LTR leidet an Depressionen und beendet Beziehung

192 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Am 17.8.2021 um 11:28 , Nemesis88 schrieb:

Ansagen helfen halt dann, wenn man ein Typ ist der nachher auch entsprechend handelt und die Ansage eine Art Vorwarnung ist bevor man es durchzieht.

Wie würde sich denn die Ansage vom Inhalt her gestalten deiner Meinung nach? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist echt traurig hier mitzulesen, wie jemand so völlig verblendet in sein Elend rennt. Ich warte nur darauf dass diese toxische Dame auch noch schwanger wird. Kann mal jemand zu dem Uwe fahren und ihn so lange schütteln, bis er zur Besinnung kommt?

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.8.2021 um 08:28 , HeyUwe schrieb:

Update:

Ich hatte sie gedanklich schon abgeschlossen, da erreicht mich eine Nachricht von ihr mit der Frage ob wir uns bitte Treffen könnten.

Sometimes God sends an Ex back into your life to see if you are still stupid. 

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, HeyUwe schrieb:

Wie würde sich denn die Ansage vom Inhalt her gestalten deiner Meinung nach? 

Meine Fresse, jetzt blockier sie überall und lass den Quatsch.

Das ist ja nur noch peinlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, kleiner pinguin schrieb:

Meine Fresse, jetzt blockier sie überall und lass den Quatsch.

Das ist ja nur noch peinlich.

Das geht jetzt schon 5 Monate so. Ich denke es wird noch weitere 5 Jahre so weitergehen. Lass dich nicht unterkriegen. Bleib stark. Du schaffst das.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht den Thread ins Ex-back verfrachten? Hätte dort mehr Existenzberechtigung. Uwe will sie und Uwe braucht sie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Roderich schrieb:

Kann mal jemand zu dem Uwe fahren und ihn so lange schütteln, bis er zur Besinnung kommt?

Schütteln ist so 80er, heutzutage wird diskutiert.

Uwe, ich hoffe du findest den Dreh und screenst in Zukunft besser. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden, HeyUwe schrieb:

Wie würde sich denn die Ansage vom Inhalt her gestalten deiner Meinung nach? 

Du pickst dir auch komplett kompetent nur die Vorschläge heraus die du hören willst.

Ich hoffe du findest den Schleudersitz-eject-button noch rechtzeitig in deinem Kamikazeflieger..

bearbeitet von Bret_Hart
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Zitat

Ich hatte ihr dann ein bischen aus meinem Leben und ein paar Frauenkontakten erzählt und sie wurde sichtlich angefressen. Sie sagte mir daraufhin dass unsere Beziehung in die Brüche ging weil sie mir nie vertraut hat und ich ein Player bzw. Man-Child sei, der sich nicht mit einer Frau committen will. Ich hätte ihr bei unserem Kennenlernen gesagt, dass ich mir nie vorstellen kann nur mit einer einzigen Frau den Rest meines Lebens Sex zu haben und das hat sie nie vergessen können. Dazu kam das ständige in Konkurrenz-setzen mit anderen Frauen und die Tindergeschichte, meine Distanz und das fehlende Liebesbekenntnis. Sie erwähnte, dass eine Freundin mit der sie kurz vor der Trennung auf den Kanaren war, von ihrem Mann für eine andere verlassen worden ist und nun mit 2-jährigem Sohn alleine da sitzt. Ihr könnt euch also vorstellen, über was die so geredet haben vor dem Schlussmachen. Sie hat Angst eine Familie mit jemandem zu gründen, der sie betrügt und evtl. sitzen lässt. 

Sie ist dann gegangen mit dem Abschied "See you soon", woraufhin ich nichts erwidert habe. Seit dem (ca. 1 Woche) auch keinen Kontakt mehr.

Nachdem sie mir das alles gesagt hat bin ich jetzt wieder am grübeln und denke sie hat nicht ganz unrecht. Ich habe es innerhalb unserer Beziehung ziemlich mit de, PU-Gelaber übertrieben und immer wieder erwähnt, dass andere Frauen auf mich stehen. Gefühle meinerseits sind definitiv wieder hoch gekommen und wenn sie das so eiskalt trennen kann, dann Hut ab! 

Das ist doch alles Lüge was sie sagt, lieber Uwe 

da hast du sie einmal gefickt und schon glaubst du ihr wieder alle Märchen. Genau deswegen sagt sie Dir knallhart dass sie nur f+ mit Dir will. Es war immer nur eine f+ zwischen euch. Du bist ihr Lückenfüller, nix weiter. Der Rest sind Frauenmärchen für ihr eigenes Ansehen.

schuld ist immer der Mann. Als Prügelknabe sogar mal 3

uwe. Die hat und hatte immer nur freundschaftliche Gefühle für dich. Da gibt es nix zu trennen. Frauen mögen männliche Freunde eigentlich nur wenn sie geil auf sie sind, ansonsten sind sie ihnen scheiß egal 

 

bearbeitet von Jimmy McNulty
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ihr habt alle recht. 

Es ist halt wirklich schwer zu begreifen dass ich so hart verarscht / an der Nase herumgeführt werde weil sie immer wieder die richtigen Knöpfe drückt und dann das passende sagt. Ich hab jedenfalls JEDES mal nach einem Treffen oder sonstigem Kontakt mit ihr immer ein schlechtes Gefühl danach, schwer zu beschreiben. Das letzte mal meinte sie noch dass das Tinder-Ding nur ein Joke gewesen sei und garkein Problem, es läge überhaupt nicht an mir. 2 Minuten später folgt dann die Schuldzuweisung dass sie Angst bekommen hat ich würde sie in ihrer schlechten Phase "austauschen" und hat deshalb die Beziehung beendet. Davor hat sie auch noch behauptet die Trennung wäre beidseitig geschehen....

Auch denke ich nach den Treffen immer, dass ich selbst die toxische Person bin - was sicherlich auch zutrifft, und will es dann irgendwie wieder gut machen.

Werde sie jedenfalls nie wieder kontaktieren und sie selbst wird sich denke ich auch nicht mehr melden nach meinem Frameverlust. Ist dann das Beste so.

Uwe

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, HeyUwe schrieb:

Auch denke ich nach den Treffen immer, dass ich selbst die toxische Person bin - was sicherlich auch zutrifft, und will es dann irgendwie wieder gut machen.

Da ist garantiert irgendwo was dran. Toxische Menschen ziehen sich da schon auch an. Schlussfolgerung ist aber falsch.

Du solltest für dich daran arbeiten, weniger toxisch zu sein. Dann ziehst du auch viel seltener solche Menschen in dein Leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, HeyUwe schrieb:

Auch denke ich nach den Treffen immer, dass ich selbst die toxische Person bin - was sicherlich auch zutrifft, und will es dann irgendwie wieder gut machen.

Lies Dich mal ausgiebig zum Thema Verlustangst und Co-Abhängigkeit ein und warum man mit so einem Mindset und einem Rettersyndrom konsequent in Konstellationen mit toxischen Frauen drinhängt und solche Menschen ständig anzieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Lumpazivagabundus schrieb:

Lies Dich mal ausgiebig zum Thema Verlustangst und Co-Abhängigkeit ein und warum man mit so einem Mindset und einem Rettersyndrom konsequent in Konstellationen mit toxischen Frauen drinhängt und solche Menschen ständig anzieht.

Das lustige ist ja, dass sie denkt ich bin der Narzisst und sie die coabhaengige. Das hat sie mir beim letzten Treffen gesagt. Sie hat auch über LSE und HSE Typen gesprochen und gesagt ich sei LSE. Keine Ahnung woher sie das alles weiß, vermutlich analysiert sie mich mit ihrer Psychologin oder ihren Freundinnen. Sie hat ausdrücklich gesagt LSE+HSE macht keinen Sinn. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, HeyUwe schrieb:

Das lustige ist ja, dass sie denkt ich bin der Narzisst und sie die coabhaengige. Das hat sie mir beim letzten Treffen gesagt. Sie hat auch über LSE und HSE Typen gesprochen und gesagt ich sei LSE. Keine Ahnung woher sie das alles weiß, vermutlich analysiert sie mich mit ihrer Psychologin oder ihren Freundinnen. Sie hat ausdrücklich gesagt LSE+HSE macht keinen Sinn.

Hab ich hier was verpasst, oder warum hast du immer noch Kontakt zu ihr? Warum keine rigorose Kontaktsperre?! Warum machst du dir Gedanke über das was sie evtl.denkt/worüber sie mit ihren Freundinnen quakt?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.8.2021 um 16:56 , Lumpazivagabundus schrieb:

Lies Dich mal ausgiebig zum Thema Verlustangst und Co-Abhängigkeit ein und warum man mit so einem Mindset und einem Rettersyndrom konsequent in Konstellationen mit toxischen Frauen drinhängt und solche Menschen ständig anzieht.

So ist es. Es hat was mit „ich will helfen“ zu tun

Da ist ne Frau, die anders ist. Statt zu erkennen, dass sie beziehungsunfähig ist oder unwillig, wird versucht sie zu heilen oder zu verstehen  

die merkt dass du versuchst sie zu verstehen und labert Dir ne widersprüchliche scheiße ans Ohr und das bestimmt mit Hochgenuss weil sie sieht wie du drauf anspringst.

die weiß doch dass sie Märchen erzählt, da gibt’s nix zu verstehen warum wieso weshalb. Sie tankt einfach Kraft bei Dir und findet es lustig dass du es mit Dir machen lässt. Der perfekte fickkumpel.

für ne Beziehung will sie aber einen Mann, der ihr mit harter Hand ihre märchen austreibt und dem sie dienen kann. Vermutlich weil er ihr die besseren Märchen erzählen kann 

was ich sagen will: geht doch keine Beziehung mit einer Frau ein, der ihr nicht trauen könnt und die euch anlügen kann ohne dabei rot zu werden. Die meisten Menschen kommen sich doch scheinheilig vor wenn sie lügen um sich groß zu fühlen. Die sind doch in der absoluten mehrheit. Also sollte man sich an die halten, weil es sich viel echter anfühlt, weil es echt gemeint ist, weil sie echte Gefühle wollen und keine manipulierten  

 

bearbeitet von Jimmy McNulty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.8.2021 um 19:21 , HeyUwe schrieb:

Das lustige ist ja, dass sie denkt ich bin der Narzisst und sie die coabhaengige. Das hat sie mir beim letzten Treffen gesagt. Sie hat auch über LSE und HSE Typen gesprochen und gesagt ich sei LSE. Keine Ahnung woher sie das alles weiß, vermutlich analysiert sie mich mit ihrer Psychologin oder ihren Freundinnen. Sie hat ausdrücklich gesagt LSE+HSE macht keinen Sinn. 

Was willst du sonst sein? Empath?

natürlich hast du eine narzisstische Neigung wenn du co abhängig bist. Ein empath durchschaut das ja, nur der empath der alle Grenzen geöffnet hat, kann Opfer von Narzissten werden, auch eben wegen helfersyndrom. Ein empath fragt leider zu selten nach weil er ja über Gefühle glaubt zu verstehen, dass seine Bindung aber nur an einem Märchen gebunden ist, merkt er erst gar nicht. Einfach weil er in einer anderen Sprache kommuniziert und sich nicht vorstellen kann, dass Menschen nicht nur gute Absichten in einer Partnerschaft haben, und sie reden ständig aneinander vorbei und glauben sich zu verstehen bis sie am Verhalten des anderen merken, das schon wieder alles schief läuft. 

Weißt du, wenn du sie ein bisschen mehr mit den richtigen Fragen quälen würdest, statt direkt alles auf dich und dein Selbstbild zu beziehen (Narzissmus) - man merkt dass du schon willst, dass sie dir deine eigene großartigkeit spiegeln soll - und emotionalen Abstand hättest, würdest du doch deine Antworten kriegen um die Sache mit ihr einordnen zu können

und warum kannst du sie nicht zu einem fuckbuddy degradieren? Die fickt dich und im nächsten Moment peitscht sie dich aus. Aber der Punkt ist, dass du nach der Peitsche immer noch aua schreist. Das würde halt nicht weh tun, wenn du eine emotionale Distanz aufbauen würdest und dich einfach wie n fickkumpel verhälst statt deine Bedeutung für sie zu ergründen. Hat überhaupt irgend jemand Bedeutung für sie als sie für sich selbst?

lass dich doch nicht in schwarze Löcher ziehen... da gibt’s nix zu verstehen außer dass es um ansehen geht. Um ihr Ansehen. 

Du gibt’s einem fuckbuddy viel zu viel macht über dich als wäre sie der wichtigste Mensch der Welt. Die steht nicht hinter dir und fertig. Degradier sie endlich innerlich 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.