Ihr seid neu hier? Der Vorstellungs-Thread

814 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Guten Tag Zusammen,

auch ich möchte mich "kurz" bei euch vorstellen. Ich bin 27 Jahre alt und komme aus Regensburg. Bin jemand der gerne verreist, Musik und Sport liebt und auch ganz gern feiern geht. Nur bei den Frauen soll es nicht so ganz klappen. Ich hatte zwar schon ein paar Beziehungen, das waren aber alles Beziehungen mit Frauen, die ich schon lange kannte und von denen die Initiative ausging. 

Ich bin hier im Forum gelandet, da ich den ersten Schritt machen möchte mich zu ändern. Nicht optisch, damit kann ich im Großen und Ganzen zufrieden sein, bin zwar nicht George Clooney, ich muss aber auch nicht auf Notre Dame die Glocken läuten. Mein "Problem" ist, dass ich zwar der Typ bin, der mit (fast) jedem super klar kommt, aber wenn es um Frauen geht, bin ich in etwa so erfolgreich wie ein blinder Formel 1 Pilot. Da ich viel mit Menschen arbeite habe ich mit Kundengesprächen keine großen Probleme, aber wenn ich privat an Frauen Interesse habe, bringe ich den Mund nicht auf. Ich bin dann viel zu schüchtern und wenn es dann doch mal zu einer Unterhaltung kommen sollte, weiß ich nicht wirklich was ich sagen soll oder langweile sie mit meinen Gesprächen fast zu Tode .

Was mir den Rest gegeben hat und weshalb ich den Schritt gemacht habe mich in einem Pick up Forum anzumelden ist, dass meine beste Freundinnen (für die ich heimlich schwärme) demnächst heiratet und mich zu Ihrem Trauzeugen auserkoren hat. Ich als bester Freund und netter Kerl habe mir natürlich nichts anmerken lassen und habe mit einem lächeln zugesagt, obwohl mir innerlich zum heulen war.

Eine andere „gute“ Freundin mit der ich viel unternommen habe (leider nicht so wie ich es mir gewünscht hätte) ist jetzt von ihrem Ex-Freund schwanger und ist zu ihm zurückgegangen und ich bin auf einmal nur noch jemand der für sie da ist, wenn sie mal wieder jemanden zum ausheulen braucht. So möchte ich mich einfach nie wieder fühlen und ich hoffe deshalb hier ein paar Tipps und Anregungen zu finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo PUA-Gemeinde,

 

ich bin 24 Jahre alt und wohne in Köln.

Zuerst muss ich mein Lob an diesem Forum verkünden.

Sehr Gut +

Also ich spreche eher selten Frauen in der Öffentlichkeit an, aber ich würde behaupten, dass ich sehr viele soziale Kontakte pflege. 

Seitdem ich diesem Forum beigetreten bin, nehme ich aus manchen Nachrichten die Botschaft: "Verstell dich nicht, wen jemand ein Problem mit dir, deiner Art oder sonstigen Ansichten hat, dann ist es SEINS und nicht DEINS."

Seitdem bin ich in allen Lebenslagen selbstsicherer und vor allem Erfolgreicher.

Abends auf einer WG-Party oder bei anderen Aktivitäten lerne ich genug Frauen kennen und kann sie für mich gewinnen, ohne irgendwelche PUA-Techniken.

Als Anfänger denk ich mir: Selbstbewusstsein, mehr brauchst du nicht...

Allerdings kann man noch einiges mehr lernen.

Das wird die Zukunft zeigen ;-)

 

 

Mein erster Beitrag dazu:

Ich wohne seit 6 Jahren in dieser Stadt und bisher nur in Wohngemeinschaften.

Momentan in einer 3er WG mit zwei super coolen Ladies. Ich glaube, das bringt alleine schon 10+ Punkte 

Sucht euch ne Frauen Wg und zieht dort ein.

Ist super entspannt und man lernt Frauen automatisch sehr gut kennen.

Alleine zu sehen, wie sie  sich ohne Schminke oder anderem gesellschaftlichem Druck verhalten.

Das Selbstbewusstsein steigt automatisch an.

Man(n) kann sich endlich, wie der Mann im Haus fühlen, das hatte ich bis jetzt in einer Beziehung nicht.

Da hat die Frau meistens das sagen, auch ohne 40er Bizeps...

 

Viele Grüße

Matze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo PUA-Gemeinde!

ich bin inzwischen geschieden und bin über einen Freund hier zum Forum gekommen.

Da ich bereits 45 Jahre bin und auch so nie Probleme mit dem "Closen" hatte, bin ich hier um meine Vorgehensweise zu profesionallisieren. Ich komme aus Karlsruhe und habe nur Interesse an MILFs damit die Kinderthematik nicht gleich zu einem Problem wird.

Aktuell tendiere ich zu unter 30 Jährigen mit einem Kind zwischen 2 und 7 Jahren.

Freue mich über die Strukturierung und die Vorgehensweise wie hier vorgegangen wird. Werde meinen Sohn wohl früher oder Später ein paar gute Ratschläge geben, damit er es nicht so hart lernt wie ich es gelernt habe.

Viele Grüße

Ovid

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

nettes Forum hier. Da ist ja einiges los, klasse!

Ich bin 27 Jahre alt und beschäftige mich intensiver etwa seit 3 Monaten mit dem Thema PU und Verführung. Und ich habe gemerkt, dass seitdem ich beim feiern deutlich besser mit Frauen in Kontakt komme und auch viel von dem was geschrieben steht stimmt und ich mehr Ausstrahlung Frauen habe.

Auf Pickup bin ich aber glaube ich so vor 1,5 Jahren gestoßen und hab dann das Buch von Oliver Kuhn gelesen, was ganz gut ist und auch da hab ich schon ein paar Dinge bemerkt. Hab PU aber nicht weiter verfolgt.

Generell bin ich sehr aktiv: viel Sport, lesen, Freunde treffen aber auch Filme schauen (großes Hobby). Ich hab schon ein ziemlich geiles Leben. Ich soweit erfolgreich in der Berufswelt angekommen, habe gute Hobbies, bin in eigentlich allen Bereichen enorm Selbstbewusst, außer mit attraktiven Frauen.

Die größte Baustelle ist bei mir das Thema Frauen. Eigentlich alle Frauen schätzen mich sehr, bzw. finden mich auch attraktiv, wenn sie mich kennen. Ich kann generell auch sehr gut mit Leuten in Kontakt kommen. Wenn ich abends im Nachtleben bin, rede ich normalerweise mit unglaublich vielen Menschen, Männern wie Frauen. Ich bin sehr gesellig und kommunikativ. Das größte Manko ist eigentlich, dass ich nicht genau weiß was ich will. Traumfrau finden oder viele Sexbeziehungen, oder eine Mischung aus beiden?

Ich habe bisher immer die größten Probleme gehabt mit Frauen, die ich wirklich heiß finde. Zum Glück hat sich das in den letzten 1-2 Jahren aber drastisch gebessert. Ausgelernt hat man aber nie und deswegen bin ich hier. Ich will noch besser werden in PU. Ich will da einfach mehr lernen, rausgehen mit Frauen in Kontakt kommen, Spaß haben, Frauen heiß machen, lachen, flirten, Sex...

Und da ich auch wählerisch bin was Charakter und Aussehen angeht sollte ich umso besser in meinem Game werden. Aber das ist cool. Da ich auch Lust hab rauszugehen und was zu erleben, hab ich große Lust noch besser zu werden.

 

Hier in dem Forum hoffe ich natürlich viele nützliche Informationen zu bekommen. Einige Bücher/Videos habe ich bereits konsumiert und was davon gelernt. Sehr cool, wäre es natürlich Leute in FFM kennenzulernen mit denen man umherziehen kann und sich austauschen kann, die einen pushen und von denen man sich was abschauen kann.

So, das mal ein kurzer erster Überblick.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo allerseits,

ich bin 18 Jahre alt, komme aus der Nähe von Bremen und bin eigentlich nur aus Zufalll auf dieses Forum gestoßen. Das ganze Thema hat mich interessiert, sodass ich nach einiger Zeit des Mitlesens mich dazu entschlossen habe jetzt auch aktiv zu werden.

Ich bin eigentlich insgesamt sehr zufrieden mit meinem Leben, ich treibe viel Sport (Fußball,Tennis), habe gerade ein ordentliches Abitur gemacht und fange auch demnächst mit einem Studium an. Allerdings fehlt mir trotzdem irgendwas. Ich möchte nicht der Frauenheld werden, allerdings möchte ich lernen besser mit Menschen umzugehen, insbesondere mit Frauen. Dadurch, dass ich früh in eine feste Beziehung geraten bin, habe ich "den Anschluss" an meinen alten Freundeskreis verloren und leide darunter, da ich ein Mensch bin, der sehr kommunikativ und gesellig ist. Da mir ein großer Neuanfang bevorsteht möchte ich lernen, besser mit Menschen umzugehen, sodass es in Zukunft auf diesem Gebiet wieder besser läuft für mich.

Auch das Thema Frauen ist etwas kritisch bei mir. Diejenigen, mit denen ich Kontakt habe mögen mich, aber mehr ist da nicht drin. Ich denke, dass mein größtes Problem mein inner game ist, da ich wenig Erfahrung habe im Umgang mit Frauen und somit schnell schüchtern bzw unsicher werde oder mich garnicht traue sie anzusprechen. Wenn es dann mal zu Gesprächen kommt sind diese.. naja seltsam! ?

Vielleicht liest hier ja jemand aus der Umgebung mit, der Bock hat mich ein bisschen zu teachen oder einfach mal was zu trinken. Gerne einfach PN an mich. ?

Auf viele unterhaltsame Beiträge,

0uzo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin 19 Jahre alt, wohne in Berlin aber komme aus Brasilien, in Brasilien habe ich ein bisschen über PUA studiert, aber ich bin noch ein Anfänger, und da ich in Berlin angekommen, habe ich nicht so viel approach, weil ich nicht so gut Deutsch gesprochen habe, aber jetzt spreche ich ein wenig besser, so ich will mein Deutsch und Game verbessern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

ich bin 23 Jahre alt und komme aus Köln. Ich habe vor wenigen Monaten erst von der Pickup Szene gehört und habe mir gedacht warum es nicht einfach mal probieren. Ich selber hatte bis jetzt wenig Probleme mit Frauen, jedoch bin ich ein typischer Friendzone Kandidat. Zu mir selber, ich betreibe Privat viel Sport (speziell Kampfsport) und bin begeistertet Motorradfahrer. Ich erhoffe mir ein lockeren Umgang hier im Forum natürlich versuche ich hier auch  viele neue Kontakte zu schließen und mein Game bei Frauen zu verbessern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durch puren Zufall hier "reingeschneit".

Mein Name ist Nadine, ich lebe in einer Beziehung,  und habe einen zweijährigen Sohn.

Seit kurzem bin ich wieder Berufstätig. Hatte mir, nach der Geburt meines Sohnes, eine Auszeit gegönnt.

Nun arbeite ich an einer BBS.

In meiner Freizeit treibe ich Sport, treff mich gerne mit Freunden und verreise auch ganz gerne einmal.

Am liebsten in die wärmeren Regionen, mit Strand und Meer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wieder einer ?

Bin 21 Student und wohne seit letztem Jahr in der Nähe von Tübingen, verstehe mich selbst zwar nicht als PUA bin aber trotzdem mit dem nötigen Interesse & der Motivation unterwegs ?

Wer Bock hat mal was zu starten PN, Tübingen ist meinen Erfahrungen nach als Studentenstadt super für Pickups!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Community

 

Ich bin 18, lebe in der Schweiz und beschäftige mich seit einiger Zeit mit den Themen Pickup und Persönlichkeitsentwicklung. Sehr geprägt hat mich hierbei der Youtuber „TheDevilMethod“. Ich weiss, dass in der PU-Szene die Meinungen über ihn sehr stark auseinander gehen, ich muss aber sagen dass sich seine Videos vor allem in den letzten 1-2 Jahren qualitativ sehr stark verbessert haben. Mir ist egal was andere über ihn denken, mir hat er mit seinen Videos weitergeholfen und ich mag ihn – als Mensch und als Life-/Flirtcoach.

 

Ich bin (immer noch) der typische AFC wie er im Buche steht, habe Angst davor, in meinem Alltag einfach so Frauen anzusprechen und hatte noch nie Sex. Meine Persönlichkeit habe ich allerdings in den letzten Jahren stark verändert. Noch vor 3 Jahren hatte ich höchstens 3 Mal pro Woche geduscht, meine Haare nicht gestylt und auch sonst nicht wirklich auf Körperpflege geachtet. Ich wurde zum Glück nie wirklich gemobbt, obwohl ich das perfekte Opfer hierfür gewesen wäre. Ich hatte keine eigene Meinung und fixierte mich extrem auf die Taten und Meinungen anderer. Ich war immer ein Aussenseiter und hatte während meiner Schulzeit nur 1-2 wirkliche Freunde, welche jedoch auch nur wirklich mit mir redeten wenn die anderen (die coolen) nicht dabei waren. Mädels anzusprechen oder auch nur länger als 2 Sekunden anzuschauen kam für mich überhaupt nicht in Frage, ich hatte panische Angst davor, dass sie mich blöd anmachen würden und ich mich vor allen anderen blamiere.

Die Grundgedanken von Pickup sowie der gute alte DevilMethod haben mein Leben extrem verändert. Ich achte jetzt stark auf mein Äusseres, habe mehr weibliche als männliche Freunde, bin im Vergleich zu früher sehr Selbstbewusst geworden, habe zu jedem Thema welches mich interessiert meinen eigenen Standpunkt und die Meinungen (betreffend meinem Style, meiner Person usw.) von Leuten, welche ich nicht kenne oder welche mir nichts bedeuten, gehen mir gelinde gesagt am Arsch vorbei. Bei Mädels, welche ich schon länger kenne und welche ich zu meinem engeren Freundeskreis zähle, bin ich sehr gerne recht fordernd, frech und wende CF an. (Ich bin jedoch IMMER freundlich und ehrlich, nicht dass ihr denkt ich sei ein asoziales Arschloch geworden).

 

Sobald es aber darum geht, neue Leute kennenzulernen oder mit fremden Mädels zu quatschen, sinkt mein Selbstbewusstsein gegen 0 und ich bin absolut schüchtern und habe keinen Plan was ich sagen soll. Meistens geht es wieder einigermassen, wenn das Gespräch ein wenig „warmgelaufen“ ist, aber ich habe trotzdem immer noch starke Angst vor Cold-Approaches.

 

Ich denke ich bin auf einem guten Weg dies loszuwerden, jedoch wird dieser Weg lang und steinig werden.

 

Wer mehr über mich und meine „Beziehung“ zu einer ganz bestimmten Frau wissen möchte, darf dies gerne im „Pickup Tipps Forum“ nachlesen, dort bin ich unter dem gleichen Username angemeldet.

 

Ich hoffe ihr konntet euch ein Bild von mir machen. Falls noch Fragen offen sind bin ich sehr gerne dazu bereit, diese zu beantworten.

 

Liebe Grüsse

Der Kartofffelkönig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Holaa,

alsoo, bin ich 26 Jahre alt, und bin seit 1 Jahr in Deutschland. Habe ich über PUA noch in mein Land gehört. In einen so genannte Buch The Game. Seit dann habe ich ein bishen praktik gemacht un war nich schlecht. Aber seit ich in Ausland bin habe ich nicht viel entwickelt. Allgemein wegen die Sprache und auch wohne ich in ein kleiner Stadt. Wahrscheinlich sind alles Ausrader aber wer perfekt ist? :)

So jetzt kann ich schon eine Unterhaltung  machen, habe ich neue Leute kennen zu lernen angefanden und fühle ich dass ich aus dem Brunnen raus gehen angefangen habe. Jetz mit Hilfe von diese Forum versuche ich weiter gehen. Vieleicht ein Lair anfange ich zu besuchen.

so das war meine kurze Vorstellung.

Danke für lessen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Community und Afcs habe über 3 Jahre leise diese Forum genutzt und muss erstmal 1 loswerden man sollte nicht jede Kleinigkeit die die Frau oder der Mann "unverständlich" tätigt oder sagt hier mit "großem" geheule posten: ähh sie hat gesagt wir passen nicht zusammen soll ich jetzt heulen oder ihr 1000 Nachrichten schreiben? Kann sowas nicht verstehen Entschuldigung an alle die so sind aber ihr werdet es im Leben nicht einfach haben....

...how ever. Zu mir bin junge 20 komme aus RLP habe dieses Forum und diverse Lektüren zum Thema NLP  mit 16-17 entdeckt. Seitdem kann ich mir ein Leben ohne diese "Geschenke" nicht mehr vorstellen man geht mit solchem Wissen schon ganz anders ans Leben heran dein Mindset entwickelt sich zu einer Maschine.Was ich manchmal aber nur manchmal so schade finde das man abstumpft sehr vieles ist ziemlcih gleichgültig bis egal naja blabla...

Konnte mich aber mit eurer "Argentensprache" nie so anfreunden 

Versuche den User mein Wissen aus über 3 Jahren praktischer Erfahrung mitzugeben Theorie gibs ja hier genug ??

bearbeitet von Kush_Cloud
Grammatik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Community,

Seit einiger Zeit treibe ich mich hier im Forum rum und schaue hin und wieder mal was so geht. Obwohl ich Foren gerne mag, war ich noch nie in einem aktiv - das wird sich nun ändern. 

Ich bin 23 Jahre alt, bin irgendwo in Deutschland wohnhaft, bin seit einigen Jahren am studieren und bin an einem Punkt angelangt, wo ich feststellen musste, dass mein Leben nicht so läuft wie ich es gerne hätte - unter anderem mit Blick auf die Damenwelt. Fortan werde ich so einiges anpacken und bewältigen und das ganze Geschreibe hilft mir hoffentlich am Ball zu bleiben.

Ich bin an und für sich ein umgänglicher Typ, der mit jedem  klarkommt und geschätzt wird, allerdings sprechen die reinen Zahlen nicht für mich. Optisch habe ich durchaus Potential. Zwar bin ich kein hühnenhafter Adonis mit Astralkörper und James-Dean-Blick, jedoch aber auch kein Typ der erschlagend hässlich ist.

Der Plan: Ich werde fortan akribischer an mir arbeiten um einen erfolgreicheren Umgang mit der Damenwelt zu führen. Ferner will ich auch darüber hinaus an mir arbeiten und ein coolerer, angenehmerer Zeitgenosse werden, Macken ausbügeln, mich optisch verbessern und überhaupt mal ausloten was für mich noch als erstrebenswert erscheint, sodass ich das auch in Angriff nehmen kann. Von diesem Forum erhoffe ich mir hierbei Rat, Motivation, Hilfe zur Reflexion, Anregungen, Kritik und unterhaltsame Diskussionen. Fragt, falls offene Fragen zu meiner Person etc. bestehen.

Keep it Gangsta

P.M.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

Ich hab hier im Forum auch ab und an mal gelesen und mich dazu entschlossen mich hier Anzumelden.

Ich bin 26 bald 27 Jahre alt und komme aus NRW. Direkt aus dem Pott. Ich bin dabei mein Leben umzukrempeln und dazu gehört auch das Thema Frauen. Ich hab auch ert vor kurzem von dieser Pick Up Szene gehört und mich dazu entschlossen mich dem anzuschließen. Zurzeit habe ich leider weder Freunde, noch Bekannte und versuche auch irgendwie neue Bekanntschaften zu schließen in Zukunft. Um es kurz zu fassen: Ich resette gerade vieles. Im Moment muss ich einen Umzug bewältigen und dann will ich anfangen mich mit Krafttraining zu beschäftigen weil ich mich mit meiner Statur recht unwohl fühle. Zum Thema Frauen kann ich nicht sonderbar viel sagen. Ich hatte mal vor langer Zeit zwei kurze Beziehungen und meine Flirtversuche waren bisher eher kläglich. Prinzipiell kam null interesse von Frauen und von vielen wurde ich schon vorher aussortiert. Hat wahrscheinlich auch was mit dem Erscheinungsbild zutun. Aber das kann man größtenteils (hoffe ich) ändern.

 

Was ich von diesem Forum und der Community erwarte: Hilfe, Selbstreflexion, Kritik und vielleicht neue Bekanntschaften:).

 

LG Jungermann89

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich bin 32 und aus Wien. Bin nach vielen Langzeitbeziehungen seit nunmehr einem Jahr Single und genieße es in vollen Zügen. Ich hab wenig Probleme Frauen kennen zu lernen und auch manchmal abzuschleppen, aber bei den wirklich scharfen (9-10) blitze ich leider gnadenlos ab..

Bin manchmal unsicher, was man z.B. auf der Tanzfläche voll merkt, aber ich hab auch schon oft gehört dass ich einen "unschuldigen Hundeblick" hab (Aua, mitten ins Herz). Will also an meinem Selbstbewusstsein arbeiten. Ich habe auch ein paar kleinere Sprachfehler (leichtes Lispeln + ich rede manchmal zu schnell), an denen arbeite ich gerade mit einer Logopädin (peinlich..). Insgesamt bin ich schon ein bisschen ein nervöser "Schütti" fürchte ich, hab aber trotzdem Erfolg bei Frauen weil ich oft mit Humor und guter Laune punkten kann und weil ich sehr gut und sympathisch aussehe (keine Angeberei, ist einfach Tatsache).

 

@JungerMann89 ich bin im McFit und mache dort 2 Mal die Woche den Langhantel-Kurs (früher hieß der "Pump'n'Shape", jetzt heißt er "Iron Bars". Das ist echt das einzige was ich mache (meist 2mal die Woche, d.h. 110 Minuten Sport die Woche) und ich hab seither damit 15 kg abgenommen und massiv Muskeln aufgebaut. Das schöne an Kursen ist dass du ein paar Leute hast die mit dir leiden und es nicht so eintönig ist wie Krafttraining. Vielleicht ist das ja was für dich? Auf jeden Fall mit wenig Gewicht anfangen und nicht dort trainieren wo du Muskeln haben willst, sondern vor allem die großen Muskelgruppen (Beine!!!, Rücken, Brust) ansprechen. Mehr Muskeln erhöhen direkt deinen Kalorien-Grundumsatz und helfen dir abzunehmen (falls du zu dick bist?? du sagst nur dass du unzufrieden bist), deswegen macht es am meisten Sinn die großen Gruppen anzusprechen. Bizeps/Trizeps Training ist auch wichtig wenn du einen schönen Körper haben willst, aber wenn dein Körperfettanteil zu hoch ist bringt das erstmal nicht viel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

bin auch ganz neu und aus Bremen, 28 Jahre alt. Bisher hab ich's bei Frauen oft vermasselt, weil ich einfach zu schüchtern war und falschen Glaubensvorstellungen hinterhergelaufen bin. (Ich dachte echt, Frauen wollen Hollywood-Romantik und denken gar nicht so viel an Sex.) Dadurch sind mir auch viele gute Gelegenheiten in der Vergangenheit entgangen, wo ich wohl echt nur noch zum Kiss-Close hätte ansetzen müssen, ich es aber nicht gemacht habe, weil ich dachte, dass das zu aufdringlich sein könnte. Naja, shit happens, das soll jetzt langsam Vergangenheit werden.

Normalerweise müsste ich eine gute Ausgangslage haben: Guter Job, sportlich und mit mir im Großen und Ganzen auch recht gut im Reinen. Was die Frauenwelt angeht, bin ich aber trotzdem einfach zu feige! :D

In meiner Freizeit mache ich gerne Sport, also Fitness, Laufen, Radfahren, Musikhören, Reisen. Ansonsten füllt mich mein Job aber auch ganz gut aus.

@mrupp: Ja, kann das nur bestätigen, was du sagst. McFit ist echt gut und auch einfach echt günstig. Vor allem, wenn man hin in verschiedenen Städten unterwegs ist, weil du einfach in jeder etwas größeren Stadt dein Studio hast. Vorteil einer Kette.

Dann wünsche ich euch allen gutes Gelingen. Eventuell läuft man sich ja mal über den Weg! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

ich bin hier für gegenseitige Inspiration, um nette Leute kennen zu lernen &

mein Game zu entwickeln & zu personalisieren.

Pick-Up fasziniert mich einfach, es gibt so viel zu erleben & zu entdecken in dieser Welt.

Jetzt da ich mich aus den Fängen einer missratenen monogamen Beziehung befreit habe,

merke ich erst wie sehr ich das Leben & die Frauen liebe.

Ich brenne für Bodybuilding & gute Partys.

Mein Potenzial schätze ich als hoch ein, momentan sehe ich mich noch als Anfänger.

Ich freue mich auf alles was kommen wird!

 

Vielen Dank & habt Spaß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich bin der Thomas und komme aus Augsburg.

Pickup ist für mich nach einer langen Beziehung, echt ein sehr interesantes Thema geworden.

Ich befasse mich seit ca. 6 Monaten intenstiv damit und würde mich freuen, gleichgesinnte zu treffen.

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr Lieben,

ich bin 24 Jahre alt, komme aus dem Kölner Raum und bin durch meinen Ausbildungsberuf oft auf Montage, wo ich teilweise für mehrere Tage auf Reisen bin. Da es teilweise in einer frenden Stadt nach Feierabend recht langweilig und einsam sein kann, gerade wenn man nur mal für wenige Tage dort ist, habe ich mich entschlossen einfach mal auf neue Leute zuzugehen und Bekanntschaften zu knüpfen. Bin dann natürlich auch auf die Leute zugegangen, die mir gefallen :) 

Daraus wurde Pickup bei mir. Das lustige ist erst sehr viel später habe ich erfahren, dass es überhaupt den Begriff Pickup gibt und ich muss sagen, dass ich echt Spaß daran gefunden habe mein Leben durch neue Menschen bereichern zu lassen.

Ich würde mich hier sehr gerne weiterentwickeln, euer Wissen und eure Ratschläge nutzen und gemeinsam mit anderen wachsen. Ich freue mich hier willkommen zu sein :)

Viele liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

ich bin 20 Jahre alt und bin vor einigen Monaten das erste mal mit dem Begriff Pick Up in Kontakt gekommen. 

Eigentlich bin ich ein Natural und habe schon eine gewisse "Aura" durch mein Erscheinungsbild. Bisher blieb der Eindruck bei merkwürdig/ interessant. Nun möchte ich diesen Eindruck gerne mit eurer Hilfe bearbeiten, sodass ich auf diesem Fundament aufbauen kann. Mein Inner Game ist komplett am A****, obwohl alle meine Bekannten mich schon als Frauenheld ansehen. Die traurige Wahrheit: Ich habe gar keine Ahnung was ich da eigentlich mache:D Manchmal klappts, aber bei denen, die mir wirklich Gefallen, bin ich 100% AFC.

Viele Grüße, euer lyenblue?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, bin 27 Jahre alte und komme aus dem Ruhrgebiet!

Zum einen möchte ich hier einfach im Umgang mit Frauen besser werden und einfach nicht mehr so verkrampft auftreten!

Ein weiterer Grund ist das ich grade an einer tollen Frau dran bin, ich mich aber schon ziemlich needy verhalten hab und jetzt gerne versuchen würde das noch zu retten 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.7.2014 um 19:51 schrieb ThePhil85:

Servas zusammen,

ich bin 29m, Single, komme aus IBK und habe mich nun entschieden mich hier anzumelden und an mir zu arbeiten.

Was ich erreichen will: Ich will mehr Kontakt zu Mädels bekommen, neue Mädels kennenlernen, Sex und letztlich natürlich eine feste Freundin haben.

Wer ich bisher war: Ich bin groß, schlank, sportlich, besitze ein gepflegtes Aussehen und habe viele Hobbies. In den letzten Monaten konnte ich mir einen Freundeskreis hier in IBK aufbauen, da ich ursprünglich nicht aus IBK komme, und mit diesen Freunden gehe ich regelmäßig abends weg. Leute anzusprechen fällt mir prinzipiell nicht schwer. Dennoch bin ich schüchtern, unsicher, immer davon abhängig was andere über mich denken, habe kein allzu großes Selbstwertgefühl und vergleiche mich immer mit den "lässigen, gutaussehenden, selbstsicheren Typen" im Club, um dann festzustellen, dass die scheinbar viel besser sind als ich. Ich glaube, unter anderem die letzteren Dinge halten mich davon ab in (sexuellen) Kontakt mit Mädels zu treten.

Ich habe viele Freundinnen, aber ich hatte seither kein Interesse an Beziehungen oder Sex und bin deswegen noch Jungfrau, obwohl sich schon Mädels für mich interessiert haben. Das mag vielleicht einige verstören, aber: 1. Ich hab einfach mein Ding gemacht und 2. In meinem alten Freundeskreis war Ficken, Mädels aufreißen, in Clubs gehen usw. leider nie ein Thema. Das mit Ficken und Beziehung soll sich jetzt allerdings ändern. Wenn da nur nicht die vielen Hemmschwellen wären: Wie mach ich auf mich aufmerksam? Wie lande ich nicht in der Friend-Zone? Und wie wird der erste Sex? Klingt irgendiwe komisch, wenn sich ein 29jähriger Gedanken über sein ersten Sex macht, oder?

Ich hoffe, ich kann einiges an mir ändern und freue mich auf Tipps von euch, wenn ich dann mal konkrete Fragen haben werde.

lg,p

Gute Sache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ?

ich bin 19 Jahre alt und komme aus Wien.

Habe eine Lehre als Koch erfolgreich abgeschlossen und mache nebenbei noch die Berufsmatura, weil ich danach studieren will.

Ich bin vom Charakter her introvertiert und dazu etwas schüchtern, weshalb es mir schwer fällt Mädels anzuquatschen. Leider hatte ich bis jz noch nie eine Freundin und bin auch noch Jungfrau.

Mein Ziel ist es einfach lockerer im Umgang mit Frauen zu werden, dazu auch kommunikativer bzw. meine Schüchternheit und Ansprechangst zu überwinden. 

Wenn sich im Laufe der Zeit etwas ergeben würde, wäre es auch nicht schlecht ?

 

Liebe Grüße

Dimi

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Community,

 

ich bin 39 Jahre alt und komme aus Freiburg (Baden-Württemberg).

 

Im Forum angemeldet habe ich mich erst vor einigen Tagen, aber auf das Thema

Pick Up Artist bin ich schon vor ungefähr sechs Jahren erstmals aufmerksam geworden.

(Bevor ich Pick Up kennenlernte hatte ich nur eine Beziehung in meinem Leben.)

Zuerst habe ich das Taschenbuch von Volker Kuhn gelesen, danach dann das Buch "The Game" von Neil Strauss.

Zwischendurch hab ich mich dann für einige Zeit nicht mehr mit dem Thema beschäftigt, weil ich eine Beziehung hatte;

die nach 14 Monaten in die Brüche ging.

Nach Ende der Beziehung hab ich mich wieder mit dem Thema beschäftigt. Unter anderem hab ich die zwei Taschenbücher

des bekannten deutschen PUA J. gelesen.

 

Mein Ziel ist es noch sicherer und besser im Umgang mit Frauen zu werden. Ich habe hier im Forum schon etliche interessante

Beiträge gelesen.

 

Viele Grüße von Instakurt

bearbeitet von Instakurt
Schreibfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin zusammen,

nachdem meine Beziehung nach 6 Jahren zu Ende gegangen ist und ich etwas aus der Übung bin, habe ich mich hier angemeldet und freue mich auf alle möglichen Anregungen und Diskussionen.

Zu mir: Ich bin 34 aus der schönen Hansestadt Bremen und seit kurzem Single. Ich gehe gern aus, schaue aber auch gern online auf Datingportalen nach Frauen und date mich. Hat bisher auch ganz gut funktioniert, seit dem ich wieder Single bin, aber in der ein oder anderen Situation bin ich noch nicht ganz so zufrieden.

Deswegen erhoffe ich mir hier den "Feinschliff" :)

Viele Grüße,

El Borracho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.