Doppelfuchs

Rookie
  • Inhalte

    2
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     19

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Doppelfuchs

  • Rang
    Neuling
  1. Vielen Dank für die Antworten, ich schätze ich habe da einiges aufzuarbeiten.
  2. Guten Tag, 1. Dein Alter - 29 2. Ihr/Sein Alter - 24 3. Art der Beziehung - monogam 4. Dauer der Beziehung 2,5 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR - 3 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex - 1-2 mal pro Woche 7. Gemeinsame Wohnung? Ja 8. Probleme, um die es sich handelt Es gibt mehrere Probleme, die aber wahrscheinlich miteinander verkettet sind. Es geht darum, dass ich nach einem Streit versprochen habe mit dem Rauchen aufzuhören. Dieses Versprechen konnte ich allerdings nicht halten und ich habe 3 Monate später wieder regelmäßig angefangen. Ich habe ihr gesagt, dass mein Ziel ist wieder aufzuhören, ich aber noch etwas Zeit brauche um mit dem Thema abzuschließen und sicher gehen will, dass es nicht wieder so schnell zu einem "Rückfall" kommt. Außerdem habe ich sie gebeten nicht auf dem Thema rumzureiten, weil es mich nur nervt und die Stimmung zwischen uns kaputt macht und auch keine Besserung dadurch beim Thema Rauchen eintreten wird. Ich möchte mich nicht ständig von ihr belehren lassen. Zunächst hat sie das ganze erstmal akzeptiert, wenn ich nun aber eine Zigarette rauche empfindet sie das direkt als Provokation. Außerdem hat das Belehren wieder angefangen und sie riecht quasi an mir ob ich geraucht habe und solche Dinge, so als wäre sie ein Elternteil von mir. Dazu kommt, dass sie in letzter Zeit viel unterwegs war und es mir zeitweise so vor kam, als ob sie mir aus dem Weg geht. Sex, Nettigkeiten oder Hausarbeit werden von ihr vernachlässigt. Kuscheln muss ich aber weiterhin mit ihr. Außerdem hat sie den Pin von ihrem Handy geändert (sollte vor kurzem das Navi von ihrem Handy einschalten und konnte es dann nicht). Den PIn hat sie dann selber eingetragen - ich hab das unkommentiert gelassen, mache mir aber auch meine Gedanken dazu. Sie kennt meinen und ich kannte ihren - halt gesundes Vertrauen, das jetzt in Schräglage gerät. Vergessen: seitdem ich wieder rauche hat sie angefangen in anderen Bereichen zu nörgeln. Z.B. wenn ich Abends was esse, ich würde dick werden und solche Sticheleien, die es vorher nicht gab. 9. Fragen an die Community Kann so ein gebrochenes Versprechen eine ganze Beziehung zerstören? Besonders in Bezug auf den geänderten pin vom Handy mache ich mir meine Gedanken. Kann ich innerhalb von 2 Monaten so betaisiert werden, dass sie mit anderen Typen schreibt bzw. was könnte der Grund sein, wenn außer dem Rauchen eigentlich keine Probleme bestehen? Wie mache ich ihr klar, dass ich nicht von heute auf morgen aufhören kann? Sie hat mich als Raucher kennen gelernt und ich wollte ihr einen Schritt entgegen kommen, diesen Schritt habe ich etwas überschätzt und mich somit ins aus manövriert - kann das wirklich sein?