Ist es sinvoll einr Frau die sich einmal gegen mich entschieden hat, noch eine Chance zu geben?

82 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Community

Die letzen 5 Monate hatte ich die tollste "Beziehung" die ich bisher je erleben durfte.

Wir hatten zwar etwas Startschwierigkeiten, da sie (HSE-HD, aber teilweise mit etwas Verlustangst) mir nach 1 Monat gestanden hat, dass sie immer noch sehr an ihrem Ex-Freund hängt, der damals für ein halbes Jahr nach Australien ging und sich von ihr trennte. Ich hab das damals so akzeptiert und nach 2 Wochen Freez-Out kamm sie zu mir zurück und meinte, dass sie doch gerne eine offene Beziehung mit mir führen möchte, da sie mich sehr mag aber halt noch nicht ganz mit ihrem Ex abschliessen konnte.

Für mich war das so in Ordnung und ich konnte dadurch ja auch meine 2 FB's behalten die ich damals hatte. So begannen für mich die schönsten 5 Monate die ich je hatte. (2-3 Mal die Woche Sex, aber nur soviel Textkommunikation wie nötig.) Sie lernte meine Familie und Freunde kennen und ich ihre Familie. Sie versuchte zwar mir ihre Freunde vorzustellen doch diese Stellten sich quer.

Hier bei ist vileich noch anzumerken, dass alle ihre Freunde mich nicht kennen lernen wollten, weil sie wollten dass sie ihrem Ex nochmals ne Chance gibt. Einige haben ihr sogar damit gedroht mir die Faust ins Gesicht zu hauen falls sie mich je mit ihr sehen sollten. Der Druck kamm auch etwas von ihrer Familie, obwohl ich micht mit ihnen sehr gut verstanden habe.

Mir war klar, dass sie höchstwahrscheinlich wieder zu ihrem Ex zurück gehen würde sobald dieser wieder zurück wäre. Doch irgendwann fing sie an mir zu sagen, dass sie sich für uns entschieden hätte und fragte mich was ich mir den von uns erwarte. Ich gab ihr nur zur Antwort, dass ich sie sehr mag und wir mal sehen wo das hinführt.

Nunja, seit letzter Woche ist ihr Exfreund wieder hier und hatt sie mit SMS vollbombadiert, dass er es nicht ohne sie aushalte und er sie zurück wolle etc. Ich habe ihr nur gesagt, dass sie ein freier Mensch ist und machen kann was sie will und sie für sich entscheiden müsse was für sie das Beste ist.

Es kamm wie es kommen musste, letzten Freitag hat sie mit mir unter Tränen Schluss gemacht und gemeint dass sie es einfach nochmals mit ihrem Ex versuchen müsste obwohl sie dass eigentlich nicht so wollte.

Ich tröstete sie etwas und sagte ihr das es ok ist, wir eine super Zeit hatten und ich ihr alles gute Wünsche, ich aber für dem Moment keinen Kontakt mehr zu ihr möchte. Sie meinte dann, dass sie ja auch nicht wisse ob das gut kommt mit ihrem Ex und sie ja nun auch wisse wie es mit mir sein könnte.

Am nächsten Tag bekamm ich noch ne SMS von ihr wo sie sich für alles bedankte und meinte dass sie nicht gerade direkt zu ihm zurück gehen würde und etwas Zeit für sich brauchen würde um das mit mir zu verarbeiten. Und falls wir jemals Freunde sein könnten, dass das Hammermässig wäre.

Ich halte seit dem Funkstille und melde mich nicht mehr. Bin mir aber ziemlich sicher, dass sie irgendwann wieder zurück kommen wird.

Meine Frage ist nun, ob es sich überhaupt lohnt ihr noch ne Chance zu geben falls sie wieder kommt. Ich mag sie zwar wirklich sehr, aber sie hat sich 2 Mal gegen mich entschieden und ich habe das Gefühl das dieser Charaktzerzug "Den Weg des geringsten Wiederstandes" zu gehen nicht einfach verschwindet. Habt ihr bereits Erfahrungen mit solchen Frauen gemacht, dass danach eine gesunde Beziehung zustande gekommen ist oder würdet ihr mir generell davon abraten ihr ne Chance zu geben?

Und wie reagiert ihr wenn sie euch Fragt, ob ihr lust habt ne Serie im TV zusammen anzuschauen? Weiter Freez-Out oder hingehen? Ich möchte nicht zu ihrem Kumpel werden...

Mfg. Kreck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Keck, ja so eine Situation kenne ich aus mehreren Blickwinkeln.

Ich gebe dir einen guten Rat, lass diese Sache auslaufen im freundlichen und netten Miteinander. Sie lässt sich von Freunden und Familie dazu zwingen etwas zu machen, was sie überhaupt nicht will. Hier ist aber ihr Gewissen und ihre Überzeugung gefragt, womit ich dir aber deutlich klar machen will, dass dein Target kein HSE-HD ist, solch eine Frau würde konsequent ihre Schiene fahren und mit dem Menschen zusammen sein zu dem sie steht, also nicht zu dir.

Was sie da macht ist nichts anderes als eine warmhalt Schleife, wie es puls1 schon richtig aufgreift. Fall nicht darauf hinein, sie mag dich, da besteht bestimmt kein Zweifel, aber du bist nur der Notfallplan. Nutz die Zeit und Energie um an der Erfahrung zu wachsen und such dir eine unbeschwerte Frau, hier bist du nämlich auf eine etwas schwerere Situation geprallt die nicht nur durch den Ex Einfluss nimmt sondern auch durch Familie und Freunde. Dadurch wird das ganze nur unnötig kompliziert.

Falls sie wirklich Fragen sollte, ob du Zeit hast, sag ihr einfach, dass du schon mit Kollegen verabredet bist zum Feiern/Stammtisch/Training, wünsch ihr einen schönen Abend und keine weiteren Fragen.

Und um es dir nochmal zu verdeutlichen, du hast geschrieben:

"Meine Frage ist nun, ob es sich überhaupt lohnt ihr noch ne Chance zu geben falls sie wieder kommt. Ich mag sie zwar wirklich sehr, aber sie hat sich 2 Mal gegen mich entschieden"

Frag dich selbst, würde ein Mensch der mich liebt und achtet überhaupt je auch nur einmal im Regen stehen, wenn es wirklich hart auf hart kommt?

Sollte die Antwort darauf "Nein" sein, gratulier ich dir und du kannst dich aufmachen zu neuen noch interessanteren Frauen.

Sollte die Antwort aber "Ja" sein, dann würde ich dir empfehlen an deinem Innergame zu arbeiten um zu verstehen, dass du mit der Zeit lernen musst separieren zu können zwischen den Menschen, die dir wirklich helfen und an deinem Leben teilhaben wollen und denen die dich (meist) nur ausnutzen. Es ist bestimmt nicht einfach, aber mach den Schritt und schliess mit ihr so schnell wie es geht ab.

Noch Fragen?

Ganbatte

Dark Side

bearbeitet von Dark_Side
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast womanizer89

versteh ich das richtig? Sie hat sich noch nicht gemeldet und falls sie sich meldet überlegst du dir was du tun sollst?

Musst du für dich entscheiden, LTR würde ich für mich ausschließen aber was spricht dagegen sie zu vögeln? Musst du wissen, die Entscheidung kann dir hier keiner abnehmen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich selber eine ähnlich, wenn auch andere Geschichte durchlebe, finde ich mich in deiner Story wieder.

Ich wurde vor einigen Tagen auch zur 2. Wahl degradiert, doch sie lässt sich ein Hintertürchen offen, in dem sie sowas schreibt wie "man sieht sich immer 2x im Leben".

Ich rate dir sowie mir solchen Frauen in Zukunft keine weitere Chance zu geben... kompletter Kontaktabbruch & nach "anständigen" Frauen Ausschaut halten.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Während sie mit ihrem "Ex" emotionsreiche Spiele um das Zusammenkommen und Nicht-Zusammenkommen spielt, gibt es für dich nur zwei Sachen, die vollkommen klar sind: 1. Du bist dem Typen meilenweit überlegen. Du weißt das, sie weiß das, der Typ weiß das. 2. Unabhängig von irgendeinem Beziehungsstatus kannst du sie deshalb jederzeit treffen, sie verführen und mit ihr schlafen.

Das ist der Frame, den du brauchst. Wenn du dieses Programm auf der Festplatte deines Unterbewusstseins installiert hast, dann lösen sich alle anderen Sorgen von ganz allein auf.

Fehlt dir dieser Frame noch? Dann ist Inner Game deine Mission und nicht dieses Mädchen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Community

Mir war klar, dass sie höchstwahrscheinlich wieder zu ihrem Ex zurück gehen würde sobald dieser wieder zurück wäre. Doch irgendwann fing sie an mir zu sagen, dass sie sich für uns entschieden hätte und fragte mich was ich mir den von uns erwarte. Ich gab ihr nur zur Antwort, dass ich sie sehr mag und wir mal sehen wo das hinführt.

Nunja, seit letzter Woche ist ihr Exfreund wieder hier und hatt sie mit SMS vollbombadiert, dass er es nicht ohne sie aushalte und er sie zurück wolle etc. Ich habe ihr nur gesagt, dass sie ein freier Mensch ist und machen kann was sie will und sie für sich entscheiden müsse was für sie das Beste ist.

Es kamm wie es kommen musste, letzten Freitag hat sie mit mir unter Tränen Schluss gemacht und gemeint dass sie es einfach nochmals mit ihrem Ex versuchen müsste obwohl sie dass eigentlich nicht so wollte.

Ich tröstete sie etwas und sagte ihr das es ok ist, wir eine super Zeit hatten und ich ihr alles gute Wünsche, ich aber für dem Moment keinen Kontakt mehr zu ihr möchte. Sie meinte dann, dass sie ja auch nicht wisse ob das gut kommt mit ihrem Ex und sie ja nun auch wisse wie es mit mir sein könnte.

Am nächsten Tag bekamm ich noch ne SMS von ihr wo sie sich für alles bedankte und meinte dass sie nicht gerade direkt zu ihm zurück gehen würde und etwas Zeit für sich brauchen würde um das mit mir zu verarbeiten. Und falls wir jemals Freunde sein könnten, dass das Hammermässig wäre.

Ich halte seit dem Funkstille und melde mich nicht mehr. Bin mir aber ziemlich sicher, dass sie irgendwann wieder zurück kommen wird.

Meine Frage ist nun, ob es sich überhaupt lohnt ihr noch ne Chance zu geben falls sie wieder kommt. Ich mag sie zwar wirklich sehr, aber sie hat sich 2 Mal gegen mich entschieden und ich habe das Gefühl das dieser Charaktzerzug "Den Weg des geringsten Wiederstandes" zu gehen nicht einfach verschwindet. Habt ihr bereits Erfahrungen mit solchen Frauen gemacht, dass danach eine gesunde Beziehung zustande gekommen ist oder würdet ihr mir generell davon abraten ihr ne Chance zu geben?

Und wie reagiert ihr wenn sie euch Fragt, ob ihr lust habt ne Serie im TV zusammen anzuschauen? Weiter Freez-Out oder hingehen? Ich möchte nicht zu ihrem Kumpel werden...

Mfg. Kreck

Hey, Du hast leider völlig recht.

Diese Frau ist kein "LTR-Material"....

Spricht aber nichts dagegen sie als "FB" zu nehmen. ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die vielen Ratschläge.

Ihr habt Recht, ich wollte es einfach nicht wahrhaben, dass ich der Lückenbüsser war. Vieleicht einfach auch nur deswegen nicht weil si in den letzen Wochen sich nur aufgeregt hat, wenn ihr Ex sich gemeldet hat und immer öfters betont hat wie toll ich doch sei etc.

Aber ihr habt mir definitiv die Augen geöffnet.

Wenn ich ihr wriklich was bedeutet hätte, hätte sie sich niemlas gegen mich entschieden, Danke!

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast eine tolle Frau und überlässt das Sie einem anderen und regst dich dann über ihre Reaktion auf? Fragst dich ob du ihr in der Zukunft eine CHANCE geben willst?! Schau mal auf die Realität: Sie ist WEG! Und von Chance kann hier nicht die rede sein, die hättest du vorher gehabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast eine tolle Frau und überlässt das Sie einem anderen und regst dich dann über ihre Reaktion auf? Fragst dich ob du ihr in der Zukunft eine CHANCE geben willst?! Schau mal auf die Realität: Sie ist WEG! Und von Chance kann hier nicht die rede sein, die hättest du vorher gehabt.

Mich würde dann interessieren, was du anders gemacht hättest?

Hättest du ihr den Kontakt zu ihrem Ex verboten?

Ich finde, wenn eine Frau bei mir bleibt, soll sie das machen weil sie sich frei dafür entschieden hat.

Ansonsten ist die Beziehung nichts Wert.

  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist es sinvoll einer Frau die sich einmal gegen mich entschieden hat, noch eine Chance zu geben?

Aus purer Lebenserfahrung:

-> NEIN !

Niemals sollte ein Mann mit einer Frau, welche ihn verließ, wieder zusammen kommen! NIE ! NIEMALS !

--------------

Gut ihr wart mehr so "halb" zusammen. Immrehin sagte sie dir ja von Anfang an, dass du es nicht bist.

Deswegen könnte man hier noch ein Auge zudrücken. Allerdings muss ich doch noch paar Anmerkungen machen...

PS: Wenn mir eine erzählt sie hängt am Ex. Dann bekommt sie sicherlich keine LTR mit mir.

Hier bei ist vileich noch anzumerken, dass alle ihre Freunde mich nicht kennen lernen wollten, weil sie wollten dass sie ihrem Ex nochmals ne Chance gibt. Einige haben ihr sogar damit gedroht mir die Faust ins Gesicht zu hauen falls sie mich je mit ihr sehen sollten. Der Druck kamm auch etwas von ihrer Familie, obwohl ich micht mit ihnen sehr gut verstanden habe.

Am besten nur noch Frauen mit nem bestimmen Niveau kennen lernen. Auch was den Freundeskreis angeht..

Es kamm wie es kommen musste, letzten Freitag hat sie mit mir unter Tränen Schluss gemacht und gemeint dass sie es einfach nochmals mit ihrem Ex versuchen müsste obwohl sie dass eigentlich nicht so wollte.

Wenn ich so eine scheisse lese...

bearbeitet von MrJack
  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist ja sehr verständnisvoll gewesen als sie dir gesagt hat, was Sache ist. Darauf lässt sich aufbauen, sie trotz Beziehung mit dem Auswanderer mehrmals noch wegzubürsten. Die meldet sich garantiert die nächsten Wochen nochmal.

bearbeitet von langläufer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Kreck!

Ich hab sowas ähnliches gerade hinter mir, nur hab ich fast 2 Jahre damit verballert!

Die Dame war auch noch nicht über ihren Ex weg. Anfangs dachte ich noch - ok, hast du ein paar Wochen Spaß als Lückenbüsser und gut -

Dann fand ich die Sache aber plötzlich auch so toll wie du bei deiner Madame, sie aber eben nicht...

Was dann folgte war: Schluß nach 6 Monaten, dann nach 3 Monaten 'inoffiziell' zusammen, dann wieder Ende, dann nach ein paar Monaten FB.

Von PU und LDS hatte ich noch nie was gehört, daher hat sie mich in den Orbit stecken können und mit Double Binds fast um den Verstand gebracht.

Ist nicht besonders cool für's Selbstbewustsein wenn man(n) sich wie ein Esel am Nasenring durch die Arena führen lässt.

Fazit Wenn du es wirklich schaffst, sie als reine FB zu sehen, gib alles!

Wenn du dir da aber nicht sicher bist, LAUF FORREST LAUF!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh diese wischi waschi Einstellung... Während du mit deinen Verhalten und Worten zeigtest dass du keinen Anspruch auf sie hast, hat ihr Ex gezeigt und formuliert was ihn zusteht. Kampflos gehen lassen, weil ein gespieltes spiel mehr weh tut zu verlieren? Kein wunder dass es ihr leicht fällt dich zu verlassen. Jetzt ist zuspät lass gut sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh diese wischi waschi Einstellung... Während du mit deinen Verhalten und Worten zeigtest dass du keinen Anspruch auf sie hast, hat ihr Ex gezeigt und formuliert was ihn zusteht. Kampflos gehen lassen, weil ein gespieltes spiel mehr weh tut zu verlieren? Kein wunder dass es ihr leicht fällt dich zu verlassen. Jetzt ist zuspät lass gut sein

Wieso sollte er um sie kämpfen?

Ich hab keinen Grund gelesen.

Wieso muss sie ihm nicht zeigen, dass sie es wert ist?

Sie zeigt das Gegenteil.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh diese wischi waschi Einstellung... Während du mit deinen Verhalten und Worten zeigtest dass du keinen Anspruch auf sie hast, hat ihr Ex gezeigt und formuliert was ihn zusteht. Kampflos gehen lassen, weil ein gespieltes spiel mehr weh tut zu verlieren? Kein wunder dass es ihr leicht fällt dich zu verlassen. Jetzt ist zuspät lass gut sein

Klar es wäre besser ihr nach zu rennen und mich betasieren zu lassen, am besten noch etwas Needyness dazu.

Ihr Ex hat sie vollgeheult dass er es hier nicht ohne sie aushalte... Was denkst du wie lange das gut geht?

Irgendwann wird sie merken, dass er nicht ohne sie leben kann, ich aber ganz gut ohne sie zurecht komme. Was denkst du wer dann wohl mehr Attraction hat und bei wem sie angekrochen kommt?

Auserdem fiel es ihr nicht leicht mich zu verlassen. Sie brachte zuerst 10min kein Wort raus und fing dann an zu heulen. Und glaub mir das war nicht gespielt, wahrscheinlich musste sie sich sogar wegen dem Druck von Aussen so entscheiden.

Tut mir leid aber da bin ich absolut nicht mit dir einverstanden, was hättest du den damit bezweckt sie für dich zu beanspruchen? Denkst du sie wäre geblieben weil du es sagst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn eine Frau noch irgendwie an ihrem Ex hängt, bist du NIE NIE NIEMALS ihre Nr. 1 und damit taugt sie auch in keinem Fall als LTR. Du bist nur der Lückenbüßer, weil sonst kein besserer da war und das doch immerhin besser ist als alleine zu sein. Sobald der Ex wieder verfügbar ist oder ein Mann in ihr Leben tritt, der ihren Ex übertrifft, bist du sofort aus dem Spiel. Das würde im Übrigen auch dann gelten, wenn sie nun ihren Ex abschießt und doch dich will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, Du hast leider völlig recht.

Diese Frau ist kein "LTR-Material"....

Spricht aber nichts dagegen sie als "FB" zu nehmen. ^_^

Ich finde diese Beurteilung Schwachsinn. Wieso jemandem einfach einen Stempel aufdrücken?

Diese Frau ist ein Mensch mit Gedanken und Gefühlen, also auch beziehungsfähig. Denn das hängt immer von beiden und den Umständen ab und nicht nur von 1 Person.

Ich denke, sie ist unsicher und versucht, herauszufinden was das richtige ist. Und dazu hat jeder Mensch das Recht.

Wenn du sie willst, dann kämpf um sie...

Nachtrag:

Jungs, Jungs, Jungs - wenn ich das hier so alles lese... Ihr begrenzt euer eigenes Denken und somit auch eure eigenen Chancen.

Euer Kopf ist doch rund und nicht eckig:

ALLES ist möglich und machbar!!!

Wenn eine Frau über ihren Ex redet oder noch an ihm hängt, dann hat er positive Eigenschaften oder Verhaltensweisen, die sie mag. Oder es sind Erinnerungen an eine schöne Zeit. Warum sie das macht, kann ganz verschiedene Gründe haben, z.B.:

1. Er ist ihre Nummer 1

2. Sie möchte gute Laune haben indem sie sich an schöne Erlebnisse mit ihm erinnert

3. Sie gibt dir Tipps was sie sich von dir wünscht

4. Sie zeigt, dass sie Männer (hier ihren Ex) wertschätzt

5. Sie versucht dir zu vermitteln, du sollst dir mehr Mühe geben, sollst um sie kämpfen

6. Sie möchte dir vermitteln, dass er toll war, aber dass sie dich viel toller findet.

oder, oder, oder...

Wenn du ihre Nummer 1 sein willst, dann mach was und sei ihre Nummer 1 !!!

Simple as that!

Nachtrag 2:

ER entscheidet, ob er sie will oder nicht.

ER entscheidet, ob sie es wert ist oder nicht.

Wenn du willst, dann tu es!!!!!

Zudem: Wieso soll sie die einzige sein, die beweisen "muss", dass sie es wert ist??????? Er doch auch... Jeder gibt 50%...

Und außerdem: Besteht der Wert darin,

dass sie nie unsicher ist?

dass sie sich nie Zeit für Überlegungen und Entscheidungen nimmt?

dass sie immer zu 100% weiß, welche Entscheidung die richtige ist?

dass sie jederzeit perfekt ist und NIE Fehler macht?

Und, und, und...

Dann gibt es Perfektionismus! Ich hätte gerne die Adresse, wo ich das kaufen kann.... ;-)

Zitat: "Wenn eine Frau noch irgendwie an ihrem Ex hängt, bist du NIE NIE NIEMALS ihre Nr. 1 und damit taugt sie auch in keinem Fall als LTR."

Wenn ein Mann einer Frau keine Fehler und Fehlentscheidungen und auch keine Zeit für eine Entscheidungsfindung lassen kann und nicht verzeihen kann, taugt er dann als LTR????? ;-)

bearbeitet von HPeter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, kämpf um sie. Je mehr du sie willst, desto eher wird es klappen. Ich schlage vor, du schreibst ihr einen Liebesbrief und schickst ganz viele rote Rosen. Dann überlegt sie sich nochmal, ob deine Attraction nicht doch über der ihres Ex liegt. Du musst nur alles geben, häng dich richtig rein! :good:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh diese wischi waschi Einstellung... Während du mit deinen Verhalten und Worten zeigtest dass du keinen Anspruch auf sie hast, hat ihr Ex gezeigt und formuliert was ihn zusteht. Kampflos gehen lassen, weil ein gespieltes spiel mehr weh tut zu verlieren? Kein wunder dass es ihr leicht fällt dich zu verlassen. Jetzt ist zuspät lass gut sein

Wieso sollte er um sie kämpfen?

Ich hab keinen Grund gelesen.

Wieso muss sie ihm nicht zeigen, dass sie es wert ist?

Sie zeigt das Gegenteil.

Genau, WARUM sollte er? Wenn ne Frau nicht erkennt, was sie an mir hat....bitte da ist Tür!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die weiß nicht was sie will, trennt sich von dem, will ihn dann doch wieder, wieso gibst du dir dieses Theather? lass sie zurück zum ex und FUCK auf die

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.