Shit-Test-Diskussion IV

4.864 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

14 hours ago, leidernein said:

HB: Wie war der Geburtstag?

Ich: Später als die ganzen komischen Leute weg waren Super :)

HB: Hoffentlich keine so süßen Frauen da gewesen 1f644.png

Mehr so flirty anworten?  keine war so süß wie du ? / oder nicht drauf eingehen?

Um die süssen HB's brauchst du dich nicht zu sorgen. Aber da war ein wchwuler Typ, der hat mich angeschaut, dass es unmissverständlich war, was er von mir wollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.3.2017 um 19:23 schrieb Zündkerze:

Hoi

 

Frage die bischen tiefer geht: Machen Frauen auch diese Shittest über Kinder? Also sie als werkzeug benützten?

Wie meinst du das ? kannst du deine Frage genauer beschreiben ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Noch genauer hmm dan muss ich Beispiel machen. Also der Man sagt seiner Frau sie soll Neugeborenes Kind in die länge auf Wickeltisch stellen sie macht es aber queer so das das kind leichter herunter fallen könnte (wenn es lernt sich seitwärst zu rollen) und neben bei verlässt sie das Zimmer. Sie weiss das er es von ihr verlangt und sie weiss das er an die decke fährt wenn sie es anders macht und sie weiss das er recht hat. Frage ist halt ob das ein Shittest sein könnte, dammit sie sieht wie er reagiert?

 

Zündkerze

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Zündkerze:

Frage ist halt ob das ein Shittest sein könnte, dammit sie sieht wie er reagiert?

Wenn Sie hart geistig gestört ist vielleicht, ansonsten nicht. Keine gesunde Frau, riskiert die Gesundheit ihres Kindes auch nur im Ansatz um den Mann zu testen

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, 6077 schrieb:

Was würdet ihr darauf antworten, wenn sie sagt: "Du heiratest eh deine Türkin"

wieso sollte ich dich heiraten? du wärst nur Ärger

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, PlayMen schrieb:

wieso sollte ich dich heiraten? du wärst nur Ärger

Dann wird Sie sagen: "Ich wäre nur Ärger?" und dann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, 6077 schrieb:

Dann wird Sie sagen: "Ich wäre nur Ärger?" und dann?

Aber ich hätte gern mal wieder ärger mit dir und will dass du mich empört anfunkelst. (treffen vereinbaren)

bearbeitet von PlayMen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-"Danke" *weiter über das Thema reden*
-"Ok" *weiter über das Thema reden*
-*weiter über das Thema reden* "jedenfalls.."

 

Der Satz ist so leer, dass mir tatsächlich keine Reaktion auf den Inhalt einfällt, weil einfach kein Inhalt da ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ner Frau erzählt, dass ich winen Segeltrip mache. Sie dann

"Hast du eigentlich selbst einen Segelschein oder fährst du nur mit;)" 

was antwortet man da?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Rapunzel

"Ich fahr nicht nur mit, ich lerne da alles, was man für ein Leben als Freibeuter wissen muss"

"Ich fahr nicht nur mit, ich bilde mich fort. Teile meine Erkenntnisse danach gern mal mit dir - dann kann ich dir den Großbaum samt Lümmelbeschlag zeigen,  Knotentechniken an dir üben und wir können gemeinsam die Segel hissen und du spielst den Wind. Du weißt doch, was der Wind macht, oder?"

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Rapunzel

Keine Ahnung, was du nu geantwortet hast..
Aber seis drum.

vor 17 Minuten, folcs schrieb:

Sie antwortete mit "Also Mitsegler;)"

Darauf kannst z.B. "Ich steh auf deine messerscharfe Kombinationsgabe", "Du bist so klug, Sissi" (Kaiser Franz-Style), ein schlichtes "Ja, wird geil!" , "Crew.mit.glied. Das Glied stelle ich" oder "Wie mein Opa schon immer sagte: 'lieber Mitsegler als Mitläufer'" antworten. Is ne Frage der Richtung, die du nehmen willst und was zu dir passt.

Aber vermut mal nicht in jedem Satz von ihr einen Shittest und entspann dich. Einfach ma selbst was einfallen lassen und ausprobieren. Selber essen macht dick.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.4.2017 um 18:12 , yocoke schrieb:

HB: "Du bist ja voll der Lachs." (o.ä.)

Ich hoffe ihre habt bessere/lustigere Ideen als meine Standardantworten.

 

"Nein, ich bin DER Lachs".

"Dann muss ich die Karriere als Guppy wohl an den Nagel hängen" (Das ganze würde ich dann lenken auf das seltsame Paarungsritual der Guppymännchen und da auch noch ein paar Sexuelle nummer reinfliessen lassen. Dann vielleicht auch ein paar ernstere Noten über meine verschiedenen Fischzuchtversuche. Da bin ich heute noch sehr begeistert.
 Aber das ist so eher mein Thema.

"Ja aber es macht Spass. So wie ein Rehkitz mit Benzin zu übergiessen und anzuzünden" (Geht immer auf alles der Spruch. Kann nur leider nach Situation etwas creepy rüberkommen. Kalibrierung ist hier wichtig und der Verweis auf die Harald Schmidt Show aus der das ist: Google Robin Hood Harald schmidt)

Behindert gucken und leicht debil sagen: "Meine Mama sagt immer ich bin Eichhörnchen".  (Je nach Kontext hier auch gerne direkte rollengerechtes antatschen oder sexuell direkte Kommentare)

"Ich geb dir gleich mal den Lachs" (So ein bisschen Asi Style)  -> Knuffen, sanft boxen usw.

"Ich lachs dich gleich mal", "Du willst doch nur den Lachs haben"  usw...

Ansonsten sind diese Reaktionen halt alle sehr anstrengend. Wie schon geschrieben wurde ist ignorieren oft die einfachste Reaktion. Einfach nur kurz angucken und dann weitermachen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, folcs schrieb:

"Was sind deine Kernkompetenzen?"

Goldfische züchten (ich laber oft von Goldfischen, hab aber leider keine Ahnung davon).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage zu mehreren Shittests:

1. Auf einem Kinositz

"Du denkst doch nicht ernsthaft wir kuscheln jetzt miteinander"

"Rück mal 2 Plätze weiter"

2. 

"Du bist ja ein richtiger Lappen hahaha"

3. " Nimm mal nen Meter abstand"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach aufstehen und gehen. Eventuell sagst du ihr noch, dass sie eine Klatsche hat. 

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wortlos aufstehen und gehen.

Was anderes würde mir da beim besten Willen nicht einfallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, Polysix schrieb:

Junge Junge was hast du dir da denn nur eingefangen?

Eine so respektlose Frau ist die Mühe zwar eigentlich nicht wert, aber da du eh nichts zu verlieren hast und bei dieser Frau auch absolut nichts zu gewinnen ist, könntest du ihr eine Lektion zum Abschied erteilen, mit der du in ewiger Erinnerung bleibst.

Sei es drum, Kopfkino "für das nächste Mal":

Filmreifer Abgang

[Regieanweisungen]

Szene:

Ihr seid also im Kino, welcher Film spielt fast keine Rolle, ein Porno war es ja anscheinend nicht. Du wartest nach ihren oben erwähnten Respektlosigkeiten bis eine ruhige Szene im Film kommt, dann stehst du auf, drehst dich zur audience um, vorausgesetzt ihr sitzt irgendwo vorne oder in der Mitte, kalibrierst dich und sagst dann laut und bestimmt:

M: "Meine Damen und Herren dürfte ich bitte kurz um Ihre Aufmerksamkeit bitten? Sind unter den anwesenden Herren hier im Saal vielleicht ein paar bedürftige Singles?"

[Männlicher Hauptdarsteller zeigt dann stehend mit ausgestreckter Brust und in abwertender Gestik mit ausgestrecktem Arm und Zeigefinger auf den Kopf der Frau, die in diesem Moment entweder mit offenem Mund und großen Augen ungläubig nach oben zum Mann schaut oder sich vor lauter Scham schon unter den Sitz verkrochen hat. Selbstsicher missachtet der Männliche Hauptdarsteller etwaige  Ein- oder Buh-Rufe von White-Knights und FeministInnen im Publikum und spricht laut weiter.]

M: "Diese respektlose, prüde, äußerst anstrengende Drama-Queen hier, sucht ab sofort eine neue Begleitung für den nun leeren Sitz neben ihr. Aber ich warne Sie, Fummeln ist nicht!"

[Männlicher Hauptdarsteller geht, ohne weitere Worte, ohne sich beirren zu lassen und ohne sich umzudrehen aus dem Saal, cool wie der Malboro-Man aus alten Kino-Werbungen mit einem verschmitzten Lächeln, denn er ist froh, dass er diesen nervigen Arschpickel nun hoffentlich für immer los ist. Er passt dabei auf, nicht über Popcorn oder Beine zu stolpern, dabei ist sein Gemächt, wie bei jedem Kinobesuch, selbstredend den Gesichtern in der betreffenden Sitzreihe zugewandt, nie sein Arsch!!!]

Also ich würde es so machen. 

 

 

Danke dafür ich musste echt laut auflachen :D. Nunja ich sag mal so sie hat es in einem lustigen Grundton gesagt aus Spaß. Die emotionen von ihr hab ich nur schlecht transportiert 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.