Will er mich? Ja oder Nein?

19 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Guten Abend,

ich hatte Anfang des Jahres schon einmal gepostet und um es kurz zu machen hat sich mein Mitbewohner in mich verguckt wie er sagt und hat vor einigen Monaten auch seine langjährige Beziehung dafür beendet. Er sagt es sei nicht wegen mir gewesen aber er hätte durch mich gemerkt dass er die Beziehung mit seiner vorherigen Freundin nicht mehr möchte. 

Nun hatte ich das Problem dass ich mich dennoch bis heute nicht zu einer Beziehung zu ihm durchringen kann. Das hatte ich in meinem bisherigen Leben noch nie erlebt, es war immer ein eindeutiges nein oder ja. Aber ihn verletzt es dass ich mich nicht offiziell zu ihm bekennen kann. Ich bin ihm auch offen und ehrlich und sage ihm dass ich mir unsicher bei ihm bin ob er mich wirklich liebt und ich habe Angst verletzt zu werden, wenn es letztendlich doch nicht so ist bei ihm.

Ich fühle mich wahnsinnig zu ihm hingezogen und bin auch richtig  verliebt, vermisse ihn innig wenn er in sein Bundesland heim fährt um die Familie zu besuchen und ich freue mich stets wahnsinnig wenn ich von der Arbeit heim bin und er da ist. Ich Schwärme auch viel von ihm und Himmel ihn an egal welche kleinen Fehler er hat.

Mein Problem was ich habe ist allerdings dass ich nicht den Eindruck habe dass er mich wirklich liebt obwohl er es immer wieder beteuert und stets sagt dass er auf mich wartet und mich liebt. 

Hatte jemand so etwas schon mal? 

Ich bin mir nicht sicher ob man das an sogenannten „Zeichen“ fest machen kann ob ein Mann wirklich liebt oder einen nur interessant findet aber bisher ist mir (wenn ein Mann in mich verschossen war) dieser komplett „hinterher gelaufen“ sprich hat regelmäßig angerufen, mir Geschenke gemacht, hat mich umarmt, mich massiert, wollte eigentlich jede Minute mit mir Zeit verbringen und ich war die einzige für denjenigen  etc.

Bei ihm ist das ganz anders. Ich habe den Eindruck dass er nicht so unbedingt jede Minute mit mir verbringen möchte. Wenn er wegfährt meldet er sich ab und zu aber tägliches telefonieren muss nicht sein bzw hat er kaum das Bedürfnis. Würde ich drum bitten kommt er dem allerdings umgehend nach. Auch wenn ich ihn frage ob er dieses oder jenes für mich tun würde. 

(Einmal bat ich ihn weil ich seine Hilfe brauchte, von seinem hunderte Kilometer entfernten Heimatort zu mir nach Hause zu kommen und er hat sich umgehend auf den Weg zu mir gemacht). Solche Dinge macht er gern meint er um mir damit zu zeigen dass er mich liebt allerdings kommt dass immer von mir aus. 

Er umarmt mich nur wenn wir alleine sind und dann auch nicht immer oder er Sex haben möchte und mir fehlt auch dieser „ich Himmel dich an“ Blick. Der kommt nur ganz selten: Das letzte Mal als ich privat meinen Nachbarn geholfen hatte und sie von mir angetan waren und als ich meine Beförderung bekommen hatte. 

Auch schaut er des Öfteren andere Frauen intensiv an wenn wir unterwegs sind bzw hat aktuelle Bilder/Fotos von Instagramprofilen von Klassenkameradinnen, Nachbarinnen, Kommilitoninnen etc abgespeichert auf seinem Handy, was ich merkwürdig finde, denn normalerweise finde ich (gerade in der Anfangsphase) meist nur meinen Partner attraktiv und schaue nicht nach links und rechts.  

Gibt es irgendetwas woran ich fest machen kann ob er mich wirklich liebt bzw will? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Mometasonfuroat schrieb:

Ich bin mir nicht sicher ob man das an sogenannten „Zeichen“ fest machen kann ob ein Mann wirklich liebt oder einen nur interessant findet aber bisher ist mir (wenn ein Mann in mich verschossen war) dieser komplett „hinterher gelaufen“ sprich hat regelmäßig angerufen, mir Geschenke gemacht, hat mich umarmt, mich massiert, wollte eigentlich jede Minute mit mir Zeit verbringen und ich war die einzige für denjenigen  etc. 

Mit den "Typen" bist auch nicht mehr zusammen. Denk mal darüber nach warum.

Hast du irgendwelche Ego-Probleme, dass du dir einen Typen wünschst, der dir hinterherläuft und dich anhimmelt und vergöttert?

Sei doch froh, dass der Typ ein eigenes Leben neben dir hat. Wann das für dich nicht in Ordnung ist, lass die Sache bleiben, sonst kannst du oder er sich bald eine neue Bude suchen. Wird sehr wahrscheinlich eh spätestens in ein paar Monaten so kommen.

  • LIKE 2
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Guten Abend.

Liebe ist ein Ergebnis zu dem sich eine Beziehung hinarbeiten MUSS. Liebe ist kein Wort welches man ausspricht nur weil der Partner es hören möchte.

Liebe kommt aus einer intrinsischen Haltung dem Partner gegenüber und nicht weil das erwartet wird.

Kennst du das Buch "5 sprachen der liebe" ?????

Menschen drücken ihre Liebe unterschiedlich aus. Heißt aber auch, wenn du erwartest das er dir seine Liebe auf deine Art zeigt, so könntest du enttäuscht werden. Vielleicht hat er eine komplett andere Sprache der Liebe die du einfrach nicht siehst und nicht wahrnimmst. Denkst dir halt das er dich nicht liebt und bist dann auch noch traurig!

Das Buch ist sehr wichtig in der Kommunikation zwischen zwei Menschen.

Ein weiterer TIPP:

Habe Erwartungshaltungen an eine Beziehung aber kommuniziert miteinander. Sprecht über eine Beziehung klar und deutlich. Klärt die Rahmenbedingungen, was euch wichtig ist, was ihr erwartet bzw. nicht erwartet.

Schweigen ist gift und falsche Erwartungshaltung. Am besten unerwartete Erwartungshaltungen sind noch gefährlicher. Sowas wie, ich gebe ihm schon so viele Zeiche. Sieht er das nicht, ist er Blind?

Er ist vielleicht nicht blind in der hinsicht, hat nur nie darauf geachtet oder gewusst wie er mit diesen Zeichen umgehen muss!!

Ich hoffe es hilft dir?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, Mometasonfuroat schrieb:

Gibt es irgendetwas woran ich fest machen kann ob er mich wirklich liebt bzw will? 

Ob er dich will, zeigt er dir, dass er dich richtig durchnimmt. Ob er dich wirklich liebt, wirst du niemals erfahren, wenn du nicht Gedanken lesen kannst. Damit muss man leben.

Ansonsten wirkst du auf mich so, als wärst du noch sehr jung und naiv.

Da kommt mir automatisch @General Beta in den Kopf, der wieder mal recht hat:

Am 26.9.2018 um 06:48 , General Beta schrieb:

[...] Alles was hier als Spielerei bezeichnet wird, ist ihrer Unsicherheit geschuldet. Frauen wird ihr Leben lang erzählt, der Richtige meldet sich regelmäßig, trägt dich auf Händen, sorgt sich um dich, erobert dich, für ihn bist du die Einzige, er ist dir treu. Mit dieser Vorstellung treten sie in s Leben. Und werden mit Männern konfrontiert.

Und dann merken sie irgendwann: "Komisch, ich werde bei den Kerlen scharf und feucht, die genau das Gegenteil sind von dem ist, wo alle sagen, so hat der Mann zu sein auf den du stehen MUSST." Diese Irritation sorgt für ein totales Chaos im Kopf der Frau. Da ist einer, auf den die anderen Frauen auch stehen, dem ich irgendwie egal bin, der sich kaum bis nie meldet, der gleichgültig ist und niemanden anderen zu brauchen scheint. "Aber ich fühle mich zu dem hingezogen, so richtig. Ich will mit dem schlafen".

Und bei dir entsteht gerade eben dieses "totale Chaos im Kopf".

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt kein "richtig verliebt sein" Verhalten. Trenne dich von dem Gedanken das jemand der "richtige" sein muss. Hab ne gute Zeit mit deinen Partnern, eine Beziehung wird automatisch daraus, wenn beide nur noch einander wollen. Beziehung als Kollateralschaden hat Tante Lee dazu hier Mal geschrieben.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, Mometasonfuroat schrieb:

Mein Problem was ich habe ist allerdings dass ich nicht den Eindruck habe dass er mich wirklich liebt obwohl er es immer wieder beteuert und stets sagt dass er auf mich wartet und mich liebt

Normales Katz und Maus Spiel zwischen Mann und Frau. Sobald man etwas zu sicher hat, wird es unattraktiv. Zumindest für eine intensive Bindung. Und anscheinend springt er ja sogar auf Kommando, das macht es nicht besser.

No offense, aber dein Ego hat auf jeden Fall einen Schlag weg, du genießt es in jedem 2. Satz zu erwähnen dass er auf deinen Wunsch hin fast alles für dich machen würde. Was ihn weiterhin für dich attraktiv macht ist dann aber wiederum die Tatsache, dass er es nicht von ganz alleine macht, sich nicht so oft meldet und andere Mädels weiterhin attraktiv findet.

Ich gebe dir Brief und Siegel, dass du ihn direkt von dir aus auf eine Beziehung angesprochen hättest, wenn er dich einfach ein paar mal hätte auflaufen lassen.

Lösung? Zeit zusammen genießen und sich mal Gedanken darüber machen wieso man so darauf abfährt einen Knecht zu haben der auf Fingerschnippen reagiert.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden, witalijdeifel schrieb:

Guten Abend.

Liebe ist ein Ergebnis zu dem sich eine Beziehung hinarbeiten MUSS. Liebe ist kein Wort welches man ausspricht nur weil der Partner es hören möchte.

Liebe kommt aus einer intrinsischen Haltung dem Partner gegenüber und nicht weil das erwartet wird.

Kennst du das Buch "5 sprachen der liebe" ?????

Menschen drücken ihre Liebe unterschiedlich aus. Heißt aber auch, wenn du erwartest das er dir seine Liebe auf deine Art zeigt, so könntest du enttäuscht werden. Vielleicht hat er eine komplett andere Sprache der Liebe die du einfrach nicht siehst und nicht wahrnimmst. Denkst dir halt das er dich nicht liebt und bist dann auch noch traurig!

Das Buch ist sehr wichtig in der Kommunikation zwischen zwei Menschen.

Ein weiterer TIPP:

Habe Erwartungshaltungen an eine Beziehung aber kommuniziert miteinander. Sprecht über eine Beziehung klar und deutlich. Klärt die Rahmenbedingungen, was euch wichtig ist, was ihr erwartet bzw. nicht erwartet.

Schweigen ist gift und falsche Erwartungshaltung. Am besten unerwartete Erwartungshaltungen sind noch gefährlicher. Sowas wie, ich gebe ihm schon so viele Zeiche. Sieht er das nicht, ist er Blind?

Er ist vielleicht nicht blind in der hinsicht, hat nur nie darauf geachtet oder gewusst wie er mit diesen Zeichen umgehen muss!!

Ich hoffe es hilft dir?

Ja vielen Dank es hilft auf jeden Fall ihn etwas aus einem anderen Blickwinkel zu verstehen.

wir kommunizieren auch viel und ich sage ihm auch was mich daran hindert mit ihm eine richtige Beziehung zu beginnen bzw mich zu ihm zu bekennen, aber stets kommen wir zum dem Schluss dass er solange ich nicht völlig Ja sage er sich nicht komplett ins Zeug legen kann und sich nicht mir bereits vorher sich völlig hingeben möchte aus der Angst verletzt zu werden und bei mir ist es umgekehrt, dass ich noch nicht überzeugt bin von ihm und Angst habe verletzt zu werden wenn ich mich ihm völlig hingebe. 

Es wirkt wie eine Patt Situation. 

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, Easy Peasy schrieb:

Was ist denn bitte so exclusiv wichtig, dass es kein Nachbar, Freund einer Freundin, oder zur Not der Postbote machen kann?
Sei ehrlich. Du hast ihn nur gefragt, um die Bestätigung der großen Geste einzuheimsen.

Insbesondere in Verbindung mit deinem anderen Thread hab ich hier insgesamt ein verdammt schales Gefühl.
Du bist nicht unsicher. Du bist ein Vampir.
oder sackendumm und verstrahlt wie Tschernobyl. Für letzteres bist du zu alt.

 

Dazu passt beispielsweise auch dein Verhalten dem Forum gegenüber. Die meisten Menschen betreiben hier ein Geben und Nehmen. Jeder einzelne deiner Posts handelt von dir, Prinzessin.

Mein Sohn war krank und er wollte unbedingt nur zu ihm, weshalb weder der Postbote noch Nachbar aushalf und als ich ihm davon erzählte und fragte ob er kommen würde, kam er ohne zu überlegen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Mometasonfuroat schrieb:

Mein Sohn war krank und er wollte unbedingt nur zu ihm, weshalb weder der Postbote noch Nachbar aushalf und als ich ihm davon erzählte und fragte ob er kommen würde, kam er ohne zu überlegen. 

Jetzt hast du auf einmal schon einen Sohn, das wird ja immer besser hier.

Letzte Erinnerung:

1. Dein Alter
2. Ihr/Sein Alter
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern)
4. Dauer der Beziehung
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR
6. Qualität/Häufigkeit Sex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten, Enatiosis schrieb:

Jetzt hast du auf einmal schon einen Sohn, das wird ja immer besser hier.

Letzte Erinnerung:

1. Dein Alter
2. Ihr/Sein Alter
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern)
4. Dauer der Beziehung
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR
6. Qualität/Häufigkeit Sex

Sorry das habe ich komplett vergessen:

1. knapp über 30

2. Mitte 20

3. kurz vor Beziehung

4. Seit Mitte des Jahres

5. Seit Ende letzten Jahres

6. Der Hammer/ täglich (wenn anwesend)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten, Mometasonfuroat schrieb:

Mein Sohn war krank und er wollte unbedingt nur zu ihm, weshalb weder der Postbote noch Nachbar aushalf und als ich ihm davon erzählte und fragte ob er kommen würde, kam er ohne zu überlegen. 

Und für den Quatsch hast du dann den armen Mann gebeten hunderte Kilometer zu fahren?? Damit er deinem Kranken Sohn ne Geschichte erzählen kann oder was? Traurig dass du ihm mit so ner Bitte auf den Sack gehst und kein schlechtes Gewissen hast, traurig dass er so ein Knecht ist und auch noch der scheisse zustimmt und traurig dass du dich danach immer noch fragst ob er es wirklich mit dir ernst meint.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Mometasonfuroat schrieb:

Mein Sohn war krank und er wollte unbedingt nur zu ihm, weshalb weder der Postbote noch Nachbar aushalf und als ich ihm davon erzählte und fragte ob er kommen würde, kam er ohne zu überlegen. 

Tja. Klassischer Fall von Threadersteller, der nen Fön bekommt und sich mit seiner als Relief geplanten Rechtfertigung nur weiter in die Scheiße reitet hier. ^^

bearbeitet von Easy Peasy
  • LIKE 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry aber bitte was sind dass denn für Ratschläge, geschweige denn, was ist das für ein mieser Umgangston.

Aber vermutlich fühlt sich Easy Peasy und Ayykaramba auch noch toll dabei.

Man ist ehrlich an die Situation rangegangen und bekommt solche Antworten, auf die man auch liebend gern verzichten kann. 

Werde in ein anderes Forum Umschweifen wo man reifere Kommentare bekommt.

vielen Dank an all diejenigen die ernsthaft daran interessiert waren zu helfen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, Mometasonfuroat schrieb:

Werde in ein anderes Forum Umschweifen wo man reifere Kommentare bekommt.

 

Viel Spaß auf Planet Liebe! Hier bekommste halt die Realität ins Gesicht, manche können damit umgehen, manche nicht.

  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten, Mometasonfuroat schrieb:

Werde in ein anderes Forum Umschweifen wo man reifere Kommentare bekommt.

Gib mal bitte nen Link dann.
 

Am besten auch zu allen anderen Foren, wo du´s schonmal versucht hast.
Spannend, ob du irgendwo hörst, was du hören willst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war nicht beleidigend gemeint. Sei mal nicht gleich eingeschnappt nur weil man dir die Wahrheit ins Gesicht klatscht.. manchmal tut das gut wenn man kritikfähig ist. Musste ich in meinem ersten Thread auch aushalten und hat mich weitergebracht 😜 

bearbeitet von ayykaramba

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.