DerKlitter

Member
  • Inhalte

    972
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     4.721

DerKlitter gewann den letzten Tagessieg am April 26 2020

DerKlitter hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

706 Sehr gut

2 Abonnenten

Über DerKlitter

  • Rang
    Ratgeber

Letzte Besucher des Profils

2.015 Profilansichten
  1. True. Kann ich dir grundsätzlich so bestätigen. Kommt auch drauf an, in welcher Situation man die Frau trifft. Wenn sie beim Tindern rein auf Schwanzkarussell aus ist, will sie immer Chad haben - und nichts schlechteres. Der Maximierungsprozess ist nichts ungewöhnliches (macht man bei anderen Dingen im Leben eben auch so). Wenn man als Mann genetisch nicht den Jackpot gezogen hat, zieht man eben gegenüber "gesegneten" Genen den kürzeren. Heißt nicht, dass man nichts über dem eigenen Attraktivitätslevel scoren kann für z.B. eine LTR - bin selbst ein Beispiel davon (HG6-7 vs. HB 8-9). Bei mir haben definitiv auch andere Dinge als Aussehen gezogen, um meine Freundin zu klären.
  2. +1 Wenn deine Freundin schon bei einer jüngeren Frau Bedenken hätte, wie soll es dann erst sein, wenn eine erfahrene Frau richtig Gas gibt. Der Gedanken an einen Dreier mag cool sein, kann eure Beziehung aber auch nachhaltig beeinflussen.
  3. Finde die Thematik selbst sehr interessant und habe bisher ebenfalls ähnliches erlebt. Es gibt Frauen, die ich schon getroffen habe und die noch Single sind, aber mich mittlerweile schon "verdrängt" haben. Die meisten haben selbst so viele Typen im Orbit, dass sie direkt wieder vergeben oder gut aufgehoben sind. Da kann ich mich dann entweder zum richtigen Zeitpunkt melden, oder habe in dem Moment "Pech" gehabt. Der Vorteil als Frau ist, dass Männer dich auf kleine Details reduzieren (geiler Body bzw. Körper allgemein, Sex war gut, ist versaut, etc.). Wenn du bei einer Frau im Kopf bleibst, ist das eher was emotionales (natürlich auch bezogen auf deine Fähigkeiten im Bett) und das bleibt häufig eher kurzfristig im Hirn... also das Gefühl und die Emotion. Du wirst also recht schnell auch wieder "ersetzt" und die Emotionen und Gefühle schafft dann jemand anderes. Eine Lösung habe ich nicht gefunden. Timing ist Zufall, Verfügbarkeit ist Zufall. Wenn du dich im Stadium verabschiedest, das noch "Unbekanntes" offen lässt - wenn man sich zB nur einmal gesehen hat und einer sehr guten Erfahrung keine weiteren hinzugefügt hat - sind die Chancen natürlich höher, dass du beim Wiederaufnehmen des Kontakts direkt wieder was auslöst bei ihr. Was ich aber aus Rückmeldungen definitiv gespiegelt bekommen habe ist, dass Frauen sich natürlich die "besten" Hengste im Stall auf ihrer kleinen Liste im Kopf vermerken. Das bin ich bei manchen unter anderem auch gewesen und ich hab mich nach gewisser Zeit gemeldet und sie waren direkt down to fuck. Was natürlich immens Proof bringt, sind Dinge, die von dir nicht viel extra "Pflege" verlangen und du aber trotzdem machst. Zum Beispiel deinen Instagram Account immer up to Date zu halten und dadurch einer größeren Zahl interessanter Frauen ermöglichst, mit dir "indirekt" im "Kontakt" zu bleiben.
  4. Yes. Yes. Yes.
  5. Wo bleibt die Poperzenpenetration mein Freund. Aber leckerer FR!
  6. Wegen ner Fickbeziehung, die vielleicht ne LTR wird irgendwo hinzuziehen ist immer ne scheiss Idee. Aber ist ihre Sache. Allgemein ist das bei euch viel zu kompliziert. Sie sagt was von Fickbeziehung, er sagt was von LTR, dann catched sie dich mit dem Umziehkram... richtiger Kindergarten. Hol dir Alternativen.
  7. Was ist dein Problem? Du kommst einfach mit der Wahrheit nicht zurecht. Ich hab dir nur klipp und klar gesagt, woran es bei dir scheitert und wie du rüber kommst. Wozu postest du hier, wenn du keine Kritik verträgst und lernresistent bist bzw. nichts annimmst?
  8. ??? Was hast du ihr gesagt? Dass sie sich nicht einfach so vor dir ausgezogen hat und drum gebettelt hast, dass du sie durchnimmst? Was hast du denn für ne Vorstellung, wie man eine Frau richtig kennen lernt und eskaliert? Dein Verhalten klingt mir eher nach 18 und unbeholfen, als nach 35 und mitten im Leben. Eventuell erstmal an den Basics des Flirtens arbeiten und vor allem an dir, bevor du einer Frau vorwirfst, dass sie langweilig ist.
  9. Wie soll man sich das vorstellen? Du triffst sie, ihr geht ins Kino und schaut den Film still schweigend nebeneinander an. Währenddessen suchst du keinerlei Körperkontakt und dann erwartest du beim Abschied, dass du sie umarmen kannst und sie ist direkt in dich verliebt? Dringend mal nach der Eskalationsleiter hier in der Schatztruhe sehen und lernen, wie man richtig eskaliert. Mit 35 solltest du das eigentlich einigermaßen drauf haben oder?
  10. Nette Details beim FR (FIELDREPORT). Nächstes mal dann mehr Detail beim FR(FICKREPORT) und ich hoffe mal inständig, dass du dir vorgenommen hast herauszufinden, ob dir Doggy mit ihr gefällt - ich meine nicht den Köter, Junge. Und anal... anal!
  11. Und deswegen bist du das Beispiel dafür, dass es nirgends so ist?
  12. Ihr Kommentar dazu heißt übersetzt: Du bist ganz cool, aber ich bin weiterhin auf der Suche nach den Hammer-Schwänzen, von denen meine Freundinnen mir erzählen. Deiner ist keiner davon und ich will mich bei der Suche nicht einschränken müssen. Sie ist 21, da ist das ziemlich normal. Lass sie ihr Ding machen und wie oben gesagt: Schöne Zeit wünschen, andere Frauen treffen und sie sich bei Gelegenheit evtl. mal melden lassen.
  13. Sehr guter Beitrag von dir, danke dafür! P.S.: Nächster Report mit Arschfick oder es setzt was.
  14. Generell: Lovebombing & Redflag in der Luft (von beiden Seiten) Zu deiner Frage: Lass den Kinderkram. Tust dir keinen Gefallen damit, künstlich auf unzuverlässig zu machen. Bin auf dein Update in 2-3 Monaten gespannt.
  15. Die Gute wird in letzter Zeit zu viel mit ihren Forentoycucks beschäftigt sein 😄