El Genesis

Member
  • Inhalte

    145
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     12

Ansehen in der Community

6 Neutral

Über El Genesis

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.861 Profilansichten
  1. Jimmy Niggles, Luke Ditella, Chris John Millington, Ricki Hall, Gwilym Pugh. Fall geklärt. Jojobaöl gibts ja billig im Drogeriemarkt, da werde ich mir nächste Woche mal eine Meinung zu bilden. Habe mich auch direkt mal in dem Forum angemeldet und ein paar Stunden gestöbert, Ich steiger mich in sowas dann immer maßlos rein. Danke für die Tipps.
  2. Gentlemen, da sich in diesem Forum ausschließlich überdurchschnittlich gepflegte Herren von Welt aufhalten, würde ich mich außerordentlich über einen Erfahrungsaustausch in Sachen Bartpflege freuen. Für mich ist mein Bart nicht mehr wegzudenken, Bartpflegeprodukte hingegen sind Neuland. Mein Bart ist an den Seiten gestutzt, am Kinn ca. 4-5 cm lang mit fließendem Übergang. Grundsätzlich sieht er tadellos aus, ich würde ihn mir allerdings weicher und weniger struppig wünschen. Besonders freuen würde ich mich über konkrete Produktempfehlungen in den Bereichen Bartöle, (ungarische) Bartwichse, so wie Bartkämme und -bürsten. Merkt man einen deutlichen Unterschied zwischen normalen und Bartkämmen? Bartöle sind teuer! Mit welchen Produkten habt Ihr Erfahrungen gesammelt? Ist Bartöl grundsätzlich seinen Preis wert? Ab welcher Länge lohnt sich Bartwichse? Sieht man auch dann einen Unterschied, wenn man den Kinnbart lediglich etwas "spitzer" nach unten hin zusammenzwirbeln möchte? Worauf sollte man bei Bartbürsten achten? Welche Tipps und Tricks für einen weicheren Bart kennt Ihr außerdem? Ein Kumpel hat mir neulich gewöhnliche Haarspülung ans Herz gelegt. Herzlichen Dank für den Austausch vorneweg.
  3. Liebe Brüder und Schwestern, Ich schließe in diesem Semester mein Bwl Studium mit der Vertiefung Accounting and Finance an der Uni Duisburg-Essen voraussichtlich mit 2,6 - 2,7 nach 8 Semestern ab. Ich möchte anschließend unbedingt meinen Master machen, an einer den Umständen entsprechend guten Universität, auch gerne außerhalb DE. Für mich stellt sich nun die Frage, ob es ratsamer wäre a) Mich sofort an diversen Unis zu bewerben Oder b) ein Semester abzuwarten und den GMAT zu absolvieren, um mich anschließend an besseren Unis bewerben zu können. Besonders freuen würde ich mich auch über Tipps, welche verhältnismäßig guten Unis in tollen Städten mich trotz meines suboptimalen Schnitts nehmen könnten. Besonders uncool fände ich Kommentare, die mir von einem weiteren Studium abraten. Herzlichen Dank für eure Mühe.
  4. Ich möchte einfach mal loswerden, dass ich wirklich, wirklich großen Respekt hege vor den Usern, die auf solche Fragen nicht sarkastisch antworten. Chapeau.
  5. Guten Morgen Brock, du hast dich ja schon ganz gut selbst analysiert, dennoch möchte ich dir ein paar Anregungen zu deinem Game mitgeben. Kleiner Exkurs zum Thema Shittests: Shittests sind grundsätzlich etwas Gutes, da jeder Shittest auch ein IOI ist. Dieses Beispiel ist allerdings lediglich ein IOI, kein Shittest. Sie ordnet ihren Wert deinem Wert unter, DU bist in ihrer Beschreibung derjenige der entscheidet, ob ihr Zeit miteinander verbringt oder nicht. "Gehst du trainieren?" Du fühlst ihren kaum vorhandenen Bizeps. "WAHNSINN! Da kommen die Adern ja richtig rausgeplatzt! Wenn ich mal einen Bodyguard brauche ruf ich dich an! Spann mal deinen Bauch an." Du tastest ihren angespannten Bauch ab. "Spann mal an ... Spann mal - Ach, machst du schon?" Sie boxt dich auf den Arm. Meine Diagnose: Flake durch Attractionmangel, ich schätze mal zu wenig C&F und kein sexueller Frame. Wenn ein Gespräch sehr trocken verläuft, einfach mal als Schocker Analverkehr, Masturbation, Penisringe oder Intimpiercings ansprechen. Wirkt Wunder. Wir alle kennen die Situation. Man spritzt während dem ersten Treffen nicht ab und hat dann keinen Bock mehr auf die Frau. Klar bist du noch im Spiel und ja, es ist auch noch alles drinnen. Hätte halt nur nicht jeder die Geduld für. Wenn du weiter machen willst: Anrufen. "Liebelein! Ich hoffe dein Tag war genauso großartig wie meiner! Du glaubst nicht was mir heute passiert ist. Ich war mit Chantal in der Stadt und rate mal wen wir da getroffen haben..." Wo du dich mit ihr triffst ist unwichtig. Location is nothing, personality is everything. Ortswechsel während einem Treffen sind immer ratsam, das erzeugt das Gefühl sich bereits länger zu kennen. Ansonsten, kein Wort über den peinlichen KC Versuch. Mach sowas nächstes Mal übrigens nicht erst zum Abschied, sondern an einem Attractionhöhepunkt. Frauen lachen gerne bevor sie küssen.
  6. Hallo Bluetomato, Bevor ich auf deine Fragen eingehe, ein paar Denkanstöße zu deinem Frame. Um solche Cockblocks zu vermeiden befriendet man vorher die Freundinnen. Hast du nicht getan, halb so wild. Jetzt nimmt sich diese fremde Frau allerdings heraus dich auf eine ungehaltene Art zurecht zuweisen. Wie reagierst du? Gar nicht! Du ruderst ein und lässt es zu. Ab diesem Zeitpunkt musst du diese freche Göre spüren lassen, dass die jeglichen Respekt deinerseits verloren hat und dass ihre Worte keinen Wert mehr für dich haben. Unglaublich was die Leute sich alles gefallen lassen. Als nächstes holst du dir ihre Nummer, rufst sie an, erzählst voller Euphorie von einem anstehenden Ereignis und bietest ihr an dich begleiten zu dürfen. Minimiere die Schreiberei und verzichte dabei komplett auf Smileys. Wenn du in Zukunft einen Rat erhalten möchtest, schilder bitte nicht nur was passiert ist, sondern auch was du getan hast um die Frau zu verführen. Du erzählst uns zwar, dass du sie geküsst hast, aber wir lesen nichts von Attraction, Rapport, sonstiger Eskalation oder gar einem sexuellen Frame. Lies dich zu diesen Themen ein und wende sie an.
  7. Hallo AirMax87. Wer weiß, wodurch du Attraction verloren hast. Vielleicht hängst du seit dem ersten Fick ja an ihr wie eine Klette oder hast ihr etwas von der großen Liebe vorgesülzt. Ja, und zwar wie aus dem Lehrbuch. Aber keine Sorge, wir sind ja da. Optimal wäre, wenn es dich tatsächlich nicht jucken würde. Das Thema wird weder angesprochen, noch darauf reagiert. Wenn sie es dir dennoch penetrant unter die Nase reibt, schlage ihr vor den ersten Schritt auf ihn zuzumachen. Wenn du über ihn redest, sprich nur positiv. Du hälst jetzt erstmal die Füße still bis sie investiert. Bis dahin halte dich an den Tipp von Aldous. Bei eurem nächsten Treffen bist du bestens gelaunt, dir sind die Woche über nämlich ein paar echt verrückte Dinge passiert. Du willst dir jetzt unbedingt eine Lederjacke zulegen. Auf Nachfrage, hast du beim Training deine alte Studienfreundin Lisa getroffen, mit der du dann shoppen warst. Sie sagte das würde dir bestimmt super stehen. Oder du warst mit ihr auf einem Konzert. Oder du hast jetzt eine Stalkerin, die du aber eigentlich ganz süß findest. Oder sonst was. Lass dir was einfallen. Aldous sagt, du sollst ihr deine Alternativen nicht unter die Nase reiben. Recht hat er. Du erwähnst sie lediglich beiläufig, schließlich willst du bei deinen Storys ja auf was ganz anderes hinaus.
  8. Guten Morgen Faixa, jede Zeile deines Textes schreit mir ins Gesicht, dass ein ordentlicher, führender, sexueller Frame deinerseits nicht existent ist. Mit anderen Worten hast du ein Loch in deinem Attractiontank. "Da darfst du nicht hin. Den Platz müssen wir für Hugo freihalten, meinen fetten Kater. Vielleicht kommt der heute Abend noch nach Hause." Frauen lachen gerne, bevor sie küssen. Vergangene Prügelattacken und emotionale Traumata sind da als Gesprächsthemen suboptimal. Nicht drüber reden, einfach machen. Lieber anschließend darüber reden wie geil dich das gerade gemacht hat und dass du jetzt gerne Dinge mit ihr anstellen würdest, auf die ihre Eltern nicht stolz wären. Dein Getippere war der schlimmste Fail an der ganzen Sache. Du lässt dir ein Gespräch über den vergeigten KC aufzwingen, gibst dich als den Waschlappen der das mit sich machen lässt und das Ganze auch noch am Handy. Es liegt nicht an den Frauen. Deine Eskalation ist gescheitert, weil du Attraction eingebüßt hast. Ich handle solche Frauen indem ich sie nicht ganz ernst nehme, sie aufziehe, C&F benutze, Vertrauen aufbaue, sexuell eskaliere und mich ihr öffne. Dann brauch sie sich auch nicht mit dem FB Status "zufrieden geben", sondern kann den Sex genauso genießen wie ich.
  9. Guten Morgen Bennzraze, bevor ich auf deine Frage eingehe möchte ich ein paar Kleinigkeiten anmerken die mir beim lesen in den Fingern gejuckt haben. - Ich freue mich für dich, dass du Erfolge mit Onlinegame erzielen konntest, trotzdem rate ich dir davon ab. Werkzeuge wie Bodylanguage, Tonalität oder Kino fallen weg. Desweiteren lernst du die Frau gar nicht persönlich kennen, du weißt nicht ob sie dir gefällt, zu die passt und deinen Ansprüchen genügt wenn sie erstmal vor dir steht. - Schreibe weniger. Immer erreichbar zu sein schadet deiner Attraction. Und lass die Smileys komplett weg. - Schade, der Lay wäre drinnen gewesen. Wenn man sich zum Film gucken trifft ist der Drops doch schon gelutscht. Sticheleien über andere Frauen kommentierst du schlagfertig mit C&F: "Ich und SEX? Ich bin so unschuldig wie ein frisches Bettlaken!" "Kuscheln vor der Ehe geht gar nicht!" "Eigentlich bist du die erste Frau mit der ich länger als 2 Minuten rede..." Vergiss nicht, dass zu einer Verführung auch Rapport gehört. Du kannst dieses Thema auch für dein Comfort Game nutzen: "Ich treffe mich mit vielen Frauen, weil ich sehr wählerisch bin. Mit meiner Traumfrau muss der Sex stimmen, aber man sollte auch mal Sonntag Abends mit ner Pizza ein paar Folgen Breaking Bad gucken können. Außerdem sollte sie..." (du zählst hier noch ein paar Eigenschaften auf, bei denen sie schreien will "HIER, DAS BIN ICH!") Viele Typen vergessen, dass das Erzeugen von Vertrauen eine elementare Bedeutung in unserem System hat. Und viele Typen vergessen, dass eine Verführung mit dem Lay nicht abgeschlossen wird, sondern erst richtig beginnt.
  10. Alles halb so wild Kumpel, ab jetzt geht es bergauf. Wir alle haben Tiefpunkte hinter uns. Fang hiermit an: http://www.pickupforum.de/topic/7646-ra-erfolg-bei-frauen-womit-fange-ich-an/ http://www.pickupforum.de/topic/26156-attraction-erzeugen/ Schau dir außerdem an was ich in diesem Thread geschrieben habe, das gilt auch für dich: http://www.pickupforum.de/topic/130115-ich-mag-kein-clubgame-wie-kann-ich-frauen-kennenlernen/ Lies dich ein, gehe vor die Tür und kommuniziere mit Menschen. Du wirst hier finden was du suchst. Willkommen an Board.
  11. Du hast ihr deine Needyness richtig unter die Nase gerieben, mehrere Male. Du führst nicht, du bist immer verfügbar, du reagierst unkalibriert, du hast keine Alternativen und du bist psychisch abhängig. So wird das nichts mein Lieber. Erstmal hörst du auf so drastisch viel in sie zu investieren, von diesen Traumfrauen gibt es da draußen noch ein paar mehr. Mach dich mal etwas rar, setze sie in Konkurrenz mit anderen Frauen. Lies dich hier erstmal ein und lerne wie man Attraction erzeugt und sich einen sexuellen Frame zulegt. Merkst du was? Du wurdest gefriendzoned. Das passiert nur wenn man nicht eskaliert. LJBF gibt es für mich nicht, sondern entweder Sex oder ne Ohrfeige. Geh raus und sprich andere Frauen an. Wenn du deinen Lachs erstmal in die rothaarige aus dem Fitnessstudio getaucht hast, sieht die Situation schon viel entspannter aus. Willkommen in der Community.
  12. Ahoi Kamerad, Lass dich nicht von den groben Kommentaren abschrecken, du wirst hier finden wonach du suchst. Soziales Verhalten ist erlernbar. Die Frage wäre leichter zu beantworten wenn du gefragt hättest, wo man keine Frauen kennen lernen kann. Wenn du einmal verinnerlicht hast, dass du absolut nichts verlieren kannst wenn du die schöne Blondine an der Supermarktkasse ansprichst, dass deine Kommilitoninnen nicht beißen und dass die heiße Brunette auf dem Laufband sich freuen würde einen Mann kennen zu lernen, der sich von den Gaffern unterscheidet, dann liegt dir die Welt zu Füßen. Onlinegame wird hier nicht gerne gesehen, das hat diverse Gründe: Zum einen können wir dort unsere wichtigsten Werkzeuge nicht einsetzen (Körpersprache, Tonalität, Storytelling...), zum Anderen wollen wir mit der Frau intim werden, sie anfassen und riechen, sie kitzeln und aufs Bett werfen. Eine soziale Beziehung besteht nur zu unwesentlichen Teilen aus dem, was man sagt. Du wirst hier bald lernen, wie man seine AA überwindet, wie man Attraction und Rapport erzeugt, wieso es wichtig ist das Target zu isolieren und zu eskalieren. Du wirst dir einen sexuellen Frame zulegen, lernen warum C&F der Kern des ganzen ist und wie man DHV Spikes benutzt. Du weißt nicht was das alles ist? Lies dich ein. Als Lektüre empfehle ich dir "Lob des Sexismus" von Lodovico Satana. Ich empfehle dir außerdem das Don Juan Bootcamp durchzuführen. Besonders wertvolle Beiträge landen bei uns in der Schatzkiste. Du musst dich nicht zwingen am Wochenende feiern zu gehen, das kommt bald von ganz allein. Willkommen in der Community.
  13. Du hast nicht eskaliert. Ihr "kuschelt", guckt DVDs, sie will dass du bei ihr pennst, aber du scheinst ihr den Fick ja nicht zu gönnen. Wie kannst du Nachts nur schlafen? Kein Wunder jedenfalls, dass sie da kein Bock mehr drauf hat. Die Initiative muss von die ausgehen. Du gehst ab jetzt folgendermaßen vor: Erstmal hörst du mit dem Geschreibe auf, das symbolisiert deine ständige Verfügbarkeit. Lass die Sache mal ein paar Tage Ruhen und kümmer dich um dein restliches Telefonbuch. Wenn du dich dann entscheidest ihr noch eine Chance zu geben, dann wird das ein kurzer High-Energie-Attraction Anruf, mit Storytelling, DHV Spikes und Frauengelächter im Hintergrund. Du fragst nicht nach einem Treffen, sondern bietest ihr an dich begleiten zu dürfen. Wenn ihr euch seht, keine AFC-Fragen was mit ihr los war oder Gespräche über ihren Ex. Zieh sie für irgendwas auf, bau die verlorene Attraction wieder auf, bleibe in deinem Sexuellen Frame und eskaliere.
  14. Eines Tages erschuf Gott die Muschel. Er gab ihr ihren Lebensbereich und legte sie auf den Meeresgrund. Dort führte die Muschel ein sicheres, doch auch sehr eintöniges Leben: Den ganzen langen Tag öffnete sie ihre Klappe, ließ etwas Meerwasser hindurchlaufen und schloss ihre Klappe wieder. Dieses Leben war sehr sicher, wurde jedoch auch schnell ziemlich langweilig und eintönig. Den ganzen Tag gab es für die Muschel nichts anderes zu tun als: Klappe auf, Klappe zu, Klappe auf, Klappe zu, Klappe auf, Klappe zu… Am nächsten Tag erschuf Gott den Adler. Er gab ihm Flügel, die ihn überallhin trugen. Damit konnte der Adler die ganze Welt erobern. Seine Flügel trugen ihn an jeden beliebigen Ort. Für diese grenzenlose Freiheit musste der Adler einen Preis zahlen: Jeden Tag musste er auf die Jagd gehen, um nicht zu verhungern. Besonders herausfordernd wurde dies, wenn er auch noch seine Kinder großziehen musste. Doch diesen Preis zahlte der Adler gern als Gegenleistung für seine grenzenlose Freiheit. Schließlich erschuf Gott den Menschen. Er nahm ihn an die Hand, führte ihn zunächst zu der Muschel, dann zum Adler. Dann schaute er ihm tief in die Augen und sagte: „Nun entscheide du, welches Leben du führen möchtest.“ Ich denke, dass du den Status Quo akzeptieren und offen damit umgehen solltest. Ich denke aber auch, dass du dir Ziele setzen und deinen Bauch in einigen Monaten oder Jahren in ein Sixpack verwandeln kannst. Alter, deine Wampe zieht dich soweit runter dass du keinen Sex haben willst. Mach was dagegen.
  15. Vergiss es, große Frauen hassen Sex!