Freundin mit anderem Mann in einem Zimmer schlafen lassen

28 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 29
2. Ihr Alter: 28
3. Art der Beziehung: monogam
4. Dauer der Beziehung: ca. 1,5 Jahre, seit 7 Monaten LDR
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 3-4 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex: Wenn wir uns sehen eigentlich täglich
7. Gemeinsame Wohnung: nein
8. Probleme, um die es sich handelt

Hallo alle,

mich interessiert, ob ihr Probleme damit hättet, wenn eure LTR/LDR - die bspw. reisebedingt in einer anderen Stadt unterkommen muss - mit einem anderen Mann ein Zimmer teilt. Bei mir konkret, meine Freundin ist häufiger in Berlin (Ausbildung) und pennt dann dort in ner Männer WG auf der Couch im Wohnzimmer. Alles easy. Dieses mal kommt wohl noch ein Kumpel der Jungs vorbei (ich kenn die alle nicht, sie den Typen auch noch nicht), der für eine Nacht auch im Wohnzimmer übernachten wird, wohl aber auf einer eigenen Couch. Sie rief mich an und fragte ob das ein Problem für mich ist, ist und war es nicht. Hab nicht das Gefühl, dass da irgendwas passieren kann und wenn es so ist, dann kann ich sowieso nur nachträglich meine Konsequenzen daraus ziehen.

Da das aber sowieso immer wieder mal ein Thema in einigen Beziehungen ist, wollte ich hier mal fragen wie weit da eure Toleranz geht. Ein Bett zu teilen wäre für mich komischerweise ein NO GO. Wahrscheinlich weil ich diese Form von Intimität für mich beanspruche. Wie händelt ihr das?

VG!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

A) Nein, kein Probelm.

B) Shit-Test.

Handel/Urteile nach gesundem Menschenverstand. Du kennst deine Freundin am besten. Wir kennen deine Freundin nicht. Wie würde sie selbst handeln?
Frauen sind nich willenlos und betrügen könnte sich dich auch im Keller.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten, okay3423 schrieb:

Sie rief mich an und fragte ob das ein Problem für mich ist, ist und war es nicht.

Wie händelt ihr das?

Hä, wo ist das Problem jetzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist alles viel zu transparent als das es ein Problem darstellt. Wenn Sie fremd vögeln wollte würde Sie es dir nicht im Ansatz so detailliert erzählen.

Bleibt nur zu sagen: ältester Shittest der Welt.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verstehe die Konstellation nicht ganz. Wie lang sind denn die Phasen in denen sie dort pennt? Mehrere Wochen Tage? Ist das ne Gefälligkeit seitens der WG, oder entgeltlich?

Ansonsten: Sie ruft dich extra an und fragt dich ob es für dich in Ordnung ist. Mehr commitment und Verständnis kannst du ihrerseits nicht erwarten. Wenn der Typ meint sie anzuflirten kannst du eh nichts daran ändern. Selbst wenn ist das nicht ihre Schuld. Deine Freundin scheint korrekt. Mach ihr nicht die Räume eng und zwing sie in ein Hostel oder sowas. Damit machst du dich nur unattraktiv.

Ich würde aber dafür sorgen dass ich auf Dauer die Jungs WG mal kennenlerne wenn sie da regelmäßig pennt. Fahr mal hin und lern ihr neues Umfeld kennen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden, Noodle schrieb:

Frauen sind nich willenlos und betrügen könnte sich dich auch im Keller.

Genau so ist es! 

Wenn sie dich betrügen will dann kann sie das jederzeit tun (zB im Keller 😂) aber dann würde sie dich wohl nicht vorher anrufen um mit dir darüber zu sprechen. Wie immer gilt das Motto - Sorgen machen musst du dir nur um die Dinge die sie nicht anspricht..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, MrsCat schrieb:

Genau so ist es! 

Wenn sie dich betrügen will dann kann sie das jederzeit tun (zB im Keller 😂

Hoffentlich nicht dort, da betrüge ich sie nämlich schon! 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe das Problem nicht. Wenn eure Bindung stabil und deine Haltung stark ist UND du sie regelmäßig hart durchfickst, wird nichts passieren. Viel problematischer finde ich, dass du dir Gedanken darum machst.

Deine Meinung von dir selbst sollte so hoch sein, dass es dir niemals in den Sinn käme, dass deine Freundin dich betrügen könnte. Weil du der krasseste Motherfucker auf dem Planeten bist. So einen betrügen Frauen nicht. Und wenn doch? Dann wird sie abserviert und durch ein besseres (jüngeres) Modell ersetzt.

Du bist der Mann. Du bist der Preis. Sei dir dessen bewusst.

Viel Erfolg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 1 Stunde, Ghul schrieb:

Hoffentlich nicht dort, da betrüge ich sie nämlich schon! 😂

Das könnte dann so enden wie in diesem Song..

 

 

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Max_well schrieb:

Verstehe die Konstellation nicht ganz. Wie lang sind denn die Phasen in denen sie dort pennt? Mehrere Wochen Tage? Ist das ne Gefälligkeit seitens der WG, oder entgeltlich?

Ansonsten: Sie ruft dich extra an und fragt dich ob es für dich in Ordnung ist. Mehr commitment und Verständnis kannst du ihrerseits nicht erwarten. Wenn der Typ meint sie anzuflirten kannst du eh nichts daran ändern. Selbst wenn ist das nicht ihre Schuld. Deine Freundin scheint korrekt. Mach ihr nicht die Räume eng und zwing sie in ein Hostel oder sowas. Damit machst du dich nur unattraktiv.

Ich würde aber dafür sorgen dass ich auf Dauer die Jungs WG mal kennenlerne wenn sie da regelmäßig pennt. Fahr mal hin und lern ihr neues Umfeld kennen.

 

Immer 5 Tage, alle zwei Monate. Ja seh ich auch so. Hab auch gesagt dass das für mich kein Problem ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde aber nicht mal unbedingt unterstellen, dass es ein bewusster ist.

Gibt ja solche und solche.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, KingOfCool schrieb:

Hat Noodle richtig erkannt. Ist ein Shittest. 

Was ist denn darin bitte schön ein Shittest. Sie hat den TE gefragt, ob das ok ist. Das ist einfach eine Stil-Frage, dass man sich das nochmal von seinen Freund absegnen lässt, ob das ok ist.

MRSCAT hat eh schon alles gesagt, was man dazu sagen kann. Um das als Shittest zu empfinden, muss man tief in der  AFC-Welt versunken  sein.

 

 

 

No Big Deal.

 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Shit-Test soll immer eine Reaktion hervorrufen. Hier ein Frame-Abklopfen.

 

Zitat

MRSCAT hat eh schon alles gesagt, was man dazu sagen kann. Um das als Shittest zu empfinden, muss man tief in der  AFC-Welt versunken  sein.

Lustig das se mir zustimmt.

bearbeitet von Noodle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Huch wem stimme ich zu? Egal worum es geht ich bin dagegen! Kann ja nicht sein sowas 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin hier bei Wernerd.

Sache steht an. Sie weiß, dass sie das andersrum voll doof fänd und dass sowas hakelig werden kann, wenn es im Nachhinein "raus kommt". Zumindest kann´s sich dann schnell anfühlen, als wäre ein heimtückisches Geheimnis gelüftet worden.
Den Stolperstein räumt sie lieber schon vorauseilend aus dem Weg.


Wie auch immer. Ergebnis bleibt gleich. Locker abnicken.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die These "sie würde dich nicht informieren, wenn da mehr wäre..." halte ich für steil. Hab schon anderes erlebt und gehört.

Kommt halt auf den Kontext (Frau, Situation, Gesundheitslevel der Beziehung...) an.

 

Ich hätte kein Problem mit dem Sacherverhalt per se oder falls sie einfach nur wissen will, dass sie damit bei mir kein Drama ausloest. Tut sie nicht.

Ansonsten fänd ich die Frage komisch. Auf keinen Fall würd ich mir den Schuh anziehen, zu entscheiden, ob sie das darf.

Sie müsste erwachsen genug sein, dass selbst zu entscheiden, mit 28!

Notfalls auch mal bei Nicole auf der Couch pennen, weils Geld fürs Taxi alle war.

Vorher sicherheitshalber ne SMS an die Freundin.

 

Ich würde sie also fragen, wieso sie denkt, dass ich damit ein Problem haben könnte.

Einfach weil mich interessiert, wie sie drauf kommt, mich zu fragen.

Idealerweise klärt sich das dann.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Strike79 schrieb:

Ich würde sie also fragen, wieso sie denkt, dass ich damit ein Problem haben könnte.

Einfach weil mich interessiert, wie sie drauf kommt, mich zu fragen.

Lol,

damit kommunizierts du der Frau, dass du ein Problem damit hast.

vor 8 Minuten, Strike79 schrieb:

Idealerweise klärt sich das dann.

Da gibt es kein Klärungbedarf. Es sei denn du bist ein AFC der needy ist und drama-süchtig.

Halt mal die Bälle flach.

 

  • OH NEIN 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Gibt 3 Frame-Möglichkeiten:

1. Ignorant abnicken/Nicht registrieren (weil's dir tatsächlich Schnuppe ist)

2. Locker mit nem Einzeiler und ohne Diskussion verbieten "Läuft nicht" (wenn du das nicht willst). Auf keinen Fall diskutieren, egal was sie dir vorwirft.

3. Sie humorvoll teasen mit dem unterschwelligen Hinweis, dass du diesen Schwachsinn gar nicht ernst nimmst.

 

Alle 3 Möglichkeiten gehen grundsätzlich klar, solange du stabil bleibst in deinem Frame. Was nicht klar geht in so nem Fall sind Diskussionen, Regeln wie sie sich in dieser Situation zu verhalten hat und Kopffick/Nachhacken ob alles ok ist.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, wernerd schrieb:

Lol,

damit kommunizierts du der Frau, dass du ein Problem damit hast.

Da gibt es kein Klärungbedarf. Es sei denn du bist ein AFC der needy ist und drama-süchtig.

Halt mal die Bälle flach.

 

Wie gesagt, hab ich Settings erlebt, wo Frauen immer schön alles vorab fragen und kommunizieren. Einmal bei mir, mehrfach bei Kumpels.

Sie ist 28 und sollte mit einer Rückfrage klar kommen, wenn sie die Kommunikation beginnt.

Schon allein deshalb würde ich die Rückfrage stellen und nicht aus Angst cool abnicken.

Ihre Reaktion ist dann mehr als ausreichend, um das besser einzuordnen.

Danach dann cool abnicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Strike79 schrieb:

Schon allein deshalb würde ich die Rückfrage stellen und nicht aus Angst cool abnicken.

Ist mit schon klar. Weil du Angst hast wilst du Rückfragen stellen, denn sonst gäbe es dieser Thread hier gar nicht.

Aber das Problem liegt einzig und alleine bei dir.  Die Sermon mit inner Game bla bla erspare ich mir mal.

Deine Eifersucht hast du bestimmt schon häufig bei ihr subkommuniziert.

Offensichtlich hast du Angst.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Minuten, Strike79 schrieb:

 

Wie gesagt, hab ich Settings erlebt, wo Frauen immer schön alles vorab fragen und kommunizieren. Einmal bei mir, mehrfach bei Kumpels.

Sie ist 28 und sollte mit einer Rückfrage klar kommen, wenn sie die Kommunikation beginnt.

Schon allein deshalb würde ich die Rückfrage stellen und nicht aus Angst cool abnicken.

Ihre Reaktion ist dann mehr als ausreichend, um das besser einzuordnen.

Danach dann cool abnicken.

Rückfragen sind mit das Schlimmste in solch einer Situation. Verunsicherung mangels Vertrauen oder keine Eier in der Hose um zu Verbieten (Prinzipientreue) je nach Typ Mann - beides voll ok. Entweder man nickt das entspannt ab oder verbietet es. Frauen können mit beidem leben. Nicht aber mit flattrigen Eiern und Verunsicherung.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, KingOfCool schrieb:

Entweder man nickt das entspannt ab oder verbietet es. Frauen können mit beidem leben. Nicht aber mit flattrigen Eiern und Verunsicherung.

Hast recht. Wenn man als16-jähriger Teeny noch nicht die Eier in der Hose hat, dann sollte man es besser verbieten, als cool abzunicken und sich dabei in Wirklichkeit in die Hose machen. Aber wenn man fast 30 ist, und eigentlich schon selber Kinder haben könnte, die langsam in die Pubertät kommen....

bla bla bal keinen Bock das weiter auszuführen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.