d4ne_

Member
  • Inhalte

    136
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     683

d4ne_ gewann den letzten Tagessieg am September 16

d4ne_ hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

71 Neutral

Über d4ne_

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

191 Profilansichten
  1. Achso ja, ist ja nichts neues. Thema "female gaze", der für uns Männer eben ofttmals ein rätsel ist Also mir wars dass die Konkurrenz brutal stark ist. 1.90m Male model typen mit professionellen Bildern, modisch und perfekt frisiert mit Weltenbummler-Vibes und kreativen Texten riesigen verlinkten Insta-Accs etc. etc., wundere mich bis heute dass ich überhaupt matches bekomme
  2. war für mich die brutalst Blackpill, was waren deine Erfahrungen damit?
  3. Bro warum besprichst du die Blackpill mit deinen matches, dachte du willst pudern lol. Kleiner Tipp: Niemals mit Frauen über Dating-Dynamiken reden wenn dir deine Nerven lieb sind, ehrliche Antworten wirste da eh niemals nie bekommen.
  4. Oh doch, die ist gerechtfertigt und hilfreich! So hat er wie nach einem schmerzhaften Weckruf die chance auf sich mit pick-up auseinanderzusetzen und besser zu werden. Gibt viele Männer die sich ohne Panik und Arschtritt nicht überwinden können auf Frauen zuzugehen und ich fände es schade den Herrn jetzt wieder einzulullen.
  5. Traurig wie aus der Redpill so ein nichtssagendes Freiheits-Geblubber wurde. Sein Leben passt ihm doch schon, das sollte genügen! als Mann hat neben dem rein sexuellen Druck eben auch ein gewaltiges Verlangen nach Intimität, und die von ihm gewünschte Familie kann man eben auch nur mit einer passenden Frau gründen. Keine "Freiheit" und "Erfülltheit" kann das aufwiegen, er will ne gute Alte und das ist auch gesund so! Pick-Up sollte ihm doch dabei helfen und dieses Forum ihn nicht mit seltsamen Kalendersprüchen abspeisen bis er dann endgültig Mitte 40 ist
  6. ich glaub ich bin im falschen Film, immer wenn ich in der Heimat bin matche ich nur Durchschnittsweiber kaum bin ich an meinem Studienort kriege ich matches bei denen ich geradzu das sabbern anfange
  7. kann ich zu 100% bestätigen, wer dann noch als attraktive Dame single ist und sich zumal auf Tinder rumtreibt hat meistens irgendeinen Schaden Torschlusspanik kickt rein
  8. den berechtigten Schmerz nicht verdrängen und die Sache auf die lange Bank schieben sondern versuchen generell und asap besser mit Frauen zu werden, weil es wird vom Alter her nicht einfacher bei den Damen deiner Zielgruppe
  9. d4ne_

    Meine Field Reports!

    hä wo schrieb ich, dass man an der Uni nicht gamen sollte? Finde es halt bisschen übertrieben in der Uni-Bib offensichtlich lernende Weiber zu gamen aber ok du harter Ficker
  10. d4ne_

    Meine Field Reports!

    Uff, musste kurz schlucken. Das grenzt schon fast an Gotteslästerung dem geheiligten Mythos "Streetgame" gegenüber. Du hast es gemacht, du bist nun ein echter Alpha-Mann, einfach so ne Frau anlabern trauen sich nur die aller wenigsten weil sie verweichlichte Beta-Oberschisser sind. Sind deine vom pussyhaften und unmännlichen Online-Game wohl verkümmerten Eier bereits um 50% gewachsen? aber Spaß beiseite Dates mit HB8+ hin oder her, wer hat denn Bock als Typ in Weiber-Klamottenläden herumzuschleichen oder in der Uni-Bib krampfhaft lernende HBs abzunerven? Ich glaube was die meisten Typen vom Daygame abhält sind weniger die kleinen Eier (als ob es so schlimm ist ne Alte in der Fußgängerzone anzulabern um dann nen Korb zu bekommen, die siehste eh nie wieder!) sondern vielmehr eigentlich löbliche Rücksicht auf gesellschaftlichen Konventionen und die eigene Komfortzone. Ich will halt niemandem auf den Sack gehen, weil ich selbst gerade z.B. in der Bib vor der Prüfung oder im Gym meine Ruhe haben möchte und es wohl 99% der Damen ähnlich geht.
  11. Hä, und dann ist er irgendwann mit 35 genauso weit wie zuvor? Nein! Er muss besser heute als morgen besser werden mit Frauen, denn leichter wird es nicht mehr und das spürt der Herr unterbewusst auch schon längst. Das ist halt das Ding, das viele Männer in Beziehungen nicht checken. Attraktive Single-Frauen haben auch mit Ende 20 noch einen unfassbar großen sexuellen Marktwert und sind ein paar swipes oder ein paar Clubbesuche entfernt um von hunderten Männern umgarnt zu werden, während man als betaisierter Mann nach einer Trennung brutal in's kalte Wasser der Datingrealität 2022 geworfen wird. Die Frauen in deinem Alter sind allzu häufig schon fest gebunden, haben Kinder etc. oder haben sich gehen lassen etc. Wie du bereits an deinen Speeddating-Bemühungen festgestellt haben dürftest ist die Konkurrenz auch abseits der gefürchteten Dating-Apps nicht gerade leicht. Wenn du's richtig anstellst (nicht verzweifelt ankriechen) kann auch bei deiner Ex wieder was laufen, zu verlieren haste eh nichts.
  12. sagmal war das schon immer so, dass ca. 9/10 Weibern Spiegelselfies als 1. Bild haben? Swipen war diesbezüglich auch mal angenehmer
  13. Vielleicht liegts am jugendlichen Leichtssinn meinerseits, aber ich hatte schon immer ein Ding für Frauen von 30-35. Als würdet ihr ne fesche 32-Jährige von der Bettkannte stoßen
  14. Gott steh uns bei, wie kann es so over sein? btw ein stabiler Kanal
  15. wenn ich wieder gesundet bin kommen fieldreports und looksmaxxing tipps Invictus' bart kommt gut, aber den Style könnte ich z.B. an der Uni niemals bringen. Man kann auch nicht einfach jeden Hanspeter in ne Alpha-Jacke stopfen und dann meinen er buttert damit zwangsläufig reihenweise Kunststudentinnen