Tägliche, freundliche Erinnerung (Diskussion, Beratung)

3.836 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 48 Minuten, endless enigma schrieb:

is jetz echt nicht mein fachgebiet, aber spätestens wenn schwerwiegende gesundheitliche probleme kommen, ist man über einen partner froh, schätz ich

Genau umgekehrt. Wenn was ernstes kommt, braucht man/frau die Kraft/Zeit in erster Linie für sich selbst. D. h. viel mehr Freiheit, Ungebundenheit, Konzentration, Stille, Askese. Einen zusätzliche Ballast kann man sich kaum mehr leisten.

bearbeitet von Yaёl
  • OH NEIN 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann sich auch einfach früh genug umbringen Leute, dann ist das auch geklärt. Auf so eine Scheiße habe ich mit oder ohne Partner keinen Bock.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Likes sind alle... krass dachte immer beim mitlesen ihr labert 😄

Hole ich morgen nach sobald es wieder klappt. 

Enigma du hast dich seit LDS sehr verändert ins positive! Aufjedenfall sind  ein Partner und Kinder die dich lieben bestimmt ein Grundbedürfnis, ist ja der eigene Rudel, und wegen dem Altersheim kann ich nur sagen, dass es auf die Familien ankommt. Zurzeit wollte mein Onkel, Ehemann der Schwester meines Vaters, meine Oma in Altersheim senden. Mein Vater ist ausgerastet und war strikt dagegen.... Wer seine Familie liebt schickt niemanden nirgendwo hin es sei denn man will diese Persom umbringen aus Traurigkeit. Nein, man ist für Sie da, Stichwort Emphatie, gute Menschen HSE- Menschen und Familie! 

Klar wenn es anders und aus Zeitgründen nicht geht, gibt es kein Weg dran vorbei.

 

Jedoch finde ich, dass es immer ums ficken und gefickt werden geht.... 

Kennt denn hier keiner Loyalität?  Laut Red Pill soll das bei Frauen nicht geben, scheint eine Eigenschaft von Männern zu sein sein kp... 

Verstehe sowieso nicht alles, es gibt Eheleute die sind verheiratet der Mann kann nicht mehr arbeiten, da rücken kaputt, frau bekommt mehr trotzdem bleiben die zusammen... Sehr strange manche Sachen, und doch so real wenn sie im eigenen Familien kreis existiert. Der Mann ist per Definition weder Alpha noch hat er die nötigen Ressourcen... Vielleicht ändert sich das Game ja wenn die Frau unter hb5 ist. Da ist wohl froh wenn sie überhaupt ein Mann bekommt... Kann das sein? Und wer bin ich der die als hb5 labelt, für ihn ist sie bestimmt hb 10🤷‍♂️

bearbeitet von Chiquita92
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 54 Minuten, Tibu77 schrieb:

Man kann sich auch einfach früh genug umbringen Leute, dann ist das auch geklärt. Auf so eine Scheiße habe ich mit oder ohne Partner keinen Bock.

auf ne d-darmspiegelung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja komm, das ist doch meist gleich die Einleitung in etwas Mieseres.

Zumindest im hohen Alter.

Überspitzt ausgedrückt eben, aber ich möchte eigentlich nicht als Pflegefall leben.

bearbeitet von Tibu77

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, Carolinkatze schrieb:

Oder liebende Kinder ... haste beides nicht...fuck du bist am arsch 

Ähh warte mal ähh nee

Edit: Mit und ohne Kinder. Verheiratet oder nicht. Ist alles normal heutzutage. Ist eine Tatsache. 

Ja oder nicht?

bearbeitet von HeiligeGeist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Stunden, HeiligeGeist schrieb:

Bin am Lesen. Vielleicht schreibe ich noch was dazu. Auf jeden Fall verstehe ich das rumgehacke auf enigma nicht. Der Mann hat doch echt viel für die deutschsprachige Community getan. Kenne ihm noch aus dem Playboyskool Forum und er war immer sehr hilfbereit. Die Tipps haben so einige LTRs in meinen Bekanntenkreis gerettet. Wünsche mir zwar das er im Forum soviel schreibt wie damals aber wahrscheinlich hat er kein bock alles immer wieder zu wiederholen. Ist ja eh alles archiviert.

Einfach ignorieren. Das sind nur die Leute die mit ihm persönlich gechattet haben und nun nicht mehr in den Club dürfen. Aber ausnahmslos. 😄

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Stunden, Tibu77 schrieb:

Man kann sich auch einfach früh genug umbringen

Ach wo. Tot biste eh noch lang genug. 💓

 

vor 45 Minuten, IchbinkeinRoboter schrieb:

Einfach ignorieren. Das sind nur die Leute die mit ihm persönlich gechattet haben und nun nicht mehr in den Club dürfen. Aber ausnahmslos. 😄

...ist das Absicht, dass ich da nicht mehr reinkomme? Auf diesem Discord?

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden, endless enigma schrieb:

du brauchst jemanden, der dich hackedicht von der darmspiegelung holt.

also du hackedicht.

Dafür gibt es Taxis oder spezielle Fahrdienste, die aus unseren Sozialaversicherungsbeiträgen finanziert werden.

Einen Partner zu halten, nur weil man ihn als einen kostenlosen Fahrer/Helfer/Psychotherapeuten braucht, finde ich respektlos ihm gegenüber.

bearbeitet von Yaёl
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich tippe, hinter Yael und Bersi steckt wieder irgend so ne Doktorandin, die etwas pointiertere Statements rauskitzeln will. Wie hiess sie damals noch? Leonie irgendwas?

  • HAHA 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist ein absoluter Irrglaube anzunehmen dass man glücklich ist wenn man niemanden, nicht eine Menschenseele in seinem Leben hat. Ein Mensch brauch einen Hafen, in der er so sein kann wie er ist. Zeig mir einen Menschen der glücklich darüber ist keinen anderen Menschen in seinem Leben zu haben und ich zeig dir einen Lügner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 1 Minute, IchbinkeinRoboter schrieb:

Es ist ein absoluter Irrglaube anzunehmen dass man glücklich ist wenn man niemanden, nicht eine Menschenseele in seinem Leben hat. Ein Mensch brauch einen Hafen, in der er so sein kann wie er ist. Zeig mir einen Menschen der glücklich darüber ist keinen anderen Menschen in seinem Leben zu haben und ich zeig dir einen Lügner.

Alibi?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Safe Abili.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Yaël klingt immer so wie der Schwarzenegger, dem John Connor in Terminator 2 die Menschlichkeit zu erklären versucht, es aber in seinem Cyberkopf keinen Sinn macht: "du wolltest den Typen gerade umlegen?!" - " natürlich, ich bin ein Terminator" - "du kannst nicht einfach die Leute umbringen" - " warum?" - "man macht das nicht" - "warum?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was haben wir bis jetzt:

#abili exposed

#yael gone wild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

#ennie der typ aus teflon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 26 Minuten, IchbinkeinRoboter schrieb:

Es ist ein absoluter Irrglaube anzunehmen dass man glücklich ist wenn man niemanden, nicht eine Menschenseele in seinem Leben hat. Ein Mensch brauch einen Hafen, in der er so sein kann wie er ist. Zeig mir einen Menschen der glücklich darüber ist keinen anderen Menschen in seinem Leben zu haben und ich zeig dir einen Lügner.

Von solchen Menschen hat hier niemand gesprochen. Was hindert dich daran allein zu wohnen und soziale Kontakte zu pflegen und sich am Leben zu interessieren?

Als der Vater meines LTRs mit 82 Witwer wurde, war er kaum zu Hause: Kirchenchore, Vereine, Wanderungen, Reisen, Ausgehen, Gartenparties - voll beschäftigt.  

Nein, kerngesund ist er nicht. Aber wenn er mal Hilfe braucht, gibt es zig Freiwillige. Und wenn es - rein theoretisch - keinen geben sollte, ist er sozialversichert, wie jeder in D.

bearbeitet von Yaёl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten, Yaёl schrieb:

Von solchen Menschen hat hier niemand gesprochen. Was hindert dich daran allein zu wohnen und soziale Kontakte zu pflegen?

Als der Vater meines LTRs mit 82 Witwer wurde, war er kaum zu Hause: Kirchenchore, Vereine, Wanderungen, Reisen, Ausgehen, Gartenparties - voll beschäftigt.  

Soziale Kontakte pflegen, also die Dinge die du da aufgezählt hast, sind selten so emotional tief, als dass man sie mit der Tiefe einer eigenen Familie vergleichen könnte. Und wenn man mit 82 Witwer wird ist man traumatisiert und versucht alles um diesen heftigen emotionalen Verlust zu kompensieren. "Voll beschäftigt" halt damit man sich mit seinen Schmerz nicht auseinander setzen muss. Gängige Verhaltensstrategie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Minuten, IchbinkeinRoboter schrieb:

Soziale Kontakte pflegen, also die Dinge die du da aufgezählt hast, sind selten so emotional tief, als dass man sie mit der Tiefe einer eigenen Familie vergleichen könnte. Und wenn man mit 82 Witwer wird ist man traumatisiert und versucht alles um diesen heftigen emotionalen Verlust zu kompensieren. "Voll beschäftigt" halt damit man sich mit seinen Schmerz nicht auseinander setzen muss. Gängige Verhaltensstrategie.

Und was hätte er deiner Meinung nach tun sollen? Zu Hause zu hocken, "60 Jahre war meine Lisl bei mir, jetzt bin ich allein, mimimimi"? So sieht die Auseinandersetzung mit eigenem Schmerz bei den meisten aus.

Seine Frau war die einzige Frau in seinem Leben - 60 Jahre! Trotzdem lebte er weiter. Kein Wunder, dass er neulich wieder eine Frau kennengelernt hat und erlebt seinen zweiten Frühling. Aber jeder hat sein Haus, sein Geld und seine Krankenversicherung und nicht auf den anderen angewiesen.

Die "emotionale Tiefe eigener Familie" ist in 90% Fälle eine pure Abhängigkeit und Vampirismus.

Wer alleine nicht qualitativ und interessant leben kann, wird es auch in der Familie nicht können.

bearbeitet von Yaёl
  • LIKE 1
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 26 Minuten, Aldous schrieb:

#ennie der typ aus teflon

Nee nee, eher:

# MVL hat Ennie's Account gehacked 

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten, Yaёl schrieb:

Die "emotionale Tiefe eigener Familie" ist in 90% Fälle eine pure Abhängigkeit und Vampirismus.

Es sind 83 % aller Fälle. Und zwar zwingend. Auch der Nackte Mann funktioniert in 83 % aller Fälle. Ebenso wie ein Dreier dann -und nur dann- zulässig ist, wenn die Summe des Alters aller Teilnehmer gleich oder geringer als 83 ist. Daher dauert es auch 8,3 Sekunden, bis eine Frau entschieden hat ob sie mit einem Mann Sex haben wird. Umgekehrt dauert es 0,083 Sekunden bis ein Mann entschieden hat, dass er mit einer HB 8.3 Sex haben will. Das 83 % aller Männer, die eine Blume im Knopfloch tragen, am gleichen Abend Sex haben werden, ist bekannt. Genauso wie 83 % aller Frauen, die einen Blumenkranz im Haar tragen, dringend innerhalb der nächsten 8,3 Minuten Sex haben müssen. Während Bro Code, Art. 83 -bekannt als die Platin-Regel- eindeutig erklärt:

"Ein Bro darf niemals und in keinem Fall seine Nächste lieben. Ausnahmen sind:

- Die Nächste ist eine 8,3 oder höher.
- Der Bro ist der Vorgesetzte der Nächsten.
- Die Nächste trägt knappe Klamotten.
- Es gibt eine Wette, dass der Bro es bei der Nächsten nicht schaffen würde.
- Der Bro steckt mit der Nächsten in einem Aufzug fest.
- Der Bro hat den Notstop gedrückt und steckt mit der Nächsten im Aufzug fest.
- Der Bro steckt in der Nächsten, bevor sie zu seiner Nächsten wurde.
- Die Nächste spricht den Bro an.
- Der Bro ist etwas wirr in der Birne. Auf einer romantischen Art.
- Der Bro macht gerade eine Trennung durch.
- Die Nächste sieht zu einer fortgeschrittenen Tageszeit ziemlich gut aus.
 -Die Nächste reagiert entspannt, wenn der Bro ihr Penisfotos ins Büro mailt. "

  • LIKE 1
  • HAHA 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich besorge mir mal so'n Blumenkranzding.

vor 44 Minuten, Yaёl schrieb:

Die "emotionale Tiefe eigener Familie" ist in 90% Fälle eine pure Abhängigkeit und Vampirismus.

Wie traurig, wenn man so ein Weltbild hat 😞

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten, DarkKitty schrieb:

Ich besorge mir mal so'n Blumenkranzding.

Wie traurig, wenn man so ein Weltbild hat 😞

Warum "Weltbild"? Die Welt besteht nicht nur aus Abhängigkeiten, sondern aus Millionen schöner Kleinigkeiten. Um die zu genießen, braucht man nicht unbedingt eine Familie. Das letztere kann höchstens ein Instrument dafür sein, muss aber nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden