Verhalten wenn das Kondom voll ist

23 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast

Mir ist bei der ganzen Langeweile der letzten Tage aufgefallen, dass mir die folgende Situation in der Vergangenheit schon mehrmals beim ersten Sex mit einer neuen Frau passiert ist.

Wir haben Sex, ich spritze ins Kondom, gehe ins Bad um das Kondom zu entsorgen und mir den Schwanz vom Sperma zu säubern. Manchmal, wahrscheinlich sogar meistens, wasche ich mir den Schwanz dabei einfach schnell in der Dusche ab, ohne dabei richtig zu duschen.

Wenn ich dann wieder zurück am Bett bin und mich schon auf das zweite Rummachen, das zweite Vorspiel, die zweite Runde freue, ist sie schon wieder angezogen. Slip, Schlaf-T-Shirt, whatever.

Ist irgendetwas an meinem Verhalten extrem abnormal, ohne dass ich es kapiere? Will sie nochmal erobert werden und macht wieder auf hard to get? Wird sie unsicher, weil ich sie nach dem ersten Sex relativ früh alleine lasse? War die erste Runde einfach so grottig, dass sie auf gar keinen Fall eine zweite Runde will? Ist mein Schwanz einfach zu groß und es tat ihr weh? 

Bei der ersten Runde spritze ich meistens relativ schnell. Bis ich so weit bin, dass ich mich bei einer neuen Frau richtig anstrengen muss um zu kommen oder je nach dem wie eng sie ist, ich mich zumindest ohne große Probleme länger zurückhalten kann, dauert es bei mir fast immer bis zur 2. Runde. Erst dann macht es mir auch wirklich Spaß. Hat es vielleicht etwas damit zu tun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde deinen Gang ins Bad so deuten, dass du keine Lust mehr hast.

Würdest du ne zweite Runde wollen, wäre meine Erwartung, dass du das Kondom am Bett entsorgst und direkt runde 2 einläutest.

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 4 Minuten, Herzdame schrieb:

Ich würde deinen Gang ins Bad so deuten, dass du keine Lust mehr hast.

Würdest du ne zweite Runde wollen, wäre meine Erwartung, dass du das Kondom am Bett entsorgst und direkt runde 2 einläutest.

Ernsthaft? Denk nochmal drüber nach was du hier schreibst. Ich glaube du übertreibst "etwas".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Herzdame schrieb:

Ich würde deinen Gang ins Bad so deuten, dass du keine Lust mehr hast.

Würdest du ne zweite Runde wollen, wäre meine Erwartung, dass du das Kondom am Bett entsorgst und direkt runde 2 einläutest.

Hä? Also ich mach das auch wie der TE. Ist doch vollkommen normal, dass man nach dem Sex mal das Bad aufsucht. Wie soll man das denn machen wenn man keinen Mülleimer am Bett stehen hat? Die meisten haben halt einen im Bad und dann kann man sich nach dem entsorgen gleich mal ein bisschen frisch machen.

Finds btw auch normal wenn die Frau ihre Unterwäsche wieder anhat wenn ich dann zurück ins Bett komme. Ich zieh mir dann auch meine Boxershorts an. Wer startet denn ohne Pause direkt in Runde 2? Man redet erstmal ein bisschen, macht sich gegenseitig wieder heiß.

Also lieber TE, mach dir mal keinen unnötigen Hirnfick, passt schon alles so.

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, Urindanger schrieb:

Wie soll man das denn machen wenn man keinen Mülleimer am Bett stehen hat?

Hab ner FB mal das Gummi an den Kronleuchter geschossen. Beim nächsten Besuch hing das Ding da immer noch dran.

 

Sehe auch kein großes Problem.

Wenns kalt is ziehe ich mir auch mal ne Hose an und latsch ins Bad. Rummachen kann man immer noch.
Desweiteren isses "normal" nachm Ficken mal kurz ins Bad zu huschen und zu strullern. Von daher.

 

Zitat

Wenn ich dann wieder zurück am Bett bin und mich schon auf das zweite Rummachen, das zweite Vorspiel, die zweite Runde freue, ist sie schon wieder angezogen. Slip, Schlaf-T-Shirt, whatever.

"Wosn hier los? *grins*, wer hat dir erlaubt dich anzuziehen? *schlüpperabfummel* wir sind doch noch garnich fertig *pozwick*"

Einfach mal probieren.

Jeder Mensch is aber anders. Vllt ist nach einer Runde auch bei ihr "genug für heute".

bearbeitet von Noodle
  • LIKE 2
  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten, AnonymX schrieb:

Ernsthaft? Denk nochmal drüber nach was du hier schreibst. Ich glaube du übertreibst "etwas".

Wieso? Mülleimer steht direkt am Bett. Und dann gehts eben weiter mit kuscheln, Fingern, Knutschen, Lecken, was auch immer, bis er wieder bereit ist.

Wo siehst du da das Problem?

Finde es sehr interessant, dass der Gang ins Bad für die meisten Männer hier so selbstverständlich ist. Hab ich so noch nie erlebt. Und wär für mich tatsächlich auch schwierig, dann geht halt die Erregung schon runter, Kopf und Körper schalten auf „fertig“ und dann ist halt nix mehr mit runde 2... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da is eben jeder anders. Und Dinge in Handlungen reininterpretieren is nie sooo gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 5 Minuten, Herzdame schrieb:

Wieso? Mülleimer steht direkt am Bett. Und dann gehts eben weiter mit kuscheln, Fingern, Knutschen, Lecken, was auch immer, bis er wieder bereit ist.

Wo siehst du da das Problem?

Finde es sehr interessant, dass der Gang ins Bad für die meisten Männer hier so selbstverständlich ist. Hab ich so noch nie erlebt. Und wär für mich tatsächlich auch schwierig, dann geht halt die Erregung schon runter, Kopf und Körper schalten auf „fertig“ und dann ist halt nix mehr mit runde 2... 

Naja, solltest erstmal den physiologischen Grund verstehen, wieso der Schwanz nach dem "Kommen" runtergeht. Die meisten Männer haben nicht direkt Lust auf Runde 2 und brauchen eine Pause, ob es einer Frau gefällt oder nicht. Habe da keine Lust direkt rumzuknutschen und dass sie mir am Schwanz rumspielt. Halbe Stunde später kann's natürlich anders aussehen. 

Und dass man da mal auf Toilette gehen will oder sich einfach mal abwäscht sehe ich auch als vollkommen normal an. Denke mir auch nichts, wenn sich ein Mädel was drüber zieht. 

Dieser Druck ist irgendwie unsexy. Hätte da keine Lust auf eine Frau die "erwartet". Lieber entspannt bleiben, ist irgendwie sympathischer. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten, AnonymX schrieb:

Die meisten Männer haben nicht direkt Lust auf Runde 2 und brauchen eine Pause, ob es einer Frau gefällt oder nicht. Habe da keine Lust direkt rumzuknutschen und dass sie mir am Schwanz rumspielt. Halbe Stunde später kann's natürlich anders aussehen. 

Ich hatte den TE so verstanden, dass er Runde 2 direkt im Anschluss möchte. Und in meiner Welt ist es auch nur dann „Runde 2“.

Wenn man sich wieder anzieht und was völlig anderes macht, dann ist das 2. mal am Tag einfach ein weiteres Mal Sex und nicht Runde 2. für mich zeichnet sich Runde 2 genau dadurch aus, dass es eben keine wirkliche Pause gibt, sondern man direkt weitermacht.

vor 21 Minuten, AnonymX schrieb:

Hätte da keine Lust auf eine Frau die "erwartet". Lieber entspannt bleiben, ist irgendwie sympathischer. 

Hat gar nix mit Leistungsdruck zu tun. Es ist einfach in meiner Welt eine klare Aussage, wenn er aufsteht und ins Bad geht. Heißt für mich: er ist fertig und hat erstmal keine Lust mehr. Da würde ich mich dann auch anziehen, wie die Frauen, die der TE beschreibt.

Irgendwie haben wir da offenbar völlig andere Vorstellungen. Wenn für dich Runde 2 halbe Stunde später oder mehr ist. Und du bis dahin keine Lust auf Fummeln / Vorspiel / petting hast... was macht man denn dann in der halben Stunde? Ich hab’s halt wenn’s zu runde 2 kam, bisher immer völlig anders erlebt.

bearbeitet von Herzdame

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 1 Minute, Herzdame schrieb:

Irgendwie haben wir da offenbar völlig andere Vorstellungen. Wenn für dich Runde 2 halbe Stunde später oder mehr ist. Und du bis dahin keine Lust auf Fummeln / Vorspiel / petting hast... was macht man denn dann in der halben Stunde? 

Ähm.. reden, lachen, chillen, in den Armen liegen? Vllt. was trinken / rauchen oder sonstiges? Was halt soziale Wesen so tun, denen es nicht NUR ums vögeln geht ^^

Habe jetzt keine Deutungshoheit was Runde 2 ist und ehrlichgesagt ist es für mich auch nicht wichtig dem Ganzen einen Namen zu geben, solange es angenehm ist und beiden Spaß macht. Also menschlich abläuft. 

Erwartungen, Gezicke und Kopfficks gehören da irgendwie nicht dazu. Weiss nicht wie du das siehst. Will damit nur sagen, dass ich da kein ernsthaftes Problem erkenne und finde, dass du etwas übertreibst mit deiner "Erwartung".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, AnonymX schrieb:

Ähm.. reden, lachen, chillen, in den Armen liegen? Vllt. was trinken / rauchen oder sonstiges? Was halt soziale Wesen so tun, denen es nicht NUR ums vögeln geht ^^

Das ist ja auch total ok, und dabei stört es rein garnicht, wenn sie sich schonmal anzieht.

Ich kenne es durchaus, dass Mann zwischendurch mal im Bad verschwindet. Macht ja auch Sinn, um wirklich sicher zu sein, dass nirgends noch Sperma klebt, wo es nicht hin soll. Spätestens wenn anal im Spiel war, ist es eh obligatorisch, sich mal fix zu waschen... 

Ich bin dann meist durchaus bereit für eine zweite Runde, ziehe mir aber manchmal trotzdem schon was an. Wenns nicht grad Hochsommer ist, friere ich ohne T-Shirt einfach schnell, und grade nach dem Sex fühle ich mich mit Höschen einfach wohler, weil sich nicht alles ständig so patschnass anfühlt - mehr Bedeutung hat es nicht, und da sollte man auch nichts rein interpretieren, genauso wenig wie in seinen Gang zum Bad... 

So ein Höschen und ein Shirt sind doch auch in 0,nix wieder ausgezogen! 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zweite Runde an einem Tag? Der Fred gehört doch in den u18 Bereich 

  • HAHA 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mülleimer direkt am Bett? 😄 Sowas kennt man normalerweise nur von einschlägigen Dienstleistungseinrichtungen.

Wurde alles gesagt. Plottwist: Probier doch mal, klassisch den Porno move, auf Brüste oder (wenn abgeklärt) ins Gesicht zu spritzen. "Oahh komm mal her, ich will dir jetzt auf die Brüste kommen" Dann robbste das Ding ab, lässt sie nochmal bisschen schütteln, und Feuer frei. Dann muss sie nämlich erstmal ins Bad.

Vorteile: Du fühlst dich richtig toll, du kannst unbemerkt die GoPro ausschalten, die durch das Löchlein vom Leitz Ordner gefilmt hat, die Dame ist erstmal mit duschen beschäftigt, dein Schwanz ist nicht vollgesaut. Und die Lösung deines Problems: Sie ist immer noch nackt. Und im Bestfall frisch geduscht, schmeckt also gleich besser. Für diesen Fall immer Früchteduschgel, frisches Handtuch, und einen von diesen farbigen Schaumschwämmen in der Dusche haben, das lieben sie.

Viel Spaß

bearbeitet von Max_well
  • HAHA 6
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Max_well schrieb:

Mülleimer direkt am Bett? 😄 Sowas kennt man normalerweise nur von einschlägigen Dienstleistungseinrichtungen.

Mein Freund leicht verwirrt aus dem off: „Oder von Leuten, die halt regelmäßig Sex haben.“

 

vor 11 Stunden, AnonymX schrieb:

Ähm.. reden, lachen, chillen, in den Armen liegen? Vllt. was trinken / rauchen oder sonstiges? Was halt soziale Wesen so tun, denen es nicht NUR ums vögeln geht ^^

Na wie gesagt, dann ist bei mir die Erregung wieder völlig unten, deshalb hat’s für mich nix mit Runde 2 zu tun. Und wenn das die Erwartung wäre, dann wäre der TE auch nicht so überrascht, dass sich die Frau anzieht.

Wobei er seinen Gang ins Bad auch einfach kommentieren könnte, sodass sie weiß,  dass er runde 2 plant.

bearbeitet von Herzdame

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Danke für die Antworten. War interessant mal beide Seiten zu hören und hat mir geholfen einen umfassenderen Blick auf die Situation zu bekommen.

Ich bin nicht der Beste im Kommunizieren und es kann wohl nicht schaden irgendwie vorher klar zu machen, dass es weiter geht wenn ich vom Bad zurückkomme oder spätestens danach, wenn ich es davor verpasst habe.

Mir ging es schon darum, dass die 2. Runde in absehbarer Zeit nach der ersten Runde startet und auch direkt wieder gekuschelt, gefummelt etc. wird wenn ich zurück bin. Eventuell erstmal wieder etwas langsamer und  gleichzeitig unterhalten. Direkt mit nem Ständer komme ich dann auch nicht aus dem Bad. Zumindest kein 100%iger.

Ich fänds auch ehrlich gesagt nicht so geil, wenn das ganze Sperma das am Schwanz hängt schön in die Bettwäsche geschmiert wird, weil ich nicht ins Bad gegangen bin bevor es weiter geht. Während ich geil bin wäre es mir egal und danach würde ich auch nicht daran sterben, aber wenn ich die Wahl habe, bevorzuge ich zum Schlafen schon eher weniger als mehr Sperma in der Bettwäsche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe tatsächlich noch bei keinem!!! einen Mülleimer beim Bett stehen sehen! Bei keinem Kerl (und ein paar waren es schon) und bei keiner Freundin und ich bin auch noch nie auf die Idee gekommen. Sieht mMn auch unpassend aus. 

Ich halte es auch für relativ normal, dass man nach dem Sex mal kurz ins Bad huscht. Und das Frau, sofern es nicht mega heiß ist, sich was leichtes vorüberzieht. Ausziehen kann man es ja immer noch. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, Debri27 schrieb:

Ich habe tatsächlich noch bei keinem!!! einen Mülleimer beim Bett stehen sehen! Bei keinem Kerl (und ein paar waren es schon) und bei keiner Freundin und ich bin auch noch nie auf die Idee gekommen. Sieht mMn auch unpassend aus. 

Ich halte es auch für relativ normal, dass man nach dem Sex mal kurz ins Bad huscht. Und das Frau, sofern es nicht mega heiß ist, sich was leichtes vorüberzieht. Ausziehen kann man es ja immer noch. 

Als wäre es so unüblich in Bett nähe einen kleinen Papierkorb stehen zu haben 😁  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Cuming Home schrieb:

Als wäre es so unüblich in Bett nähe einen kleinen Papierkorb stehen zu haben 😁  

Mein Papierkorb ist eher groß und da kam auch noch nie ein Gummi rein🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Debri27 schrieb:

Mein Papierkorb ist eher groß und da kam auch noch nie ein Gummi rein🤔

Meiner nicht, meiner ist klein und handlich, Gummi rein, liegen bleiben, später irgendwann wegbringen, auf ganz entspannt. 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich habe es schon öfter so gemacht, dass ich das Gummi einfach zugeknotet und neben dem Bett auf den Boden geschmissen und am nächsten Morgen oder irgendwann, wenn die Hitze des Gefechts nachgelassen hat, aufgehoben und weggeschmissen habe. Manchmal waren es auch mehr als eins. Das habe ich aber immer nur dann gemacht, wenn ich beim Ficken nicht gekommen.

Es gibt schlimmeres, aber ich fände ein Mülleimer für Kondome neben dem Bett jetzt auch nicht so toll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Abschluss im Mund ist halt mit Abstand die hygienischste Methode. Man muss halt darauf achten, den Kopf auch bis zum letzten Tropfen runterzudrücken.

Hat gleichzeitig auch den Vorteil, dass der Ball bei der Frau ist und man aus der Bad-Affäre raus ist. 
 

Win-Win für alle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.