Was esst ihr gerade?

9.012 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gibt erstmal lecker Spätzle mit Rahmgeschnetzeltes. Dazu ein bisschen rote Paprika, Pilze und das Ganze verfeinert mit Dill (auch wenn es komisch klingt, passt aber gut und ist lecker!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Nachtzug schrieb:

es gab damals auch noch keine Gefriertruhen - nur Eiskeller

Was dafür spricht, dass unsere böse Lea lieber die Finger davon lassen sollte. Das ist bestimmt nicht mehr genießbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.12.2019 um 12:34 , Doc Dingo schrieb:

Schweinshaxn mit Knödel, Soße und Krautsalat. Komisches Gefühl wenn man sein Tageskalorienbedarf mit einer Mahlzeit deckt.

Es war sehr lecker und fettig. Und ich habe keine Gallenblase mehr. D.h. ich hab noch 2 Minut.....ich muss weg.....!!

 

 

 

 

 

Ich bevorzuge ja eher den Schweine(krusten)braten mit Knödel, Krautsalat und Dunkelbiersoße. Ist bei uns im Norden leider nicht so das gängige Essen, bekommt man schon hier und da, aber kein Vergleich zu dem, was man in einem Bayrischen Wirtshaus bekommt.

Dafür geht hier die Grünkohlsaison los 😍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten, El Borracho schrieb:

Ich bevorzuge ja eher den Schweine(krusten)braten mit Knödel, Krautsalat und Dunkelbiersoße.

Gute Wahl 😉

 

vor 41 Minuten, El Borracho schrieb:

Dafür geht hier die Grünkohlsaison los 😍

Ja dann......äähh.........Gratuliere....?? 

 

😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grünkohl mit Kochwurst, Pinkel, Kassler und Bauchspeck (auf Bayrisch Wammerl), dazu Salzkartoffeln ist mit so das schönste Wintergericht, was ich kenne. Muss ich auf jeden in Kürze wieder Fall kochen. Nächstes Jahr im Februar bin ich auf zwei Kohlfahrten, da gibts das immer am Ende der Sauftour 😉

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lachstatar, geräcuherten Thunfisch mit Meerrettich, ne Packung Südtiroler Schinken und vier Eier -> Proteinreiches Frühstück 😎

  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ui geil. Sieht nice aus. 

Bei mir gabs Thunfischfrikafellen mit Salat. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1kg Grünkohl mit Bauchspeck

4 große Scheiben Kassler

4 Kohlwürste

100g Kartoffeln

3 Windbeutel

1 Donut

3 Äpfel

 

Frühstücken wie ein Gottkaiser :-)

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grünkohl 😍

Bei mir gabs heute:

Geräuchterten Thunfisch, Stremellachs, Forelle, drei Kiwis und zwei Mangos.

  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, El Borracho schrieb:

Grünkohl 😍

Bei mir gabs heute:

Geräuchterten Thunfisch, Stremellachs, Forelle, drei Kiwis und zwei Mangos.

Das könnte ich auch essen 😍 - nächstes Mal sollten wir vielleicht die Hälfte der Mahlzeit miteinander tauschen. Dann haben wir beide beides :-)

bearbeitet von Kaiserludi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, Kaiserludi schrieb:

Das könnte ich auch essen 😍 - nächstes Mal sollten wir vielleicht die Hälfte der Mahlzeit miteinander tauschen. Dann haben wir beide beides :-)

DEAL! 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir gibt es über die heutige Nachtschicht verteilt:

 

-Thunfischsteak mit gedünstetem Mangold

-einen Becher fettarmen Joghurt mit Cashewnüssen und Banen-Apfelmark

- 6-8 Scheiben Roggenknäckebrot mit eingelegtem Auberginensalat (hole ich beim Türken) und einen Mozarella (125g)

 

 

bearbeitet von Hecctor_87
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten, GMT schrieb:

Grill.thumb.jpeg.88b6dc7a1bc5c6870af6677cb3c97054.jpeg

 

Charolais - 300g - rare

Die Vorspeise gefällt mir schon mal sehr gut, aber was gibt es als Hauptgang?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1.Gang: 3 Wurstbrötchen, Rührei und 5 Rostbratwürstchen

2. Gang: Känguruhsteak Burger und Bratkartoffeln mit Speck

3.Gang: Double Heart Attack Burger mit 360g Rindfleisch, Käseschnitzel, Bacon, Ei, Onion Rings, Soße und extra Pulled Pork, dazu Bohnen mit Speck

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.2.2020 um 00:49 , Kaiserludi schrieb:

1.Gang: 3 Wurstbrötchen, Rührei und 5 Rostbratwürstchen

2. Gang: Känguruhsteak Burger und Bratkartoffeln mit Speck

3.Gang: Double Heart Attack Burger mit 360g Rindfleisch, Käseschnitzel, Bacon, Ei, Onion Rings, Soße und extra Pulled Pork, dazu Bohnen mit Speck

Was gibtst du in pro Monat für deinen Anti-Vegan-Lifestyle aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, LastActionHero schrieb:

Was gibtst du in pro Monat für deinen Anti-Vegan-Lifestyle aus?

400-600 Euro

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.