Lotz_11

Rookie
  • Inhalte

    4
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     71

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Lotz_11

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

312 Profilansichten
  1. Lotz_11

    Regensburg Lair

    @King JP Hey King JP, ich hab gesehen, du suchst jemanden zum Gemeinsamen Streeten in Regensburg. Hier bin ich! 😉 Ich bin der Thomas, 22 Jahre alt und studiere im weitesten Sinne in Regensburg. Falls Interesse Besteht, kannst du gerne zurückschreiben. Gruß
  2. Hallo Kolbenschubser, falls du einen eigenen Lair gegründet hast, unabhängig von dem Lair von Rei aus dem Jahr 2017, gerne PN an mich, weil dann würde ich da gerne hinzustoßen
  3. Hallo zusammen, dass ist mein erster Thread hier und ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich bin 19 Jahre Jung, die Frau ist 25 Jahre und wir hatten bisher ein Date, wenn man es so nennen möchte. Etappe der Verführung ist die: Absichtliche Berührungen Ich hab im Fasching eine Frau an der Bar kurz kennen gelernt bzw. kurz gesehen und wir hatten Blickkontakt. Da Sie mit ihren zwei Freundinnen weg war, nachdem ich wieder von der Toilette zurück war, konnte ich sie nicht mehr ansprechen. Glücklicherweise hab ich sie dann unter den Facebook Zusagen des Faschingsballes wieder gefunden und angeschrieben. Sie war natürlich daran interessiert, wie ich ich sie gefunden hatte und gab mir den Tipp (den ich ja auch gemacht hätte, wär sie nicht plötzlich weg gewesen), dass es besser kommt Frauen in RealLife anzusprechen, statt danach in Facebook anzuschreiben. Sie hat dann auf meine Nachricht nicht geantwortet, war vllt. etwas zu versucht auf Lustig, aber nachdem ich dann in einer weiteren Nachricht schrieb, dass sie eben nachem ich vom Klo zurück war, weg war mit ihren Freundinnen und ich sie gern Treffen wollte, ging das schreiben wieder weiter. Wir kamen dann im Laufe des kurzen Chats noch aufs Alter und es stellte sich eben heraus, dass sie 25 und ich erst 19, aber mit der Nachricht: "25, des heißt, du fühlst dich wie 20, benimmst dich wie 18, des heißt, ich bin sogar älter als du ", war das Thema eig fast so gut wie gegessen. Sie meinte dann auf einmal so, ihr Facebook spinnt immer so rum und gab mir von sich aus ihre Nummer. Hab dann in Whatsapp versucht, schnell ein Treffen zu vereinbaren, was auch sie wollte. Meinen Vorschlag mit wir könnten ja was bei ihr kochen, fands sie ersten bissl verfrüht, außerdem hatte sie angeblich in der neuen Wohnung noch keine Küche. Gut konnte ich verstehen war vllt. etwas verfrüht und sie sich erstmal etwas unsicher, aber ich wollte halt gleich mal zeigen, da auch sie scheinbar Interesse hatte, in welche Richtung (Sex) es gehen soll. Hab auch so ihre Shittest immer relativ gut gemeistert und sie blieb bei der Stange, auch wenn zwei weitere Date versuche, fehlschlugen aus diversen Gründen. Schlussendlich hatten wir uns auf ein Treffen für einen Faschingsball am Samstag vereinbart, nachdem es am Freitag nicht geklappt hatte mit einem Treffen, da sie dort auch feiern sei. Ich schrieb ihr dann so gegen 22 Uhr, ob sie etz nun auch heute abend da sein oder nicht und sie meinte nur so, sie fährt gerade einen Kumpel heim und ist danach bei ihrer Mum. Ich schrieb, sie sollte doch kommen und sie meinte nur, wenn ich in einer Stunde noch da wäre und ich sie sicher nicht allein ließe, dann kommt sie noch. Wir haben dann einen Treffpunkt am Eingang der Bar vereinbart und hatten uns dann auch dort getroffen. Bis dahin lief eig scheinbar alles gut. Nachdem wir uns zur Begrüßung umarmt hatten, gingen zur Bar, ich nach noch ein Alkoholisches Getränk und sie das sie ja noch fuhr eine Apfelschorle. Wir standen uns dann so gegenüber an der Bar und haben uns unterhalten. Währenddessen hab ich sie immer so an der Schulter mit meinen Arm rumgespielt und danach so mit meiner Hand ihren Nacken bzw. ihre Haare gekrault. Sie meinte während des Gesprächs dann schon, dass heute abend nix mehr gehen würde und ich mir keine Hoffnungen machen solle. Ich sagte nur immer so, schauen wir einfach mal. Nach doch einiger Zeit meinte sie dann allerdings, dass sie noch andere Freunde jetzt heimbringen müsse. Wir umarmten uns zum Abschluss dann noch. Ich hab sie dann am nächsten Tag per Whatsapp gefragt, ob sie an dem Sonntag auch am Faschingszug sei. Aber es kam keine Antwort. Auch auf meine spätere Frage, ob sie gut heimgekommen sei nicht. Da dachte ich Freeze und hab ihr dann einen Monat später geschrieben, als ich eine neue Nummer hatte, allerdings kam auch da keine Antwort mehr und auch als ich ihr an Ostern schließlich Frohe Ostern gewunschen hab, kam nichts. ich glaube fast, dass ich es an diesem Abend etwas zu offensiv angegangen bin, weil ich gleich so auffällig und extrem Körperkontakt gesucht hatte. Vllt. war ihr das einfach etwas zu viel. natürlich waren die beiden weiteren Nachrichten jetzt nach dem Freezen zu needy, aber ich konnte sie ja nicht ewig Freezen und musste ja schauen, ob sie wieder schreibt. Könnt ihr mir helfen, wie ich die Situation noch retten könnte, bzw. auch, was ich vllt. beim eskalieren beim Treffen sprich Körperkontakt vllt. verbessern könnte und vllt. ist euch in meinem Text noch ein Fehler aufgefallen, der mir so nicht bewusst geworden ist, damit ich es in Zukunft verbessern kann und die Situation mit ihr vllt. noch retten kann. Viele Dank euch!