Nach erstem Date wird es kompliziert

42 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 30
2. Alter der Frau: 26
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Sex
5. Beschreibung des Problems

Hb letzte Woche in einer Bar kennengelernt, mein Game lief gut, es kam zum KC und anschließendem heavy-makeout.
Wollte dann noch zu mir pushen, hat Sie jedoch abgelehnt; haben dann die Nummern getauscht und ein Date für Freitag bei mir ausgemacht.
Beim Date viel geredet und super verstanden, allerdings auch viele Shittests ihrerseits auf die ich mit C&F und ignores reagiert habe.
Im laufe des Abends dann immer weiter eskaliert, bis es zum Sex kam.
Der Sex war hemmungslos, Sie war unglaublich heiß und ist sehr aufgeschlossen was das Thema angeht (Dirty-Talk, etc. ...).
Ich dachte erst: Okay, schon lange keine HB mit einem so guten Sexdrive mehr gehabt.
Als wir jedoch das zweite Mal an dem Abend miteinander geschlafen haben, hat Sie als es richtig geil wurde auf einmal geblockt und wollte nicht mehr.

Gestern dann das zweite Date, wieder bei mir. Hatten ausgemacht das wir zsm. kochen. Vorm Kochen kam es schon zum heavy-makeout; als ich weiter eskalieren wollte kam der verbale Block ihrerseits.
Habs nicht ernst genommen und wir haben gekocht; danach mehrfach heavy-makeout aber immer wieder Block. Hab mit Mini-Freezes reagiert (ans Handy, Tisch ab geräumt, etc. ...).
Sie hat das gemerkt und gefragt ob Sie gehen soll, was ich jedoch verneint habe, hab dann aber auch nicht mehr eskaliert und wir haben so noch einen schönen Abend verbracht.
Was Sie sehr zu stören scheint: Sie hat mehrfach betont, dass ich ihr zu wenig schreibe und Sie dadurch das Gefühl hat, dass ich kein richtiges Interesse an Ihr habe.


6. Frage/n

1. Wie bekomme ich es hin, dass Sie wieder mit mir schläft? Sind das nächste Mal zum Sport verabredet; Sie kommt davor zu mir und ich will danach zu mir pushen.  

2. Mehr tippern / telefonieren um Vertrauen aufzubauen?

3. Sie hat erzählt, dass Sie eine sehr gute, freundschaftliche Beziehung zu ihrem Ex führt, mit dem Sie seit über zwei Jahren nicht mehr zusammen ist.
Sie waren u.a. dieses Jahr zsm. im Urlaub, er kommt mit zum Schuhe aussuchen, etc. ...
Weiter ist die Beziehung zu ihren Eltern wohl komplett am Arsch und Sie wurde in der Kindheit wohl auch geschlagen.
Wollte zu den beiden Themen keine Details wissen und hab gesagt, dass ich nicht so früh über so Dinge reden will, dennoch:

Sind das Red Flags?

 

bearbeitet von Doktor_DER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Doktor_DER schrieb:

2. Sie hat erzählt, dass Sie eine sehr gute, freundschaftliche Beziehung zu ihrem Ex führt, mit dem Sie seit über zwei Jahren nicht mehr zusammen ist.
Sie waren u.a. dieses Jahr zsm. im Urlaub, er kommt mit zum Schuhe aussuchen, etc. ...
Weiter ist die Beziehung zu ihren Eltern wohl komplett am Arsch und Sie wurde in der Kindheit wohl auch geschlagen.
Wollte zu den beiden Themen keine Details wissen und hab gesagt, dass ich nicht so früh über so Dinge reden will, dennoch:

Sind das Red Flags?

Nee, das ist total klasse. Wird bestimmt richtig schön mit ihr...

  • HAHA 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joa. Sie will Nähe,comittement und Sicherheit. Musst dir überlegen ob du das willst. Täuschst du ihr das vor,wird dich Karma belohnen. 
Ich schätze es als sehr anstrengend ein. Dein HB hört sich nach einer Schwarz/Weis Variante an,alles oder eben nichts.

  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden, Doktor_DER schrieb:

Sie hat das gemerkt und gefragt ob Sie gehen soll, was ich jedoch verneint habe

Also wenn nicht ein LTR Dein Ziel ist, dann hätte ich hier ganz nett irgendwas mit „Wir sollten es für heute gut sein lassen o.ä.“ geantwortet. Manchmal bewirkt ein Full-Reset Wunder. Mit Deinem „Nein“ hast Du die Führung abgegeben.

Ansonsten

vor 2 Stunden, Doktor_DER schrieb:

Als wir jedoch das zweite Mal an dem Abend miteinander geschlafen haben, hat Sie als es richtig geil wurde auf einmal geblockt und wollte nicht mehr.

was ist hier genau passiert? Hast Du zu lange gebürstet? Wenn nicht, dann würde ich hier ein „mental issue“ vermuten. Worauf alle in Punkt 2 genannten Hinweise darauf hin deuten.

Ps: Wieso kommt bei Dir Punkt 2 nach Punkt 3? 
Aprops Punkt 3: denk nicht daran. Besser treffen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Doktor_DER schrieb:

Als wir jedoch das zweite Mal an dem Abend miteinander geschlafen haben, hat Sie als es richtig geil wurde auf einmal geblockt und wollte nicht mehr.

Was genau hat sie denn geblockt? Hattet ihr ein zweites mal miteinander geschlafen oder nicht?

vor 2 Stunden, Doktor_DER schrieb:

danach mehrfach heavy-makeout aber immer wieder Block. Hab mit Mini-Freezes reagiert (ans Handy, Tisch ab geräumt, etc. ...).
Sie hat das gemerkt und gefragt ob Sie gehen soll,

Auch hier die Frage, an welcher Stelle hat sie geblockt. Wie weit kamst du bei der Eskalationsleiter bis der erste Block kam?

War denn überhaupt einer deine Mini-Freezes erfolgreich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Sayang schrieb:

Also wenn nicht ein LTR Dein Ziel ist, dann hätte ich hier ganz nett irgendwas mit „Wir sollten es für heute gut sein lassen o.ä.“ geantwortet. Manchmal bewirkt ein Full-Reset Wunder. Mit Deinem „Nein“ hast Du die Führung abgegeben.

Will ne schöne Zeit mit dem HB. Solange Sie mit ihrem Ex in Urlaub geht ist eine LTR kein Thema für mich. Aber du hast recht. Ich war nicht konsequent. Lag daran, dass ich unsicher wurde. Ich dachte, zu wenig Vertrauen aufgebaut zu haben. Durch Ihre Shittests gab es beim ersten Date viel C&F meinerseits und wenig Themen um Rapport/Comfort aufzubauen.

 

vor 12 Minuten, wernerd schrieb:

Was genau hat sie denn geblockt? Hattet ihr ein zweites mal miteinander geschlafen oder nicht?

Ja hatten wir, während dem Sex, als Sie richtig abging, einfach aufgehört.

Vermutl. war dass das Problem und Sie hatte Ihren Spaß:

vor 17 Minuten, Sayang schrieb:

 Hast Du zu lange gebürstet?

 

vor 14 Minuten, wernerd schrieb:

Auch hier die Frage, an welcher Stelle hat sie geblockt. Wie weit kamst du bei der Eskalationsleiter bis der erste Block kam?

War denn überhaupt einer deine Mini-Freezes erfolgreich?

Die Blocks kamen immer bei Küssen am Hals/Bauch.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir fiel noch was ein. Sie hat nach den Blocks immer wieder verbal und körperlich geteast ("Lust hätte ich ja schon", "fasst mir zwischen den Schritt", ...).

Beim Block während des Sex sagte Sie etwas in die Richtung "... Ich will dass du an mich denkst ...".

Wie kann man die LMR unter o.g. Aspekt bewerten? Ist HB manipulativ und spielt Spielchen?

 

bearbeitet von Doktor_DER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Minuten, Doktor_DER schrieb:

Ist HB manipulativ und spielt Spielchen?

ja plus emotionalen Schaden (siehe Punkt 3). Maximal als FB geeignet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar - Danke.

Jmd. mit Erfahrung Tipps, wie man Sie effizient zu ner FB macht?

Der Sex war wirklich gut, will jetzt aber nicht meine Zeit verschwenden und jedes mal in nen LMR reinlaufen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten, Doktor_DER schrieb:

Alles klar - Danke.

Jmd. mit Erfahrung Tipps, wie man Sie effizient zu ner FB macht?

Der Sex war wirklich gut, will jetzt aber nicht meine Zeit verschwenden und jedes mal in nen LMR reinlaufen ...

Die kannst du mM nach (siehe obigem Post) nicht zu einer gut laufenden FB machen. Hängt viel zu sehr emotional in solchen Geschichten drin. Selbst wenn du es hinbekommen solltest,ist Drama vorprogrammiert. Ist immer einfach gesagt,aber als easy laufende FB würde ich sie mir abschminken. Solltest du ltr anstreben sähe die sache vermutlich anders aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du hast nach zweimal sex schon probleme mit ihr und willst du sie zu einer fb machen? ganz schön mutig von dir. das mit der familie und ex sind redflags. das ist richtig!

was mich aber noch mehr wundert ist das hier:

vor 8 Stunden, Doktor_DER schrieb:

Sie hat mehrfach betont, dass ich ihr zu wenig schreibe und Sie dadurch das Gefühl hat, dass ich kein richtiges Interesse an Ihr habe.

+

vor 8 Stunden, Doktor_DER schrieb:

2. Mehr tippern / telefonieren um Vertrauen aufzubauen?

du bist ein 30 jähriger mann und du fragst hier ernsthaft, ob du mit ihr mehr schreiben sollst damit du sex bekommst? wenn du kein spielchen spielst, gehe ich mal davon aus, dass du entweder wenig zeit oder keinen bock hast mit ihr zu schreiben bzw. zu telefonieren. und warum hast du ihr nicht gleich die wahrheit gesagt?

"hör zu, ich verstehe dich! aber ich schreibe und telefoniere ungerne. hier und da termine klären geht, mehr aber nicht. lasst uns einfach öfters treffen und gemeinsam was unternehmen."

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Metronom schrieb:

du bist ein 30 jähriger mann und du fragst hier ernsthaft, ob du mit ihr mehr schreiben sollst damit du sex bekommst? wenn du kein spielchen spielst, gehe ich mal davon aus, dass du entweder wenig zeit oder keinen bock hast mit ihr zu schreiben bzw. zu telefonieren. und warum hast du ihr nicht gleich die wahrheit gesagt?

"hör zu, ich verstehe dich! aber ich schreibe und telefoniere ungerne. hier und da termine klären geht, mehr aber nicht. lasst uns einfach öfters treffen und gemeinsam was unternehmen."

 

Meine Intention beim Eingangspost war zu verstehen, woher Ihr LMR kam, was ich vllt. "falsch" gemacht habe und wie das Ding smooth weiterlaufen kann. Es ist nicht so, dass ich absolut keine Zeit zum tippen habe, ich mach es nur einfach nicht (mehr) gerne, da ich mir in der Vergangenheit damit oft was zerschossen habe. Ich hab Ihr darauf auch gesagt, dass ich nicht gerne schreibe, wenn dann telefoniere. Sie hat aber trotzdem wieder damit angefangen, da es ihr wohl wichtig zu sein scheint. 

Vermutlich habt ihr recht und es endet in Drama und ich werde es gleich ganz lassen. 

bearbeitet von Doktor_DER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten, Doktor_DER schrieb:

Sie hat aber trotzdem wieder damit angefangen, da es ihr wohl wichtig zu sein scheint

das mag sein aber du schreibst nicht gerne und damit ist jetzt alles gesagt. das nächstes mal sie kurz darauf hinweisen und gut ist.

eher so wirst du sie feucht machen als andersrum, indem du das machst was sie von dir verlangt. sei geduldig, denke langfristig.

guck mal. die geschichte ist hier bekannt. sie erzählt das der ex "zuwenig geschrieben", "sie schlecht behandelt" hat oder "böse" war und schon fängt der neue sein verhalten zu ändern, anzupassen. warum? das ist nicht nötig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update wie die Geschichte weiter ging:

HB hat mir kurz nach dem Eröffnen des Thread per WA mitgeteilt, dass Sie mit meinem Kommunikationsverhalten nicht klar kommt. Ich muss dazu sagen, dass Sie mir früh Sachen geschrieben hat ala "Ich muss ständig an dich denken", ... Ich hab das nicht richtig erwidert wie Sie sich das wohl gewünscht hat, das ging mir aber auch zu schnell.  Sie meinte jedenfalls, dass Sie nicht so richtig damit zurecht kommt, von mir so wenig zu hören, etc. ... und meinte (fragend), ob es nicht besser wäre, das Ganze gut sein zu lassen. Aufgrund eurer Ratschläge und der Tatsache, dass sie zu diesem Zeitpunkt Ansprüche stellt, wie oft ich mich melden solle und mir das Ganze zu schnell ging, habe ich Ihr locker mitgeteilt, dass es das Beste ist das Ganze gut sein zu lassen und ihr alles Gute gewünscht. Sie hat das gut aufgenommen. 

Eine Woche später hat Sie sich gemeldet, Ich geh ihr nicht aus dem Kopf. Wir haben etwas geschrieben und ich habe dann ein erneutes Treffen bei mir vorgeschlagen, weil ich Sie richtig heiß finde. Das Treffen jedenfalls war richtig gut. Wir verstanden uns super, sind auf einer Wellenlänge, usw. ... Eskalation hat Sie wieder geblockt. Begründung war, Sie hat Ihre Tage.

So nun zum Problem. 

Am nächsten Tag hab ich mich mit call-back-humor bei ihr gemeldet. Mein Ziel war, zeitnah ein erneutes Treffen vorzuschlagen damit das Ding smooth weiterlaufen kann. Sie hingegen hat ihr Kommunikationsverhalten verändert. Ich hab das Ganze als Ködern und Warten interpretiert und meinen Invest gespiegelt, ein Vorschlag fürs treffen kam somit nicht zustande und ich wollte das heute am Telefon klären. Hab ihr geschrieben, dass ich Sie heute Abend anrufe. Sie meinte Sie freut sich. Eine halbe Stunde vor dem vereinbarten Zeitpunkt ein "Flake" von ihr. Sie müsse zu Ihrer Schwester, blabla... Sie meinte noch Sie meldet sich später nochmal und hat sich für die Absage entschuldigt. Hab geschrieben, alles klar, kein Problem. - Allerdings kam von ihr nichts mehr. 

Das veränderte Verhalten der HB hat mich jedenfalls getriggert, deshalb auch meine Fragen:

Ist das von Ihr (wieder) manipulativ / Ködern & Warten?

Oder fehlt es ihr an Comfort? Ich hab wegen Ihres Sex-Drive (zu) wenig Comfort-Game gemacht und vermutlich zu viel C&F. Von Ihr kamen oft Aussagen / Fragen ala:  "Hast du in der Zeit als wir keinen Kontakt hatten auch mal an mich gedacht", "Du kommst mir vor wie ein Aufreißer", ... 

Wie gehe ich vor? Sie macht einen Schritt zurück, ich zwei? 

 

Ich muss zu der Sache sagen: Seit ich mit PU angefangen habe bin ich, vor allem durch eure Ratschläge, viel erfolgreicher bei Frauen. Ich versuch dabei Tag für Tag meinen PU-Weg zu finden, komm aber oft an Punkte, an denen ich nicht recht weiß, was in dem Moment "richtig" ist und was nicht. Vermutlich gehe ich zu oft nach der Lehre. Oft bricht bei mir das Ganze beim Kommunikationsverhalten via Text. Erst heute ist eine Alternative von mir abgesprungen, weil ich mich zu wenig melde und Sie das als Desinteresse interpretiert. Grundsätzlich finde ich es besser, wenig zu texten, manchmal unterdrücke ich aber auch das Bedürfnis, weil ich nicht needy wirken will. Bei dem HB aus dem Thread wollte ich einfach mein Interesse nicht via Text bekunden, sondern persönlich. Manchmal frage ich mich, ob die Mädels von heute damit überhaupt noch klarkommen. 

 

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig erkannt. Sie fängt nun an mit Spielchen,da ihre offene Kommunikation keine Wirkung gezeigt hat. Ist wenn du so willst,die letzte Waffe,die sie im Schrank hat. Und...sie scheint zu wirken. 
 

An dieser Stelle kann dir das Forum nur noch bedingt helfen. Die Frau will auf ltr gehen und durch ihr nun widersprüchliches Verhalten fängst du an dir nen Kopf zu machen. Darauf wollte sie hinaus. Mit ihren blocks in Verbindung,kann man das mM nach recht deutlich als Taktieren ihrerseits bezeichnen. 
Sie will comittement,wenn sie mit dir in die Kiste steigen soll. Überleg selber ob du Bock auf den anschließenden Beef hast,solltest du ihr comittement nur als Mittel zum Zweck propagieren.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten, Nebraska27 schrieb:

Überleg selber ob du Bock auf den anschließenden Beef hast,solltest du ihr comittement nur als Mittel zum Zweck propagieren.

Grundsätzlich hege ich ernsthaftes Interesse Sie kennenzulernen. Nur hat Sie hier einfach ein anderes Tempo als ich. Ich muss für mich zuerst die o.g. vermeintlichen Red Flags richtig ausloten, bevor ich nen Schritt weiter denken kann. Wie kriege ich Wind aus unserer Dynamik, bei meinem "C&F-Ficker-Frame"?

bearbeitet von Doktor_DER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie versucht dich wohl mit deinem Sex Begehren an sich zu binden... Aber ich mein Frauen bumsen halt nicht sinnlos und unendlich mit dir

Es geht bei Ihnen genetisch bedingt darum einen Partner zu finden zu binden der sie versorgt

 

freeze out und klare Ansagen machen

bearbeitet von PU456

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deinen c&f Frame hat sie dir regelmäßig geblockt,insofern glaube ich nicht,dass du mit diesem noch Erfolg bei ihr haben wirst. 
 

Manchmal passt die Geschwindigkeit beim kennenlernen einfach nicht zusammen,daran kannst du nichts ändern. Manchmal ist einer von beiden bereit seine Geschwindigkeit anzupassen,oftmals aber nicht. Diese Fälle werden dann eben nichts,das gehört dazu und ist kein Beinbruch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, Doktor_DER schrieb:

Aufgrund eurer Ratschläge und der Tatsache, dass sie zu diesem Zeitpunkt Ansprüche stellt, wie oft ich mich melden solle und mir das Ganze zu schnell ging, habe ich Ihr locker mitgeteilt, dass es das Beste ist das Ganze gut sein zu lassen und ihr alles Gute gewünscht. Sie hat das gut aufgenommen. 

Eine Woche später hat Sie sich gemeldet, Ich geh ihr nicht aus dem Kopf.

Schau. Das hat gut funktioniert. Sie hat sich schwierig gemacht, Du hast Dich zurück gezogen, sie ist wieder angekommen.

vor 12 Stunden, Doktor_DER schrieb:

Eskalation hat Sie wieder geblockt. Begründung war, Sie hat Ihre Tage.

Das kann einfach mal so sein. Würde ich jetzt noch nicht als Ausrede oder ähnliches interpretieren.

vor 12 Stunden, Doktor_DER schrieb:

Am nächsten Tag hab ich mich mit call-back-humor bei ihr gemeldet. Mein Ziel war, zeitnah ein erneutes Treffen vorzuschlagen damit das Ding smooth weiterlaufen kann. [...] 
Hab ihr geschrieben, dass ich Sie heute Abend anrufe. Sie meinte Sie freut sich. Eine halbe Stunde vor dem vereinbarten Zeitpunkt ein "Flake" von ihr. Sie müsse zu Ihrer Schwester, blabla... Sie meinte noch Sie meldet sich später nochmal und hat sich für die Absage entschuldigt. Hab geschrieben, alles klar, kein Problem. - Allerdings kam von ihr nichts mehr. 

Und wieder das Gleiche. Du machst ihr ein Angebot. Sie macht sich schwierig. Du ziehst Dich wieder zurück. Darauf hat sie jetzt einen Tag lang(!) nicht reagiert. Halt mal die Füße still. Komplett. Lass sie kommen.

ABER: gute Dinge beginnen einfach. Geiler Sex hin oder her - willst Du Dir das Gehampel wirklich längere Zeit geben mit der Dame? Kümmere Dich um andere Mädels. Wenn sie nochmal auf Dich zu kommt, eskaliere wieder. Und wenn sie dann wieder blockt, ist Game Over. Reicht dann auch, wird ja nicht besser mit ihr.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt wieder ein Update und ich brauche mal wieder euren Rat.

Erstmal Danke @botte - hab die Füße still gehalten und HB hat sich am nächsten Tag mit einem konkreten Zeitpunkt zum telefonieren gemeldet.

Am nächsten Tag kurz telefoniert, ich hab Sie in Stimmung gebracht und ein Date bei Ihr vorgeschlagen (hatten in der Vergangenheit bereits darüber gesprochen, dass Sie mir Ihre Wohnung zeigen muss). Sie hat zugesagt, meinte aber blabla, bin so beschäftigt frühestens kommenden Montag (also heute). Hab meinen Kalender gecheckt, hat gepasst alles easy.

Hab mich die Zeit dann nicht mehr gemeldet und Sie hat Samstag dann geschrieben, bissl small-talk-getipper; alles gut.

Gestern Abend hab ich Ihr dann mit Humor geschrieben, dass Sie mir noch die Adresse mitteilen soll, damit ich morgen zu Ihr finde.

Heute morgen schreibt Sie mir folgendes:

Blabla, ich hab so Schmerzen im Rücken, bin jetzt nach Hause, kann kaum laufen, meld mich später wieder, ok?

 

Ich kann nicht bewerten ob es stimmt, ist mir auch egal aber ich muss ehrlich sagen: Irgendwo gibts hier einen Haken

Seit meinem letzten Update eiert Sie rum und hat das Kommunikationsverhalten geändert.

 

Ich könnte mir sogar vorstellen, dass Sie noch schreibt, dass ich trotzdem kommen soll und dann wieder blockt, hat ja nun einen neuen Grund. Darauf hab ich aber kein Bock und würde deshalb wie folgt vorgehen:

Gute Besserung wünschen, Date absagen, Ihr sagen, dass Sie sich melden soll, wenn es ihr besser geht und dann FO von meiner Seite bis Invest von Ihr kommt.

Richtig in dieser Situation?

 

bearbeitet von Doktor_DER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 3 Minuten, Doktor_DER schrieb:

Richtig in dieser Situation?

Ja, bei sowas immer gute Besserung wünschen und dann FO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben:

Kein Problem. Ruh dich aus und eine gute Besserung! Wir verschieben unser Treffen, bis du dich besser fühlst.

Instant Antwort:

Ich meld mich später, vllt. wird es besser. Würd dich gerne sehen!

 

Da jetzt reinziehen lassen? Klar will ich sie sehen aber kein Bock auf einen weiteren Block...

bearbeitet von Doktor_DER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Mit 26 Schmerzen im Rücken. Fickt aber wie 'ne Akrobatin auf Ecstasy. Alles klar. Da hatte sie wohl letzte Nacht eine Vorstellung. 😂

Schon mit dem Block beim ersten Sex hat sie mit Spielchen angefangen. Das geht gar nicht! Schreib das 100x in dein Heft!

Eignet sich in meiner Welt auch nicht für FB. Warum auch. Sie fickt ja nicht.

NEXT!

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie andere schon schrieben will sie dich mit Sex in eine Beziehung binden. Die Zukunft sieht dann i.d.R. so aus dass du nicht ran darfst oder sie dich sonst irgendwie emotional sanktioniert sobald ihr irgendwas nicht passt. Fieldtestet.

Wenn du keine Beziehung mit ihr willst, wovon ich wirklich, wirklich abraten würde, dann würde ich ihr schreiben dass ich einfach nur was lockeres suche. Entweder sie macht sich aus dem Staub oder geht drauf ein. Für den Fall dass sie drauf eingeht, stell dich darauf ein dass die Spielchen weitergehen. So Grundsätzlich halte ich mittlerweile Abstand von Frauen die solche Dinger bringen:

Am ‎07‎.‎10‎.‎2019 um 16:38 , Doktor_DER schrieb:

Mir fiel noch was ein. Sie hat nach den Blocks immer wieder verbal und körperlich geteast ("Lust hätte ich ja schon", "fasst mir zwischen den Schritt", ...).

Beim Block während des Sex sagte Sie etwas in die Richtung "... Ich will dass du an mich denkst ...".

Die haben erfahrungsgemäß nicht alle Murmeln im Trichter.

Wenn du dir nix festes vorstellen kannst dann sag es ihr. Is nur fair und sie kann sich überlegen ob sie will oder nicht.

Aber mit dem rumgeeiere macht ihr euch nur gegenseitig kaputt. Daher lieber ein Ende mit Schrecken als andersrum.

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt ein Update:

Nach ein bissl hin- und her ein treffen für heute Abend ausgemacht.

Eben schreibt Sie, ja geht klar, blabla muss heut Abend mit dir reden, hab mir Gedanken gemacht.

Wenn Ihr Recht hattet und das Thema Beziehung auf den Tisch kommt (was ich mir nach drei Dates nun wirklich nicht vorstellen kann), wie reagiere ich am besten?

Mein Ziel ist, dass das Ding smooth weiterläuft und ich das Mädel einfach mal richtig kennenlernen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.