Wirklich nie wieder melden bei der Ex?

15 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute, kurze mindset Frage an euch.

Ich habe hier im Juli einen Beitrag verfasst, über mich und meine damalige LTR. Bei Interesse könnt ihr euch den gerne nochmal reinziehen (es ist mein einziger Beitrag). Wer dazu keine Lust hat, kurz die hard facts der damaligen LTR.

Mein Alter: 26  ihr Alter: 23 (nun 24) Dauer der LTR: 2,5 Jahre

Kurz was passiert ist: Es lief 2 Jahre super. Die letzten Monate machte sie mir aus absolut allem ein unsinniges Drama, was darin endete, dass sie ohne wirklichen Grund schlussmachte.

Das passierte kurz nach dem Verfassen meines Beitrags, also Ende Juli diesen Jahres. Da ich mich vorher eingelesen hatte, machte ich 0 Drama, und akzeptierte ihre Entscheidung. Ich musste zwar weinen beim Gespräch, das sie initiierte, das konnte ich nicht verstecken, aber ich bettelte nicht. 2 Tage später schrieb ich sie an und brachte ich ihr ihre Sachen, da sie unzähliges bei mir hatte und sich nicht meldete. Ich war einfach freundlich gab ihr die Sachen, und ging.

Seitdem haben wir nicht mehr miteinander geredet. Absolut nichts. Quasi vom einen auf den anderen Tag. Zwischenzeitlich hatte sie Geburtstag, auch da kam nichts von mir, auch wenn es mir schwer fiel.

Ich dachte eig, dass sie sich irgendwann mal wieder melden wird, aber nun ist schon 4 Monate Funkstille, und es fühlt sich so an, als wars das. 

Gab es bei euch EX Beziehungen, von denen ihr wirklich nie wieder etwas gehört habt?

bearbeitet von Peterfreeman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi @Peterfreeman!

Danke für deinen Beitrag - und die zielgerichtete Zusammenfassung. Mir gehen, wenn ich deinen Beitrag lese, zwei Punkte durch den Kopf.

Erstens:

Offensichtlich bedauerst du es, dass ihr keinen Kontakt mehr habt. Das ist verständlich Aber das führt natürlich auch zu der Frage: Warum bedauerst du es? Bist du einfach nur enttäuscht, dass es keine Klärung gab - keine Antworten und keinen echten "Abschluss"? Bist du einfach neugierig, wie's ihr geht? Oder: Machst du dir Hoffnungen? D.h.: Steckst du in einer Oneitis?

Falls der letzte Punkt zutrifft, wäre es keine gute Idee, deine Exfreundin zu treffen. Und es wäre auch keine gute Idee, den Kontakt (irgendwie) zu initiieren! Stattdessen (und in jedem Fall!) solltest du dich um Alternativen kümmern - und dein Leben leben! Ich weiß, eine Trennung kann schmerzhaft sein. Aber manchmal neigt man (dummerweise) dazu, zu lange im eigenen Schmerz zu baden - und in Selbstmitleid zu versinken.

Zweitens:

Im Thread-Titel stellst du eine Frage, die du in deinem Beitrag nicht mehr stellst:

Zitat

WIRKLICH NIE WIEDER MELDEN BEI DER EX?

Um diese Frage einmal zu beantworten: Es gibt kein Patentrezept. In vielen Fällen kann es dumm sein, die Exfreundin zu kontaktieren (s. Erklärungen oben). Aber: Niemand kann's dir verbieten. Wenn es dir ein Bedürfnis ist (und wenn dieses Bedürfnis nicht aus Selbstmitleid, Oneitis und Schmerz entspringt), kannst du dich bei deiner Exfreundin melden.

Kurz gesagt: Finde deine Mitte! Sorg für Alternativen! Und triff dich (emotional ausgeglichen), mit wem du willst!

  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Peterfreeman schrieb:

Gab es bei euch EX Beziehungen, von denen ihr wirklich nie wieder etwas gehört habt?

alle

brudi die erde dreht sich weiter. aktzeptier es einfach.

in einem jahr mit 3 aktiven fbs interessiert dich deine ex kein stück mehr. 

frauen kommen, frauen gehen. meistens kommen sie öfter als das sie gehen ❤️

 

 

  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Peterfreeman schrieb:

Ich dachte eig, dass sie sich irgendwann mal wieder melden wird, aber nun ist schon 4 Monate Funkstille, und es fühlt sich so an, als wars das.

Ja das war es auch. Du kannst dich wieder bei ihr melden wenn sie dir shice egal ist. Machste dann aber nicht mehr.

Zitat

Gab es bei euch EX Beziehungen, von denen ihr wirklich nie wieder etwas gehört habt?

Der Großteil, leider wie ich mittlerweile sagen muss.
Von vielleicht 15 habe ich noch mit 3 Kontakt.
Finde es nicht gut das Menschen mit denen ich mal eng verbunden war,
so komplett aus meinem Leben verschwinden.
Aber Isso, Bro
Viele haben dann einfach keinen Bock mehr, muss man akzeptieren. 
 

bearbeitet von Sam Stage
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lafar in Höchstform. Top Beitrag 😄 bitte um Bestell-Link für den limitierten Schmusebär
 

p.s. Wenn sie sich getrennt hat - Meld dich nicht. Wirklich nicht. Ich könnte dir jetzt n 10 seitigen Text schreiben, wieso nicht. Am Ende wird stehen: Melde dich nicht!

bearbeitet von Bud_Fox
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, Peterfreeman schrieb:

 

Gab es bei euch EX Beziehungen, von denen ihr wirklich nie wieder etwas gehört habt?

Ja meine vorletzte Ex (Fernbeziehung).  Letztes Lebenszeichen von ihr:  08.12.2016

Wobei die Trennung schon irgendwann paar Monate davor war.   Es gab nie einen richtigen Schlussstrich...   

Sie war urplötzlich hintenrum mit einem anderen Typ lieert, von dem sie sich direkt schwängern ließ und ihr Handy war auf Daueraus!   Vl. lag es aber auch daran, dass ich bei ihr einfach nicht mehr geil wurde.

 Sie hatte sich dann mehrere Monat später noch 2-3x mit anonymer Nr (!) wegen Geld gemeldet, dass ich ihr wohl noch immer schulde, das war jedoch alles!    Es war mir aber auch komplett egal.  Zurückbekommen hat sie das Geld bis heute nicht.

 Was aber auch daran liegt, dass diese Frau es nicht hinbekommen hat einen ordentlichen Zahlungsweg (außer Bar per Briefumschlag oder der Option extra 200Km zu fahren), anzugeben.

Davor hatte sie über mehrere Jahre von der großen Liebe, Heiraten, Familiengründung und das ganze Tamtam gesprochen.     Ich bin zum Glück nicht drauf reingefallen...

bearbeitet von Deadmonkey

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst mal googlen Phasen der Trennung oder so.  Ist grob aus dem Kopf so:

1.basicly die Frau denkt sie hat mehr Wert als du deswegen macht sie schluss. Wenn du jetzt hinterherschreibst, bestätigt du ihr das. 

2. Sie ist happy das sie endlich getraut hat Schluss zu machen. Will sich und ihren Freundinnen beweisen das es ne gude Entscheidung war.. Geht feiern daten usw. 

3. Vllt sind die anderen Jungs garnicht so viel cooler so wie sie dachte.. Warum meldet er sich eigentlich nicht? Bin ich garnicht so toll wie ich dachte.. Hm. Hat er ne neue? Mit no Kontakt erzeugst du Neugier und sie malt sich die wildesten Sachen aus.

4. Vllt meldet sie sich wieder. Ausser du warst bei der Trennung super sauer anhänglich usw. 

Wenn sie sich meldet hoffe ich dein Leben is so geil das du über sie weg ist und ihr nen Korb gibst. 

Um über sie hinweg zu kommen und dein selbstwert wiederherzustellen(dein Wert hängt nicht davon ab ob sie dich wieder will) aber auch um sie wieder zu kriegen ist die beste Möglichkeit (kein kontakt Regel) 

Sie hat Schluss gemacht also soll sie sich auch wieder melden.  

Bei mir hat die no contakt rule schonmal funktioniert. Es war eins der schwersten Sachen die ich je durchgezogen habe. Nach nem halben Jahr hat sie sich wieder gemeldet. 

Aber sitz jz nich daheim und warte auf sie. Es ist hart. Aber leben geht weiter. Sport andere Frauen gogogo keine Zeit an die Frau zu denken die dich nicht wertschätzt

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kommt auf die trennung an. wenn sie sich getrennt hat und signalisiert hat, dass sie ruhe vor dir will, dann natürlich nicht mehr melden... wird einen grund haben, warum sie ruhe will (der nicht bei dir liegen muss)...

manchmal läuft aber auch eine trennung im guten ab und man hat halt nie das gefühl nicht mehr willkommen zu sein, wenn man iwas harmloses teilen möchte...

aber manchmal will eine frau das strikt trennen. trennung = raus aus meinem leben, weil sie sich keine gedanken machen möchte, wie es bei dir ankommt, wenn sie dir zurückschreibt oder weil im kopf einfach andere dinge sind und kein platz mehr für den ex oder weil sie auch gar nicht erfahren will, ob du schon eine neue hast oder weil sie einfach kein ehrliches interesse an deinem leben mehr aufbringen kann oder oder oder...

bearbeitet von Jimmy McNulty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Wirklich nie wieder melden bei der Ex?

Nein. Lafar hat das sehr schön geschrieben. Muss man nichts mehr hinzufügen.

Aber ich denke, "Fieldreports" sind da auch mal angebracht. Ich hab meine Ex auch nach 3 Monaten angepingt. Also Trennung war zu dem Zeitpunkt 3 Monate her und einen Monat KS hatte ich schon hinter mir. Wenn du dich selbst zurückwerfen willst, schreib sie ruhig an. Ich habe es schon im Ex-Back-Thread geschrieben. Unterbewusst erwartest du eine gewisse Reaktion auf deine Nachricht. 

Die Reaktion, die du willst (bzw. dir unterbewusst erhoffst), wird mit 99%iger Wahrscheinlichkeit nicht kommen. Das ist dann wie ein Schlag in die Fresse. Von Dr. Steelhammer. 

Du hast das bis jetzt gut gewuppt, man. Mach so weiter und du feierst Silvester als glücklicher dude, der auf die Zeit zurückblicken kann und denkst dir "Ey, ich hab mich bei der Ex nicht gemeldet. Stark! Und eigentlich habe ich auch gar keinen Bock mehr auf die. Nadine ist eh viel geiler!"

Ich denke mir dieses Jahr Silvester, dass ich mir viel Brainfuck hätte sparen können, wenn ich sie einfach nicht angeschrieben hätte. Zwar ist es mir heute auch egal, aber ich habe es unnötig in die Länge gezogen. Sei nicht so dumm wie ich. Mach es besser. 😉 

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hier ist aus nem amerikanischem Forum wo Rollo Tomassi (Beitrag ist nicht von ihm) und andere PUAs/RPler unterwegs sind/waren. Beitrag ist überragend:

 

https://www.sosuave.net/forum/threads/to-all-the-newbies-heart-brokens-and-hardcase-believers-trust-the-users-wisdom.210846/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht melden, ganz einfach. Flip the page. Wenn du dich von ihr getrennt hättest, hättest du diese Entscheidung weise getroffen und lange überlegt. Das einzige was ein Ping nach 3 Monaten von ihr bewirken würde, ist, dass du denkst du hast immer noch den goldenen Penis. Dein back-up plan, ist immer noch da, die kleine Ex. Ach Gott, die Arme denkst du dir. Es ist dir unangenehm. Denn wir Männer sind nicht so geübt darin, andere Menschen zu ghosten, so wie Frauen. Wir müssen das einfach nicht so oft. Aber wenn du sie wirklich wieder begehren würdest, wärst du irgendwann nicht mehr in der Lage dich NICHT bei ihr zu melden. Du würdest ihr mitteilen wollen, was für einen schweren Fehler du begangen hast, wie sehr sie dir fehlt. Das muss von dir kommen, nicht von ihr. Vorher musst du natürlich erstmal 10 neue Torten gebumst haben, die alle nicht so pralle waren. Wenn deine Ex dir jetzt Mixed Signals gibt, evtl schon einen Neuen hast, dann hast du es wirklich begriffen. Fuck, das war ein Fehler.

Nun flip the page again. Du wurdest getrennt. Du bist sie. Also verhalte dich dementsprechend. Es gibt nach einer Trennung nie wieder die alte Beziehung. Wenn dann gibt es einen kompletten Neuanfang und ein Neukennenlernen von alten Bekannten. 

Zu deiner eigentlichen Frage: Wenn sich jemand von mir trennt, ohne dass ich wirklich etwas verbockt habe für das ich mich entschuldigen möchte, und mir dieser Mensch nicht im gleichen Atemzug, von sich aus, die Freundschaft o.ä. anbietet, hört sie nie wieder was von mir, außer sie meldet sich.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.10.2020 um 11:13 , Peterfreeman schrieb:

Ich dachte eig, dass sie sich irgendwann mal wieder melden wird, aber nun ist schon 4 Monate Funkstille, und es fühlt sich so an, als wars das. 

Es liest sich so, als ob Du geglaubt hast, dass es das noch nicht war? Hattest Du denn den Eindruck, es wäre von ihr nicht ernst gemeint, als sie schluss gemacht hat?
Doch, das hat sie. Und auch wenn Du keinen Grund dafür gefunden hast, Sie hatte einen oder mehrere. 

Sie hat wahrscheinlich schon ein neues Kapitel in ihrem Leben aufgeschlagen, Du bist Geschichte.
Solltest Du nicht masochistisch veranlagt sein, rate ich Dir, den Kontakt ruhen zu lassen.
Was soll es auch bringen? Du hoffst nicht wirklich, dass Sie nur auf ein kleines Zeichen von Dir wartet, um reuemütig zurück zu kommen?

Verarbeite Deine Trennung. Es gibt keinen echten Grund, die Verflossene nochmal zu kontaktieren. 

  • TRAURIG 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.10.2020 um 11:13 , Peterfreeman schrieb:

Kurz was passiert ist: Es lief 2 Jahre super. Die letzten Monate machte sie mir aus absolut allem ein unsinniges Drama, was darin endete, dass sie ohne wirklichen Grund schlussmachte.

Wenn die Frau unnötig Drama macht und du scheinbar gar nichts mehr richtig machst ist ist die attraction Weg. Durch Drama was dann von der Frau ausgeht versuchen sie einen rationalen Grund zufinden wieso sie nicht mehr glücklich sind. Dient dazu ihre Entscheidung sich von dir zu trennen dann damit zu rechtfertigen, ala "der hat dies und das gemacht also habe ich mich getrennt, es musst sein, er ist schuld".

Das beste was du als Mann machen kannst wenn sie mit Drama anfängt ist selber Schluss zu machen. Ihr einfach sagen du findest es nicht okay wie sie dich behandelt und dann Schluss machen. Dadurch gewinnst du in vielen Fällen noch attraktion. Vorallem aber nimmst du ihr was weg was ihr jetzt nicht mehr zu Verfügung steht. KOmmst ihr also zuvor. Auf einmal fragt sie sich ob es wirklich so gut ist ob du weg bist.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.