Sommer-Anzug für um die 100€?

26 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey, ohne jetzt hoffentlich nicht gleich gelyncht zu werden.

Ich suche nen lockeren Sommer Anzug für ca 100€. Will wirklich nicht mehr ausgeben, da ich seltenst Anzüge trage und schon genügend hochwertige (nicht sommerliche) habe.

Dachte an vllt etwas aus leinen in blau? Zu mir: Dunkelbrauen Haare, Grüne/Blaue Augen, Blass 😄

 

Hier mal ein Vorschlag

https://www.asos.de/river-island/river-island-wedding-anzugsjacke-aus-blauem-leinen/prd/11856780?clr=hellblau&colourWayId=16354322&SearchQuery=&cid=21809

 

Weiß nicht wirklich wo ich gucken soll, Suit supply fällt leider aufgrund des preises raus. Oder gibt es im Outlet vllt was passendes?

bearbeitet von nobody3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finds bei mir jedenfalls immer sehr schwierig anzüge und hemden ohne anprobe zu kaufen. Da größen bei jedem Hersteller anders sind, von Olymp passt mir bestimmte größe, Hugo Boss gar nicht...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt, SS is von der Preisklasse zu hoch. Sparen muss ich nicht aber ausgeben will ich nicht mehr.

Muss auch kein online händler sein.

bearbeitet von nobody3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zara hatte letztens einen super geilen Sommeranzug an einem Mannequin. Sollte nicht viel über 100 € gewesen sein. Würde definitiv mal dort hinschauen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gebraucht kaufen. Dann bekommst du auch für 100-150 Euro einen Anzug von SuSu. Genaue Maße beachteb und zur Not im Laden etwas von  dem Label in der Größe anprobieren.

Ein neuer in der Preisklasse sdieht einfach beschissen aus und hält nicht lange, ist also letztlich minderwertiger als ein gebrauchter.

@nobody3

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.5.2019 um 17:18 , rimjob_steve schrieb:

Zara hatte letztens einen super geilen Sommeranzug an einem Mannequin. Sollte nicht viel über 100 € gewesen sein. Würde definitiv mal dort hinschauen 

Welcher? War da aber fand die Anzüge sagen alle zu sehr nach plastik aus.

@jon29 Danke für den Tip! Gute Anlaufstelle für gebrauchte Anzüge?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ebay ist nicht sonschlecht, wenn man die Maße beachtet. Es gibt auch viele professionelle Händler dort, wo es nochmal sicherer ist.

Wir können gern mal gemeinsam gucken, wenn du deine Maße angibst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab ein Modell von vor ein paar Jahren.

Natürlich ist die Verarbeitung mit suitsupply nicht vergleichbar, aber ich finde es gerade bei einem sommerlichen Leinen Anzug nicht schlimm oder sogar gut, wenn er etwas legerer und nicht ganz so förmlich aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@jon29 Gerne! Hab Gr. 48. Mit kurzen Armen und breiterem Kreuz. Also anprobieren wäre natürlich ganz nice.

Am 24.5.2019 um 17:28 , deppchef schrieb:

Das Sakko kostet 70€, die passende Hose 30€.

https://m2.hm.com/m/de_de/productpage.0683739001.html

100% Leinen. Gibt auch noch ein anderes Modell und andere Farbe.

Link geht nicht mehr, weißt du nochwie es hieß? War das der hier https://www2.hm.com/de_de/productpage.0628631001.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War heute bei HM und hab jetzt den Leinenanzug gekauft

https://www2.hm.com/de_de/productpage.0628631005.html

In Größe 46. Ist zwar etwas eng an der Brust aber durch den dünnen stoff (?) passt es sich irgendwie ganz gut an und die Ärmel passen auch.

Welche Hemdfarbe würdet ihr zu dem blau raten? Dachte an weiß oder beige.

 

Der beige Anzug gefällt mir auch ganz gut, war leider nur in 50+ da. Wenn ich es schaffe werd ich den aber auch noch anprobieren, die Farbe gefällt mir besser. Aber glaube das blau passt eher zu meiner Haut.

bearbeitet von nobody3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden, nobody3 schrieb:

War heute bei HM und hab jetzt den Leinenanzug gekauft

https://www2.hm.com/de_de/productpage.0628631005.html

In Größe 46. Ist zwar etwas eng an der Brust aber durch den dünnen stoff (?) passt es sich irgendwie ganz gut an und die Ärmel passen auch.

Welche Hemdfarbe würdet ihr zu dem blau raten? Dachte an weiß oder beige.

 

Der beige Anzug gefällt mir auch ganz gut, war leider nur in 50+ da. Wenn ich es schaffe werd ich den aber auch noch anprobieren, die Farbe gefällt mir besser. Aber glaube das blau passt eher zu meiner Haut.

Oh Mann, jetzt bin ich zu spät. Gebe den Anzug zurück und kaufe das Jackett, sofort!c Ultra Schnäppchen. Das Sakko kostet neu so 1000 Euro und ist kein Teil von nem jhochgehypeden Modelabel. Weil unbekannt, haben die Leute es für nix reingestellt. Dazu graue oder beige Chino, fertig. Wenn die Maße einigermaßen stimmen, greife zu.

https://www.ebay.de/itm/Pal-Zileri-Sakko-Herren-Business-Jacket-Gr-DE-48-Baumwolle-Leinen-cfb557a/173859387538?hash=item287ad3b892:g:gtYAAOSwtNdconnm&redirect=mobile

Gebe die H&M scheiße zurück, spare 80Euro und trage High End!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor einer Stunde, jon29 schrieb:

Oh Mann, jetzt bin ich zu spät. Gebe den Anzug zurück und kaufe das Jackett, sofort!c Ultra Schnäppchen. Das Sakko kostet neu so 1000 Euro und ist kein Teil von nem jhochgehypeden Modelabel. Weil unbekannt, haben die Leute es für nix reingestellt. Dazu graue oder beige Chino, fertig. Wenn die Maße einigermaßen stimmen, greife zu.

https://www.ebay.de/itm/Pal-Zileri-Sakko-Herren-Business-Jacket-Gr-DE-48-Baumwolle-Leinen-cfb557a/173859387538?hash=item287ad3b892:g:gtYAAOSwtNdconnm&redirect=mobile

Gebe die H&M scheiße zurück, spare 80Euro und trage High End!

 

Ernsthaft? Da wurde wohl Opas Keller verscherbelt. Preis/Quali hin oder her, das Ding ist einfach nur hässlich.

Vielleicht noch Ringelsocken dazu? :-D 

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, jon29 schrieb:

Oh Mann, jetzt bin ich zu spät. Gebe den Anzug zurück und kaufe das Jackett, sofort!c Ultra Schnäppchen. Das Sakko kostet neu so 1000 Euro und ist kein Teil von nem jhochgehypeden Modelabel. Weil unbekannt, haben die Leute es für nix reingestellt. Dazu graue oder beige Chino, fertig. Wenn die Maße einigermaßen stimmen, greife zu.

 

Oh krass! Danke für den Tipp! Wie findest du solche Glückstreffer? 🙂

Die Sache ist halt, ich hatte jetzt schon an einen Anzug gedacht wegen dem Anlass auch. Das Sakko ist top! Nur hab ich gerade in dunkelblau mit nadelstreifen schon was von SS. Die Größe könnten auch knapp werden. Kenne meine jetzt nicht so genau aber der H&M Anzug hat von Schulternaht zu Schulternaht oben etwas über 43cm und sitzt schon recht spack! 42cm könnte also schon zu eng sein...

Von der Farbe hatte ich auch eher an beige/hellgrau/hellblau gedacht.

Bin eigtl schon zufrieden mit dem von H&M war genau das was ich gesucht habe. Nur Farbe wirkt etwas unnatürlich und passform ist natürlich nicht perfekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, jon29 schrieb:

Oh Mann, jetzt bin ich zu spät. Gebe den Anzug zurück und kaufe das Jackett, sofort!c Ultra Schnäppchen. Das Sakko kostet neu so 1000 Euro und ist kein Teil von nem jhochgehypeden Modelabel. Weil unbekannt, haben die Leute es für nix reingestellt. Dazu graue oder beige Chino, fertig. Wenn die Maße einigermaßen stimmen, greife zu.

https://www.ebay.de/itm/Pal-Zileri-Sakko-Herren-Business-Jacket-Gr-DE-48-Baumwolle-Leinen-cfb557a/173859387538?hash=item287ad3b892:g:gtYAAOSwtNdconnm&redirect=mobile

Gebe die H&M scheiße zurück, spare 80Euro und trage High End!

 

Cooles Ding, Jon!

Dazu aber 2 Fragen: 

- Wie findest du den Schnitt?  
Mein erster Gedanke war auch:  Altes Ding, zu weit und ich dachte die 3-Knopf-Dinger hat man zur Zeit nicht bzw. der Umschlag am Hals geht doch bei den neueren Dingern viel weiter runter. Vll. lieg ich hier aber auch nem Irrtum auf - Sakkos sind ja doch etwas zeitloser. Daher würde ich mich über deine Expertenmeinung freuen. 🙂

- Auf Ebay sind ja viele sehr günstige Sakkos von Topmarken (hab jetzt paar von Burberry gesehen). 
IMO sind das Meiste Dinger, wo die Hose durch ist und dann hat man daheim noch ein Sakko herumhängen. Das kennst du sicher auch. 

Wie gehst du mit diesem Fall um. Ähnliche Hosen sehen doch immer schäbig aus. Mit Jeans/Casual ist jeder Blazer besser. Also das Sakko wegwerfen?
Mir tun da meine eigenen immer leid. Und andererseits - hätte man dafür ne Verwendung - kann man anscheinend echt tolle Schnäppchen machen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was Anzüge angeht, kann ich dir wirklich nur suitesupply ans Herz legen, wie es @ArnoldsErbe bereits getan hat. Dort hast du verschiedene Schnitte und Passformen zur Verfügung und, das ist für den Sommeranzug besonders wichtig, verschiedene Stoffe! Die Preise sind meiner Meinung nach auch erschwinglicher als wenn du andere hochwertige Anzüge suchst. Und in Düsseldorf, Berlin und an mehreren anderen Orten gibt es Shops direkt vor Ort

Du willst im Sommer nicht schwitzen und der Anzug soll wahrscheinlich möglichst pflegeleicht sein?! Der Stoff den du hier wählen solltest ist nicht etwa Baumwolle oder irgendein Kunststoffgewebe.

Wolle sollte einen möglichst hohen Anteil im Gewebe des Anzugs haben. Klingt erstmal komisch, weil Wolle ja in der Assoziation erstmal wärmt und schwer ist, das stimmt so aber nur bedingt. Achte hier auf ein leichtes Wollgewebe, 120er Wolle (bedeutet dass ein Gramm 120m Garn entsprechen) und höher z.B. Hinzu kommen die guten strukturbedingten Eigenschaften von Wolle wie etwa Atmungsaktivität....

Bei suitesupply gibt es meines Wissens nach Anzüge mit einem Leinen Anteil. Leinen ist auch so ein Sommergewebe, das kühlend auf der Haut liegen soll. Der Haken? Es knittert leicht, während wolle nicht knittert bzw leicht entknittert wenn du den Anzug aufhängst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, The-Rock schrieb:

Wie findest du den Schnitt?  
Mein erster Gedanke war auch:  Altes Ding, zu weit und ich dachte die 3-Knopf-Dinger hat 

Nein, das Sakko wird eher körpernäher sein und durch hohe Armlöcher tailliert. E Auch kannst du es anpassen. Dreiknopfsakko kann man m.E. schon tragen. Zum anderen, bei dem Preis kann man nix falsch machen und du kannst es bei dem Händler (und vielen anderen) wieder zurückschicken.

Zu deiner andern Frage: Wenn es sich um Sportsakkos handelt wie im Link, ist das kein Problem auch ne andereHose dazuzu tragen, also Chino usw.

Wenn es ein blaues Anzugjckett ist, kannst du es natürlich eher als Sportsakko tragen, als ein graues z.B. kommt halt auch immer drauf an.Auch aus was für einem Stoff es ist. 

f

bearbeitet von jon29
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, nobody3 schrieb:

Welche Hemdfarbe würdet ihr zu dem Anzug empfehlen?

Nichts außergewöhnliches. Klassisch weiß, hellblau. Vielleicht helles rosa, wenn du der Typ dafür bist. Gestreift ist schwierig, da Nadelstrafen - würde unifarben wählen. Stoff kannst du ruhig etwas mehr casual gehen, Leinenhemd, Oxford Gewebe... Bei Farben wäre ich mit Experimenten vorsichtiger, als mit Stoff/Webart. 

bearbeitet von Virez
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau mal bei Hawes and Curtis, die haben manchmal gute Angebote. Habe damals für zwei Anzüge insgesamt 120€, anstatt 550€ bezahlt. (Stückpreis normalerweise 275€).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.5.2019 um 21:28 , Virez schrieb:

Nichts außergewöhnliches. Klassisch weiß, hellblau. Vielleicht helles rosa, wenn du der Typ dafür bist. Gestreift ist schwierig, da Nadelstrafen - würde unifarben wählen. Stoff kannst du ruhig etwas mehr casual gehen, Leinenhemd, Oxford Gewebe... Bei Farben wäre ich mit Experimenten vorsichtiger, als mit Stoff/Webart. 

Nein ich habe jetzt den hellblauen Leinenazug. Der hat keine Nadelstreifen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, nobody3 schrieb:

Nein ich habe jetzt den hellblauen Leinenazug. Der hat keine Nadelstreifen.

Ah Sorry, verpeilt. Bei dem: Weiß, blau weiß streift, wieder evtl. rosa. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.