DER Ultimative Boyfriend Destroyer Thread in PU

571 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Keiner weiß, ob sich dieser Aufwand lohnen wird, aber wer nichts wagt, der nichts gewinnt! Und was hast du zu verlieren? Ein bisschen Zeit, mehr nicht, also ran an den Speck, bevor er ranzig wird!

Dann einfach allmählich durcheskalieren. Wenn sie schon zugibt, dass du gut aussiehst und sich mit dir treffen WILL, dann hast du auf alle Fälle eine Chance!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

,,Klar gerne!Aber du musst wissen, dass es für mich nur rein Freundschaftlich ist, weil ich einen Freund habe.Obwohl du schon ziemlich gut aussieht:D''

Zum einen teilt sie der Welt von Tag zu Tag mehr mit, wie ,,glücklich'' sie doch ist (kussbildchen mit ihrem macker, so verschrumpelte Liebesphrasen usw), aber zum anderen fragt sie dann, wann ich denn Zeit habe und wird gar nervös, wenn ich mal nach 5 min. nachdem sie irgendein Thema, was mit nem treffen, ihrem Freund oder mir und ihr, zu tun hat, nicht reagiere und ihr keine Antwort gebe.

Ich übersetze mal: "Ich würde gerne mit dir ficken. Ich möchte keine LTR. Kannst du diskret sein? Sonst gehts leider nicht. Komm endlich aus dem Tee und pack die Eier aus und bereite mir Gelegenheit mit dir zu ficken."

"...girls have itchy pussies a lot! They really really want to be fucked bad and we just need to set a frame that allows them to ACT on it."--pua Karea

Treff dich mit ihr, geb ihr die Sicherheit, daß du scharf findest, wenn sie sich nimmt was sie will, daß du sie respektierst auch wenn sie mit dir rummacht, das zwischen euch bleibt (erzähl ihr also auch nichts konkretes von anderen Frauen) und ... irgendwas war da noch. Guck mal bei Magnetism nach, der hat's schön formuliert in seinem "Charme" Thread.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich poste es hier nochmal in Kurzform, habe mich vielleicht etwas ausführlich und umständlich in meinem Thread ausgedrückt.

Vor knapp 3 Monaten eine Frau aus dem weiteren Bekanntenumfeld näher kennengelernt, sie 31, ich 33. Sie hat einen Freund, welchen ich aber nicht kenne, sendete aber von Anfang an starke Signale. Treffen uns seither regelmäßig, sie fragte auch nach gemeinsamen Urlaubstrip, welcher uns sehr nahe brachte, dh. es lief alles bis auf Sex, und selbst das wäre fast geschehen, war ich wohl zu schnell. Ansonsten knutschen, fummeln, "Trockenficken" usw. Darüber hinaus auch superentspanntes, vertrautes Miteinander, kuscheln, Nachts eng verschlungen einschlafen...naja ihr wisst was ich meine.

Freund scheint auch eine eher unwichtige Rolle zu spielen, sie ist eher mit ihren Freundinnen unterwegs...hab den vielleicht auch deswegen noch nie gesehen. Sie erzählt auch nichts von ihm, habe allerdings auch meist ziemlich schnell das Thema gewechselt. Einen BFD gabs noch nicht, aber ich hatte bisher auch nie den Anlass einen zu verwenden. Haben quasi schon die nächste Tour geplant und sehen uns auch jede Woche mindestens 1 mal, auch wenns beim letzten Mal etwas kühler war, wobei wir auch darüber gesprochen haben, wie krass wir beide es finden was hier grade passiert.

Frage ist von mir, muss man in einer solchen Konstellation einfach etwas Geduld haben, einfach der bessere Typ sein, cool mit allem umgehen undihr die Zeit geben, dann wird das schon, denn eine LTR wäre für mich schon denkbar. Hat irgendwer Erfahrungen mit dem Zeitrahmen und dem dazugehörigen Verhalten?! Oder Ex und hopp und wenns nichts wird nexten?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

,,Klar gerne!Aber du musst wissen, dass es für mich nur rein Freundschaftlich ist, weil ich einen Freund habe.Obwohl du schon ziemlich gut aussieht:D''

Zum einen teilt sie der Welt von Tag zu Tag mehr mit, wie ,,glücklich'' sie doch ist (kussbildchen mit ihrem macker, so verschrumpelte Liebesphrasen usw), aber zum anderen fragt sie dann, wann ich denn Zeit habe und wird gar nervös, wenn ich mal nach 5 min. nachdem sie irgendein Thema, was mit nem treffen, ihrem Freund oder mir und ihr, zu tun hat, nicht reagiere und ihr keine Antwort gebe.

Ich übersetze mal: "Ich würde gerne mit dir ficken. Ich möchte keine LTR. Kannst du diskret sein? Sonst gehts leider nicht. Komm endlich aus dem Tee und pack die Eier aus und bereite mir Gelegenheit mit dir zu ficken."

"...girls have itchy pussies a lot! They really really want to be fucked bad and we just need to set a frame that allows them to ACT on it."--pua Karea

Treff dich mit ihr, geb ihr die Sicherheit, daß du scharf findest, wenn sie sich nimmt was sie will, daß du sie respektierst auch wenn sie mit dir rummacht, das zwischen euch bleibt (erzähl ihr also auch nichts konkretes von anderen Frauen) und ... irgendwas war da noch. Guck mal bei Magnetism nach, der hat's schön formuliert in seinem "Charme" Thread.

Tja mein guter.so gut es sich auch anhört gibs da mittlerweile einige Unstimmigkeiten.

Seit letzter is ein vollkommener Stimmungswechsel von 180° zu verzeichnen.

Wo letzte Woche noch oben genannte,, Offenheit" war ist sie seit dieser Woche total verändert.Sie ist total loyal zu ihrem Freund und fotzt bisschen rum wegen treffen usw.von wegen Freund blabla, is komisch usw.

Habs dann mit 1/2 Sticheleien in Form von Sätzen hier aus dem thread versucht und drauf geachtet dass ich ihren Freund im positiven Blick darstelle und mir sicher bin,dass er doch für sowas Verständniss hat.

Also kurz und knapp, sie macht plötzlich total dicht und fährt schwer die Loyalitätsnummer ab

Steck i-wie in ner Sackgasse... Tipps?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dir kann völlig egal sein was Sie Dir da schreibt, war ein billiger shittest! Sie hat zwar einen BF und postet wirres Zeug von wegen das Sie "glücklich" ist, aber Frauen sind auch jeder Zeit offen für einen besseren Freund der Sie noch glücklicher macht.

Für dich ist beim Treffen wichtig das Du kein schlechtes Wort über ihren BF verlierst. Wenn Du das tust löst das einen Schutzreflex bei der Frau aus und Sie wird ihn verteidigen.

Wenn Sie Dir beispielsweise erzählt: "Boar... mein Freund hat voll Theater gemacht das wir uns treffen" oder "Der nervt mich so und ich kann nie allein weg" nimmst Du ihn in Schutz und sagst z.B "Er weiß eben nicht was er tut2, "Er liebt dich eben über alles" bla bla...

Was wird passieren? Sie redet noch schlechter über ihn.

Beim Treffen schön Kino fahren und von Treffen zu Treffen die eskalation steigern aber das sollte klar sein.

Viel Erfolg!

Magnetism

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist auch nur deine Attraction flöten gegangen, wollte sie sich denn nicht gerne mit dir treffen...?

Möglich...wüsste aber nicht wieso.Ja wollte sie, sag ja, ihr verhalten ist gegenüber letzter Woche um 180° gedreht.Da überhaupt nicht rumgefotzt und ihren Freund nur als Grund,kein Hinderniss dargestellt.

Aber seit dem Freund hier, Freund da.Blabla.Zudem is nur Textverkehr möglich da sie, wie so viele Mädels irgendwie alergisch gegenüber anrufe reagiert und sagt, dass sie das nit so mag( ja is klar...naja)

Dir kann völlig egal sein was Sie Dir da schreibt, war ein billiger shittest! Sie hat zwar einen BF und postet wirres Zeug von wegen das Sie "glücklich" ist, aber Frauen sind auch jeder Zeit offen für einen besseren Freund der Sie noch glücklicher macht.

Für dich ist beim Treffen wichtig das Du kein schlechtes Wort über ihren BF verlierst. Wenn Du das tust löst das einen Schutzreflex bei der Frau aus und Sie wird ihn verteidigen.

Wenn Sie Dir beispielsweise erzählt: "Boar... mein Freund hat voll Theater gemacht das wir uns treffen" oder "Der nervt mich so und ich kann nie allein weg" nimmst Du ihn in Schutz und sagst z.B "Er weiß eben nicht was er tut2, "Er liebt dich eben über alles" bla bla...

Was wird passieren? Sie redet noch schlechter über ihn.

Beim Treffen schön Kino fahren und von Treffen zu Treffen die eskalation steigern aber das sollte klar sein.

Viel Erfolg!

Magnetism

Ja, dann sollte sie in die Pötte kommen, anstatt hier rumzujammern.Nochmals will ich eigentlich nicht fragen, wann sie denn Zeit hat, weils mir zu needy ist und ich kein Intresse hab wieder dieses ,,ja ich hab ja nen freund'' Thema durchzukauen

Hab ich ja bereits beschrieben, dass ich das nicht gemacht habe.Nachdem sie heute wieder damit anfing und meinte, ihrem Freund ist das nicht so recht is behauptete ich, dass ihr freund doch sicherlich verständnisvoll ist und da keine sorgen haben muss.Und sie das doch eigentlich wüsste, sonst wär sie doch nicht mit ihm zusammen.Davor gabs zwar noch so Sätze wie ,,Was ist dir denn erlaubt zu machen''aber da kam dann nur das 0815 in form von,,doch sowas lass mir ja ned verbieten aber ich kann ja ned sagen ne du darfst ned kommen ich mach was anderes''

KA was die sich da wieder zusammenreimt aber für mich ist einfach die Frage an euch, wie ich in der Situation hier am besten reagiere um das Ruder wieder rumreißen zu können, weil die Atraction wohl wirklich flöten geht, wenn das noch lange so weiter geht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich möchte BFDs gar nicht erlernen und auch nicht anwenden.

Es sei denn, mir würde irgendwann mal eine 200 Prozentige Traumfrau mit LTR-Potential begegnen, für die ich bereit wäre etwas zu tun, was ich prinzipiell ablehne.

Hab vor Jahren mal soetwas in der Art angewandt, ohne zu wissen, was ein BFD ist, da wusste ich nichts von PU:

Da war eine HB (9) und sie hatte mit ihrem Freund immer so ein On-Off-Drama-Hick-Hack und wir waren schon 2-3 zusammen ausgewesen was trinken, aber ohne KC und ähnliches und sie fand mich halt interessant, aber hing noch sehr an ihm.

Dann hat sie mich angerufen, irgendwann nachts, die hätten sich gestritten und er hätte sich wegen ihr selbst verletzt und würde auf der Straße rumbrüllen usw.

Hab mir das angehört, dann meinte sie, dass sie überlegt Schluß zu machen, wie ich das denn finden würde und was ich an ihrer Stelle tun würde.

Hab sowas in der Art gesagt:

"Mir steht nicht zu, dass für dich zu entscheiden.

das ist ganz allein deine Entscheidung.

Ihr ward lange zusammen, da möchte ich dir nicht reinreden.

Denk drüber nach, wie eure Beziehung in letzter Zeit verlaufen ist...

...führ dir die Erwartungen vor Auge, die du an diese Beziehung hast.

Wie wird es wohl in 2 Wochen sein ...in 2 Monaten...

und wenn du merkst, dass wieder alles gut werden kann - schlaf nochmal eine Nacht drüber

bevor du jetzt einfach schluss machst, okay?

Hör einfach auf dein Herz,

im Grunde hast du dich doch schon fürs Richtige entschieden

und das weißt du auch, HB

machs gut, ich muss jetzt auflegen"

2h später schrieb sie, dass sie schluss gemacht hätte und ob ich sie abholen komme.

Ist dann knapp 1 Jahr lang meine LTR geworden.

bearbeitet von Lynx87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich möchte BFDs gar nicht erlernen und auch nicht anwenden.

Es sei denn, mir würde irgendwann mal eine 200 Prozentige Traumfrau mit LTR-Potential begegnen, für die ich bereit wäre etwas zu tun, was ich prinzipiell ablehne.

Hab vor Jahren mal soetwas in der Art angewandt, ohne zu wissen, was ein BFD ist, da wusste ich nichts von PU:

Da war eine HB (9) und sie hatte mit ihrem Freund immer so ein On-Off-Drama-Hick-Hack und wir waren schon 2-3 zusammen ausgewesen was trinken, aber ohne KC und ähnliches und sie fand mich halt interessant, aber hing noch sehr an ihm.

Dann hat sie mich angerufen, irgendwann nachts, die hätten sich gestritten und er hätte sich wegen ihr selbst verletzt und würde auf der Straße rumbrüllen usw.

Hab mir das angehört, dann meinte sie, dass sie überlegt Schluß zu machen, wie ich das denn finden würde und was ich an ihrer Stelle tun würde.

Hab sowas in der Art gesagt:

"Mir steht nicht zu, dass für dich zu entscheiden.

das ist ganz allein deine Entscheidung.

Ihr ward lange zusammen, da möchte ich dir nicht reinreden.

Denk drüber nach, wie eure Beziehung in letzter Zeit verlaufen ist...

...führ dir die Erwartungen vor Auge, die du an diese Beziehung hast.

Wie wird es wohl in 2 Wochen sein ...in 2 Monaten...

und wenn du merkst, dass wieder alles gut werden kann - schlaf nochmal eine Nacht drüber

bevor du jetzt einfach schluss machst, okay?

Hör einfach auf dein Herz,

im Grunde hast du dich doch schon fürs Richtige entschieden

und das weißt du auch, HB

machs gut, ich muss jetzt auflegen"

2h später schrieb sie, dass sie schluss gemacht hätte und ob ich sie abholen komme.

Ist dann knapp 1 Jahr lang meine LTR geworden.

Weiß nicht ob du das jetzt auf meinen Fall beziehst aber falls ja:

Diese passive Äußerung gegenüber dem Freund handhabe ich genau so.Wird auch hier im Forum gepredigt.Aber in meinem Falle hat sie keinen Beef mit ihrem Macker.Zumindest deutet nicht darauf hin.Glaube auch mittlerweile, dass sie noch nocht all zu lange zusammen sind.Also alles noch ziemlich frisch.Von daher is die Frage ob diese ganze Schreiberei ihrerseits unnötige shittests sind oder sie tatsächlich kalte Füße bekommen hat und wieder in Richtung ihres Freundes trifftet.Darum ersuch ich halt Tipps, wie sich das verhindern lässt, weil die Sache zuanfangs doch recht vielversprechend klang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da war eine HB (9) und sie hatte mit ihrem Freund immer so ein On-Off-Drama-Hick-Hack und wir waren schon 2-3 zusammen ausgewesen was trinken, aber ohne KC und ähnliches und sie fand mich halt interessant, aber hing noch sehr an ihm.

Dann hat sie mich angerufen, irgendwann nachts, die hätten sich gestritten und er hätte sich wegen ihr selbst verletzt und würde auf der Straße rumbrüllen usw.

Hab mir das angehört, dann meinte sie, dass sie überlegt Schluß zu machen, wie ich das denn finden würde und was ich an ihrer Stelle tun würde.

Ihr Name war sicher Liane.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin zurzeit an einem intressanten Game (HB 7,5) , ich hab sie rein zufällig mal in FB angeschrieben. Kurz darauf wollte sie schon treffen und spontan essen gehen. Waren dann Sushi essen und lange spaziert usw. Hab Sie dann heimgefahren. Da das ganze extrem schnell ging war ich mir nicht ganz sicher vor ihrer Tür noch was zu starten. Habs dann gelassen, sie wollte aber trotzdem unbedingt meine Nummer haben damit man sich laut ihr whatsappen kann. Das ist jetzt einige Wochen her. Sie hat sich heute gemeldet ob wir die Woche nicht etwas machen könnten. Ich sagte klar und wollte sie abholen. Sie verneinte mit der Aussage sie hätte einen Freund. Also abholen wäre nicht so gut, essen gehen wäre schon ok.

Ich bin etwas verwundert, von ihr kommt 2 mal hintereinander die Initiative etwas zu machen, beilläufig sagt sie kurz sie hätte einen Freund. Ich hab mir auch gedacht ob vielleicht ihr Freund in der gleichen Firma arbeitet und sie eventuell nicht gesehen werden möchtet. Nun treffen wir uns in 3 Tagen.

Was tun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was tun?

Sie informiert dich über ihre Verhältnisse und daß sie trotzdem an einem Fickerchen interessiert sei (nicht bei ihr). Du brauchst sie also nur noch (über ein paar Location Wechsel) in deine Höhle führen und vernaschen. Sie präsentiert sich auf dem Silbertablett, wenn du nicht alles falsch machst, klappt es.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was tun?

Sie informiert dich über ihre Verhältnisse und daß sie trotzdem an einem Fickerchen interessiert sei (nicht bei ihr). Du brauchst sie also nur noch (über ein paar Location Wechsel) in deine Höhle führen und vernaschen. Sie präsentiert sich auf dem Silbertablett, wenn du nicht alles falsch machst, klappt es.

Hmm...haha ich wohn noch daheim. Sie in ner WG.

Sehen die anderen das auch so wie Jingang? Soll ich mich bei ihr bis zum 2. Date noch irgendwie melden oder einfach abwarten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schick deine Eltern ins Kino und mach einen Filmabend mit ihr, vorher bereitet ihr noch zusammen die weltbesten Knabbersnacks zu, die dann beim Film vernascht werden...

Wenn das Date fix ist, warum solltest du dich melden? Nein, Date ist Date und abgemacht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab eine HB kennen gelernt, die n Freund hat, 2 Treffen waren schon drin, Heute haben wir zusammen geschrieben und ich hab sie eingeladen mal vorbei zu kommen, von ihr kam aber "Ich hab ja einen Freund und der findet das glaube ich nicht so super, wenn ich zu dir kommen würde. Also so treffen in der Uni oder feiern gehen mit anderen ist ja ok, aber das will ich ihm dann doch nicht zumuten! You know?"
Was soll ich darauf antworten? Wie soll ich weiter machen, so dass was draus wird?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am besten gehst Du einfach darauf ein: "Ja, kann ich natürlich verstehen. Und wir wollen ja nicht, dass Du Ärger mit Deinem Freund bekommst. Das ist dann doch zu privat. Lass uns einfach demnächst mal wieder feiern gehen. Oder man sieht sich ja eh in der Uni."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm, sie würde wollen, schiebt aber den Freund vor. Das hört sich danach an, als müsstest du nur die Verantwortung übernehmen...

Wie wäre es mit: "Hey, kein Problem, wie wäre es im Café xxx, da ist es noch schön gemütlich und ich war schon lange nicht mehr dort.Treffen wir uns doch am Mittwoch um 17.00 Uhr dort!"

Das Café ist natürlich in der Nähe von deinem Wohnort und bei einem Locationwechsel musst du kurz zu Hause vorbei was holen und zeigst ihr dann schnell die Wohnung. Ihr geht aber gleich wieder, z.B. zum Italiener was essen und anschließend findest du bestimmt noch einen Grund, erneut zu dir zu gehen (z.B. du hast den weltbesten Ingwerlikör zuhause und der wäre jetzt perfekt zum Verdauen...). Da sie schon bei dir war, sind ihre Hemmungen geringer und vielleicht geht sie mit und du kannst eskalieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, dann berichte ich hier auch mal von meiner Situation. Vielleicht kann mir hier der ein oder andere ja nützliche Tipps geben ;) Also, ich bin gerade an einer HB dran. Hatte vor einer Weile auf einer Party was mit ihr (war schon mehr als KC, ging schon ordentlich zur Sache ;) ) obwohl sie mir eine Stunde vorher noch erzählt hatte, dass sie einen Freund hat. War mir egal, ist es mir auch immer noch.

Auf jeden Fall war da auch Alkohol mit im Spiel (ja blabla, keine Ausrede für sie, ist mir klar. Aber ich will ja die Umstände erläutern). Als ich sie ein paar Tage später anschrieb, da meinte sie auch was in Richtung "Tut mir leid, war wohl ziemlich betrunken". Also um genauer zu sein: Ich habe sie nicht auf das Rumgemache angesprochen, sie hat sich auch nicht dafür wörtlich entschuldigt. Schreibe seitdem auch wirklich jeden Tag mit der, habe sie mittlerweile auch ein paar mal getroffen, jedes Mal bisher in der Uni (studieren an der gleichen).

Sie hat während der ganzen Zeit (über mehrere Wochen schon) nicht ein einziges Mal ihren Freund erwähnt. Ist ja schon einmal ein gutes Zeichen. Auch meldet sie sich bei mir wenn ich mich mal nicht melde. Auch ein gutes Zeichen.

Manchmal schreibt sie Sachen à la "Wir können ja mal das und das machen", dann wiederum geht sie gar nicht auf meine Vorschläge ein.

Wechselt das Thema oder was auch immer. Also manchmal wird geflirtet, manchmal nicht. Und auch nicht in dem Ausmaße, in dem ich das gerne hätte ;)

Das Problem ist einfach, ich weiß absolut nicht woran ich da bin. Ich will auch einfach, dass da mal wieder was geht. Nur muss sie sich da auch mal auf ein Treffen einlassen und nicht immer nur um den heißen Brei geredet werden. Treffe sie morgen wieder in der Uni zwischen den Vorlesungen.

Jetzt frage ich euch: Wie stelle ich mich am geschicktesten an? Also attracted ist die auf jeden Fall, nur bin ich mir halt schon sicher, dass sie das unterdrückt und sich halt unsicher ist wegen ihres Freundes. Da helfen auch die Tipps nicht um ihn zu destroyen, da sie ihn wie gesagt gar nicht erst erwähnt hat ;)

Diese ganze Situation regt mich schon auf, da ich nie solche Probleme habe/hatte und ich schon um jeden Preis dieses HB layen will. Was sich daraus ergibt, sieht man ja dann. Danke schonmal ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, dann berichte ich hier auch mal von meiner Situation. Vielleicht kann mir hier der ein oder andere ja nützliche Tipps geben ;) Also, ich bin gerade an einer HB dran. Hatte vor einer Weile auf einer Party was mit ihr (war schon mehr als KC, ging schon ordentlich zur Sache ;) ) obwohl sie mir eine Stunde vorher noch erzählt hatte, dass sie einen Freund hat. War mir egal, ist es mir auch immer noch.

Auf jeden Fall war da auch Alkohol mit im Spiel (ja blabla, keine Ausrede für sie, ist mir klar. Aber ich will ja die Umstände erläutern). Als ich sie ein paar Tage später anschrieb, da meinte sie auch was in Richtung "Tut mir leid, war wohl ziemlich betrunken". Also um genauer zu sein: Ich habe sie nicht auf das Rumgemache angesprochen, sie hat sich auch nicht dafür wörtlich entschuldigt. Schreibe seitdem auch wirklich jeden Tag mit der, habe sie mittlerweile auch ein paar mal getroffen, jedes Mal bisher in der Uni (studieren an der gleichen).

Sie hat während der ganzen Zeit (über mehrere Wochen schon) nicht ein einziges Mal ihren Freund erwähnt. Ist ja schon einmal ein gutes Zeichen. Auch meldet sie sich bei mir wenn ich mich mal nicht melde. Auch ein gutes Zeichen.

Manchmal schreibt sie Sachen à la "Wir können ja mal das und das machen", dann wiederum geht sie gar nicht auf meine Vorschläge ein.

Wechselt das Thema oder was auch immer. Also manchmal wird geflirtet, manchmal nicht. Und auch nicht in dem Ausmaße, in dem ich das gerne hätte ;)

Das Problem ist einfach, ich weiß absolut nicht woran ich da bin. Ich will auch einfach, dass da mal wieder was geht. Nur muss sie sich da auch mal auf ein Treffen einlassen und nicht immer nur um den heißen Brei geredet werden. Treffe sie morgen wieder in der Uni zwischen den Vorlesungen.

Jetzt frage ich euch: Wie stelle ich mich am geschicktesten an? Also attracted ist die auf jeden Fall, nur bin ich mir halt schon sicher, dass sie das unterdrückt und sich halt unsicher ist wegen ihres Freundes. Da helfen auch die Tipps nicht um ihn zu destroyen, da sie ihn wie gesagt gar nicht erst erwähnt hat ;)

Diese ganze Situation regt mich schon auf, da ich nie solche Probleme habe/hatte und ich schon um jeden Preis dieses HB layen will. Was sich daraus ergibt, sieht man ja dann. Danke schonmal ;)

Die Sache ist ziemlich einfach. Du steckst bereits jetzt im Orbit und Sie pusht ihr Selbstbewusstsein damit. Du musst dich hier erstmal schön dick und tief einlesen. Wieso schreibst du auch täglich mit ihr anstatt nem vernünftigen Anruf, bei dem du ihr aus deinem Leben vorschwärmst und ihr anbietest dich zu XY zu begleiten? Völlig abegesehen davon was bei eurem Techtelmechtel vorgefallen ist. Dein Game beginnt nahezu bei Null und sofern Sie Interesse hat, wird sie sich mit dir treffen. Trifft Sie sich nicht mit dir, warst du ein netter Zeitvertreib.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So Freunde, auch ich brauch dann mal eure Hilfe bezüglich HB mit Freund;)
Zur Vorgeschichte:Vor paar monaten mit Arbeitskollege über HB gesprochen, Willkürlich!Mal bisschen informiert-->gefällt mir!!Hatt jedoch einen Freund!!

Naja, Kontakt mit ihr aufgenommen, super nett ins Gespräch gekommen, dann mal getroffen-->Wirklich super Charakter, hübsch, eigentlich genau mein Fall.Mir so gedacht,, OK!mit der könnteste dir echt noch ne LTR vorstellen''
Okay, dann paar mal kurz geschrieben(Weihnachten, silvster),sie kam sich ma meine Heimatstadt anschauen (wohnt paar KM weg), alles cool.Jedes mal wenn sie Thema Freund anschweifte, abgewimmelt und überspielt.Aber alles in allem kein so ,,Freund hier, Freund da'' Typ.Auch vom hörensagen keine, die jeden Tag bei ihrem Freund sitzt bzw. umgekehrt.Okay, soviel dazu

Heut dann auf nem Geb gewesen, etwas langeweile gehabt und dann einfach mal kurz angetextet.Musste sowieso noch fragen, wann sie mit ihren Mädels nach Malle fährt, weil sie wollte, dass wir um die gleiche zeite fahren.
Naja, bischen dann geschrieben und verschiedene Themen belabert.Dann i-wann kurze Frage wie es denn so is (war echt en kiddi geb.Schwester von Kollegen feierte und ich musste halt hin)
Wenn icdh erlauben darf.Szene 1-->Ausschnitt

Ich:..nene,echt nur kiddis hier.Muss ma aufpassen mit wem man redet.15/16 is en mieses Alter.
sie:Meine sis is 15 und unschuldig,da muss man nit aufpassen ;P
Ich:jaja warte ab, bald hab ich sie im schlepptau ;)
Sie:dann schlag ich dich aber
Ich:haha, ich hab doch dich, da brauche ich deine sis nicht;)
Sie:obwol meine sis echt süß ist....
ich:willste mich hier etwa verkuppeln
sie:**jahre bist du oder?
ich: (y)
sie:naja, wie weit gehst du denn mit dem alter runter.Die drückt sich auch schon total reif aus und so ;P
Ich:alter...ernsthaft?!
sie:sry :*. lustig wär es aber schon ;)

Szene 2.Etwas später gegen ende
Ich:hab dich doch kontaktiert,weil ich dich nett fand und nicht deine sis ;D
sie:du hättest ma früher kommen sollen...
Ich:was, zur dir?
sie:jap, vor nem jahr oder so
Ich.Kennst doch den spruch,es ist nie zu spät für whatever
sie:eigentlich ja süß.musste aber noch lange am ball bleiben ;) oder einfach nochmal wenn ich single bin und niemand anderen suchen
ich: sry, aber wenn du denkst, dass ich dir jetzt hinterlaufe muss ich dich enttäuschen;)
sie:war doch nur spaß:) sollst du ja nicht...will ja nur dass du weiß dass ich einen freund hab
ich:ja, hast du bereits mehrmals erwähnt.Konnt ich mir merken;), trotzdem sind wir noch hier
sie:ja ich will ja auch unbedingt kontakt mit dir.kennen uns doch erst seit kurzem.will dich schon noch richtig kennen lernen
ich:jep
sie:bist du jetzt böse?
ich:nein wieso sollte ich denn?
sie.ich weiß nicht...egal

hab mich dann verabschiedet und das Handy in die Hosentasche gesteckt, soviel dazu

Also, da ich ein Talent habe in solche Situationen zu gelangen und das in der Vergangenheit, immer total falsch anging und den Fehler im System nie erkannt habe, möchte ich jetzt mal eine 2.Meinung von euch Sachverständigern hören;)

A:Was soll der mist mit der Schwester, nicht dass sie schlecht aussieht(eigentlich noch besser aber schlicht zu jung)
B:Was soll man von diesem larifari,,ich hab einen freund, aber mag dich i.-wie doch besser kennen lernen'' gefasel halten.

Denke nicht, dass ich bereits im Orbit schwirre, dafür kommen immer wieder zu viele IOI's in textform oder halt bei den treffen aber das sollte mal versuchen ein aussenstehender Bewerten.
Und wie soll man auf dieses ganze Gespräch reagieren.Ich weiß,Zeit ist Geld.Aber um mit der Tür ins Haus zu fallen fehlt mir zum ersten momentan die Zeit und zum anderen bringt es Meinung nach nichts jetzt oder allgemein hier auf volle Eskalation zu gehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollte eigentlich kein Problem darstellen:

Treffen und langsam eskalieren. Irgendwann wird ein Block kommen mit Hinweis auf Freund. Du gibst ihr recht, sagst, dass das keine gute Idee ist und eskalierst einfach weiter. Falls sie erneut blockt, kurze Pause und dann das gleiche Spiel erneut.

Ich:hab dich doch kontaktiert,weil ich dich nett fand und nicht deine sis ;D

Diese Antwort war Fail. Du hättest darauf anspringen sollen und sie provozieren sollen, z.B.: "Wow, wenn deine Schwester noch cooler ist als du, dann muss ich die unbedingt kennenlernen. Und wenn sie noch jünger ist als du, dann ist sie bestimmt auch noch viel zarter als du, oder?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Folgende Situation:

Ich habe über einen Kumpel ein HB8 kennen gelernt.

Er hat es bei Ihr versucht aber hat sie nie rumbekommen.

Nun versuche ich mein Glück. War vor ein pa Monaten mal bei Ihr aber nur geredet etc. lief richtung LJBF, weil mein Kollege eben noch mit ihr so halb dran war.

Haben jetzt seit einer Woche wieder Kontakt. Sie hat einen Freund mit dem sie mMn nicht glücklich ist. Kurz vor Karneval hat sie gezweifelt ob sie überhaupt eine Beziehung will weil sie eig lieber "Ihre Freiheiten" hätte.

Jetzt hat sie mir weiter erzählt wie rücksichtslos ihr freund ist und ich bin natürlich voll drauf eingestiegen und habe ihr zugestimmt.

Jetzt folgendes:

Ich: Hast du nochmal Lust sich zu treffen, können ja was trinken o. ä

Sie: Ja gerne, aber heimlich damit BF es nicht mitbekommt.

Ich: Ja klar, ich sage natürlich nichts. Aber ich müsste dann bei dir schlafen, kann ja so nicht mehr heim fahren, wenn ich getrunken habe

Sie: ja okay, kein Problem :)

Ich denke sie ist rumzukriegen, wie gehe ich die Sache eurer Meinung nach am besten an, damit der lay funktioniert?

Jedoch hatte sie immer so phasen, indenen sie sagte, wie sehr sie ihren freund doch liebt etc.

bearbeitet von Domi92

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.