11 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Dein Alter: 23
2. Ihr Alter: 20
3. Art der Beziehung: monogam
4. Dauer der Beziehung: 3 Monate
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 6 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex: gut
7. Gemeinsame Wohnung: Nein
8. Probleme, um die es sich handelt: s.u.
9. Fragen an die Community: s.u.

 

Hallo zusammen,

Vorerst entschuldige ich mich das ich wahrscheinlich nicht alle Abkürzungen verwende oder richtig verwende. Ich habe mich gerade erst angemeldet .

Zur Vorgeschichte. Wir beide kennen uns relativ lange durch eine damalige LTR ca. 7 Jahre jedoch ohne richtigen Kontakt. Vor über einem Jahr waren wir beide auch in einer LTR, haben dennoch geschrieben auch intimer. Vor ca. 9 Monaten haben wir uns beide von unserem damaligen Partner getrennt und haben angefangen uns zu treffen. Die Zeit war anstrengend da sie sich ihrer Gefühle vorerst nie bewusst gewesen ist und Zeit gebraucht hat. Da ich ein ungeduldiger Mensch bin hat mich die ganze Sache ziemlich gestresst, jedoch habe ich es versucht nicht zu zeigen. Größtenteils erfolgreich. Aktuell sind wir 3 Monate zusammen jedoch geht sie auf Distanz. Ich weiß das jetzt näher zu kommen ziemlich dumm ist.

Wir hatten schon öfters Gespräche darüber. Sie meint das sie sich nicht so stark binden kann wie sie es gerne wollen würde und ihre Gefühlslage verwirrend ist. Sie meint auch das sie mich schon liebt aber nicht so viel wie ich und das sie das ändern will aber es aktuell nicht funktioniert. Liebesbeweise kamen von ihrer Seite aus nur sehr selten, vermutlich 2 mal in den 9 Monaten. Ich hingegen gebe gerne Aufmerksamkeit und ähnliches. Sie war bis jetzt nur in einer Beziehung die 3 Jahre ging und die ziemlich Toxisch war ihrer Meinung nach. Sie hatte eine starke Bindung zu ihrem Ex jedoch fühlt sie nichts mehr da ihr die Beziehung nicht gut tat. Vermutlich hat sie eine Art Bindungsangst entwickelt. 

Wie kann ich auf Distanz gehen ohne das sie sich noch mehr von mir entfernt. Schreiben tun wir im Allgemeinen nur 6-7 Sätze am Tag und sehen tun wir uns einmal unter der Woche und dann meistens am Wochenende, jedoch seit 2 Wochen garnicht da ich bis gestern in Quarantäne war. 

 

Habt ihr Tipps?

Ich finde die Beziehung unheimlich anstrengend jedoch will ich sie noch nicht Aufgeben. 

 

Gruß

Dilayn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr passt nicht zueinander und lieben tut sich dich auch nicht wirklich. Wäre Liebe beziehungsweise Attraction vorhanden würde sie sich nicht so verhalten. Sorry Bro.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Komm erstmal runter. Vorab: Die LTR ist nix, wird nix, und zumindest aktuell, kannste die Kleine knicken. Ich sag dir auch wieso:

Erstmal les ich hier was von ner 3-jährigen Ex-LTR, bei ner 20 jährigen. Kannste dir gerne runterrechnen, dass die Perle bisher nur einen Cock gesehen hat. Demnach ist das hier, auch fast schon menschlich, aber trotzdem eine red flag, was die Kleine als aktuelles LTR-Material angeht:

vor 2 Stunden, Dilayn schrieb:

Vor über einem Jahr waren wir beide auch in einer LTR, haben dennoch geschrieben, auch intimer.

Die Kleine, brauch grad alles, nur keine neue LTR, und das liest du auch in ihrem Verhalten, durch die Blume. 

Sie bemüht sich zwar, das möchte ich ihr nicht in Abrede stellen, aber attraction is not a choice, und man kann Gefühle nicht herbeiquatschen.

Das ist jedoch was du probierst. Du gehst männlich rational an die Sache ran, und willst für eure "Liebe", "Lösungsansätze erarbeiten", Mööp falscher Ansatz.

Und das hier ist die absolute red flag überhaupt:

vor 2 Stunden, Dilayn schrieb:

Sie meint auch, dass sie mich schon liebt aber nicht so viel wie ich.

Immer, wenn ich das in meinem Leben gehört habe, hätte ich rückblickend am liebsten gestern die Beine in die Hand genommen. Es wird nicht besser. Du wirst dich Stück für Stück mehr in eine Oneitis verstricken, die für sie völlig casual irgendwann enden wird, dich aber zerbröckelt zurücklässt. 

Dass sie sich kaum meldet, und es sie nicht groß stört, dass ihr euch mal 2 Wochen nicht seht, liest sich nur noch als pro forma.

To do: Geh 2 Schritte zurück, konzentrier dich auf deine Mission. Du musst nicht andere Felder bespielen, oder gleich schlussmachen. Aber stell dich darauf ein, dass die Sache auslaufen wird, wenn du deinen Invest zurückfährst. 

bearbeitet von Max_well
  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Max_well schrieb:

Du wirst dich Stück für Stück mehr in eine Oneitis verstricken, die für sie völlig casual irgendwann enden wird, dich aber zerbröckelt zurücklässt.

This! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Max_well schrieb:

To do: Geh 2 Schritte zurück, konzentrier dich auf deine Mission. Du musst nicht andere Felder bespielen, oder gleich schlussmachen. Aber stell dich darauf ein, dass die Sache auslaufen wird, wenn du deinen Invest zurückfährst. 

 

Wie gehe ich den zwei Schritte zurück ohne gleich Schluss zu machen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Dilayn schrieb:

Wie gehe ich denn zwei Schritte zurück, ohne gleich Schluss zu machen? 

Indem du aufhörst mit ihr irgendwas bequatschen zu wollen, was das Thema Liebe, ihre Gefühlslage oder sonst irgendwas beinhaltet. 

Du bedienst deine menschliche Verantwortung. Du schlägst Unternehmungen vor, wenn DU Lust dazu hast, du schlägst Übernachten und Sex vor, und das wars. Sonst machst du dein Ding. 

Wenn Madame darauf keine Lust hat, dann ist das eben so. Dann ist es nicht deine Aufgabe das zu bequatschen. Dann machst du was mit deinen Kumpels und genießt die Sonne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wurde zwar schon alles gesagt besonders von @Max_well aber ich sags dir nochmal:

Hatte das bei mir auch das Zitat "Ich bin halt nicht 100% into it" und ich glaub da kann man schon mathematische Formeln aufschreiben, nicht ob sondern wann das ganze schiefgeht. (Meine These wäre nach der Aussage genau 4 Wochen).

Auch die drei jährige toxische Ex Beziehung hatte ich und 9 Monate sind in dem Alter wie die anderen schreiben viel zu wenig! Rechne mal Daumen mal Pi, dass sie MINDESTENS ein halbes Jahr braucht um drüber hinweg zu kommen und dann easy mal ein Jahr um all das was sie davor nicht gemacht hat nachzuholen (Party, verschiedene Typen, ...) - jetzt noch zeitverzögert mit Corona...

Was du machen kannst und das ist wie die anderen schreiben deine einzige Option: Sie zum FB machen und das ganze Gefühlszeug weglassen. Sprich: Die Dates gehen hauptsächlich um Sex und du gehst locker damit um wenn sie andere trifft. Ich vermute aber mal, dass du schon in einer Oneitis steckst, weil du viel zu viel Druck machst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach Leute ich glaub ich steck schon in einer Oneitis fest. Ich hab sie aber zu gern und mich schmerzt es einfach sie gehen zu lassen. Ich verstehe eure Antworten zu gut, aber ich will es innerlich nicht war haben. 

:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Dilayn schrieb:

Ach Leute ich glaub ich steck schon in einer Oneitis fest. Ich hab sie aber zu gern und mich schmerzt es einfach sie gehen zu lassen. Ich verstehe eure Antworten zu gut, aber ich will es innerlich nicht war haben. 

besser kurzer Schmerz, als Stunden über Wochen zu investieren. Es ist Frühling, geh raus, mach online game und ich wette in 3 Monaten hast du eine Neue, die dich schätzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt nach Rebound und so als will sie wirklich was Lockeres, also fokussiere dich mehr auf Uni, Kumpels, Hobbies. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.4.2021 um 12:48 , Dilayn schrieb:

 

Wie gehe ich den zwei Schritte zurück ohne gleich Schluss zu machen? 

Mein Gott. Du schreibst die ltr ist anstrengend für dich

da frage ich dich: was hast du denn davon daran festzuhalten?

sie ist ja nicht aus der Welt wenn du sie loslässt. 

Wie man als Mann zwei Schritte zurückgeht? Indem man den Invest von heute auf morgen auf 0 setzt, indem man die Beziehung links liegen lässt. Und dein eigenes Ding machst 

Ab dann ist es ihre Entscheidung. Ich würde mich da strikt raushalten. Sie muss dir sagen wenn sie was anderes braucht und eine f+ nimmt man gerne noch mit, solange sie noch am überlegen ist

Aber innerlich kannst du sie auf jeden Fall abhaken. Leg dir schon mal solche Sätze zurecht wie „ja ich habe gemerkt dass irgendwas zwischen uns fehlt...“ Blablabla

dieses „ich kann mich nicht binden“ bedeutet „ich will mich nicht binden - mit Dir!“ aber alleine sein will ich grad auch nicht. 

Jeder weiß was er will. Und wenn sich eine Frau nicht emotional auf dich einlässt, ist es nur eine f+. Das ist immer so. Sie sagt es dir nur nicht offen, weil sie schon findet dass du eine Beziehung verdient hast. Weil du n korrekter Kerl bist. Aber das ist auch alles, die braucht iwas anderes was du ihr leider nicht geben kannst. 

Da kann man nicht hin und her manipulieren, du kannst dich da nur klar und männlich verhalten. Indem du dein Ding machst. Und wenn es auseinander geht, dann bist du aber selber so cool damit weil du dir schon selber zig andere Dinge aufgebaut hast, dass die, die grad emotional nix zulassen kann, dich auch nicht in eine oneitis versacken lässt. 

Das kommt ja nur weil man sich denkt hätte ich mal dies hätte ich mal das getan. Deswegen glaub mir, verhalte dich einfach wie ein Kerl, der sie nur bumsen will und sonst nix. Wie du es auch bei diesen Frauen machst. Kopf zerbrechen lohnt nicht, weil sie keine Beziehung will

bearbeitet von Jimmy McNulty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.