116 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Verlustängste hat jeder, völliger Nonsens. Ich glaube aber eher das es hier Unterschiede gibt, die man sehr wohl "relativ easy" behandeln kann. Die meisten Verlustängste - in diesem Bereich - entstehen aus einem Mangel heraus, Bspw eben, dem Mangel an Alternativen. Das lässt sich ändern, auch relativ schnell 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten, xylo25 schrieb:

Verlustängste hat jeder, völliger Nonsens. Ich glaube aber eher das es hier Unterschiede gibt, die man sehr wohl "relativ easy" behandeln kann. Die meisten Verlustängste - in diesem Bereich - entstehen aus einem Mangel heraus, Bspw eben, dem Mangel an Alternativen. Das lässt sich ändern, auch relativ schnell 🙂

Ich habe keinen Mangel an Alternativen! Das habe ich frühzeitig gesagt. Ich habe mich auf diese Frau eingelassen, bin einen anderen Weg gegangen als sonst und stehe nun da, mit Problemen die ich nicht weiß wie ich sie am besten lösen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten, Paladion schrieb:

Das sagt sich so easy. Gibts denn Deiner Meinung nach hierfür einen speziellen Zaubertrick oder so, den der TE jetzt mal schnell anwenden könnte? Ich bezweifle das leider, denn genau um dieses Problem in den Griff zu kriegen braucht man je nach Ausprägung sehr viel Zeit und intensive Auseinandersetzung mit sich selbst; damit meine ich im schlimmsten Fall Jahre, selbst mit professioneller Fremdhilfe.

Stimmt, ich habe 2 Jahre dafür gebraucht, um damit umgehen zu können. Wenn man es aber erkennt und sich darauf spezielle Hilfe beim richtigen Psychotherapeuten holt, kann es auch schneller gehen...

Genau aus dem Grunde halte ich es für wichtig, sich klar zu machen, dass es keine Frau Wert ist ihr hinterher zu rennen oder um sie kämpfen zu müssen, Sobald das der Fall ist, bist du schon in dem Trott drin dich zu verstellen um ihr zu gefallen.

Und genau das wirkt sich früher oder später auf dein Gemüt aus. Du wirst mit dir selbst unzufrieden...verlierst deine Selbstachtung, deine Würde und wertest dich selbst ab...möchte man das???

 

Es gibt keinen speziellen Zaubertrick dafür, deshalb habe ich das geschrieben...

vor 23 Stunden, Masterminder schrieb:

Das willst du jetzt wahrscheinlich am allerwenigsten hören...möchte dir aber sagen, dass ich bei dir viele Parallelen zu meiner letzten 5 jährigen Beziehung finde. Da war es allerdings so, dass sich das so allmählich eingeschlichen hat und ich zu spät gemerkt habe, dass ich mich emotional von ihr abhängig gemacht habe. Das wird mir mit Sicherheit nicht wieder passieren...und wenn das schon so bei dir los geht, sehe ich darin ehrlich gesagt keine Zukunft.

Ich habe jetzt eine Frau kennen gelernt und erfahre gerade, wie es auch anders sein kann.

Ich habe es einfach locker angehen, keine Emotionen reingesteckt und einfach so gemacht, wie ich bin und es für richtig halte. Nach dem Motto "Habe Spaß mit ihr, befriedige deine Bedürfnisse und mal sehen was kommt" (Mit Alternativen wohlgemerkt) Interpretiere Anfangs nichts in oberflächliche Worte. Achte einfach auf ihre Taten und mal sehen was passiert.

Bei dieser Frau ist ein Geben und Nehmen eine Selbstverständlichkeit, so wie es sein sollte. Sie meldet sich immer zurück, wenn ich ihr schreibe. Wenn sie mal keine Zeit hat, findet sie sofort eine Alternative, wann wir uns wiedersehen können u.s.w..

Kurz gesagt, es passt einfach alles.

Also, würde ich mich an deiner Stelle anderweitig umsehen. Es gibt sie wirklich...Frauen, die eine Beziehung auf Augenhöhe zu schätzen wissen...

Viel Glück!!!

 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Mikro1987 schrieb:

Ich habe keinen Mangel an Alternativen! Das habe ich frühzeitig gesagt. Ich habe mich auf diese Frau eingelassen, bin einen anderen Weg gegangen als sonst und stehe nun da, mit Problemen die ich nicht weiß wie ich sie am besten lösen kann.

Gut, okay. Kannst du jetzt Jenny anrufen, später zu ihr gehen und gemeinsam kochen? Kannst du jetzt Sam anschreiben und ein Date für die Therme ab machen? Kannst du jetzt Inga, Tina oder Sandra Bescheid sagen, dass du Lust auf nen Drink hättest? Ich formuliere das absichtlich überspitzt! Denn Alternativen, oder ein generelles Grundverständnis hinsichtlich Empathie, Führung und Verführung scheinst du nicht zu haben. Oder du hast es, aber die Dame vernebelt dir den Kopf, was wiederum dafür spricht, das du keine Alternativen besitzt.

Es geht nicht darum der geilste Ficker auf diesem Planeten zu sein, es geht darum sich eine mentale Auszeit in schwierigen Situationen gönnen zu können - denn ohne diese - würden die allermeisten einfach nur scheitern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage ist trotzdem ne andere, wie bekomme ich es "ABSOFORT" besser hin. Sie mehr versuchen kommen zu lassen und auch die kleinen Dinge besser in den Griff zu bekommen  - was ist, wenn sie zum Beispiel heute nicht ran geht? Akzeptieren oder aber nochmals probieren..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt keine Reset Taste in zwischenmenschlichen Beziehungen. Du hast schon extrem viel falsch gemacht und das kannst du heute nicht mehr ändern. Sie weiß, dass sie dich in der Tasche hat. Punkt.

Mein Tipp: Mach weiter wie bisher hinsichtlich Intensität. Schlag Treffen fürs Wochenende vor, hab eine gute Zeit mit ihr und mach kein Drama. Auch über das Thema Exklusivität sprichst du nicht. Es gibt keine Exklusivität außerhalb einer Beziehung. Und die habt ihr nicht. Das streichst du mal schnell aus deinem Kopf. Unter der Woche triffst du dich jetzt wieder mit anderen Frauen um den Kopf frei zu kriegen und unabhängiger von ihr zu werden. Vielleicht merkt sie das und macht einen Schritt auf dich zu. Vielleicht schickt sie dich nach ihrem Urlaub in die Wüste. Du bist derjenige der die Dynamik eures Verhältnisses durch deine Bindungsversuche bereits versaut hat. Jetzt kannst du die Dinge nur laufen lassen. Eine wirklich große Chance, dass sie plötzlich ihre Meinung ändert sehe ich nicht - von daher sorge dafür, dass du mit deinem Leben glücklich bist. Erzwingen kannst du nichts.

bearbeitet von ToTheTop
  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, xylo25 schrieb:

Es geht nicht darum der geilste Ficker auf diesem Planeten zu sein

giphy.gif

  • HAHA 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Mikro1987 schrieb:

Tja, nicht so ganz der Erfolg den ich mir erhofft habe, ehrlich gesagt

Die Dame wird ja wohl nicht auf den Kopf gefallen sein und spielt dein "spiel" mit... nur eben auf einem höheren Niveau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, kookie87 schrieb:

Die Dame wird ja wohl nicht auf den Kopf gefallen sein und spielt dein "spiel" mit... nur eben auf einem höheren Niveau

Okay und wie mache ich es nun richtig?:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, ToTheTop schrieb:

Es gibt keine Reset Taste in zwischenmenschlichen Beziehungen. Du hast schon extrem viel falsch gemacht und das kannst du heute nicht mehr ändern. Sie weiß, dass sie dich in der Tasche hat. Punkt.

Ja das kann gut möglich sein, deswegen versuche ich es ja besser zu machen und wende mich an Euch!:-)

vor einer Stunde, ToTheTop schrieb:

Mein Tipp: Mach weiter wie bisher hinsichtlich Intensität. Schlag Treffen fürs Wochenende vor, hab eine gute Zeit mit ihr und mach kein Drama. Auch über das Thema Exklusivität sprichst du nicht. Es gibt keine Exklusivität außerhalb einer Beziehung. Und die habt ihr nicht. Das streichst du mal schnell aus deinem Kopf. Unter der Woche triffst du dich jetzt wieder mit anderen Frauen um den Kopf frei zu kriegen und unabhängiger von ihr zu werden. Vielleicht merkt sie das und macht einen Schritt auf dich zu. Vielleicht schickt sie dich nach ihrem Urlaub in die Wüste. Du bist derjenige der die Dynamik eures Verhältnisses durch deine Bindungsversuche bereits versaut hat. Jetzt kannst du die Dinge nur laufen lassen. Eine wirklich große Chance, dass sie plötzlich ihre Meinung ändert sehe ich nicht - von daher sorge dafür, dass du mit deinem Leben glücklich bist. Erzwingen kannst du nichts.

Okay, den ersten Teil bekomme ich hin. 

Nur möchte ich es nicht unbedingt mit den Exklusiven Status ändern, wenn ich es ihr sage es also offiziell damit beende, spiele ich großes Risiko sie zu verlieren. Wenn ich es nebenbei mache, ist das nicht fair und wenn sie mich erwischt, habe ich ihr Vertrauen missbraucht und kassiere womöglich direkt einen Korb. Wenn dann lieber ehrlich sein und Status auflösen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Mikro1987 schrieb:

Okay und wie mache ich es nun richtig?:-)

Ganz ehrlich? LOSLASSEN ...und die anderen bisher genannten Tipps beherzigen. Wenn dieses Forum hier den 100% guaranteed Liebestrank erfunden hätte, dann würden sie ihn sehr teuer verkaufen, aber das git es nun mal nicht. Steigere einfach deine Chancen (für diese oder die bessere zukünftige), indem Du an Dir arbeitest (Verlustängste/Needyness in Griff kriegen) und bei dieser Frau das mitnimmst, was Du kriegst, ohne Dich selbst hinten anzustellen, weil sie dich ab und an mal drauf lässt. Genieß die Zeit mit ihr und verkopf dir nicht die schöne Zeit, denn Dein Kopf ist das, was hier das meiste verkackt hat, nicht sie. (Und mit Kopf meine ich nicht unbedingt dein Gesicht)

bearbeitet von Paladion
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten, Mikro1987 schrieb:

Okay und wie mache ich es nun richtig?:-)

Indem du woanders weiter machst. Diese Baustelle ist nämlich ganz offensichtlich ne Nummer zu groß für dich.

Erwartest du das wir dir jetzt jede Handlung und Kommunikation vorgeben?

Dieses Target ist solange am längeren Hebel bis du verstanden hast das sie auch nur eine Frau ist, was im übrigen nichts Negatives ist.

 

M O P A R

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann dir nur sagen bekomme deinen Kopf frei und lerne neue Frauen kennen. Selbst wenn du sie nur so kennenlernst. Durch dieses dauernde überlegen fickst du einfach nur deinen Kopf und verkackst es im Endeffekt genau dadurch. Glaube mir ich kann aus Erfahrung sprechen :-D Wenn du die Alternativen im Kopf hast löst das einfach sehr viel Positives in vielen Hinsichten aus, die potenziell wichtig sind im Game. Sie wird es schon zwischen den Zeilen merken. Und merke dir manches kann man einfach nicht erzwingen. Lebe einfach im Moment und genieße ohne an die Zukunft zu denken. (Hatte mir stark geholfen). 

 

1. Bleib cool und habe Spaß mit ihr. 

2. Hänge nicht alles an diese eine Frau! Es gibt viele weitere schöne, noch coolere Frauen als diese die du da grad am Start hast. (hau dir das sowas von in deinen Kopf!)

3. Bleibe deinen Prinzipien treu!!!! GANZ WICHTIG!

3. Zeig der kleinen mal was es heißt, wenn sie dich den wertvollen Mann dem Paarungsmarkt frei zur Verfügung lässt. 

4. Vergiss niemals, der Mann führt und du hast der Perle klar zu machen, sobald sie deine Regeln nicht einhält wird es eine andere sein die es tut und dir in der nächsten Zeit genüsslich deine Eier krault. Während sie dann zuhause hockt und realisiert das sie dich doch besser in ne LTR bekommen hätte. Denn du bist ein Wertvoller Mann der es nicht nötig hat in der Warteschleife zu verharren. 

5. Sei du der jenige der die Entscheidung treffen wird ob LTR, Freundschaft + oder sonstiges. Wenns nach mir geht sollte man einer Frau niemals selbst diese Entscheidung treffen lassen, weil sie dadurch merkt das sie deine Eier ganz schön rausgerissen hat.

Und ich kann mir vorstellen das dein Inneres dir sagt wie "ich will aber nur sie, ich will keine anderen kennenlernen" doch sei dir sicher das ist einfach nur ein momentaner Gefühlsstand. 

 

Was ich an dieser Stelle noch mitgeben will (aber Off Topic ist) ist das mir das von Frauen oft erwähnte "Angst sich auf jemanden einzulassen, Angst das du dich dann so negativ entwickelst wie mein Ex oder der und der, so dermaßen auf den Sack geht das ich fast kotzen könnte. Aber das ist im Endeffekt n anderes Thema. Erst wollen sie nicht, dann willst du nicht mehr, dann wollen sie wieder. 

 

 

 

 

 

 

 

bearbeitet von MJ95
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.1.2020 um 13:41 , Mikro1987 schrieb:

1. Mein Alter

32

2. Alter der Frau

27 
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben

viele Dutzende 

ppe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?")

Sex 
5. Beschreibung des Problems

Hi, 

 

ich hoffe ich habe es so richtig gemacht? Wenn nicht tut es mir leid! 

Ich habe vor über 3 Monaten ein echt tolles Mädel kennenlernen dürfen. Würde sagen ne gute HB 7! Es lief von der ersten Sekunde an, echt mega  - gesehen und direkt Spaß gehabt. Tolles Date mit einem Kuss am Ende. Zweites Date genau das gleiche, dann mit Sex. Kurzum, wir haben seit über 3 Monaten tolle treffen und noch besseren Sex. Wir verstehen uns echt gut, ich habe mich in Sie verliebt und war auch ehrlich. Logische Konsequenz, Sie gab mir einen Korb. Nochmal getroffen und erklärt wie ich es meinte. Dann haben wir es geklärt und es lief weiter. Irgendwann dachte ich mir, Mensch die willst du alleine für dich haben..Nächster Fehler meinerseits mit "Exclusiven" Status einfordern,natürlich wieder Korb bekommen. Erneut getroffen und es ihr erklärt, wie ich es meinte. Dann kam Sie am gleichen Abend auf mich zu und forderte ihrerseits den "Exclusiven" Status ein. Ich dachte wow, schön zu hören. In diesem hängen wir nun, seit knapp 1,5 Monate. 

Unsere treffen, sind wahrlich ein Traum, lachen viel, reden sehr viel auch offen und direkt und trotzdem sind da paar Punkte, die mich richtig fuchsen. Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen, weil ich bin mit meinem Latein am Ende. Unsere treffen, finden aktuell meistens nur Wochenende statt. Wenn ich Glück habe, dass ganze wenn ich Pech habe, nur ein Tag. Das gefällt mir absolut nicht, ich habe es auch mehrmals kommuniziert aber sie will es nicht ändern. Es ist auch nicht mein Ziel, sie da zu belehren, ich möchte es erreichen, dass sie alleine auf der Idee kommen tut. Zudem kenne ich bis heute noch keinen ihrer Freunde, sie macht sehr viel mit ihnen, mich lässt sie da aber komplett raus, habe es mal erwähnt gehabt, dass es doch mal nett wäre, wer da so existiert. Sei es nur mal was trinken gehen und oder aber die Familie kennenlernen. Dann zum schluss, unsere Kommunikation in der Woche, ist unter aller Sau. Wir haben sogut wie gar keinen Kontakt über Messenger und telefonieren tun wir auch sehr selten und deswegen suche ich nun Rat um diese paar Punkte vielleicht doch noch zu ändern. 

Ich sollte dazu wohl erwähnen, dass Sie aus einer 9 Jährigen Beziehung kam. Es ist mir klar, dass man dann erstmal alles langsamer angehen mag und auch Spaß haben will. Soll sie ja auch alles haben, ich bin nun Nummer 3 oder 4 nach ihrer langen Beziehung. Diese dürfte nun ziemlich genau, ein Dreivierteljahr Jahr zuende sein. Ich habe absolut keine Idee, wie ich Sie mehr an mich binden kann und verstehe es auch etwas nicht. Ich meine mal, es passt ja alles und das sagt sie auch immer wieder. 

6. Frage/n

Wie schaffe ich es, dass sie sich endlich in mich verliebt?

Wie kann man die Kommunikation zwischen uns verbessern?

Wie schaffe ich es, dass sie mir ihre Freunde und auch Familie vorstellen wird? 

 

Gruß und vielen Dank für die Hilfe!:-)

Ich bin ein Freund der offenen Kommunikation. Die kannst Du ja stufenweise eskalieren. Also zuerst Witze und Andeutungen, dass dir der jetzige Zustand nicht passt und Du dir mehr erhoffst. Dabei muss man nicht needy wirken. Es ist nur offen kommuniziert. Bei meiner derzeitigen Freundin war es ähnlich und ich habe ihr gesagt, dass ich auf unsere jetzige Brieffreundschaft keinen Bock mehr hätte. Suaviter in modo, fortiter in re (Sanft im Ton, hart in der Sache). Wir hatten uns auch nur selten gesehen. Ich war aber auch -je nachdem wie ihre Antwort ausgefallen wäre- auch bereit gewesen in diesem Moment "Schluss" zu machen, da mich die Sache immer stärker ärgerte und belastete. Dann weiß sie woran sie ist, weiß wie du dich fühlst und wenn du ihr iwas bedeutest, wird sie sich entsprechend ändern. Frauen fangen nach 2 Stunden neue Beziehungen an. Ändert sie ihr Verhalten nicht, bist du es ihr nicht wert. Dann hast Du deinen Mann gestanden und kannst nach kurzer Trauerphase weitersuchen. 

bearbeitet von Falke27
Ergänzung
  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

 

danke für die netten Worte und auch Tipps! 

Ich habe letzten Sonntag mit Ihr ein offenes Gespräch gesucht und ihr klar gemacht, dass ich das so nicht möchte und kann. War dabei sehr ehrlich und sie auch zu mir. Sie liebt unsere gemeinsame Zeit genauso wie ich, sobald ich aber weg bin, genießt sie ihr Leben genauso. Es ist schnell klar geworden, dass Sie Freiheit sucht und mich gehen lassen muss dafür. Ist ja auch irgendwie verständlich, Sie war 9 Jahe in einer Beziehung und dann kam ich einfach zu früh. 

 

Wir haben danach nochmal Sex gehabt und dann sind zum Abschied auch paar Tränen geflossen, ihrerseits dann. Es folgten noch sehr emotionale Nachrichten beiderseits, wo sie sagte sie muss ihren Gefühlswirrwarr sortieren und sie mich unheimlich schätzt und weiß das wir perfekt zusammenpassen würden. 

 

Habe gestern nochmals kurz geschrieben und ihr dabei einen schönen Urlaub gewünscht. Sie ist nun 3 Wochen weg im Urlaub, ich leide ohne Ende, lasse es mir aber nicht anmerken. Ich werde Sie nicht mehr kontaktieren und hoffe einfach, dass sie mir von alleine schreibt wenn sie ihre "Freiheit" gelebt hat. Ich trauere nun paar Tage und starte dann neu durch...

 

Ich suche einen Weg um Sie zurück zu bekommen, aktuell finde ich keinen, da es ihre Baustelle ist und sie kommen sollte, ich aber Angst habe, dass sie nicht kommen wird. Sie sagte in einem Nebensatz mal: Aus den Augen, aus dem Sinn und das beherrscht sie wohl sehr gut. 

 

Ihr noch paar Tipps? Außer andere ficken? Das werde ich demnächst dann scho wieder machen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten, Mikro1987 schrieb:

Ihr noch paar Tipps? Außer andere ficken? Das werde ich demnächst dann scho wieder machen..

Klar, Hobbys? Man muss nicht immer nach so einem Gefühlschaos andere Frauen vögeln.

Manchmal reicht es auch mit Freunden die Zeit zu verbringen und seinen Hobbys nachzugehen.

Hört sich sehr gezwungen an bei dir. Bleib locker und wenn du halt eine Frau hübsch findest und

auch gerade in der Stimmung bist dann sprich sie halt an.

Aber hier auf Teufel komm raus mit anderen Frauen in die Kiste zu springen ist auch nicht vom Vorteil.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, #BruceWayne schrieb:

Klar, Hobbys? Man muss nicht immer nach so einem Gefühlschaos andere Frauen vögeln.

Manchmal reicht es auch mit Freunden die Zeit zu verbringen und seinen Hobbys nachzugehen.

Hört sich sehr gezwungen an bei dir. Bleib locker und wenn du halt eine Frau hübsch findest und

auch gerade in der Stimmung bist dann sprich sie halt an.

Aber hier auf Teufel komm raus mit anderen Frauen in die Kiste zu springen ist auch nicht vom Vorteil.

Wäre ne Möglichkeit, also Hobbys nachgehen..

Das ist auch nicht mein Ziel, ich versuche nur zu verstehen. Es ist scho komisch ersetzt zu werden für "Freiheit". Keine Ahnung ob es gezwungen ist meinerseits, ich definiere es eher als "was hier los Mann" alles perfekt und dann sone scheiße. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Mikro1987 schrieb:

Hey,

 

danke für die netten Worte und auch Tipps! 

Ich habe letzten Sonntag mit Ihr ein offenes Gespräch gesucht und ihr klar gemacht, dass ich das so nicht möchte und kann. War dabei sehr ehrlich und sie auch zu mir. Sie liebt unsere gemeinsame Zeit genauso wie ich, sobald ich aber weg bin, genießt sie ihr Leben genauso. Es ist schnell klar geworden, dass Sie Freiheit sucht und mich gehen lassen muss dafür. Ist ja auch irgendwie verständlich, Sie war 9 Jahe in einer Beziehung und dann kam ich einfach zu früh. 

 

Wir haben danach nochmal Sex gehabt und dann sind zum Abschied auch paar Tränen geflossen, ihrerseits dann. Es folgten noch sehr emotionale Nachrichten beiderseits, wo sie sagte sie muss ihren Gefühlswirrwarr sortieren und sie mich unheimlich schätzt und weiß das wir perfekt zusammenpassen würden. 

 

Habe gestern nochmals kurz geschrieben und ihr dabei einen schönen Urlaub gewünscht. Sie ist nun 3 Wochen weg im Urlaub, ich leide ohne Ende, lasse es mir aber nicht anmerken. Ich werde Sie nicht mehr kontaktieren und hoffe einfach, dass sie mir von alleine schreibt wenn sie ihre "Freiheit" gelebt hat. Ich trauere nun paar Tage und starte dann neu durch...

 

Ich suche einen Weg um Sie zurück zu bekommen, aktuell finde ich keinen, da es ihre Baustelle ist und sie kommen sollte, ich aber Angst habe, dass sie nicht kommen wird. Sie sagte in einem Nebensatz mal: Aus den Augen, aus dem Sinn und das beherrscht sie wohl sehr gut. 

 

Ihr noch paar Tipps? Außer andere ficken? Das werde ich demnächst dann scho wieder machen..

Mach dir nicht so einen Kopf...alles nur Worte...und Worte sind oberflächlich

Wenn du ihr etwas bedeutest, wird sie auch den Kontakt zu dir suchen...ansonsten, schreib sie doch einfach nach dem Urlaub an...was hast du zu verlieren?

Gehe es einfach langsam an...was nützt es dir auf sie zu warten bis sie sich meldet, wenn du dich schlecht damit fühlst. Einfach mal machen...

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Masterminder schrieb:

Mach dir nicht so einen Kopf...alles nur Worte...und Worte sind oberflächlich

Da hast Du natürlich Recht.

vor 15 Minuten, Masterminder schrieb:

Wenn du ihr etwas bedeutest, wird sie auch den Kontakt zu dir suchen...ansonsten, schreib sie doch einfach nach dem Urlaub an...was hast du zu verlieren?

Gehe es einfach langsam an...was nützt es dir auf sie zu warten bis sie sich meldet, wenn du dich schlecht damit fühlst. Einfach mal machen...

Jepp, dachte genauso. Ich gebe mir selbst nun eine Auszeit von nem Monat. Werde mich da wieder sammeln und dann sehe ich weiter. Nichts, da hast du Recht. Ich würde mir nur wünschen, dass sie alleine kommt..

Jepp, dass auf alle Fälle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten, botte schrieb:

Nein, eben nicht alles perfekt. Du hast zu fest zugegriffen und sie ist diesem Druck ausgewichen. Sogar zwei, drei Mal(!) und mit Ansage. Das ist eben nicht 'perfekt', sondern ihr wollt offensichtlich derzeit(!) unterschiedliches. Warum das so ist - ob sie generell derzeit nicht bereit ist, sich auf jemanden einzulassen, oder ob Deine Attraction bei ihr einfach nicht hoch genug war - ist egal. Das kannst Du versuchen zu verstehen, wirst es aber nicht wirklich wissen.

Ja das ist wohl leider wahr, ich bin mal andere Wege als sonst gegangen und war offen und offensiv. Vermutlich auch etwas needy, ich könnte mich selbst dafür in den Arsch treten. Gerade auch, weil ich es normal besser beherrsche..Jepp, sie will "Freiheit" und ich wollte was festes, dachte sie wäre soweit ,weil sie ja schon 9 Monate alleine ist. Das ich da den vergleich gezogen habe, war wohl schlecht hätte es laufen lassen sollen ohne zu quatschen. Nun hab ich aber endlich ein reines Gewissen und kann so besser damit umgehen und auch abschließen, wenn es denn sein muss. Kenne dieses Gefühl nur nicht, ich wurde noch nie wegen sowas abgeschossen. Daher versuche ich es ja aufzuarbeiten, aber du hast da vollkommen recht, wissen kann ich nichts!

vor 48 Minuten, botte schrieb:

Konzentrier Dich daher voll auf den Teil, den Du beeinflussen kannst.Und da hast Du es eben an zwei oder drei Stellen verkackt. Hast versucht Bindung zu erzwingen bzw herbei zur reden. Und so läuft's eben nicht. Mann verführt, Frau bindet. Du hast versucht, das umzukehren - ohne Erfolg.

Jepp, dass wird mir nicht mehr passieren, wenn sie nochmal kommen sollte. Vllt ist das auch nur ein Ego Ding meiner seits, ich bin ein Kämpfer und gebe normal nie auf und 3x nicht bei sowas. Aktuell habe ich alles verloren, damit muss ich klar kommen und werde ich sicherlich auch. War in einer neuen Situation und diese werde ich verbessern.

vor 48 Minuten, botte schrieb:

Ab jetzt kannst Du wirklich nur schauen, ob sie von sich aus wieder kommt. irgendwelche anderen Hempel, die sie kennen lernt, müssen es ja erst einmal besser machen. Aber dafür musst Du selbst auch bereit werden, sie zu verlieren. Zu akzeptieren, dass da nichts mehr kommt von ihr. Und ab sofort wieder offen sein für neue Frauen. Schau mal: Du denkst ja, dass Du sie vertreibst, wenn Du Dir Alternativen eröffnest. Aber umgekehrt wird ein Schuh draus: sie verkackt es, weil sie Dich nicht rechtzeitig bindet. Du bist der Preis. Die 'Beweislast' kehrt sich um.

Ja das weiß ich, dass ist ja das härteste jetzt an nem anderen Punkt zu stehen, wie man es sonst gewohnt war. Aktuell bin ich es noch nicht, daher ist es sehr gut das sie weit weit weg ist und sehr selten am Handy sein wird. Die neuen Frauen, kommen von alleine, da mach ich mir keine Gedanken drüber und ich werde es sicherlich wieder genießen dann, noch kann ich es ned aber in paar Wochen sicherlich. Jepp, du hast vollkommen Recht, ich werde es bisschen provozieren mit den sozialen Medien und dann sehe ich weiter. 

 

Bin echt froh, dass du es so direkt sagst. Du hast vollkommen Recht, ich habe ein Grundprinzip von PU vergessen und da muss ich wieder hin.

 

Vielen Dank!:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube aber letztlich hast du dir mehr selbst einen Gefallen getan.

Wenn die Ziele von Person X mit den Zielen von Person Y nicht übereinstimmen, muss man darüber Reden und möglicherweise Konsequenzen ziehen. In der Liebe und generell Partnerschaften muss man auch manchmal über Dinge reden die einem unangenehm und nicht stimmig sind.

Es ist jetzt gar nicht so schlecht, dass sie 3 Wochen durch Ihren Urlaub eh wenig bis gar nicht verfügbar wäre. Gut möglich dass Sie sich in der Zeit auch Ihre Gedanken macht. Ich will jetzt keine Hoffnung machen, aber etwas Abstand bringt einen Menschen oftmals dazu, sich über Dinge klar zu werden, was man will und was nicht.

Ich finde es wie oben auch schon geschrieben, jetzt bloss, um die Geschichte zu vergessen, einfach andere Frauen zu vögeln. Tu das was dir gut tut. Ob das jetzt Hobbys oder Freunde sind. Du SOLLTEST dich am besten kennen. Und wenn nicht, arbeite daran. 
Nicht nur andere Frauen sind Alternativen...

bearbeitet von Loki81

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Mikro1987 schrieb:

Ja das ist wohl leider wahr, ich bin mal andere Wege als sonst gegangen und war offen und offensiv. Vermutlich auch etwas needy, ich könnte mich selbst dafür in den Arsch treten. Gerade auch, weil ich es normal besser beherrsche..Jepp, sie will "Freiheit" und ich wollte was festes, dachte sie wäre soweit ,weil sie ja schon 9 Monate alleine ist. Das ich da den vergleich gezogen habe, war wohl schlecht hätte es laufen lassen sollen ohne zu quatschen. Nun hab ich aber endlich ein reines Gewissen und kann so besser damit umgehen und auch abschließen, wenn es denn sein muss. Kenne dieses Gefühl nur nicht, ich wurde noch nie wegen sowas abgeschossen. Daher versuche ich es ja aufzuarbeiten, aber du hast da vollkommen recht, wissen kann ich nichts!

Jepp, dass wird mir nicht mehr passieren, wenn sie nochmal kommen sollte. Vllt ist das auch nur ein Ego Ding meiner seits, ich bin ein Kämpfer und gebe normal nie auf und 3x nicht bei sowas. Aktuell habe ich alles verloren, damit muss ich klar kommen und werde ich sicherlich auch. War in einer neuen Situation und diese werde ich verbessern.

Ja das weiß ich, dass ist ja das härteste jetzt an nem anderen Punkt zu stehen, wie man es sonst gewohnt war. Aktuell bin ich es noch nicht, daher ist es sehr gut das sie weit weit weg ist und sehr selten am Handy sein wird. Die neuen Frauen, kommen von alleine, da mach ich mir keine Gedanken drüber und ich werde es sicherlich wieder genießen dann, noch kann ich es ned aber in paar Wochen sicherlich. Jepp, du hast vollkommen Recht, ich werde es bisschen provozieren mit den sozialen Medien und dann sehe ich weiter. 

 

Bin echt froh, dass du es so direkt sagst. Du hast vollkommen Recht, ich habe ein Grundprinzip von PU vergessen und da muss ich wieder hin.

 

Vielen Dank!:-)

Scheiss egal. Dir ging es schlecht dabei. Das hast Du beendet. Jetzt geht es wieder aufwärts. Dieses Laufenlassen und sie kommt schon, funktioniert nur, wenn man emotional nicht involviert ist und es einem/sie egal ist. Als Taktik punktuell denkbar, als Strategie nicht. 

Sie kann jetzt nachdenken. Freiheit klingt nach Rationalisierung und Ausrede. Wie gesagt: Hätte sie wirklich Bock gehabt, wäre sie dir entgegenkommen. So weißt du woran du bist und kannst weiter in den Spiegel schauen. Und wer weiß, vielleicht erkennt sie ja jetzt den Verlust. Darauf hoffen würde ich nicht, aber manches weiß man ja erst zu schätzen, wenn man es nicht mehr hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Falke27 schrieb:

Scheiss egal. Dir ging es schlecht dabei. Das hast Du beendet. Jetzt geht es wieder aufwärts. Dieses Laufenlassen und sie kommt schon, funktioniert nur, wenn man emotional nicht involviert ist und es einem/sie egal ist. Als Taktik punktuell denkbar, als Strategie nicht. 

Gut möglich ja, dass auf alle Fälle. Danke!

vor 2 Stunden, Falke27 schrieb:

Sie kann jetzt nachdenken. Freiheit klingt nach Rationalisierung und Ausrede. Wie gesagt: Hätte sie wirklich Bock gehabt, wäre sie dir entgegenkommen. So weißt du woran du bist und kannst weiter in den Spiegel schauen. Und wer weiß, vielleicht erkennt sie ja jetzt den Verlust. Darauf hoffen würde ich nicht, aber manches weiß man ja erst zu schätzen, wenn man es nicht mehr hat

Keine Ahnung, was stimmt. Ich habe ihre Mails gelesen und bin mir da etwas unsicher was es genau ist. Ich möchte ihr einfach glauben und es klingt ja auch schlüssig. Richtig, nu kann ich für mich einen Strich machen und schauen ob sie nochmal von alleine kommt.

Sie muss sich austoben, dass soll sie machen und wenn es nicht passt, wird se scho mal anklingeln. Habe sie in WhatsApp plus Facebook drin, also Möglichkeiten gibt es viele für sie. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden, Mikro1987 schrieb:

danke für die netten Worte und auch Tipps! 

Heyhey! Tut mir natürlich leid für dich, aber wenn Du dir den Thread nochmal durchliest, wirst Du merken, dass Du auf die "netten Worten und Tipps" leider einen Scheiß gegeben hast und dir am Ende die Sicherungen durchgeflogen sind. Sie bzw. diese Konstellation war definitiv eine Nummer zu groß für Dich. Selbst wenn Sie wieder ankommen wird nach ihrem Urlaub – ob mit einem "Hey wie gehts diaaa?" Orbiterping oder mit einem Strauß WD-40 um Dich zurückzugewinnen... Scheissegal, Du wirst es wieder versemmeln.

vor 23 Stunden, Mikro1987 schrieb:

Ich habe letzten Sonntag mit Ihr ein offenes Gespräch gesucht und ihr klar gemacht, dass ich das so nicht möchte und kann. War dabei sehr ehrlich und sie auch zu mir. Sie liebt unsere gemeinsame Zeit genauso wie ich, sobald ich aber weg bin, genießt sie ihr Leben genauso. Es ist schnell klar geworden, dass Sie Freiheit sucht und mich gehen lassen muss dafür. Ist ja auch irgendwie verständlich, Sie war 9 Jahe in einer Beziehung und dann kam ich einfach zu früh. 

WHY? Weil Du es nciht mehr ausgehalten hast. Instant nach deinem Opening Post hast Du alle wichtigen Tipps erhalten, später sogar noch eine tiefergehende Analyse Deiner "wahren" Probleme. Also:

vor 23 Stunden, Mikro1987 schrieb:

Ihr noch paar Tipps? Außer andere ficken? Das werde ich demnächst dann scho wieder machen..

... also konzentrier Dich auf deine Baustellen jetzt (Needyness, Verlustängste etc.) - Es ist ein riesengroßes Redflag für eine kürzlich getrennte Frau, dass Du versucht hast sie innerhalb von rd. 16 Wochen 3x zu Binden! Das heißt Du bist jeden Monat damit angekommen, alle 4 Wochen oder alle 5-6 "Treffen" und wolltest Sie in Dein Nest setzen, ihr das Mikro1987 Arschgeweih eintätowieren, sie besitzen, Deine Freundin nennen, auf Facebook "in a relationship sein", gemeinsame Social Media Postings erstellen, in den Urlaub fliegen, die Hochzeit planen und die Hochzeitsrede bist du wohl hier und da mal schon in der Dusche durchgegangen. 

vor 23 Stunden, Mikro1987 schrieb:

Ich suche einen Weg um Sie zurück zu bekommen, aktuell finde ich keinen, da es ihre Baustelle ist und sie kommen sollte, ich aber Angst habe, dass sie nicht kommen wird.

Nein, sie handelt genau richtig nach 9 Jahren Beziehung und lässt sich nicht gleich von TraumtelefonMikro1987, die 5te gezogene Karte im Spiel, in eine Beziehung quatschen nach so kurzer Zeit - Wellenlänge und toller Sex hin und her. Lies den Beitrag hier im Forum zu "Rebound beziehung" oder "Rebound guy" oder so, und versetz dich mal in ihre Lage: Sie ist nach 9 Jahren endlich single, mit 27! also noch durchaus Markttauglich, hat dann 3-4 Abenteuer, die aber irgendwie "gehtso waren", dann kommst Du und bist halt von Anfang an irgendwie entspannt, es ist angenehm und der Sex passt. Klar, das nimmt sie mit, das ist super Balsam für die Seele (ohne Zwang und ohne Verbindlichkeit eine tolle Zeit haben und sich sortieren, dabei noch die alte Beziehung im Hinterkopf verarbeiten). Aber, was macht der coole Typ auf einmal? Verliert die Nerven und will sie wieder in das reinquatschen, was sie 9 Jahre lang hatte. Die macht das keinesfalls mit so schnell! 3/4 Jahr Beziehungsverarbeitung nach einer 9jährigen LTR ist nix. Da kannst nicht mithalten als "the new guy".   

In Summa: Du hast die Baustellen, und das ist auch Dein weg irgendeine zukünftige nicht gleich wieder zu vergraueln. Sie zurückzubekommen, Chancen sehe ich da wenige, da sie ja bereits genau weiß, dass Du ihr Deine Eier auch zu Ostern schenken würdest, wenn ihr langweilig ist und sie wieder ankommt.

Also: Dich nach dem Schlag jetzt kurz schütteln, die Oneitis heilen, Dich intensiv aufarbeiten, verstehen warum du sie so erdrückt hast, warum du diesen Stempel unbedingt wolltest, warum es mit dir durchgegangen ist. Dann klappt es mit der nächsten und wenn du gut und schnell bist vllt sogar mit der hier. Aber HBs sollten gerade nicht Dein Fokus sein, sondern Du selbst.

 

bearbeitet von Paladion
  • LIKE 1
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.