joop

User
  • Inhalte

    25
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     200

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über joop

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 06.06.1998

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Kassel

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

321 Profilansichten
  1. Moin, Ich Betreibe schon, seit mehr als 2 Jahren, Pick Up. In dieser Zeit habe ich vieles gelernt und auch, meine Jungfräulichkeit verloren. Mein Problem aber bis heute ist, dass ich nie eine Freundin finden konnte.ittlerweile habe ich aufgegeben. Ich habe nun Mal nicht das Zeug zu PU+Artist. Wenn jetzt jemand, ich sei verbittert, dann hat er evtl. recht. Aber zum Glück muss ich mich nicht.mehr ansehen, wie ich mich für wildfremde Menschen öffne
  2. Moin, Wollte man fragen, wie man sich besser Disziplinieren kann. Hatte ja Mal geschrieben, das ich Probleme hatte Anschluss an der Uni zu finden. Das Problem hat sich immer noch nicht geändert. Hatte mir zwar ein Plan zurecht gelegt, der ging aber auch nicht auf, da ich leider kein Erfolg sah und sehr schnell aufgeben habe. Bin dabei jetzt zu dem Entschluss gekommen, das ich einfach einen Neustart brauche, ziehe nach Hamburg. Zum Glück läuft es bei den Frauen schon Mal besser, durch ein paar "radikale" Unternehmungen. Nun aber zu meiner allgemeinen Frage, wie schaffe ich es meine Ziele besser zu verfolgen. Das Problem ist einfach, das ich irgendwann resigniere und aufgebe, wenn es nicht läuft oder ich fange erst gar nicht an.
  3. Wow,wo habe ich denn gesagt, das sich alles um mich drehen soll? Meine Frage zielt eher darauf ab, was man in einer solchen Situation hätte tun sollen und wie man am besten aus so einer Aussenseiter Situation rauskommt, wenn aber absolut keiner mit dir Reden will. Ja, ich versuche auch selber Gespräche anzufangen.
  4. Moin, Ich habe ja hier schon geschrieben das ich mehrere Probleme hatte. Zum Glück geht es bei mir Berg auf. In der neuen Stadt habe ich so langsam neue Freunde gefunden und die ersten Erfahrungen mit Frauen könnte ich auch schon verbuchen. Nun war ich heute eingeladen auf einem Abiball in meiner Heimat. Leider gelte ich anscheinend bis heute als absoluter Aussenseiter in meiner Heimat, was dazu führte, dass sich keine Person mit mir unterhalten wollte. Man sich mir aus oder ging mir aussen Weg. Und ich Frage mich jetzt was hätte ich in dieser Situation tun sollen? Keiner scheint meine Entwicklung zu bemerken, jeder in meiner Heimat behandelt mich wie der letzte Dreck. Ich bin schlussendlich gefahten, weil ich kein Bock mehr auf die Situation hatte, da sich alle eh um ihren Kreis sich kümmerten
  5. Ich bin durch und durch eine rein deutsche Kartoffel. Nebenbei hat sie sich dann doch noch gemeldet und wir haben uns gestern doch noch getroffen. War auch ganz lustig. Sie hat fast über jeden scheiß von mir gelacht. Also schon Mal sehr positiv. Leider aber auch sehr wenig Blickkontakt von ihrer Seite. Habe deshalb auch nicht eskaliert. Der Höhepunkt des Dates war, als sie mir erzählte, dass ihre JÜNGERE Schwester früher mit dem Studium fertig sei als sie. Als ich mich nach dem Alter der Schwester erkundigte war sie 25😅. Ich dachte erst es wäre ein Scherz, aber die gute Dame, die ich auf 21-22 geschätzt habe, entpuppte sich als 27-jährige. Nebenbei möchte ich erwähnen, dass ich selber 19 bin😁. (Das natürlich auch erwähnt). Trotzdem ging das Gespräch mit leichter Ängstlichkeit meinerseits weiter. Zweites Date haben wir bis jetzt nicht ausgemacht und keiner der Parteien hat sich bis jetzt gemeldet. So weit, so uninteressant.
  6. Ja und nein finde ich. Wenn mir eine Frau ihre Nummer gibt dann gibt es da ja grundsätzlich Interesse. Also finde ich kann man Aussehen schon Mal ausschließen. Ausserdem kommen ja Weiber auch zu mir im Club ;). Du sprichst aber gerade Sexualität an, was bei mir ein echt schwieriges Thema ist. Finde "normalen Sex" eher langweilig. Es könnte tatsächlich daran liegen😅
  7. Moinsen, Ich über jetzt schon seit mehreren Monaten mit Frauen in Kontakt zu kommen. Läuft dort auch so weit. Lerne meistens Frauen durch Daygame kennen. Social Circle ist in meinem neuen Wohnort sehr klein und deshalb ist dort nichts zu machen. Online ist bei mir die Quote auch nur spärlich gesäht. Im Club kommen W auch zu mir und es kommt auch oft zum KC. Nummern werden hier auch öfters ausgetauscht. Jetzt kommt aber das beste: Immer wenn ich ein Date per WhatsApp ausmachen möchte, wird meistens gesagt, man habe keine Zeit oder irgendwas anderes. Ein Gegenvorschlag kommt eigentlich nie. Meistens Nexte ich dann die Person und Versuche es bei der nächsten. Ich habe aber auch keine Ahnung was ich Falsch mache. Hier nur einmal ein Beispiel: *Davor ein bisschen geschrieben* Ich: Apropo, wie sieht's bei dir nächste Woche aus. Hätte Bock dich Mal zu treffen HB: Klar 🙂 Ich: Würde sagen, lass uns doch Donnerstags in der Soundso-Bar treffen. HB: Neh da habe ich keine Zeit sry. Ich: Wann hättest du denn nächste Woche Zeit😀 HB: Weiß ich noch nicht 😬 Ich: Naja kannst noch mal schreibe, wenn du ein paar Stündchen Zeit hast in naher Zukunft. Mache ich hier etwas falsch oder suche ich die falschen Damen aus😅
  8. Allgemein Frauen. Klar Angst, Frauen anzumachen und meine Gefühle zu zeigen. Der ganze Rest, knutschen, Sex und co. geht so von der Hand
  9. Moinsen, ich habe echt Probleme Frauen anzusprechen. Ich Versuche schon seit mehreren Monaten eine anzusprechen, aber meine AA ist einfach extrem. Habe mir zwar ein Mindset erstellt, in dem andere Meinungen egal sind, trotzdem ist die Angst da. Ich denke es liegt daran, das ich einfach zu hart zu mir bin und ich mich selbst zerstörerisch kritisiere werde, falls es nicht so funktioniert, wie ich es will. Irgendwelche Tipps?
  10. Kleines Update: War mit ihr auf einem zweiten Date. Dabei sind wir wandern gegangen. Haben uns auch ganz gut verstanden. Gesprächspausen gab es eigentlich nie. Hab auch versucht Mal ihr näher zu kommen, von ihr kam aber eher wenig Reaktion. Denke Mal es wird in der Friendzone enden. Dann eben die nächste😁
  11. Genau das ist das, ich rede nur Small Talk Und Dave bleibt es, es kommt nichts tieferes dahinter. Und für mich sind eben Gespräche mit anderen auch durchaus anstrengend weil ich unsicher bin, wie ich mich verhalten soll.
  12. Wie meinst du das, mit dem schnellen vorangehen?
  13. Naja, ich gehe ja selber in vereine wo meine Interessen liegen und es kommt trotzdem nur selten ein gutes Gespräch zusammen. Meistens wirken die Menschen mir gegenüber Dessinteressiert.
  14. Sehr tief nicht, aber ich könnte echt mal, so etwas in die Richtung machen Ist das denn nicht das gleiche? Ich habe im sozialen eben wenig Übung und deshalb bin ich darin noch inkompetent 😅 Nein, daran leide ich überhaupt nicht, dafür stehe zu gerne im Mittelpunkt und bin zu gerne unter Menschen, also ich glaube nein. Aber mit meinem Alter liegst du richtig. Ja, am Selbstwert muss ich noch arbeiten
  15. Moin, Ich Versuche mittlerweile meine Sozialkompetenz ein bisschen aufzupollieren... Klappt aber nicht ganz. Mein Problem ist, wenn ich bekannte habe, die ich zu Freunden machen möchte, also diese auf eine gemeinsame Aktivität einlade, immer ein nein kommt. Habe schon hier gelesen und auch selber gehört l das ich evtl. Langweilig sei, aber ganz im ernst, ich mach echt schön so viele geile Sachen, kann eigentlich nicht sein. Neuerdings spreche ich auch neue Personen an, diese Blöcken aber meistens das Gespräch ab. Meine Frage ist also, warum bin ich so sozial inkompetent und schaffe es nicht neue Freundschaften aufzubauen, bzw. Warum interessieren sich Leute nicht für mich?