The bearded and famous

Member
  • Inhalte

    908
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     4.017

Ansehen in der Community

159 Gut

1 Abonnent

Über The bearded and famous

  • Rang
    Ratgeber
  • Geburtstag 09.04.1989

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    NRW

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.139 Profilansichten
  1. Frauen die ausschließlich den Mann für ihre Zukunft suchen. Die den Mann als Provider und Erzeuger sehen und nicht so richtig als Partner. Und ja das kommt meist nach einer Phase des Rumvögelns
  2. Diese Seuche beginnt meist ab Mitte 20.
  3. Trifft es leider nur zu gut
  4. Also man kann ja wenn man nicht elendig viele Likes hat durchaus abschätzen wer einen auf Tinder liked. Davon dass ich Geld in Tinder investiere finden mich attraktivere Frauen nicht häufiger attraktiv.
  5. Is ja alles schön aber wie du sagst muss (1.) das Like zum Match werden und (2.) das Match zum Date. Wenn (1.) nicht passiert weil die Frauen die einen liken entweder nicht auftauchen (Algorithmus??), weggeswiped werden weil unattraktiv und 2 red flags oder aber nicht existieren (keine bzw. wenig Likes) dann ist Step (2.) eben nur sehr begrenzt möglich. Positiv könnt ich sagen dass meine Date zu Lay(oder wenigstens Makeout)-Quote garnicht so übel ist. Negativ könnt ich behaupten dass mir einfach die Numbers an soliden brauchbaren Frauen fehlen.
  6. Und ihr beschwert euch über Frauen ü35. Wurde gestern von einer 30jährigen unmatched weil ich ihr gesagt hab dass ich nach Corona erstmal min 5 Jahre reisen will. Is scheinbar ein ganz guter Filter.
  7. Autolöschen nach 48h
  8. Das Bild auf dem mir noch Haare aus dem Kopf sprießen ist 2 Jahre alt. Geht mir bei den Foto vor allem darum vielleicht ein nicht so gängiges Hobby zu zeigen. Die anderen sind alle im letzten Jahr entstanden.
  9. Mal wieder eine Aktualisierung. Zum Teil ältere Bilder allerdings die, die auf das beste Feedback stoßen. https://ibb.co/B6S5mtk https://ibb.co/NSw70tY https://ibb.co/bv6WVnq https://ibb.co/qk79rJt
  10. Ja ist true. Ich gehe sogar so weit dass ich Frauen in sozialen Berufen mittlerweile eher ausschließen würde. Is halt ein bisschen kacke wenn verfügbare Frauen dann tendenziell eher in der Pflege oder als Erzieherin unterwegs sind.
  11. Oder was im eigenen Umfeld so auftritt. „Vernünftig“ bewusst in Anführungszeichen gesetzt. Ich meine eigentlich mehr oder minder viele qualifizierte Jobs in Management und Verwaltung. Ob es jetzt Personal, Finanzen oder Steuer ist spielt erstmal nicht so die Rolle.
  12. Kurzform: woran liegt es dass gefühlt 90% der Frauen in „vernünftigen Jobs“ bereits mit Mitte 20 seit einer halben Ewigkeit vom Markt sind während man die Frauen im sozialen, pädagogischen oder pflegerischen Bereich zu hauf auf dem Markt, vor allem in Tinder und co, findet? Lang: Habe auf der Arbeit festgestellt dass wirklich so gut wie jede Frau langzeitvergeben ist. Kam mir erst irgendwie spanisch vor, habe dann aber mal die letzten Jahre reflektiert und wen man so kennengelernt hat. Ob Freundeskreis, Bekannte, Hobbys, Feiern oder Tinder, die Singles waren in großen Teilen in sozialen Berufen unterwegs (ist für mich aus diversen Gründen so ein rotes Tuch), während die meisten die im Marketing, Personalwesen, Controlling oder techn. Bereich unterwegs waren/sind langfristig vergeben sind (und das bereits Mitte 20)
  13. Wenn man die entsprechende Entfernung eingestellt hat. Muss hier mit 100km Entfernung arbeiten um nicht nur alle 2 Tage 2 Profile swipen zu können und von den Likes die ich habe matche ich keins. Auch interessant ist dass die Frauen die ich am Anfang der Krise gematcht und z.T. gedatet habe sind nach wie vor bei Bumble unterwegs. Oder sind die bei Bumble mittlerweile inaktiv? Frage da ich die Frauen auch oft genug auch auf Tinder wiedergesehen habe. Interessante Wendung hat sich bei OkCupid ergeben. Habe plötzlich +99 ausstehende Matches angezeigt und Matche trotzdem nur alle paar Tage mal eine Frau. Sind das alles Profile die >100km weit weg sitzen oder eine extrem aufdringliche Taktik um mich zu premium zu locken?
  14. Neustart auf allen Plattformen außer Tinder mit alten Fotos. Bumble hat insgesamt 2 Matches und 2 offene Likes im Radius ü30km eingebracht. Lovoo binnen 24h 3 Likes von denen eines direkt wieder aufgelöst wurde. OkCupid hat binnen 24h 15 Likes eingebracht. Ein Match habe ich bereits gefunden. Ich habe die Vermutung dass viele dieser Likes potentielle Rematches sind oder über 50km weit entfernt liegen. Außerdem kann ich am Tag kaum 15 mal swipen, was mir doch recht strange vorkommt. Tinder wird erst wieder auf gemacht wenn neue Fotos da sind, nachdem Barbiere wieder auf gemacht haben
  15. Beispiel wäre hier dass ich erzähle dass ich gekocht habe. Interesse ist dann meist erstmal gegeben und das Geschreibe geht dann in dir Richtung was gekocht wurde und was ich gern esse. Und dann läufts halt öfter darauf hinaus dass es heißt „sorry aber Fleischesser sind raus“ oder aber „boa so viel Fleisch? Also das finde ich ja absolut uncool, hast nie darüber nachgedacht mal weniger Fleisch zu essen?“. Nervt einfach. Punkt. Auch wenn sich nichts ändern wird, ist die Frage wie man damit umgeht? Erwähnt man das Thema nicht?