling - werde ich heute einfach mal so machen. Keine großen Gedanken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, JFCH95 schrieb:

Vielen Dank, so simpel wie es auch kling - werde ich heute einfach mal so machen. Keine großen Gedanken.

Simpel ja. Eigentlich auch leicht, für dich vielleicht noch nicht. Aber du packst das. Ich glaub an dich!

Viel Spaß :-) Berichte vom Ergebnis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten, Hypersensibel schrieb:

Simpel ja. Eigentlich auch leicht, für dich vielleicht noch nicht. Aber du packst das. Ich glaub an dich!

Viel Spaß :-) Berichte vom Ergebnis.

Danke dir! Mal sehen, ob ich mit meinen Billiardskills übereugen kann. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, JFCH95 schrieb:

Danke dir! Mal sehen, ob ich mit meinen Billiardskills übereugen kann. 😉

Oh geil, Billard. Ich mach zwar keine normalen Dates, weil ich superaggressiv eskaliere und sie direkt zu mir nach Hause nehme, aber ich stelle mir beim Billard eine Vielfält der Körperkontaktmöglichkeiten vor. Riskiere viel, fürchte nichts. Du wirst gewinnen. Und schön viele weibliche Rundungen begrabschen :-)

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎28‎.‎03‎.‎2019 um 10:58 , lowSubmarino schrieb:

Gut huggen ist golden.

Rofl...:lol:

 

Wenn du mal ein Buch schreibst, lass es mich wissen 😉 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Hypersensibel schrieb:

Oh geil, Billard. Ich mach zwar keine normalen Dates, weil ich superaggressiv eskaliere und sie direkt zu mir nach Hause nehme, aber ich stelle mir beim Billard eine Vielfält der Körperkontaktmöglichkeiten vor. Riskiere viel, fürchte nichts. Du wirst gewinnen. Und schön viele weibliche Rundungen begrabschen :-)

Hyper du gehst doch immer ne Dreiviertelstunde spazieren ?

 Normale Dates auf normalem Boden finde ich erst mal besser als direkt heim. Klar kann klappen aber idr ficke ich auch beim ersten Date. 

Wenn mich das HB erst mal beim Kaffee, spazieren, Billard  whatever kennen lernen kann und merkt dass ich kein Spinner bin und sich an mich gewöhnen kann gepaart mit harter Eskalation ist es doch mit nem Excuse (ich muss dir unbedingt meine neue Gitarre zeigen und was Vorspielen etc) idr kein Problem das HB zu sich zu pullen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Bud_Fox schrieb:

Hyper du gehst doch immer ne Dreiviertelstunde spazieren ?

 Normale Dates auf normalem Boden finde ich erst mal besser als direkt heim. Klar kann klappen aber idr ficke ich auch beim ersten Date. 

Wenn mich das HB erst mal beim Kaffee, spazieren, Billard  whatever kennen lernen kann und merkt dass ich kein Spinner bin und sich an mich gewöhnen kann gepaart mit harter Eskalation ist es doch mit nem Excuse (ich muss dir unbedingt meine neue Gitarre zeigen und was Vorspielen etc) idr kein Problem das HB zu sich zu pullen 

Ja. Spaziergang zum Kennenlernen und dann zweites Date bei mir zu Hause. Die DTF-Girls sagen zu. 

Deine Methode funktioniert sicher super. Aber ich steh einfach auf diese SUPERdirekte Art ohne irgendwelche Vorwände (Gitarre).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Hypersensibel schrieb:

Ja. Spaziergang zum Kennenlernen und dann zweites Date bei mir zu Hause. Die DTF-Girls sagen zu. 

Deine Methode funktioniert sicher super. Aber ich steh einfach auf diese SUPERdirekte Art ohne irgendwelche Vorwände (Gitarre).

Ich verzichte auf diesen False Time Constraint und versuche direkt nach dem ersten Date zu pullen. 

Man muss das Eisen schmieden solange es heiß ist.

Naja Vorwand... wenn die Eskalation stimmt, weiß das hb, dass es gleich gebumst wird, wenn wir zu mir gehen. Der Excuse dient dazu dass sie nicht nein sagt, da sie sich (beim ersten Date) als schlampe fühlen könnte, wenn sie direkt mit zu mir kommt.

 

aber viele wegen führen nach Rom.

bearbeitet von Bud_Fox
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab auch schon öfter mal beim ersten Date gepullt. Aber der Sex ist einfach besser, wenn ich aufs zweite Date warte. Heißt aber nicht, dass ich zukünftig nicht trotzdem Möglichkeiten nutzen werde, sofort zu pullen. So gab es schließlich letztens den Blowjob vom Instagram Fitnessmodell und den herrlichen Shitstorm hier im Forum :-)

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Doc Dingo schrieb:

Rofl...:lol:

 

Wenn du mal ein Buch schreibst, lass es mich wissen 😉 

 

Du kriegst ne Ehrenedition und eine Packung Kinderschokolade dazu.

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Mich würde mal interessieren, warum ihr eine Umarmung zur Begrüßung einsetzt? Vorteile?

Für mich hat eine Umarmung immer sofort einen freundschaftlichen Touch und nimmt alles Sexuelle weg ... keine Ahnung warum das fast alle Männer so machen.

Stehe eher so auf Küsschen-Küsschen ... Ermöglicht Hautkontrakt, ist deutlich intimer, man riecht sich sofort gegenseitig ... und wenn das gut ist, fühle ich mich sofort sexuell hingezogen ... wenn er DAS geschickt anstellt, gut aussieht und gut riecht, ist das Date fast nebensächlich ;-D. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie immer zählt das wie, statt das was. Freunde und Pärchen umarmen sich anders. Hypersensibel hat da schon recht. Er umarmt sie auch nicht wie ein schwuler Kumpel sondern langsamer, selbstsicher, näher und auch ne halbe Sekunde länger als jemand anderes. Mit richtigem Augenkontakt erzeugt das schon sexuelle Spannung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Mobilni schrieb:

Wie immer zählt das wie, statt das was. Freunde und Pärchen umarmen sich anders. Hypersensibel hat da schon recht. Er umarmt sie auch nicht wie ein schwuler Kumpel sondern langsamer, selbstsicher, näher und auch ne halbe Sekunde länger als jemand anderes. Mit richtigem Augenkontakt erzeugt das schon sexuelle Spannung.

Korrekt.

vor 2 Stunden, Kleeblatt123 schrieb:

Mich würde mal interessieren, warum ihr eine Umarmung zur Begrüßung einsetzt? Vorteile?

Für mich hat eine Umarmung immer sofort einen freundschaftlichen Touch und nimmt alles Sexuelle weg ... keine Ahnung warum das fast alle Männer so machen.

Stehe eher so auf Küsschen-Küsschen ... Ermöglicht Hautkontrakt, ist deutlich intimer, man riecht sich sofort gegenseitig ... und wenn das gut ist, fühle ich mich sofort sexuell hingezogen ... wenn er DAS geschickt anstellt, gut aussieht und gut riecht, ist das Date fast nebensächlich ;-D. 

Die Umarmung lässt die Frau deinen muskulösen Rücken spüren und zeigt gleichzeitig, dass du keine Angst hast, eine Frau anzufassen und ANZUPACKEN. Mit Druck umarmen (nicht zu doll natürlich) bringt viel und löst Sexfantasien in der Frau aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 9 Stunden, Hypersensibel schrieb:

Die Umarmung lässt die Frau deinen muskulösen Rücken spüren und zeigt gleichzeitig, dass du keine Angst hast, eine Frau anzufassen und ANZUPACKEN. Mit Druck umarmen (nicht zu doll natürlich) bringt viel und löst Sexfantasien in der Frau aus.

Da ich eine Frau bin, kann ich dir sagen, dass das noch nie im Leben bei mir Sexfantasien ausgelöst hat 😛

Vielleicht individuelles Thema, aber Umarmung = Freundschaft. Und mit Freunden hab ich kein Sex. Egal wie durchtrainiert ihr Rücken ist. Mal davon abgesehen, dass ich durchtrainierte Rücken null sexuell spannend finde. Eher so andere Körperteile wie Bauch, Arme, Brust, Schultern ... 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Kleeblatt123 schrieb:

Da ich eine Frau bin, kann ich dir sagen, dass das noch nie im Leben bei mir Sexfantasien ausgelöst hat 😛

Vielleicht individuelles Thema, aber Umarmung = Freundschaft. Und mit Freunden hab ich kein Sex. Egal wie durchtrainiert ihr Rücken ist. Mal davon abgesehen, dass ich durchtrainierte Rücken null sexuell spannend finde. Eher so andere Körperteile wie Bauch, Arme, Brust, Schultern ... 😉

Ist vollkommen okay und ich sage auch nicht, dass meine Aussage auf jede Frau zutrifft. Ich weiß nur, dass ich schon von einigen meiner Frauen beim After-Sex-Talk erzählt bekommen habe, dass sie ab dem Zeitpunkt der Umarmung Sexfatansien mit mir hatten.

Und ob man bei der Umarmung nun den Rücken oder andere Körperteile wie Arme, Brust und Schultern zu spüren bekommt..das fühlst du alles. Deine Brust berührt seine, seine starken Arme umschließen dich, du umarmst seine Schultern..nicht wahr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 3 Stunden, Hypersensibel schrieb:

Ich weiß nur, dass ich schon von einigen meiner Frauen beim After-Sex-Talk erzählt bekommen habe, dass sie ab dem Zeitpunkt der Umarmung Sexfatansien mit mir hatten.

Frauen labern so schon ziemlich viel. Nach dem Sex um so mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.