Soll ich sie wieder anschreiben oder gehen lassen?

6 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Servus, 

Ich bin am Freitag ein wenig clubben gewesen und mir fiel schon seit längerer Zeit eine Barkeeperin auf. Das Ansprechen habe ich mir 2-3x vor mir hin geschoben bis ich sie am Freitag angesprochen habe. Vielleicht auch etwas zu langweilig bzw. trocken? Mal gucken. 

Ich: hey, ich bin’s Niklas, bist mir schon etwas seit kürzerer Zeit aufgefallen, gib mir mal deinen Instagram-Namen. 

Sie: warum? 

Ich: weil ich dich kennen lernen möchte. 

Sie: (mit einem schüchternen lachen(?)) haha mich??! 

Ich: ne, die andere da! Natürlich dich. 

Sie: alles klar. 

Und schon habe ich ihr mein Handy rüber gestreckt und sie hat mir ihren wahrhaftigen Instagram-Namen gegeben.

danach hatten wir leider keine weitere Konversation, da ich der Fahrer gewesen bin und meine betrunkenen Freunde schnellstmöglich nach Hause gehen wollten.  

So, am Samstag Mittag habe ich ihr dann eine Nachricht geschrieben mit: 

Ich: "Sag mal, bist du eigentlich gestern ein wenig angetrunken gewesen?" 

Sie: "Nein. Warum? 

Ich: "Weil dein Lachen ein wenig ironisch rüberkam." 

Sie: "Achso nein, war bloß ein wenig verwundert das du mich angesprochen hast und das auch noch normal." 

Um sie wenig zu testen, ob sie auch etwas investiert habe ich ihr ganz kurz und knapp folgendes geschrieben. 

Ich:" Wow. verschickt. Und das noch ohne Alkohol. haha ;)" 

Seitdem her hatte sie die Nachricht gelesen und nicht mehr zurück geschrieben. 

Was meint ihr, soll ich sie nochmal anschreiben oder doch schweifen lassen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten, niikere schrieb:

Was meint ihr, soll ich sie nochmal anschreiben oder doch schweifen lassen

Anschreiben, solides Textgame aufziehen, Treffen ausmachen.

Ich wüsste auch nicht, was man auf deine letzte Nachricht antworten sollte. Hab die nicht mal gecheckt.

 

vor 38 Minuten, niikere schrieb:

Vielleicht auch etwas zu langweilig bzw. trocken? 

Hast doch ihren Instanamen bekommen. Von daher musst du ja mehr richtig als falsch gemacht haben.

Und schön, dass du die Eier hättest sie anzusprechen. Behalte das bei.

 

Eine Frage noch, warum hast du nicht die Nummer geholt?

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, kleiner pinguin schrieb:

Eine Frage noch, warum hast du nicht die Nummer geholt?

das frage ich mich auch! Insta/Facebook/Snapchat...Nummer ist doch deutlich besser!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, kleiner pinguin schrieb:

Ich wüsste auch nicht, was man auf deine letzte Nachricht antworten sollte. Hab die nicht mal gecheckt.

Bitte um Aufklärung werter TE, weil mir geht es genauso.

Keiner steht auf Rätselraten beim Kennenlernen. Das da dann auch nix zurückkommt bestätigt wohl auch die Annahme das sie sowie wir es auch nicht checken was du meinst. 

Das ist wie wenn man bei total lauter Musik jemand anspricht und den Namen nicht mal versteht, geschweige den die Fragen die kommen. Ist dann nur Kopfnicken mit fettem Grinsen obwohl dein Gegenüber gerade erwähnt, dass der Opa gestorben ist und deswegen traurig schaut. Kommt net so toll. 

bearbeitet von Tschilo
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessante Art und Weise, eine Kennenlern-Konversation zu führen:

Am 5.8.2019 um 14:28 , niikere schrieb:

"Wow. verschickt. Und das noch ohne Alkohol. haha ;)"

Ich kann mich nur anschließen:

Am 5.8.2019 um 15:08 , kleiner pinguin schrieb:

Hab die nicht mal gecheckt.

Oder war das Sinn der Sache? Sollte sie denken, dass du ihr diese (unverständliche) Nachricht versehentlich geschickt hast? (Wobei das auch eine fragwürdige Strategie wäre...)

Im Übrigen gibt's ja noch die viel diskutierte Sub-Frage, ob es sinnvoll ist, den Instagram-Kontakt zu tauschen - und nicht die Handynummer.

Am 5.8.2019 um 15:43 , TheDoctor85 schrieb:

Nummer ist doch deutlich besser!

Da bin ich mir nicht so sicher. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass es sehr sinnvoll sein kann, Instagram-Kontaktdaten zu tauschen. Frauen lieben es (meiner Erfahrung nach), den potenziellen Lover zu "stalken". Und das klappt per Insta prima! Sie studiert deine Fotos - und du bleibst in ihrem Kopf.

Überdies kannst du - mit einem ansprechenden Insta-Profil - automatisch für Social Proof sorgen. Kurz und gut: Instagram ist nicht zu verachten!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.