13 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

Ich bin 22

Mädchen ist 19 Jahre

Dates: 2 (sie wohnt 2 Stunden entfernt & ich habe sie ein Wochenende lang besucht)

Etappe der Verführung: Schreiben, Teln, habe noch nichts versucht da ich nicht nur das eine von ihr will.

 

ich brauche eure Hilfe, ich habe ein Mädchen kennengelernt im Internet. Haben uns Täglich geschrieben und fast täglich telefoniert, man muss dazu sagen das sie sich selbst sehr oft am Morgen selbst gemeldet hat und wir uns schnell sehr sympathisch gefunden haben und super unterhalten haben.  Dann haben wir uns ein treffen ausgemacht, ich habe sie ein ganzes wochenende besucht. Ich habe ihre beste Freundin kennengelernt und diese fragte mich in einem Moment wo ich alleine mit ihr war ob ich ihre Freundin wieder sehen möchte & ich antwortete mit ja. Da ich wusste das ihre Meinung für ihre Freundin wichtig war habe ich sie gefragt was sie von mir hält und sie meinte: Ich finde dich sehr sympathisch, nett & mein Ok hättest du aber das andere musst du mit ihr selbst ausmachen.

 

Ja und dann waren wir Abend fort auf einem Stadtfest und ich habe sie des öfteren gefragt ob sie mich besuchen möchte. Jedoch sagte sie Imme rnur sie wüsste es noch nicht. Naja ich habe ihr dann am Abend als ich im Hotel war geschrieben ob ich sie genervt habe, Darauf antwortete sie das sie das nicht will, keine Pläne machen will und nicht mehr weis wer sie selbst ist. Sprich sie wollte den Kontakt abbrechen. Ich meinte es wäre schade da wir uns so super verstanden haben und sie meinte darauf nur ja sie überlegt es sich noch und gibt mir am netten tag bescheid. Aber 3 tage lang kam nichts von ihr, gestern am 4 Tag habe ich mich bei ihr gemeldet, sie gefragt wie es ihr geht & ihr gesagt das ich sie vermisse die art wie sie ist & ihre stimme. Ich habe gefragt ob sie telefoniert möchte. Und ich meinte das ich es süß fände was sie macht. Darauf kam die Antwort es gehe ihr gut & wie es mir gehe und das sie heute nicht telefonieren könne da sie bei ihrer besten Freundin schlafe. 

 

Mein Problem ist das sie jetzt zwar antwortet aber das sie nicht mehr so ist wie vor der Diskussion als sie meinte sie fühle sich genervt aufgrund meines Fragens nach einem weiteren treffen.

 

Könnt ihr mir vielleicht sagen wie ich es schaffe das sie wieder so wird wie früher und das sie den Kontakt nicht abbricht & eventuelle Missverständnisse aus dem weg räumen kann? wie kann ich wieder Anziehung aufbauen zu ihr?

 

Danke im vorraus

 

Amando95

bearbeitet von Amando95

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

verschoben, da anfängerfrage. Bitte reiche nach:

3. Der Inhalt des Topics MUSS folgender Formatierung entsprechen:

1. Mein Alter
2. Alter der Frau
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?")
5. Beschreibung des Problems
6. Frage/n

Welche Etappen gibt es: 

  Unsichtbare Inhalte anzeigen

Beispiel: siehe HIER!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Herzdame schrieb:

verschoben, da anfängerfrage. Bitte reiche nach:

3. Der Inhalt des Topics MUSS folgender Formatierung entsprechen:

1. Mein Alter
2. Alter der Frau
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?")
5. Beschreibung des Problems
6. Frage/n

Welche Etappen gibt es: 

  Unsichtbare Inhalte anzeigen

Beispiel: siehe HIER!

Hallo,

 

Ich bin 22

Mädchen ist 19 Jahre

Dates: 2 (sie wohnt 2 Stunden entfernt & ich habe sie ein Wochenende lang besucht)

Etappe der Verführung: Schreiben, Teln, habe noch nichts versucht da ich nicht nur das eine von ihr will.

 

ich brauche eure Hilfe, ich habe ein Mädchen kennengelernt im Internet. Haben uns Täglich geschrieben und fast täglich telefoniert, man muss dazu sagen das sie sich selbst sehr oft am Morgen selbst gemeldet hat und wir uns schnell sehr sympathisch gefunden haben und super unterhalten haben.  Dann haben wir uns ein treffen ausgemacht, ich habe sie ein ganzes wochenende besucht. Ich habe ihre beste Freundin kennengelernt und diese fragte mich in einem Moment wo ich alleine mit ihr war ob ich ihre Freundin wieder sehen möchte & ich antwortete mit ja. Da ich wusste das ihre Meinung für ihre Freundin wichtig war habe ich sie gefragt was sie von mir hält und sie meinte: Ich finde dich sehr sympathisch, nett & mein Ok hättest du aber das andere musst du mit ihr selbst ausmachen.

 

Ja und dann waren wir Abend fort auf einem Stadtfest und ich habe sie des öfteren gefragt ob sie mich besuchen möchte. Jedoch sagte sie Imme rnur sie wüsste es noch nicht. Naja ich habe ihr dann am Abend als ich im Hotel war geschrieben ob ich sie genervt habe, Darauf antwortete sie das sie das nicht will, keine Pläne machen will und nicht mehr weis wer sie selbst ist. Sprich sie wollte den Kontakt abbrechen. Ich meinte es wäre schade da wir uns so super verstanden haben und sie meinte darauf nur ja sie überlegt es sich noch und gibt mir am netten tag bescheid. Aber 3 tage lang kam nichts von ihr, gestern am 4 Tag habe ich mich bei ihr gemeldet, sie gefragt wie es ihr geht & ihr gesagt das ich sie vermisse die art wie sie ist & ihre stimme. Ich habe gefragt ob sie telefoniert möchte. Und ich meinte das ich es süß fände was sie macht. Darauf kam die Antwort es gehe ihr gut & wie es mir gehe und das sie heute nicht telefonieren könne da sie bei ihrer besten Freundin schlafe. 

 

Mein Problem ist das sie jetzt zwar antwortet aber das sie nicht mehr so ist wie vor der Diskussion als sie meinte sie fühle sich genervt aufgrund meines Fragens nach einem weiteren treffen.

 

Könnt ihr mir vielleicht sagen wie ich es schaffe das sie wieder so wird wie früher und das sie den Kontakt nicht abbricht & eventuelle Missverständnisse aus dem weg räumen kann? wie kann ich wieder Anziehung aufbauen zu ihr? Wie bringe ich sie dazu mich wieder zu treffen? Wie schreibt sie wieder mit mir wie sie es früher war? Wie bekomme ich sie zurück?

 

Danke im vorraus

 

Amando95

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du dich überhaupt schon mal mit Pick Up auseinander gesetzt oder direkt nach dem Anmelden hier deine Frage rein geknallt? Dir fehlen ja sämtliche Basics. Sorry für den abgenudelten Spruch, aber: Lies dich ein!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 1 Minute, Amando95 schrieb:

Etappe der Verführung: Schreiben, Teln, habe noch nichts versucht da ich nicht nur das eine von ihr will.

Ja, da fängt es doch schon an.

Wenn du ne Freundin suchst, um abzuhängen und zu labern, dann probiers mal auf schülervz.

Wer ein ganzes Wochenende mit einem Mädel verbringt und nicht schafft zu eskalieren, tja was denkt sich dann die Gute? "Schön und gut, aber Freunde kann ich mir auch hier suchen. Da braucht es keine zwei Stunden Fahrt."

Du hättest einfach mal eskalieren sollen und sexuell werden sollen. So einfach ist das. Und selbst wenn du sie wieder attracted bekommst oder was auch immer - machst du dann etwas? Ich glaube nicht.

vor 6 Minuten, Amando95 schrieb:

Wie bekomme ich sie zurück?

Du hast Sie nie besessen.

 

Alles in allem: Du bist sehr bedürftig.

Lese dich hier in der Schatztruhe ein 'vom ersten Hi bis zum Sex' stell den Kontakt zu ihr vorübergehend ein und übe mit anderen Mädels. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, younggun schrieb:

Ja, da fängt es doch schon an.

Wenn du ne Freundin suchst, um abzuhängen und zu labern, dann probiers mal auf schülervz.

Wer ein ganzes Wochenende mit einem Mädel verbringt und nicht schafft zu eskalieren, tja was denkt sich dann die Gute? "Schön und gut, aber Freunde kann ich mir auch hier suchen. Da braucht es keine zwei Stunden Fahrt."

Du hättest einfach mal eskalieren sollen und sexuell werden sollen. So einfach ist das. Und selbst wenn du sie wieder attracted bekommst oder was auch immer - machst du dann etwas? Ich glaube nicht.

Du hast Sie nie besessen.

 

Alles in allem: Du bist sehr bedürftig.

Lese dich hier in der Schatztruhe ein 'vom ersten Hi bis zum Sex' stell den Kontakt zu ihr vorübergehend ein und übe mit anderen Mädels. 

Von ihr selbst wusste ich das sie sie,lich misstrauisch ist was Männer angeht da sie von ihrem ex total verarscht wurde. Ich habe nur soweit sexuelles aufgebaut als das ich sie immer wieder gestreichelt und berührt habe, zu viel wäre nicht gut gewesen da sie eben wie gesagt vorsichtig ist.

2. war ihre beste Freundin meistens dabei was bedeutet das wir nicht sehr oft alleine waren und am ersten tag würde ich sie nicht küssen ich will ja nicht als Fuckboy dastehen.

Sexuell eskalieren werde ich sobald ich sie wieder sehe und sie nicht mehr genervt ist.

jedoch brauche ich erst mal eine Information wie ich sie so zurück bekomme wie sie früher war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Amando95 schrieb:

und am ersten tag würde ich sie nicht küssen ich will ja nicht als Fuckboy dastehen.

äh.. wat?

/edit: kann es sein dass Deine sexuelle Prägung hauptsächlich aus Disney-Filmen besteht?

bearbeitet von challenged
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, challenged schrieb:

/edit: kann es sein dass Deine sexuelle Prägung hauptsächlich aus Disney-Filmen besteht?

Bisher hat er zumindest noch nicht für sie gesungen und ihr so seine Liebe gestanden... oder doch?

@Amando95 Es gibt im Anfängerbereich viele Threads, die dir die Grundlagen erklären. Wenn du da alles durch hast, komm bitte nochmals her und erkläre uns deine Einsichten betreffend deinem hier beschriebenem Problem.

Kartofffelkönig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, Amando95 schrieb:

Von ihr selbst wusste ich das sie sie,lich misstrauisch ist was Männer angeht da sie von ihrem ex total verarscht wurde. Ich habe nur soweit sexuelles aufgebaut als das ich sie immer wieder gestreichelt und berührt habe, zu viel wäre nicht gut gewesen da sie eben wie gesagt vorsichtig ist.

2. war ihre beste Freundin meistens dabei was bedeutet das wir nicht sehr oft alleine waren und am ersten tag würde ich sie nicht küssen ich will ja nicht als Fuckboy dastehen.

Sexuell eskalieren werde ich sobald ich sie wieder sehe und sie nicht mehr genervt ist.

jedoch brauche ich erst mal eine Information wie ich sie so zurück bekomme wie sie früher war.

Du bekommst sie nicht zurück, wie sie früher war - vergiss das. Zum einen hattest Du sie nie; und zum anderen gilt in diesen Dingen wie beim Skat: 'was liegt, das liegt'.

Du hast hier sehr, sehr viele Fehler gemacht, das trieft alles vor Bedürftigkeit bei Dir. Ich werde Dir das auch nicht im einzelnen Aufdröseln. Kürzer: lies Dich ein ab hier:

...bzw. im beliebten Buch 'Lob der Sexualität' von Lodovico Santana. Da steht für Einsteiger schon ziemlich viel drin.

Inden zwei bis drei Wochen, bis Du das durch hast, lässt Du das Mädel mal in Ruhe. Wenn sie gerade genervt ist von Dir, gibt es keinen Weg, da wieder rein zu kommen aus der Distanz. Nach den drei Wochen rufst Du sie dann nochmal nett und flockig an und schaust, was geht. Wirst es wahrscheinlich trotzdem verkacheln, aber dann hast Du wenigstens eine Idee, warum das so sein könnte.

Und wenn Du dann wissen willst, wie es besser geht, beschäftigst Du Dich hier mal ein bischen mit der Materie.

bearbeitet von botte
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber TE,

@Zoidberg79 hat den klassichen Spruch schon gebrach, dann muss ich ihn nicht mehr bringen: Lies dich ein! Das ist der erste Schritt.

1.

vor 22 Minuten, Amando95 schrieb:

ich habe sie des öfteren gefragt ob sie mich besuchen möchte

2.

vor 23 Minuten, Amando95 schrieb:

ihr gesagt das ich sie vermisse die art wie sie ist & ihre stimme.

3.

vor 23 Minuten, Amando95 schrieb:

Ich habe gefragt ob sie telefoniert möchte. Und ich meinte das ich es süß fände was sie macht.

4.

vor 22 Minuten, Amando95 schrieb:

Naja ich habe ihr dann am Abend als ich im Hotel war geschrieben ob ich sie genervt habe

Dir tropft die Bedürftigkeit aus jeder Pore, du legst hier absolutes Beta-Verhalten an den Tag und bist maximal Unsicher. Nein du hast sie nicht genervt, du hast dich nur als absoluten Lappen dargestellt. Verzweifelt versuchst du in irgendeiner Form die Aufmerksamkeit der Dame zu bekommen. Du bist Needy hoch 10.

1. Man drückt der Dame keine Kassette ins Ohr, ob sie einen besuchen möchte. Man macht einen konkreten Vorschlag ohne rumzueiern.

2. Da war einmal eine Pussy in Sicht und bei dir Fahren die Synapsen Karussel. Ich gehe stark davon aus, dass es um Alternativen nicht gut bestellt ist, sonst würdest du nicht so ein Verhalten an den Tag legen.

3. Stundenlanges telefonieren macht aus Feuchtgebieten eine Sahara. Du bist nicht ihre Freundin, nicht ihr Problemlöser und es hat dich auch nicht zu interessieren, wieso weshalb und warum eine Dame nun genervt ist oder sonst wie ein Ei am wandern hat.

4. Es ist völlig wurst was die Dame von dir denkt. Dein Problem ist, dass du verzweifelt versucht bei ihr zu landen und Angst hast in irgendeiner Form anzuecken. Du bist halt der nette Typ, der Nice Guy. Nur wirst du so nie bei ihr landen.

vor 22 Minuten, Amando95 schrieb:

Sexuell eskalieren werde ich sobald ich sie wieder sehe und sie nicht mehr genervt ist.

Das kannst du direkt knicken. Der Zug ist wahrscheinlich abgefahren. Du hättest beim ersten Treffen schon eskalieren müssen.

 

vor 24 Minuten, Amando95 schrieb:

Könnt ihr mir vielleicht sagen wie ich es schaffe das sie wieder so wird wie früher und das sie den Kontakt nicht abbricht & eventuelle Missverständnisse aus dem weg räumen kann? wie kann ich wieder Anziehung aufbauen zu ihr? Wie bringe ich sie dazu mich wieder zu treffen? Wie schreibt sie wieder mit mir wie sie es früher war? Wie bekomme ich sie zurück?

Fang an, an dir zu arbeiten. Lies dich hier ein! An deiner Stelle würde ich die Dame erstmal vergessen. Kümmer dich um deine Lebenssituation. Date andere Frauen, such dir Freunde und Hobbys, erweitere deinen SC. Kurz um: Mach was aus dir!

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten, Amando95 schrieb:

habe noch nichts versucht da ich nicht nur das eine von ihr will.

gaaaaayyyyyyy

Wenn du nicht das eine von ihr willst, dann kriegst du gar nichts von ihr. So sieht es aus. 

 

vor 50 Minuten, Amando95 schrieb:

Ich finde dich sehr sympathisch, nett & mein Ok hättest du aber das andere musst du mit ihr selbst ausmachen.

Noch mehr gay.
 

vor 51 Minuten, Amando95 schrieb:

Sprich sie wollte den Kontakt abbrechen. Ich meinte es wäre schade da wir uns so super verstanden haben und sie meinte darauf nur ja sie überlegt es sich noch und gibt mir am netten tag bescheid. Aber 3 tage lang kam nichts von ihr, gestern am 4 Tag habe ich mich bei ihr gemeldet, sie gefragt wie es ihr geht & ihr gesagt das ich sie vermisse die art wie sie ist & ihre stimme. Ich habe gefragt ob sie telefoniert möchte. Und ich meinte das ich es süß fände was sie macht

Noch noch mehr gay.
 

vor 51 Minuten, Amando95 schrieb:

Mein Problem ist das sie jetzt zwar antwortet aber das sie nicht mehr so ist wie vor der Diskussion als sie meinte sie fühle sich genervt aufgrund meines Fragens nach einem weiteren treffen.

ultragay

vor 40 Minuten, Amando95 schrieb:

Könnt ihr mir vielleicht sagen wie ich es schaffe das sie wieder so wird wie früher und das sie den Kontakt nicht abbricht & eventuelle Missverständnisse aus dem weg räumen kann? wie kann ich wieder Anziehung aufbauen zu ihr? Wie bringe ich sie dazu mich wieder zu treffen? Wie schreibt sie wieder mit mir wie sie es früher war? Wie bekomme ich sie zurück?

Du hattest sie nie.

Pack mal deine Eier aus Junge. Die sieht so nämlich keine Frau so in dir. 

Falls du kein Kastrat bist der im 17. Jahrhundert lebt und Sänger werden will, dann junge zeig mal etwas Selbstbewusstsein und Selbstwert. 


Wenn du ne zweite Pussy bist, dann will dich keine Frau haben. 

Hattest du ein anständiges Vaterrollenbild?



 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, botte schrieb:

'Lob der Sexualität'

Lob des Sexismus ;P

Ich persönlich halte dieses Buch für blutige PU-Anfänger für sehr ungeeignet. Ich hatte es mit Basiswissen (noch nicht wirklich vertieft) gelesen und hatte bei manchen Abschnitten noch Interpretationsschwierigkeiten. Ich weiss, ich kann nicht unbedingt von mir auf andere schliessen... Aber ich halte es für gefährlich, das Buch wörtlich zu verstehen (was ein blutiger Anfänger vermutlich würde)... Es ist jedoch ein grandioses Werk, wenn man weiss, wie man die enthaltenen Informationen interpretieren (für einen selbst) muss.

Anfängern würde ich eher zum Buch "Der perfekte Verführer" von Oliver Kuhn raten. Hat mir damals einen angenehmen Einstieg bereitet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.7.2017 um 11:22 , Amando95 schrieb:

Hallo,

 

Ich bin 22

Mädchen ist 19 Jahre

Dates: 2 (sie wohnt 2 Stunden entfernt & ich habe sie ein Wochenende lang besucht)

Etappe der Verführung: Schreiben, Teln, habe noch nichts versucht da ich nicht nur das eine von ihr will.

 

Hier direkt aufgehört zu lesen. Lies dich ein Bursche 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.