Gandora IV

User
  • Inhalte

    34
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     38

Ansehen in der Community

13 Neutral

Über Gandora IV

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Nabel der Welt
  • Interessen
    Kunst
    Kommunikation
    Kraftsport

Letzte Besucher des Profils

1.331 Profilansichten
  1. Magnetism allgemeine Frage an dich: Gilt der Grundsatz HSE findet HSE und LSE findet LSE bei Frauen auch außerhalb von sexuellen Beziehungen? Oder konkret ist es wenn eine LTR ihren alten Freundeskreis (vorrangig mehr und weniger attraktive HSE-Mädchen) vernachlässigt und mit einem psychisch eindeutig angeschlagenen LSE-Mädchen eine neue, intensive Freundschaft aufbaut, die auf "wir denken so ähnlich" beruht ein Hinweis auf einen Wechsel in der eigenen Selbsteinschätzung? Muss man dann nochmal screenen, oder ist so eine Freundschaft auch den normalen Hierarchie-Modellen sozialer Beziehungen unterworfen? Und wenn man screent wie macht man das in einer laufenden Beziehung? Ich hoff bei dir bin ich da richtig, schien mir in dein Themenfeld zu passen. Grüße
  2. Ich hab mich gerade mit ihr getroffen und die Beziehung beendet. War für ein Trennungsgespräch eigentlich ziemlich schön, haben im Park nen Tee getrunken und offen über alles geredet ohne Schuldzuweisungen oder ähnlichem Gedöns, die Kratzbürste vom Wochenende hat sie zuhause gelassen. Bin jetzt mit dem guten Gewissen nach Hause gefahren dass sie mich und die Zeit die wir miteinander verbracht haben in guter Erinnerung behalten wird, das muss reichen. Danke an alle die mir hier mit Rat zur Seite standen, auch an Greyback und Robocop, die ihre Gedanken noch ergänzt haben während ich schon an diesem Text hier tippe und die Sache durchgestanden ist.
  3. Das heißt ich hab zwei Jahre lang alle Tests bestanden um am Ende von ner blauhaarigen Partyzicke mit dürrem Arsch aus dem Rennen geworfen zu werden? Geil.
  4. 1. Dein Alter: 25 2. Ihr Alter: 22 3. Art der Beziehung: Monogam 4. Dauer der Beziehung: 1,5 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: Halbes Jahr 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Fast bei jedem Date 7. Gemeinsame Wohnung?: Nein 8. Probleme, um die es sich handelt: Ich weiß nicht ob ich Hirnfick schieb oder einfach zu sehr in den Tunnel schau um nicht zu verstehen was passiert, aber irgendwas läuft verkehrt. Meine Freundin und ich haben uns dieses Wochenende seit 5 Wochen das erste Mal wieder gesehen, Urlaube, Arbeiten, Familie besuchen etc. In der Stadt in der sie wohnt bin ich eigentlich nur fürs Studium, außerhalb der Ferienzeiten sehen wir uns 1-2x die Woche. In der Zeit wollte sie mich eigentlich für eine Woche besuchen, was sie aber kurzfristig absagte. Begründet mit Erschöpfung vom Urlaub, so Phrasen wie „zweifele zurzeit“ und dass sie nicht ins ungewisse in meine Heimat fahren will und diese ganzen Sachen, die ich mir von ihr allerdings das erste Mal anhören musste. Mich hatte das eiskalt erwischt weil das letzte Wochenende bevor ich heimgefahren bin noch Friede Freude mit Eierkuchen mit Spaß und Sex en masse gewesen ist und sie ansonsten zwar genauso konsequente Rahmenbedingungen stellt wie ich, aber mit so wischiwaschi Kopffick Aussagen noch nicht einmal aufgefahren ist. Hab am nächsten Tag dann angerufen und ihr gesagt dass ich wenn sie nicht zu mir kommt das Wochenende vorher schon abreise und wir uns halt bei ihr treffen. Muss dazu sagen dass wir so wie sonst auch immer weder WA schreiben noch telefonieren außer um Dates auszumachen, ich hatte einmal angerufen in der Zeit, sonst gab es keinen Kontakt bis zu diesen zwei Telefonaten. Dafür dass die ersten Berührungen so fremd vorkamen ging dann aber alles recht gut voran: Kuscheln, Küssen, Sex, eigentlich müsste alles stimmen, aber das tut es nicht. Sie ist anders, durch und durch. Ich kenn sie quiekfidel mit nem deutlich höheren Sexualtrieb als ich selbst, und weiß zwar klar was sie will aber spielt immer gern das Mäuschen. Das war nicht da, das ganze Wochenende nicht. Alles ging von mir aus, jeder Kuss, alle sexuellen Aktionen, sie eher zurückhaltend, konsequent scheu, fast schon prüde. Ich war fünf Wochen allein und hab mich gefreut sie wiederzusehen und am Ende hab ich doch körperlich bekommen was ich wollte, aber es ist komisch. Die Bilder von uns sind nicht mehr neben ihrem Bett, die waren vom Anfang der Beziehung. Gestern Abend hatten wir dann noch richtig schön und lang Sex nachdem ich das Essen und sie das Kino gezahlt hatten und heute morgen lauf ich wieder gegen ne Wand und sie quatscht übermäßig oft von ihren Kumpels (die sind harmlos, sie weiß aber das es mich nervt wenn sie drüber redet). Sie hat ne neue Freundin mit der sie offensichtlich unsere Beziehung diskutiert hat und durchgehend am schreiben ist und seit kurzem ein schönes neues Buch im Regal namens „Die perfekte Verführerin“. Die Verabschiedung heute war ernüchternd, wir hatten Knatsch wegen ner Meinungsverschiedenheit, sie ist duschen gegangen und als die Fernsehsendung aus war und ich immer noch allein auf der Couch lag bin ich rüber zu ihr, hab mich angezogen, verabschiedet, sie geküsst und bin heim. Hab auf dem Heimweg zwar ein mieses Gefühl gehabt, aber ich glaub nicht dass da heute noch was rumgekommen wäre, war alles irgendwie verfahren. 9. Fragen an die Community Hyperventilier ich oder ist das ne problematische Situation? Ist das ein großflächig angelegter Test oder hat sie schlichtweg das Interesse verloren? Ist es normal dass sie nach 5 Wochen ne körperliche Wieder-Eingewöhnungsphase braucht und überforder ich sie da vielleicht? (Mir gehts nicht so) Sie verreist beruflich ab nächstem Samstag nochmal für zwei Wochen, ich bin unschlüssig ob ich vorher noch ein Treffen vereinbaren soll oder nicht und worauf ich dann den Fokus legen muss. Ganz allgemein - was tun?
  5. Gandora IV

    Bauchspeck

    Moin Leute, kurze Frage meinerseits: Ich bin sehr zufrieden mit meiner aktuellen Form, leider krieg ich den Schwimmreifen um die Hüfte nicht weg, hat da jemand was parat? Cheers
  6. Greetz, Mein Alter: 22 die letzten Monate hab ich das gelernte mal angewendet und da ich im Moment mit der ganzen Systhematik ziemlich am struggeln bin, muss ich euch auch nach einem Jahr noch bitten mir mal ein Feedback abzugeben. Ich hab großteils OG betrieben, von Dezember bis Februar - großteils Lovoo, selten über Facebook. Die Ernte der Nummern von dort hat mich zu 5 Dates, 4 KC und 2 FC geführt. Im Endeffekt gehts mir im Moment nur ums Ficken, deswegen konzentrieren wir uns mal auf die 2 Damen die es in mein Bett geschafft haben: Nr 1: LSEHD/6,5 - 19J Über Facebook angeschrieben, Ende Dezember, am selben Tag noch auf ne Kippe getroffen und 3 Tage später dann zu meiner Lieblingsburgerbude und anschließend zu mir auf nen Film eingeladen. Sie wollte - Ich wollte, einfache Kiste. War für mich erstmal absolute Sternenstunde, lange Durststrecke davor, hatte sie allerdings nicht gemerkt, war echt einer der richtig guten Tage für mich und das hab ich wohl auch ausgestrahlt. Sie war daraufhin immer ziemlich süß zu mir, hat mir von der Arbeit (Konditorei) jedes mal (1x/Woche) was leckeres mitgebracht, kein Drama, kein Streit, außer am 3. Date. An dem Tag stand ich wegen ner anderen Sache unter Stress, war mit den Gedanken sonst wo und bin durch die Shittests erst durchgefallen und als ich das dann gemerkt hab, hab ich mit Negs um mich geworfen um Oberwasser zu behalten. War mir ne Lektion, wenn ich nich bei der Sache bin sag ich jetzt schlichtweg ab oder gar nicht erst zu. Das ganze lief bis Mitte Februar, war sehr angenehm, weil sie die Sache mit der Fickfreundschaft nach ein-zwei Wochen Schmacht und Schmalz ihrerseits auch ganz okay fand. Hatte sogar das Gefühl, dass sie deutlich selbstbewusster wurde, was Ihre sexuellen Wünsche etc. anging. Allerdings fand ich das ganze nur ein paar Wochen richtig spannend, danach wurde das eher so Gruppenmasturbation. Sie war immer sehr drauf bedacht mir alles recht zu machen und hat nie was gefordert, auch mal cool, aber ich mags sowas auf Dauer nicht. War zwar immer drauf bedacht Ihr ein gutes Game zu liefern, aber der Kick war weg. War "nur" noch Sex für mich. Als ich Nr 2 kennengelernt hab, lief das ganze noch paar Wochen parallel, danach hab ich das ganze wegen Zeitmangels und Desinteresses beendet. Nr 2: ...HD/7 - 18J Über Lovoo, hatte erst so ein Entweder/Oder Spielchen mit Ihr gespielt, also ich schreib Sache1 oder Sache2 und sie sucht aus und stellt dann ne Gegenfrage. Normalerweise paar Nachrichten über den Tag dann NC oder Ciao, aber die Dame hier war irgendwie aufgeweckter und interessanter als ...naja Lovoo eben. Haben noch nen Tag weitergespielt, als sie dann immernoch nich wollte hab ich mich verabschiedet und bin raus. Die Woche drauf ging mir bei nem andern Set das Material aus und ich wollte in den Chatverlauf mit Ihr einsehen um gute Fragen zu finden - Account gelöscht. Nochmal ne Woche später hab ich mal wieder bei Facebook reingeguckt und siehe da wer mich gefunden hat und mein Freund sein will :) Ich stell mich doof von wegen "Wer bist du nochmal?" und lass sie ein oder zwei Sachen aus dem Lovoo Chat zitieren bis mir ein Licht aufgeht. 2 Tage drauf haben wir beide Zeit - Lieblingsburgerbude - Billard - zu mir, KC. Hatte versucht beim 2. Block drauf zu scheißen und mich auf den Film zu konzentrieren, kam wohl sehr schmollend, oder war ein Shittest, als sie mich drauf ansprach kam ich mir auf jeden Fall nich sehr Alpha vor. Bin dann was zu trinken holen gegangen und hab danach noch bissle geknutscht. Die Woche drauf nochmal, ohne Burgerbude, direkt zu mir. LMR erkannt - und gebannt - FC. Das lief jetzt bis gestern abend weiter, fand sie bis zum Ende spannend, hatten gemeinsamen Gesprächsstoff, Interessen, viel unternommen und sie durfte auch 2 mal in meinen SC reinschnuppern. Irgendwann war mir klar dass sie mehr in mir sieht als nen FB und kurz sprach sie die 3 magischen Worte, die ich grad gar nicht von Ihr hören wollte. Hab sie geküsst, das Thema danach dezent ignoriert und die Woche darauf war alles wie gehabt. Seit vorletzter schiebt sie allerdings viel Drama und ich kriegs mit C&F nicht geregelt, sondern muss sie immer rumschmollen lassen bis sie von alleine wieder kommt. Wobei ich jetzt nach ner Viertelstunde tippen bei der ersten Frage bin: Wie kommt man in der Situation wieder auf die gerade Schiene? Zweite Frage reihe ich hier auch mal an, sowohl auf sie bezogen als auch allgemein: Ist dauerndes Drama nicht ein Zeichen für LSE? (Weil sie mir gegenüber bis dato sehr selbstbewusst aufgetreten ist und ich Pseudo-Selbstbewusstsein normal erkenne.) Und die 3: Ich hab Schuldgefühle empfunden in der Zeit wo beide parallel liefen, ist das normal oder n InnerGame Problem? 4: Wie kriegt man es hin seine Queen zu küren, ich meine das Prinzip ist mir bewusst, aber ganz konkret, wie formuliert Ihr eure "Ernennung" an sie? (Hab das irgendwie mit ner Topfpflanzen-Metapher versucht und ich glaub das hat nich so funktioniert) ? Okay das wars, danke schonmal für jeden der sich hier die Zeit zum lesen nimmt und vielleicht auch für den Senf der dazugegeben wird. Cheers
  7. Gandora IV

    Low Sex drive

    Greetz Schraub mal die Pornos auf 0 runter für 1-2 Wochen und schau was passiert.
  8. Das ist der innere Kritiker. Der ist zwar schwer abzustellen, allerdings hilft er dir nicht weiter. Also sag ihm das er die Klappe halten soll, oder ignorier Ihn zumindest. http://www.pickupforum.de/forum/328-inner-game/ https://www.youtube.com/user/PersonalPowerCoach Ganz speziell empfehle Ich das hier: http://www.pickupforum.de/topic/48250-der-weg-zur-selbstlosigkeit/?hl=nomind
  9. Ich fand die Aktion auch Recht witzig, so wie im LDS wo er Ihr das Buch wegnimmt. Die Dame nicht so. Lass es lieber bleiben, sowas können Leute probieren, die einen dementsprechend knallharten Frame fahren können.
  10. Greetz Warst du schon beim Neurologen? Fluoxetin und Sertralin sind schrott: Libidoausfall; 24H Schlafrythmus; Verstärkung der Depression. Bei mir haben viel Sport, frische Luft und Sonne ausgereicht. Außerdem: Stell jegliche Recherche zu psychischen Störungen, Problemen und so weiter ein. Glaub mir, nichts macht depressiver als den ganzen Tag über Depressionen nachzudenken. Wenn dein Therapeut in 4 Jahren nichts erreicht hat, solltest du in jedem Fall wechseln.
  11. Danke für die konstruktive Kritik, der Sprung ins kalte Wasser war wohl übereilt. - Denkpause -
  12. Greetz Während des Bootcamps verzichte Ich komplett, Selbstbewusstsein zu ercheaten ist nicht Sinn der Sache. Ansonsten gehts da meistens um 2 oder 3 Bier, bis man ein wenig angedödelt ist und die Chartmusik in den Kleinstadtdiskos ertragbar wird. Beim Malen, Schreiben und jeglicher sonstigen kreativen Betätigung kommt Wein immer gut, während eine Vinyl läuft und der Regen aufs Dach trommelt. Wenn Ich mal richtig trink, dann nur mit guten Freunden in gemütlichen Runden zuhause oder am Lagerfeuer, dann darfs auch schonmal ein Whiskey sein, Muttermilch oder Southern Comfort. Alles was schmeckt halt.
  13. Greetz Bevor du dir selbst NPS diagnostitizierst, nimm dir die Zeit und warte auf einen Termin beim Psychologen. Bei dem Thema kann man sich leicht mal verfahren, zumindest nach meiner Erfahrung. Wenn dir der Gedanke daran auf den Magen schlägt, stehen die Chancen gut, das du keiner bist. Narzissten finden sich und Ihre Krankheit für gewöhnlich ziemlich geil und haben kein Interesse daran, geheilt zu werden. Vergleich mal die Checkliste für Narzissten mit dem Handwerkszeug hier aus dem Forum, wie hier zum Beispiel: Übertreibt notorisch seine Verdienste, Taten oder Erfahrungen. http://www.pickupforum.de/topic/19857-dhv-storys/ Glaubt, dass er sich nur mit anderen "besonderen", "erfolgreichen" oder "hochrangigen" Menschen umgeben sollte. http://www.pickupforum.de/topic/24489-endless-social-proof/ Ist überaus ichorientiert und verprellt andere, weil es ihm immer nur um ihn selbst geht. http://www.pickupforum.de/topic/8519-amog/ Es ist ihm wichtig, gut auszusehen und verhätschelt zu werden. Verbringt regelmäßig außergewöhnlich viel Zeit mit Körperpflege. http://www.pickupforum.de/forum/270-sport-fitness-und-gesundheit/ http://www.pickupforum.de/forum/144-style-and-fashion/ Tendiert dazu, sich und seine Fähigkeiten in fast allen Bereichen zu überschätzen. http://www.pickupforum.de/topic/32142-der-glaube-erschafft-realitaet-frame-mindset-und-glaubenssaetze/ Was Ich dir nur persönlich raten kann, ist fürs erste das Thema Frauen, Pick-Up und Psychologie in einen großen Sack zu stecken und den ganz nach oben ins Regal zu stellen, bis du nicht mehr so viel Wut im Bauch hast.