Umgekehrt. Wie binde ich einen PUA an mich?

33 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Geschätzte Herren der Schöpfung. Ich brauche euren Rat.

Wie behalte ich einen PUA bei mir? Ich kenne PU durch ihn und dachte mir, wieso nicht bei der Quelle suchen?

Wir kennen uns seit einigen Wochen, er hat mir relativ schnell gesagt dass er eigentlich nichts festes will aber setzt andere Zeichen, als pattern? Um mein interesse bei ihm zu halten? Seit ich hier fleissig mitgelesen hab bin ich überzeugt er hat riesige skills hier aufgegabelt (kompliment an auch)

Aber wie dreh ich den spiess jetzt am Besten um? Wie mache ich es, dass er mehr von mir will, wenn er die klassischen Pu tricks ja selbst anwendet? Habt ihr da erfahrungen? Vorschläge?

Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb V.Würfel:

Geschätzte Herren der Schöpfung. Ich brauche euren Rat.

Wie behalte ich einen PUA bei mir? Ich kenne PU durch ihn und dachte mir, wieso nicht bei der Quelle suchen?

Wir kennen uns seit einigen Wochen, er hat mir relativ schnell gesagt dass er eigentlich nichts festes will aber setzt andere Zeichen, als pattern? Um mein interesse bei ihm zu halten? Seit ich hier fleissig mitgelesen hab bin ich überzeugt er hat riesige Skills hier aufgegabelt (kompliment an auch)

Aber wie dreh ich den spiess jetzt am Besten um? Wie mache ich es, dass er mehr von mir will, wenn er die klassischen Pu tricks ja selbst anwendet? Habt ihr da erfahrungen? Vorschläge?

Danke :)

gar nicht. Ausser er verliebt sich in dich.

und das passiert weil es zwischen euch BOOOM macht. Oder eben nicht.

--


Aus Erfahrung kann ich dir sagen wenn eine Frau versucht zu "gamen" turnt das massivst ab. Es geht fast immer in die Hose.

Also bleib natürlich. Und entweder es funkt beidseitig oder eben nicht.

mach dich locker. Vor allem setzt dich selbst /  euch nicht unter Druck. Genieß den Nervenkitzel. Und erzwinge nichts.

Grundsätzlich solltest du davon ausgehen dass er tatsächlich nur was lockeres will. Das heisst man wird entweder positiv überrascht.

Oder es ist auch so okay. Das Mindset machts.

 

 

bearbeitet von MrJack
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erster Tipp: Nicht hier offen ausdiskutieren, sonst weiß er ja Bescheid ;).

  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Geschmunzelt:

Erster Tipp: Nicht hier offen ausdiskutieren, sonst weiß er ja Bescheid ;).

Danke, darüber hab ich nachgedacht bevor ich geschrieben habe.

er ist schon ein kluger aber ich hab die ewig lange vorgeschichte glaub ich genug anonymisiert und alles drum herum simpel gehalten, dass ich eine von 283839 bin, der ein Mann von Pu erzählt hat. 

Es geht mir nicht nur um eine Lösung für ihn sondern um das Allgemeine. Wie übertreff ich einen Pua, mit seinen eigenen Mitteln?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben da eigentlich parallel zwei interessante Threads laufen: 

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb V.Würfel:

Wie übertreff ich einen Pua, mit seinen eigenen Mitteln?

Du hast offenbar ein falsches BIld von PU. Es gibt keine Mittel um Liebe zu erzwingen.

Du kannst n tolles Mädel sein und dein Leben und deine Probleme im Griff haben. Das kannst du tun. Und der Rest - so blöde das ist, der ist Glück. Ob eure Persönlichkeiten zusammenpassen oder nicht - das steht schon jetzt fest. Das ist einfach so wies ist.

Wenn du bei deinen Recherechen auf die eine Taktik stößt, die mal eben Liebe anknipst, dann sag mir Bescheid. Sowas könnte ich auch grad brauchen.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 In Kürze gibt es zwei Wege: Der erste ist, ihn in seinen Methoden übertreffen zu wollen. Das läuft auf einen Kampf um den härteren Frame hinaus. Der zweite Weg ist, ein anderes Spiel zu spielen als er. Das besteht darin, ihm alles das wichtig werden zu lassen, von dem er Dir sagt, es sei ihm egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Herzdame - die Liebe kannst Du nur selbst anknipsen. Also, bei Dir. Das ist ja das Zauberhafte daran. Männer können das auch ein bisschen, aber es steckt viel Wahrheit in dem Satz, Frauen seien sozusagen die Hüterinnen der Liebe. Ist Dir vielleicht zu cheesy, aber ich denke, der Schlüssel liegt genau vor Dir. Vielleicht musst Du Dich nur trauen, ihn zu nehmen und die Tür aufzuschließen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Geschmunzelt:

@Herzdame - die Liebe kannst Du nur selbst anknipsen. Also, bei Dir. Das ist ja das Zauberhafte daran. Männer können das auch ein bisschen, aber es steckt viel Wahrheit in dem Satz, Frauen seien sozusagen die Hüterinnen der Liebe. Ist Dir vielleicht zu cheesy, aber ich denke, der Schlüssel liegt genau vor Dir. Vielleicht musst Du Dich nur trauen, ihn zu nehmen und die Tür aufzuschließen.

Und weil es mir gerade im anderen Thema durch den Kopf geht: Wenn ein Mann sich gerade in einer Findungsphase befindet, dann gehört das zu seinem Mannsein ein Stück weit dazu. Und Frausein heißt, ihm dabei helfen zu können. Ich weiß, das wollt ihr nicht so gerne hören. Ist aber so. Und hat auch nix mit zweite Geige spielen oder so zu tun.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Geschmunzelt:

@Herzdame - die Liebe kannst Du nur selbst anknipsen. Also, bei Dir. Das ist ja das Zauberhafte daran. Männer können das auch ein bisschen, aber es steckt viel Wahrheit in dem Satz, Frauen seien sozusagen die Hüterinnen der Liebe. Ist Dir vielleicht zu cheesy, aber ich denke, der Schlüssel liegt genau vor Dir. Vielleicht musst Du Dich nur trauen, ihn zu nehmen und die Tür aufzuschließen.

Nein, geht leider um "beim anderen". Sonst wärs ja - vergleichsweise - einfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab in dem Buch "Fiese Kerle" von Clarisse Thorn gelesen, dass es aus ihrer Sicht(Sie war eine ganze Weile in der PickUp-Szene unterwegs) am besten ist den Sex hinauszuzögern, bis du emotionale IoIs von dem Mann bekommst. Also wie die Vorredner schon gesagt haben, er sich in dich verliebt. Weiter hat sie auch geschrieben, dass es mit den Chances sich zu verlieben bei dem Mann nach dem Sex schwieriger werden kann. Aus meiner Sicht ist das generell nicht messbar, aber wenn ein Mann dich jagen muss, dann wirst du schon interessanter. Wenn du aber zu "hard to get" machst, dann kann er aber auch das Interesse verlieren.

Lass ihn ein wenig zappeln, wenn ihr nicht schon bereits eh Sex hattet, dann kannst du aus meiner Sicht eh nichts mehr drehen. Da muss der Typ schon emotional in dich investieren und das schaut dann bei einer FB bisschen schwieriger aus, wenn er bereits klare Aussagen getroffen hat. Sag niemals nie, aber schaut dann schlecht aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Neice:

Ist das so? 

Da Du Dich ja auch mit Persönlichkeitstypen beschäftigt hast: War es nicht auch so, dass man da immer mehrere Stile unterschiedlich ausgeprägt besitzt.

Ich beschreibe mal kurz, was mir durch den Kopf geht: 

Ich helfe Leuten gerne und mache ihnen eine Freude. Gibt mir ein gutes Gefühl. Simple. Basierend auf dem entstand dann ein Game, ohne dass es mir bewusst war. Ich war Single. Wollte keine Beziehung. Und hatte dann ein Date mit einem Mädel. Die wollte auch keine Beziehung. Und erwähnte irgendwann mal, dass sie total auf Mango Lassi steht. Thema war eigentlich "reisen" und dass sich ihre beste Freundin immer sofort verknallt und dann ne Beziehung möchte. Gerade mit einem Inder, den sie im Urlaub kennen gelernt hat. Und sie machen immer indische Abende mit Mango Lassi und schauen Bollywood Filme. 

Mango Lassi ist ein Trinkjogurt. Gibt es im Rewe. 

Habe ich welchen gekauft. Erstes Date bei mir. Halbe Nacht gevögelt. Man wacht Morgens auf. Mädel liegt nackt neben einem. Wie bekommt man die nun wach, um sie zu vögeln. Und die schlief richtig tief und jeder versuch, sie zu wecken, wurde ziemlich pissig im Halbschlaf abgewehrt. 

Idee: Frühstück machen. Also habe ich ein Glas Mango Lassi abgefüllt. Und Rührei gemacht. Warum Rührei? Weil man das ja noch essen muss, wenn es warm ist. Das Rührei sah etwas verloren aus, also Deko drum herum und mir Erektion zurück ins Schlafzimmer. 

Mädel sieht Mango Lassi: "Das hast Du Dir gemerkt? 1f60d.png 1f633.png 1f495.png"

Da habe ich vier Sachen gelernt: 

1. Mit Frühstück bekommt man Mädels wach.
2. Aufmerksamkeit + "ich will keine Beziehung" katapultiert mich enorm aus dem Spektrum anderer Männer
3. Mango Lassi vom Körper eines nackten Mädels ablecken macht Spaß
4. Sex mit der Emotion beim Mädel macht auch Spaß

Das ist aber reproduzierbar. Ich versuche immer im ersten Treffen rauszufinden, ob ich so was bei der ersten Übernachtung einsetzen kann. Über die Jahre sind noch ein paar Sachen dazu gekommen. 

Das reicht eigentlich, um mit Attraction + guter Sex sich auf LTR Potential aus Sicht des Mädels zu schießen. Die meisten fahren darauf ab und in den ersten 10 Dates schieße ich eigentlich alle Männer vom Erlebnis raus, die sie je gedated hat. Der Kontakt ist intensiver. Aufregender. Abwechslungsreicher. 

Solange körperliche Attraction da ist und es sexuell passt, habe ich also durchaus enorm Einfluss darauf, welche Trigger ich bediene. 

Und ich glaube auch, dass es bei mir nicht anders ist. Ich habe so ein paar Punkte, die mir wichtig sind. Sticht das Mädel da gegenüber anderen Mädels massiv heraus, bin ich ON. Aber richtig. Vor allem wenn da noch andere Sachen hinzu kommen. Ich habe einfach Erfahrung mit Mädels und ich weiss super schnell, ob ein Mädel eher Durchschnitt ist oder ein Paket liefert, dem ich so extrem selten begegne und das mir gefällt. 

Wenn ich dann von "Typen binden" höre, gefällt mir das Wort "binden" nicht. Aber ich bin durchaus anlockbar. I.d.R., indem das Mädel mein Leben um ein paar Punkte bereichert die ich plötzlich super toll finde. Und wo ich ganz genau weiss, dass ich das nicht so schnell wieder finde. 

Nur mal auf einer sexuellen Ebene: 

1. Mädel sieht nackt richtig gut aus. -> Austauschbar. 
2. Mädel kann sich zusätzlich beim Sex richtig gut fallen lassen, hoher Sexdrive. Richtig guter Sex -> in Kombination mit 1 schon selten. 
3. Mädel kann richtig gut einen Blowjob. In Kombination mit 1 und 2 sucht man da ewig. 
4. Mädel ist BI und hätte gerne mal mal nen FFM 3er. Nicht selten. Aber in Kombi mit 1+2+3 super spannend. 
5. Mädel überredet Freundin, 4. umzusetzen und überrascht beim 4. Date damit. 

MINDBLOWING. Absolut einmaliges Mädel. Sexuell oberstes Limit. 1-4 ist sicher selten und beeinflussbar von Mädels. Da arbeiten sie schon gerne dran. Aber 5 ist der Roofblast. Das Ding, was sie absolut von allen Mädels abhebt. Was jeder Typ sofort merkt. 

Und bei jedem Typen gibt es ja außer Sex einige Dinge, die ihm wichtig sind. Und diese Dinger zu triggern oder im Gegensatz zu seinen vorherigen Erfahrungen mit Mädels zu übertreffen ist im Rahmen von Möglichkeiten und Game. So unterschiedlich ticken jetzt Männer auch nicht. Das ist durchaus analysierbar und gezielt zu gamen. 

Ich halte es daher für relativ einfach für ein Mädel, ein "LTR Paket" zu liefern und auf einen Typen zu kalibrieren, das sie von anderen Mädels unterscheidet und "einmalig" macht. Und wenn etwas a) einmalig ist und b) toll ist und c) Gewohnheit und wichtiger Teil des Lebens wird, glaube ich mal, dass das sowohl bei Männern als auch bei Frauen recht schnell den Wunsch nach Dauerhaftigkeit herstellt. 

Sicher müssen da ein paar Sachen grundlegend passen. Aber ob da ne LTR draus entsteht oder nicht, halte ich extrem für beeinflussbar. 

 

Danke, genau eine solche Antwort schwebte mir vor! Danke, dass du dir die Zeit genommen hast mir das so zuerläutern!

 

Deine sexuellen Punkte sind 2.-4. vorhanden bei mir (Eigeneinschätzung + seine Reaktionen.) über 1. kann man streiten, aber ich bin zufrieden und 5. ist in Planung. Aber bringt mir das, das was ich will?

Er sagt er will Dominanz von Frauen, er will eine Frau sie sagt was sie will, das tu ich! Er will sex an speziellen Orten, er bekommt es überall wo er will.  - Aber ist der reiz nicht weg, wenn ich 1:1 erfülle was er sich wünscht? Hat er nicht irgendwann schon alles aus mir rausgelockt wenn er einen Dreier mit mir hatte und ich beim Netflix&Chill von alleine auch nach dem 3. mal an einem Abend wieder anfange ihn auszuziehen? Wo bleibt der Reiz, wie bleib ich spannend?

Den Rest nehm ich ungefragt, undiskutiert als wirklich schöne, hilfreiche Antwort entgegen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb V.Würfel:

Danke, genau eine solche Antwort schwebte mir vor! Danke, dass du dir die Zeit genommen hast mir das so zuerläutern!

 

Deine sexuellen Punkte sind 2.-4. vorhanden bei mir (Eigeneinschätzung + seine Reaktionen.) über 1. kann man streiten, aber ich bin zufrieden und 5. ist in Planung. Aber bringt mir das, das was ich will?

Er sagt er will Dominanz von Frauen, er will eine Frau sie sagt was sie will, das tu ich! Er will sex an speziellen Orten, er bekommt es überall wo er will.  - Aber ist der reiz nicht weg, wenn ich 1:1 erfülle was er sich wünscht? Hat er nicht irgendwann schon alles aus mir rausgelockt wenn er einen Dreier mit mir hatte und ich beim Netflix&Chill von alleine auch nach dem 3. mal an einem Abend wieder anfange ihn auszuziehen? Wo bleibt der Reiz, wie bleib ich spannend?

Den Rest nehm ich ungefragt, undiskutiert als wirklich schöne, hilfreiche Antwort entgegen..

Kleine Anregung noch: 'Er bekommt es überall wo er will.' Wo willst Du es denn? Du siehst das schon richtig - der Reiz wird irgendwann weg sein, wenn Du alles nur passiv mitgehst. Überrasche ihn. Bring ihn auf neue Gedanken. Und wenn Du sehr gut bist, machst Du das so, dass er denkt, es wäre seine eigene Idee gewesen. Als Mann: wir mögen das. Mögen etwas Herausforderung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb DerLink:

Ich hab in dem Buch "Fiese Kerle" von Clarisse Thorn gelesen, dass es aus ihrer Sicht(Sie war eine ganze Weile in der PickUp-Szene unterwegs) am besten ist den Sex hinauszuzögern,

Same night lay....

Was von mir aus kam, weil die Situation es so gab. Das wir immer noch Kontakt haben, kam allerdings von ihm... genauso wie es von ihm kommt gezielt Treffen ohne Sexmöglichkeit zu haben. Das verwirrt mich an allem. Ich hab ihm ziemlich klar kommuniziert, dass ich simpel bin. Das es mir lieber ist nur guten Sex mit jemanden zu haben ohne grosse emotionale Anhänge, als zu viel Aufmerksamkeit von jemanden zu bekommen, der eigentlich nur Sex will. Aber entweder hat er den Punkt nicht verstanden, oder ich intepretiere seine Aufmerksamkeiten extrem falsch - oder er lässt drauf ankommen, dass es mehr wird. " Eigentlich will ich nichts Festes, aber ich nehm gern Sachen wie sie kommen."

Zitat

Kleine Anregung noch: 'Er bekommt es überall wo er will.' Wo willst Du es denn?

@botte

Er sagt er will es überall - wo ich begeistert dabei bin - ich kümmer mich um wo und wann und wie... Aber ja, mehr überraschen werde ich ihn. Denke auch, das ist was er will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie du einen PUler bindest? Keine Ahnung. Mir fällt nur auf dass du versuchst zu erraten was er will um dich so zu verhalten. Hab ich früher auch gemacht und das tat mir nicht gut. Überleg dir lieber was du willst und verhalte dich dementsprechend. Macht wesentlich mehr Spass.

  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@V.Würfel - Ganz kurz und einfach.

Er muss dich vermissen.

Wenn du dich rar machst und hm den Eindruck gibst, er könnte dich verlieren, macht er eins von 2 Dingen:

1. Er lernt, wieviel du ihm Wert bist und kümmerts sich umdich, oder

2. Er lässt dich ziehen.

Wenn Nr.2 weißt du, mindestens, dass du deine Zeit und Gedanken nicht mehr vergeuden musst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neice's grundlegende Idee fand ich am besten.

Der Rest ist zu strategisch;

Lass ihn zappeln, mach dich rar, er soll dich vermissen, mach vor allem was du willst, usw. Ich weiss nicht, wer jemals auf die Idee kam, dass man auf einmal irgendwie verknallt ist, weil eine Frau sich plötzlich extrem selten oder insgesamt seltener meldet oder nur noch tut, was sie will oder irgendwie dafür zu sorgen versucht, dass ich sie vermisse. Ich bin kein kompletter Holzkopf und wahrscheinlich gibt es noch eine Reihe Typen da draußen, die auch keine kompletten Holzköpfe sind. Versucht eine Frau klassische und echt miese und zu leicht durchschaubare Strategien wie zappeln lassen, rar machen, selten schreiben, immer wieder blocken usw zu fahren und investiert (ihrer Meinung nach) dennoch genug, um mich nicht komplett in die Wüste zu schicken, dann schüttel ich höchstens den Kopf, zucke mit den Schultern und denke mir 'wenn sie wüsste, wie wenig selbstbewusst das wirkt, würde sie das nicht tun'.

Ich habe einige sehr selbstbewusste Frauen kennengelernt. Keine Dieser Frauen hatte es nötig solche Spielchen zu spielen. Confident women that are happy with who they are and with their lifes dont play those games....they dont have to.

Gib einer Frau, bei und mit der es ein bestimmtes Level an elementarer Anziehung und emotinoaler Harmonie und Chemie gibt, was sie will und sie strahlt dich an und will dich hier und jetzt heiraten. Vielleicht fühlt sich das bei einigen Männern ja anders an, aber als Mann findet man es mindestens nicht schlecht, wenn eine Frau weiss, was ein Mann (bzw. du selbst) brauchst, worauf du stehst, was du geil findest. Neice sagt letztendlich 'sei eine Bereicherung für den Mann'.

Was ist daran so falsch, eh?

Eine Frau sollte sogar Spaß daran haben eine Bereicherung zu sein.

Das ist etwa genau das Gefühl, das ich habe, wenn ich eine Frau anspreche und/oder komplimentiere.

Das ist  u.A.  eine der wesentlichen Emotionen die ich habe, wenn ich eine Frau zum ersten Mal küsse oder ihre Pussy lecke.

Ich denke  u.A.  genau das

'ohhh....shes gonna love this'

Selbst, wenn ich nicht verknallt oder verliebt bin aber drei FBs habe und eine davon weiss genau, was sie tun muss, um mich echt happy zu machen.....rate mal, mit wem ich mehr Zeit verbringe.

Ich sag's einfach: Die FB, die genau weiss, was ich richtig geil finde, die weiss, worauf ich stehe, die mir genau gibt, was ich will. Aber vorsicht. Versuchen es jmd. Recht zu machen ist absolut nicht mit ich weiss, was er/sie will worauf er/sie steht gleichzsetzen.

Grundsätzlich stimme ich Neice's Ansatz zu.

IMHO die beste Möglichkgeit als wertvollte Bereicherung wahrgenommen zu werden. Das allein bedeutet nicht, dass dich jmd. liebt oder sich verliebt. Existiert ein gewisses Maß an Attraction, kann sowas auch dafür sorgen, dass jmd. sich binden will. Frauen die du attraktiv findest und die dann solche Eigentschaften haben (oder auch nur ein paar).....omg....you definitely wanne keep them.

bearbeitet von lowSubmarino
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Herzdame:

Wenn du bei deinen Recherechen auf die eine Taktik stößt, die mal eben Liebe anknipst, dann sag mir Bescheid. Sowas könnte ich auch grad brauchen.

Mit Psychologie:
http://www.nytimes.com/2015/01/11/fashion/no-37-big-wedding-or-small.html?_r=0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werte TE

Ich kann nicht für Andere sprechen, aber ich kann Dir sagen was bei mir funktioniert:

1. Eine tolle gemeinsame Zeit.
2. Kein Druck
3. Die Dame beginnt selbstständig, weil sie es will mit Vorschlägen zu Aktivitäten ausserhalb des Bettes...ganz unverbindlich.
4. Zeit. Das kann schon mal 2-3 Jahre dauern
5. Das Gerede, was denn nun sei, ob man in einer Beziehung wäre bleiben lassen und einfach 1. geniessen.

Zusammengefasst positive Bindung.
So das der Mann von sich aus gern mehr und mehr Zeit mit der Dame verbringen will, weil es im gut tut, Spass macht, keinen Stress gibt.

Simpel eigentlich.

LeDe
 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb LeDe:

 

Zusammengefasst positive Bindung.
So das der Mann von sich aus gern mehr und mehr Zeit mit der Dame verbringen will, weil es im gut tut, Spass macht, keinen Stress gibt.

Simpel eigentlich.

LeDe
 

Simpel eigentlich, Ja... Ich werde je nach Situation deinen Ansatz am ehesten testen. Ist wohl für mich persönlich die angenehmste Variante (und er sagt ja ich soll machen was ich will ;))

Danke für eure Meinungen. Nehme natürlich gern jederzeit weitere Ratschläge entgegen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bedenke, dass die persönliche Hit-Liste von Neice genau für ihn funktioniert. Männer mit anderen Vorlieben (weniger Sex-Orientiert, andere sexuelle Vorlieben) haben da mitunter ganz andere Kriterien. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jack the Tripper
vor 3 Stunden schrieb LeDe:

1. Eine tolle gemeinsame Zeit.

Das ist das wichtigste. Kein Hard2Get oder dergleichen. Schwachsinn.

Entweder passt es für beide oder nicht.

 

Viel wichtiger:

Habe ich das richtig verstanden, dass ihr einmal Sex hattet und jetzt nur losen Kontakt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb MarkusA:

 

Viel wichtiger:

Habe ich das richtig verstanden, dass ihr einmal Sex hattet und jetzt nur losen Kontakt?

Nein...

Sex am gleichen Abend wie kennenlernen ( haben ca 10 stunden miteinander verbracht - das wort eskaliert könnte treffender nicht sein)

Und dannach wieder getroffen. Mehrmals. Sehr oft und regelmässig, aber nicht jedes mal sex gehabt. Aber meistens eigentlich schon. 

 

 

*Edit:

Würde mir keine Hoffnungen machen, hätte den Thread nicht erstellt, hätten wir nur einmal Sex gehabt und dannach nur noch leichten Kontakt.. :D

bearbeitet von V.Würfel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb V.Würfel:

Deine sexuellen Punkte sind 2.-4. vorhanden bei mir (Eigeneinschätzung + seine Reaktionen.) über 1. kann man streiten, aber ich bin zufrieden und 5. ist in Planung. Aber bringt mir das, das was ich will?

Jain. 

Es war nur ein Beispiel, das Mädels gut nachvollziehen können. 

Ich würde eher drüber nachdenken, welche Punkte noch in dem "LTR Paket" wichtig sind und den Typen dies erleben lassen. Sex ist doch eher erstmal der kleinste gemeinsame Nenner bei optischer Anziehung. Aber er verschafft zusammen mit Dates doch ein Zeitfenster. 

Die spannende Frage ist: Wie funktioniert so dieses Ding zwischen Mann und Frau und was finden Männer gut. Was ist ihnen wichtig. Und was machen andere Mädels so. 

Mein Leben besteht ja nicht nur aus Sex. Und nur weil ein Mädel eine Vagina hat, bedeutet es nicht, dass ich mit gut fühle, wenn sie sonst noch in meinem Leben rum spukt. Und das ist irgendwie für manche Mädels eine "Blackbox". 

vor einer Stunde schrieb Herzdame:

Bedenke, dass die persönliche Hit-Liste von Neice genau für ihn funktioniert. Männer mit anderen Vorlieben (weniger Sex-Orientiert, andere sexuelle Vorlieben) haben da mitunter ganz andere Kriterien. ;-)

Ich greife es mal auf, weil es einfach so super passt. 

Ich habe kapiert, dass jedes Mädel eine Vagina hat und bin inzwischen recht gut, mit optischem Scannen + etwas Kino rauszufinden, wie ein Mädel nackt aussieht. Ich weiss, dass Mädels tendenziell devot und neugierig sind und so 3 von 10 Mädels sexuell passen bzw. man mit ihnen einfach anstellen kann, was man will und sie es gut finden. Das ist echt nicht meine Baustelle. 

Wirklich. Bockt mich null. 

Ich mag keine Stressmädels. Keine Problemmädels. Ich mag selbstbewusste Mädels. Da kommt ein ganz anderes Paket dazu. Das Mädel soll Leidenschaft im Leben haben. Ziele. Ein paar Skills sozial besitzen. Mich inspirieren. Ich mag weibliche Energie. Zusammen mit irgendwas anderem als "chillen, party und freunde treffen". 

Kann ich alles in Affären haben. 

Die Frage ist: "Was will ich in LTRs?" und "Was liefert das Mädel in LTRs, von dem ich heute noch nichts weiss?"

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.