The-Rock

Member
  • Inhalte

    531
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.657

Ansehen in der Community

257 Bereichernd

Über The-Rock

  • Rang
    Ratgeber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Munich

Letzte Besucher des Profils

1.826 Profilansichten
  1. Nennt mich einen ungehobelten Holzpflock, aber ich steige hier nicht durch und finde die Diskussion unnötig. Mein Eindruck ist, dass a) der TE sich ein eigenes Denkmal bauen will. So gelten wir ja "draußen" oder in diversen Trash-Sendungen als die Perversen, die mit Creepy Sprüchen versuchen den Fick-Counter hoch zu pushen. Dann will der TE kommen und sich als der weiße Ritter aus der Schar der Perversen erheben und als erster Ethik-PickUper empor zu steigen. Moralisch rein versteht er die Frauen. Er hält seinen Samen im Körper und bietet dafür die perfekte Therapie und softe Schulter zum Ausweinen. b) hier so getan wird als bekäme man durch PickUp eine hypnotische Magic Pill in die Hand, die Frauen gegen ihren Willen das Höschen streitig macht. Und das ist Quatsch. Es gibt nur Techniken, die besser und schlechter funktionieren, damit Frauen einen attraktiver finden oder eben nicht. Die meisten sind im Übrigen von erfolgreichen Naturals abgekupfert und in Textform gebracht. PickUp hebt keinen in ein "Wunderlevel", sondern maximal auf das Level eines natürlich sexuell recht erfolgreichen Mannes. Und idR nicht mal das, weil die meisten Introverts eben nicht völlig aus ihrer Haut heraus können. Frauen sind erwachsene Wesen und können für sich selber entscheiden was sie machen und was nicht. Und hast du eine völlig Besoffene und oder psychisch stark Angeknackste vor dir, die offensichtlich keinen echten Spaß an der Höschenaction hat und du brichst das total über´s Knie, dann bist du ein Arsch. Und zwar in jeder Welt - Egal, ob PickUp oder nicht. Leave her better than you found her. Denn PickUp gibt einem auch keine Magic Pill an die Hand in diesen Situationen sie quasi dazu zu zwingen. Selbst LMR-Techniken zielen darauf ab, dass sie es im Grunde eh wollte. Will sie es nicht, dann funktioniert das auch bei keiner. Das ist keine Brainwash-Methode.
  2. Das beinhaltet halt eine gewisse Zielsetzung beim Game und einige Entwicklungsschritte in der Person. Die Geschichte vieler im PickUp dürfte doch folgende sein: - Spätestens Anfang/Mitte 20 dazu gekommen. - Frauen standen als die heiligen Vaginas auf einem nahezu unerreichbaren Podest. Sex war die Krönung des Erreichbaren. -> In diesem Mindset bist du als Kerl der "Unter" und selektierst gar nicht - oder, wenn etwas Fortgeschrittener, nach dem Aussehen. Dinge wie Charakter der Frau ist völlig sekundär, weil "Wenn sie mich erst mal kennt, wird sie schon erkennen, was für ein Netter ich bin". Folglich fährst du jede Taktik, um die bitchigste Bitch noch irgendwie rumzukriegen. Dann folgt der Evolutionsschritt: - "So scheiße bin ich gar nicht und es gibt einige Frauen, die mich und meinen Slashhammer wollen." -> Hier beginnt dann die hier diskutierte Taktik. Du fängst an zu selektieren. Natürlich stellt sich dann auch wieder die Frage nach der Zielsetzung. Willst du möglichst alles oder nur nach maximaler körperlicher Attraktivität verführen, dann braucht man weiter die gewohnten Taktiken gegen die Bitch Shields dieser Welt. In aller Regel ist das dem Durchschnitts PickUper zu viel Stress und dann mit 30 altersgemäß einfach zu blöd. Entsprechend gamed er andere, die offener und "normaler" sind. Für eine Beziehung dürften die meisten auch völlig anders selektieren als für ein mittelfristiges Stell-dich-ein. Will sagen: Ich denke viele mit mehr Erfahrung und ein paar Entwicklungsschritten mit Frauen und im Leben, dürften ihre Strategie in Richtung eines entspannteren Games angepasst haben.
  3. Wo kaufst du dann deine Shirts? Deine Basic T's werden ja kaum die normalen 8 EUR-Shirts von H&M sein?
  4. 3 Milliarden Frauen auf dieser Erde wollen halt doch nen Schwanz an ihrer Seite. Sollen die alle warten, bis einer der paar Tausend Nerdies aus dem Internet sich mal erbarmt ihr nen käsigen Stengel hin zu halten? Zumal auf dieser Seite überwiegend Lappen angezogen werden, die vor allem in jungen Jahren nichts gebacken bekommen haben. Also unter einer Normalverteilung das untere Quartil. Die oberen 3 Quartils haben schon immer gevögelt. Das Obere sogar sehr problemlos und einfach. Dass dieses untere Quartil sich plötzlich aufschwingt und mit ein paar netten Sprüchen und Selbstbewusstseinsspielchen alle 3 Quartile über einem outperformed, so dass alle Frauen plötzlich nur noch einen ehemaligen Unterquartiler bumsen wollen, ist doch völlig hirnrissig.
  5. Ich moniere, dass mir der Thread zu unübersichtlich ist und in 1-3 einfachen Sätzen gerne Sinn und Zielsetzung der ganzen Veranstaltung verstehen möchte und du antwortest mit einer Linksammlung deiner unübersichtlichen und verwirrenden Textwalls aus dem selben Thread? Ein einfaches "Nein", hätte gereicht.
  6. Soweit verstanden. Warum braucht PU eine eigene Ethik? Es gibt ja im (deutschen) öffentlichen Leben Ethik- und Moralvorstellungen. Mit welcher Begründung braucht PU eine eigene?
  7. Ich hab hier immer wieder mal mitgelesen und ein wenig den Faden verloren. Was ist der Sinn und die Zielsetzung dieses Threads? Wo möchte man hin? Kann man das mal in 1-2 Sätzen plakativen Sätzen zusammenfassen? Danke.
  8. Oh noch schnell nen Smiley an den Beitrag gesetzt. Damit der Kommentar auch ja genug emotionale Unterstreichung erhält. Hier drin sprüht ja das Östrogen. In deinem Post steht, dass du alles unter 185cm Profilangabe raus streichst, weil einige Dates eh krass lügen und wenn ein 195er krass lügt, dann ist er zumindest kein Zwerg. So verstehe ich deinen Post und auf dieser Basis kommt meine Antwort. Bitte vorher nachprüfen, ob ich eine Laie bin.
  9. Oberflächlich ist ja legitim, aber mit der Begründung, dass eh alle um bis zu 15cm lügen, grenzt schon an (...)
  10. Doofe und sehr technische Fragen: Hast du nach Erreichen ihres Ziels (Kochen etc.) mal diese Zielerreichung ausgesprochen und in diesem Zusammenhang auch bemerkt, dass ja jetzt dem sexuellen Feuerwerk nichts mehr im Wege steht? Ist Sex bei euch allgemein ein Gesprächsthema? Also gibt es mal sexuelle Anspielungen im Alltag oder redet ihr über Dinge die bspw. ein Kumpel erzählt oder ist das ein völlig blinder Fleck? (ich meine unabhängig vom Anbahnen des Sex).
  11. Aber werden die langsamer oder gar nicht aufgenommen? Oder Kanibalisieren die sich sogar? Nicht, dass ich mir Kohl und rote Beete reinmixe und am Ende das unverarbeitet wieder ausscheide. So gut schmeckt das nämlich nicht... Das mit der Zugabe von Fett habe ich schon gehört.
  12. Hallo Leute, ich bin gerade wieder auf einem Selbstoptimierungsprojekt und würde gerne mit einem Shake/Smoothie in den Tag starten. Dabei möchte ich gerne Proteine und die meisten wesentlichen Vitamine und Co aufnehmen. Nun findet man für einen (Green) Smoothie allerlei im Internet, aber beim Thema Proteine bin ich verunsichert. Immer wieder heißt es man solle tierisches Eiweiß, Casein o.ä. nicht mit einem klassichen Smootie verbinden. Eine echte Begründung habe ich dafür aber nicht gefunden. Außer in irgendeinem Forum mutmaßt jemand, dass durch die Aufnahme von Casein sich die Antioxidantien des Smoothies verändern/nicht so gut aufgenommen werden whatever. Ich hab es selber nicht verstanden und auch nirgends etwas Konkreteres gefunden. Ist hier jemand bewandert? VG und Danke
  13. Alter, bei dem Vorschaubild von dem Video wird mir schlecht. Dabei bin ich normal nicht so empfindlich.
  14. Wobei ich - sofern man in normalem Milieu vögelt und nicht auftritt als wäre man der Milliardärssohn - bei uns die Gefahr, dass sich eine den umgestülpten Gummi schiebt als verschwindend gering einstufe. Und dann funktioniert das biologisch auch nicht so leicht, wie wenn das durch den riesen Prengel quasi in die Gebärmutter gespritzt wird . Daher stufe ich die Vorsichtsmaßnahmen bei dir eher als Paranoia ein. Aber besser sich nen Gedanken zu viel als zu wenig machen. Interessanterweise beäuge ich gut situierte Enddreißiger da eher kritischer. Da gibt es durchaus vereinzelt so Kandidatinnen, die als Lebensziel einfach "Baby" haben und das im Zweifel auch alleine durchbringen würden. Aber genug OT - Bzw. was ist überhaupt der Topic hier..
  15. Na ja und selbst wenn - Nach 15 Jahren hat das niemand mehr 100pro parat ;) Das wäre je ne interessante Wendung. Ich hab nur von einem NBA-Manager mal gehört er schwört seine Jungs auf Gummis ein und diese dann im Klo versenken oder mit Knoten drin mitnehmen. Klang für mich nachvollziehbar.