22 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter 26
2. Alter der Frau 19
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Küssen und leichte sexuelle Berührungen, Hand in Schritt & an Brust
5. Beschreibung des Problems

Hey Leute,

habe online eine nette, gutaussehende HB 8,5 kennengelernt. Ihr letzte Beziehung ging knapp 8 Monate (davon war er jedoch 6 Monate im Urlaub) und sie hat es genervt, dass er einfach Freundinnen bei sich hat schlafen lassen und generell ihr das Gefühl gegeben hat, nicht mal 1% eifersüchtig zu sein oder so, er war mehr bei der besten Freundin als bei ihr. Da hat sie Schluss gemacht. Sie kannte ihn aus ihrem Verein. Sie hat mir von Anfang an gesagt, dass sie viel zu tun hat (Trainerin, Arbeit Studio + Arbeit Praktikum + eigenes Training = 50 Std Woche).

Sie war jedoch trotzdem sehr attracted und meinte, wir müssen uns auf jeden Fall bald treffen. Hat dann auch nicht allzu lange gedauert, Date Vorschlag kam sogar von ihr, nachdem sie vorher einen von mir abgelehnt hatte.

Wir trafen uns in einer Bar und unterhielten uns ca. 1 Stunde, dann kamen Berührungen und ein paar Minuten später haben wir dann auch schon rumgemacht. Ca. eine halbe Stunde später meinte sie, wir können ja langsam zahlen, weil sie am nächsten Tag arbeiten muss. Haben dann unterwegs auch noch häftig rumgemacht, als ich jedoch Richtung Schritt ging, hat sie geblockt. Sind dann an ihrer Arbeit vorbeigelaufen, und sie meinte, ich habe nen Schlüssel, mein Arbeitskollege meinte, nach Feierabend kann man hier es eigentlich ungestört treiben. Habe dann gesagt, dass man das ja mal ausprobieren könnte, es war kurz nach Ihrem Block und sie wollte defintiv rausfinden wie weit ich gehen würde, kurz vor Ende sagte sie sogar nochmal, guck das ist der Schlüssel,. Sind dann bis vor ihre Haustür und haben nochmal 10 Minuten rumgemacht, bevor sie meinte, dass sie jetzt wirklich hochmuss und ich mich auf jeden Fall melden soll, wenn ich gut nach Hause gekommen bin.

Habe mich dann noch Abends kurz gemeldet und ne gute Nacht gewünscht. Dennoch war sie etwas distanziert, habe mich dann erst Mal einen Tag zurückgezogen und dann fing sie auch schon an mir ständig zu schreiben. Es lief wieder einwandfrei wie vorher und es gab sogar schon dieses Gute Nacht , gute Morgen. Alles sehr weit, zu weit. Sie meinte noch, ich solle wissen, dass es bei ihr zwischen den Dates immer dauert, damit hätte sie schon einige vertrieben. Jedoch, schrieb sie mir echt jeden Tag oder schickte irgendwelche Bilder, teils erzählte sie mir auch von anderen Kerlen irgendwelche Geschichten wovon sie genervt war, fragte jedoch auch immer wie mein Tag war.

Ca 2 Wochen später, mit ständigem fließendem Texten ohne Attractionverlust, machten wir dann ein neues Date aus. Sie sagte mir jedoch noch, dass sie am nächsten Tag wieder früh raus muss. Als wir uns begrüßten umarmte sie mich innig und ließ mich kaum los. Dann spazierten wir noch ca 1 Stunde und gingen ins Kino. Dort küssten wir uns und während des gesamten Films hatte sie den Kopf auf meiner Schulter. Ich spielte immer mal wieder ein bisschen rum. kein Block. Als wir dann rausgingen fragte ich sie, ob wir trotzdem noch was trinken gehen wollen. Sie sagte können wir gerne machen (Location war weit weg von zu Hause jeweils). Jedenfalls auf dem Weg zur Bar kam irgendeine Whatsapp von nem Typ, der sie irgendwie mal gekanntet hat vor nem halben Jahr, obwohl alles gut lief. Sie hätte ihm dann ein Bild von nem Kumpel und ihr geschickt, weil sie so sauer war, als er fragte was sie so macht, er wüsste nie was er wollte. Jedenfalls war sie seitdem etwas neben der Spur gefühlt. Sie schmiegte sich jedoch an mich ran. In der Bar lief das Gespräch dann nach und nach stockender, sie guckte immer öfter auf ihr Handy und ich entschied mich zu zahlen. Ich brachte sie dann noch zur Bahn, wir küssten uns nochmal ausgiebig und sie meinte wir sehen uns dann.

Am selben Abend schrieb sie mir noch folgende Nachricht 2 Stunden später: Ich bin dann jetzt übrigens gut nach Hause gekommen. Ich fragte sie kurz, ob etwas passiert war, weils so lange gedauert hat und meinte lediglich. Ein Freund hat mich noch abgeholt und wir waren bei ihm. Daraufhin meinte ich cool und obs was besonders gab. Darauf erwiderte sie, dass sie ihn 1 Jahr nicht gesehen hat, Grund genug. Ich meinte, dass ich ja kein Wahrsage bin.

Gut danach war einige Tage stille. Es kam nichts von ihr. Ich schrieb sie an, mit einer Sprachnachricht und versuchte gute Stimmung aufzubauen. Sie war total wortkarg, es kam wirklich nur eiskalt zurück. Dachte mir , okay vielleicht schlechter Tag, dementsprechend nochmal 2 Tage später versucht in gute Stimmung zu bringen und gefragt was sie am Wochenende gemacht hat. Sie sagte mir sie hat Freitag bei nem Kumpel verbracht und Samstags ebenfalls den ganzen Abend beim Kumpel. Am Sonntag war sie arbeiten und mit ihrer Schwester in der Halle. Hab nur geschrieben, cool war ja nen volles Wochenende und das ich ebenfalls nen cooles hatte mit xy und xz. Dann noch Ente oder Trente, nen Datevorschlag. Sie meinte nur ohne Gegenvorschlag, keine Zeit haha .... gut ... habe sie dann gelöscht, weil sie auch nur alle x Stunden antwortete, obwohl sie die ganze Zeit on war. Daraufhin meinte sie meine Nr löschen geht natürlich auch. Habe ihr lediglich gesagt, dass ich was an den Einstellungen gemacht habe, warum sollte ich sie löschen. Dann war sie kurzzeitig so wie vorher. Dann eine Woche Ruhe, ich nochmal angefragt, ob alles ok ist, sie meinte na logo. Gut dann ist das so.. und dann kam einen Tag später folgendes:

Sie: Ich glaube wir sollten mal reden
Ich: ok ^^
Sie: Ich glaube das wird alles nichts
Ich: Was jetzt genau?
Sie: Das alles mit uns
Ich: Es war doch noch gar nichts ^^
Sie: Es hatte einen Grund warum ich mich die letzten Tage (Anmerkung: es waren fast 2 Wochen und wenn ich nicht geschrieben hätte wer weiß wie lange noch) nicht so gemeldet habe. Zum einem, weil ich viel um die Ohren hatte (War aber gefühlt jeden Abend 3 Stunden online). Zum anderen weil ich schauen wollte wie es mir damit geht. Nach unserem letzten Treffen hatte ich nicht sonderlich das Gefühl, dass es gut klappt bzw. klappen wird. Ich habe mega wenig Zeit und ich habe einfach nicht das Gefühl, dass wir auf einer Wellenlänge sind. Ich habe dich gerne und alles aber mehr wird da von meiner Seite aus auch nicht kommen. Es tut mir leid.
Ich: Ja wir haben ja auch nur nen bisschen geflirtet, alles top :) Hab mich trotzdem gefreut dich kennenzulernen!
Sie: Okay alles klar. Wir können gerne weiterhin schreiben wenn du willst
Ich: Das ist nett. Aber das ist wie ein Schnitzel welches man nur auf der Karte sieht. Wenn ich ne Frau treffe, will ich sie auch daten. Ich bin kein Brieffreund sorry.
Sie: Ja ich weiß schon wie du das meinst. Tut mir wirklich leid. Dir alles gute weiterhin.
Ich: Alles cool. Bis dann, ciao :)
Sie: Laut dir wird es das ja wohl nicht geben ^^

 

Jetzt zu meiner Frage, das ganze ist gut 2 Wochen her. Hätte ich anders reagieren sollen? Hätte ich sie einfach reden lassen sollen und so tun als wäre nichts? Wie gesagt, es kam nichts mehr von ihr und Date Vorschlag wurde davor auch abgelehnt.

Gelöscht hat sie mich nicht, da das Whatsapp Bild weiter drin ist. Soll ich sie löschen? Oder nochmal in paar Wochen gelöst anschreiben? Habe noch keine gleichwertige Alternative gefunden und muss schon sagen, dass ich sie gerne zumindestens mal vögeln würde. Wie kann ich das anstellen? Meine Fehler sind mir bewusst, ich hätte weiter eskalieren müssen und weniger so tun sollen, als wären wir schon ein Paar. Ich hatte halt das Gefühl es läuft alles gut, Pustekuchen. Wie gesagt, noch dazu hat sie öftes von anderen Kerlen (Kumpels, sie hat NUR Kumepls) geredet, zudem zeigte sie mir ihr Whatsapp bei Treffen 2 auf dem Weg zur Bahn und das waren knapp 20 verschiedene Nachrichten, also keine Ahnung ob und was da jetzt alles schon läuft und ob das ausschlaggebend ist. Danke für alle hilfreichen Ratschläge.

bearbeitet von Doronto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten, Doronto schrieb:

SInd dann an ihrer Arbeit vorbeigelaufen, und sie meinte, ich habe nen Schlüssel, mein Arbeitskollege meinte, nach Feierabend kann man hier es eigentlich ungestört treiben. Habe dann gesagt, dass man das ja mal ausprobieren könnte.

Sorry hab nur bis hierhin gelesen. Hat sie das wirklich so gesagt wie du es schreibst? Warum bist du da nicht sofort darauf eingegangen?

bearbeitet von ThereWeGo
  • LIKE 4
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast alles richtig gemacht. Nun komm mal langsam wieder klar und fick dein Hirn nicht mehr so dolle. Versuche sie zu vergessen. Es ist Quatsch darauf irgendwas Produktives aufbauen zu wollen. Das weißt du auch selbst.

Viel Erfolg beim Klarkommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube auch, dass es das war.

Immerhin hat sie dir klipp und klar gesagt, dass "von ihrer Seite mehr nicht kommen wird". Ich finds aber gut, dass sie dir das so eindeutig mitgeteilt hat. Jetzt solltest du dir eigentlich keine Gedanken machen, was du aber leider trotzdem machst.

Hak die Geschichte ab, es hat halt nicht gefunkt zwischen euch beiden (du warst meiner Meinung nach nicht zu passiv bei den Dates). Und lerne andere schöne Frauen kennen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, Max--Power-- schrieb:

Du hast alles richtig gemacht. Nun komm mal langsam wieder klar und fick dein Hirn nicht mehr so dolle. Versuche sie zu vergessen. Es ist Quatsch darauf irgendwas Produktives aufbauen zu wollen. Das weißt du auch selbst.

Viel Erfolg beim Klarkommen.

Hey Max!

Klar, dass es keine guten Voraussetzungen sind ist mir klar. Doch sie meinte auch mal auf nem Treffen, sie löscht Nummern ziemlich schnell. Meine hat sie noch. Klar ist das nur ein Strohhalm, an den ich mich nicht wirklich klammern sollte. Aber ist halt die Frage, ob ich die Nr. drin lassen soll für ein evtl. Regame, bzw. in paar Monate, wenn ich bis dahin will, nochmal schreiben soll? 2 Tage nach obrigem Gespräch war auch mein Geburstag, Abstand war natürlich zu kurz, daher kam auch dort gar nix.  Kann mir wie gesagt auch gut vorstellen, dass sie momentan was am laufen hat. Das zumindestens der Abschluss nicht falsch war, falls ich es richtig deinen Worten entnehme, beruhigt mich aber schon mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du konzentrierst dich glaub ich zu sehr auf Kleinigkeiten und interpretierst zu viel.

Dass sie deine Nummer noch hat, kann viele Gründe haben. Einer davon lautet auch, dass sie es vergessen hat deine Nummer zu löschen. Oder sie hat tatsächlich Hoffnung, dass sie mit dir befreundet sein kann (aber wäre das in deinem Sinne?).

Ein Regame ist frühestens möglich, wenn du dir nicht mehr so viele Gedanken wegen dieser Frau machst und wieder einen klaren Kopf hast.

Behalt meinetwegen ihre Nummer, aber mach dir keine Hoffnungen. Geh raus und flirte mit anderen Mädels. Der Rest ergibt sich.

bearbeitet von TheOwnlyOne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na klar, irgendwelche Kleinigkeiten lassen sich immer optimieren. Dennoch, ich seh da keinen üblen Fehler von Dir. Würde davon ausgehen, dass es da einen anderen Kerl gab und Du das Backup warst.

Hast auch am Ende gut reagiert, kein Klammern, Betteln oder andere Peinlichkeiten. Kann gut sein, dass sich die Kleine in nem halben Jahr wieder bei Dir meldet. Aber darauf solltest Du nicht warten.

Nimm die positiven Dinge mit und schau nach vorn!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst alles prima, erstes Treffen wie aus dem Lehrbuch.

Danach lief alles schief. Getippere von Dir, bist voll auf Ködern&Warten eingestiegen. Mitleids-Sätze von Ihr, beleidigtes Eingeschnapptsein von Dir.

Warum passiert das Kerlen immer wieder?

Weil sie nach dem ersten Kuss (oder schlimmer, den ersten Gesprächen oder, am schlimmsten, den ersten Textzeilen) sofort meinen, sie hätten hier eine "für was ernstes", "eine LTR" an der Hand. Das törnt Frauen toral ab. Weil es danach aussieht, was es ist: ein Typ, der einen Notstand hat und händeringend was sucht, um sein kleines Ego zu pushen und sein leeres Leben zu füllen. Das mögen Frauen nicht. Und wenn sie hübsch sind, werden sie dauernd angebaggert, darunter auch von selbstbewussten Typen mit coolem Leben, denen auch schöne Frauen scheinbar egal sind.

 

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst dir einreden (lassen), dass du gar nichts falsch gemacht hast und es an ihr liegt. Du kannst aber deine Fehler auch erkennen und es beim nächsten Mal besser machen.

1.Wenn eine Frau blockt, weil du ihr irgendwo auf der Straße beim Knutschen in den Schritt langst, dann ist das eine normale Reaktion von ihr. Wenn sie dir danach sagt, dass sie einen Schlüssel für die Arbeit hat - dann ist das eine Einladung! 

2.Wieso gehst du beim zweiten Date mit ihr ins Kino? Das Kino ist wirklich der schlechteste Ort für ein Date, vor allem für das Zweite!

3.Wieso tippst du 2 Wochen belanglos mit ihr herum, obwohl gar nichts passiert ist?

Look, diese Frau hat dir schon vorher genau gesagt, was Sache ist: Sie hat wenig Zeit! D.h., sie sucht jemanden, der sie relativ unkompliziert vögeln kann ohne sie zu in ihrem Zeitplan oder Leben zu stressen. Solche Frauen sagen, die Typen haben keine Lust mehr darauf, dass sie so wenig Zeit hat. Die Wahrheit ist: Sie schießt Männer am laufenden Band in den Wind, weil sie nervig werden (weil sie wenig Zeit hat). Verstehst du, was ich dir sagen will? Bei whatsapp den ganzen Tag erreichbar sein und mit ihr ins Kino gehen - das ist genau das, was so eine Frau NICHT will. Egal ob du sie beim ersten Date nagelst oder nicht - wenn Frauen sagen, sie haben wenig Zeit und ein volles Leben, dann heißt das eins: Stress mich nicht! Dem Ganzen die Krone aufgesetzt hast du durch dein passiv-eifersüchtiges Fragen, wo sie an dem Abend gelandet ist...

  • LIKE 4
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie ist ne kleine Playerin und hat ein Aufmerksamkeitsproblem. "bin im übrigen auch wieder" und war 2 Stunden bei nem Kollegen und habe die Wochenenden bei Kumpels verbracht, war aber sehr beschäftigt. Haha, ist klar. Entweder nur Gelabber um zu sehen wie eifersüchtig Du Dich zeigst + Langeweile und Aufmerksamkeitsbedarf + Du bist Option C oder die Wahrheit und Sie hat was mit (einem) anderen.

Wie dem auch sei: Mehr eskalieren nächstes Mal und andere Damen beglücken. Schreibe Ihr nicht mehr, wenn Sie von alleine mal ankommt, kannste nochmal ansetzen, aber so: lass Sie... Erspart Dir nur Kummer, den Du hast, wenn Du 3 Stunden lang abcheckst, ob Sie online ist und ob Sie Dir schreibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, johnnyBeGood schrieb:

Sie ist ne kleine Playerin und hat ein Aufmerksamkeitsproblem. "bin im übrigen auch wieder" und war 2 Stunden bei nem Kollegen und habe die Wochenenden bei Kumpels verbracht, war aber sehr beschäftigt. Haha, ist klar. Entweder nur Gelabber um zu sehen wie eifersüchtig Du Dich zeigst + Langeweile und Aufmerksamkeitsbedarf + Du bist Option C oder die Wahrheit und Sie hat was mit (einem) anderen.

Wie dem auch sei: Mehr eskalieren nächstes Mal und andere Damen beglücken. Schreibe Ihr nicht mehr, wenn Sie von alleine mal ankommt, kannste nochmal ansetzen, aber so: lass Sie... Erspart Dir nur Kummer, den Du hast, wenn Du 3 Stunden lang abcheckst, ob Sie online ist und ob Sie Dir schreibt.

 

vor 9 Minuten, xilef schrieb:

1.Wenn eine Frau blockt, weil du ihr irgendwo auf der Straße beim Knutschen in den Schritt langst, dann ist das eine normale Reaktion von ihr. Wenn sie dir danach sagt, dass sie einen Schlüssel für die Arbeit hat - dann ist das eine Einladung! 

 

word.

vor 10 Minuten, xilef schrieb:

2.Wieso gehst du beim zweiten Date mit ihr ins Kino? Das Kino ist wirklich der schlechteste Ort für ein Date, vor allem für das Zweite!

Finde ich auch unpassend bzw. dann lieber danach nachhause pullen um "etwas zu essen"

vor 10 Minuten, xilef schrieb:

3.Wieso tippst du 2 Wochen belanglos mit ihr herum, obwohl gar nichts passiert ist?

Tippen ist in meinen Augen okay, aber xilef hat nicht unrecht. 2 Wochen lang ohne Treffen ist dann zu viel des Guten.

vor 11 Minuten, xilef schrieb:

wenn Frauen sagen, sie haben wenig Zeit und ein volles Leben, dann heißt das eins: Stress mich nicht! 

Genau! Du musst lernen zu deuten, was eine Frau meint und nicht nur was sie sagt. Gut interpretiert. Das hätte das Zeichen für Dich sein müssen, um weniger herum zu tippen und lieber anderen Sachen nachzugehen und ein Treffen auszumachen.

vor 12 Minuten, xilef schrieb:

Dem Ganzen die Krone aufgesetzt hast du durch dein passiv-eifersüchtiges Fragen, wo sie an dem Abend gelandet ist...

Naja, Sie hat auf diese Frage abgezielt - das ist (sollte) klar sein. Kann man auch als shittest bezeichnen. Einen großer Fehler sehe ich da aber dennoch nicht. Frage mich eher, ob Du nicht hier und da vielleicht doch eifersüchtig reagiert hast und Sie angefangen hat das zu riechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, Doronto schrieb:

Sind dann an ihrer Arbeit vorbeigelaufen, und sie meinte, ich habe nen Schlüssel, mein Arbeitskollege meinte, nach Feierabend kann man hier es eigentlich ungestört treiben. Habe dann gesagt, dass man das ja mal ausprobieren könnte, es war kurz nach Ihrem Block und sie wollte defintiv rausfinden wie weit ich gehen würde, kurz vor Ende sagte sie sogar nochmal, guck das ist der Schlüssel,

...

 weil sie so sauer war, als er fragte was sie so macht, er wüsste nie was er wollte. Jedenfalls war sie seitdem etwas neben der Spur gefühlt. Sie schmiegte sich jedoch an mich ran.

...

So als Learning für uns alle hier: In den beiden zitierten Situationen eskalieren, so weit es geht.

In der ersten zeigt sie Dir quasi den Schlüssel zu ihrer Muschi. Du schaust ihn Dir interessiert an, und machst -  was? 🤖  :shok:

In der zweiten SAGT sie Dir, sie mag keine Männer, die nicht wissen, was sie wollen, und schmiegt sich dann an Dich ran. Was meinst Du, hat sie sich in dem Moment von Dir erhofft?

Aber Hut ab dafür, ne gut trainierte Neunzehnjährige erstmal zu pullen.:hi: Beim nächsten Mal die hell erleuchteten Hinweissschilder erkennen, dann fluppts.

Gruß, SF

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow,

@Fastlane, @Hexer, @johnnyBeGood, @Max--power-- ganze Elite hat sich gemeldet 😎

Mir war klar, dass viele auf diese Szene beim ersten Treffen anspringen. Aber der Satz kam vor ihrer Haustür und sie wollte nach oben, das war einfach nur ein Test wie weit ich gehe. Wie Fastlane schon richtig gesagt hat, dass erste Date war gut. Die Attraktion war his Date 2 gut, wurde er mehr. Also liegt viel mehr dort der Hund begraben. 

Ihr Gelaber zum Abschluss kann man sich eigentlich, genau wie johnnybegood schon erwähnte mit der mangelnden Zeit sparen. Sie hat mir an dem 2. Treffen noch Sachen erzählt, wie das ihr Vater nicht ihr leiblicher ist. Dazu sie findet mich nett, aber nicht die selbe Wellenlänge. Sie hatte so viel um die Ohren, war aber ständig online. Es ist einfach nur etwas was sie mal in ihren x Hollywood Filmen gesehen HAT. Letztendlich ist einfach Attraction flöten gegangen. 

So nun nochmal zur Frage. Da die Attraction nach dem ersten Date ja Zweifelsohne noch gut war, wollte ich fragen was ihr, insbesondere die oben genannten, davon halten würdet wenn ich einfach in nem Monat nochmal schreibe und auf die Bar anspiele. Beispielsweise : Hey xy, war gerade  in der Bar wo wir uns kennengelernt haben. Zum Glück haben wir die damals durch Zufall gefunden, der xy Cocktail dort schmeckt ja wirklich super. Was sagt ihr dazu? 

bearbeitet von Doronto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Fastlane schrieb:

Anrufen. Nicht schreiben.

ich empfehle ne kurze Sprachnachricht. Bei einem Anruf kann es sein, dass Sie mal nicht aufs Handy schaut oder unsicher ist, ob Sie rangehen soll und im Zweifel wird Sie es nicht tun. Eine Sprachnachricht hingegen ist ungezwungen und bringt dennoch Deine Stimme (und diesbzgl. Emotionen hervor). Schaue in jeden Fall wie Sie reagiert... Wenn Sie sich kaum/garkeine Mühe mehr gibt, hake Sie total ab.

bearbeitet von johnnyBeGood
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieh es als kurzes Intermezzo. Mir ist folgendes aufgefallen und das lässt mich aufhorchen.

vor 23 Stunden, Doronto schrieb:

Jedenfalls auf dem Weg zur Bar kam irgendeine Whatsapp von nem Typ, der sie irgendwie mal gekanntet hat vor nem halben Jahr, obwohl alles gut lief. Sie hätte ihm dann ein Bild von nem Kumpel und ihr geschickt, weil sie so sauer war, als er fragte was sie so macht, er wüsste nie was er wollte. Jedenfalls war sie seitdem etwas neben der Spur gefühlt. Sie schmiegte sich jedoch an mich ran. In der Bar lief das Gespräch dann nach und nach stockender, sie guckte immer öfter auf ihr Handy

Da spukt ein anderer in ihrem Köpfchen. Ebenso die von ihr, von vornherein limitierte  Zeitangabe. Du wirst ihr gefallen haben, sonst hätte sie dich gar nicht erst getroffen, aber ich schätze so absolut on war sie nicht. Wenn du dich mit einer Frau triffst, die realy on ist, dann wird sie dir mehr Zeit für Zweisamkeit einräumen. Das war leider nicht der Fall. 

Außerdem, so lange noch ein anderer Typ in ihren Hirnwindungen wandert, wird auch jeder andere es schwer haben, nicht nur du. Schaffe dir Alternativen an, dass ist die beste Art mit solchen Intermezzi umzugehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke dir Firster, aber ich glaube schon das sie on war, aber seis drum. 

@Fastlane und @johnnyBeGood

Danke für eure Einschätzung. Denke auch ich werde eine Sprachnachricht machen, ist ein guter Kompromiss aus beiden. 

Welches Zeitfenster würdet ihr, auch in Anbetracht des letzten Chats wo ich ja gesagt habe dass ich nicht nur Brieffreund sein will,  anvisieren bei sowas? Ist ja dann fast wie ein Regame? 

Und dann lieber wie oben vorgeschlagen mit der Bar oder einfach mal an nem Feiertag melden, weil eigentlich so man ja die Vergangenheit nicht beleuchten oder? 

bearbeitet von Doronto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
3 hours ago, Ingeng said:

ich finde du hast alles richtig gemacht 

Aber sicher nicht.

Eskalieren bis zum maximum.
Sie legt dir den ball auf den 11er punkt und wechselt den torwart aus.

Verdammt, nimm den schlüßel, sie an der hand und sag ihr, das wenn die polizei kommt sie das erklären soll.
Und dann baller sie auf ihrem verdammten bürotisch oder dem Chefsessel.

Der rest waren alles nur shittests, vlt. mit dem gedanken wie sie es nochmal besorgt kriegt weil du es nicht auf die reihe kriegst.
Am Ende warst du mit ihr auf nem guten Weg und bist falsch abgebogen.

Das Ende ziehst du für mich zu lange. Aber gut, sie meint ja das irgendwas zwischen euch gewesen sein muss, wenn sie dir so ne message bringt, oder sie ist schon ein wenig drama queen mäßig drauf und will n bissl emotionsachterbahn.
Sonst ist das gut gelöst.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.11.2017 um 19:03 , jasonbourne schrieb:

Das Ende ziehst du für mich zu lange. Aber gut, sie meint ja das irgendwas zwischen euch gewesen sein muss, wenn sie dir so ne message bringt, oder sie ist schon ein wenig drama queen mäßig drauf und will n bissl emotionsachterbahn.
Sonst ist das gut gelöst.

Danke für deine Antwort Jasonbourne.

Auch mit wahrscheinlich nicht zu großer Aussicht auf Erfolg, wann sollte ich deines Erachtens ein "Regame" nochmal in Betracht ziehen wenn ich es probieren will? Jetzt sind insgesamt schon gut 2 Wochen ohne jeglichen Kontakt nach diesem letzten Gespräch vergangen. 

bearbeitet von Doronto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
18 hours ago, Doronto said:

Danke für deine Antwort Jasonbourne.

Auch mit wahrscheinlich nicht zu großer Aussicht auf Erfolg, wann sollte ich deines Erachtens ein "Regame" nochmal in Betracht ziehen wenn ich es probieren will? Jetzt sind insgesamt schon gut 2 Wochen ohne jeglichen Kontakt nach diesem letzten Gespräch vergangen. 

No worries.

Warum regame? Was läuft anders?
Du kennst den Spruch mit der selben Wand und dem selben Kopf?

Normalerweise ist es so: Mann will sie immer regamen, die auch noch vögeln, bis Alternativen da sind.
Dann merkt man irgendwann das es doch nicht drauf ankommt.
Schaff dir Alternativen, und dann schau mal ob sie noch immer interesannt ist.

Einem regame steht prinzipiell nichts im Weg, solange man selbst eine bessere version ist und alternativen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, jasonbourne schrieb:

No worries.

Warum regame? Was läuft anders?
Du kennst den Spruch mit der selben Wand und dem selben Kopf?

Normalerweise ist es so: Mann will sie immer regamen, die auch noch vögeln, bis Alternativen da sind.
Dann merkt man irgendwann das es doch nicht drauf ankommt.
Schaff dir Alternativen, und dann schau mal ob sie noch immer interesannt ist.

Einem regame steht prinzipiell nichts im Weg, solange man selbst eine bessere version ist und alternativen hat.

Ich habe eine HB 7 im Moment neu am Start, aber kurz nach dem vögeln, möchte ich schon wieder Ms x nochmal rumkriegen. 

Sie hat auch ihr Chatverhalten allgemein verändert, ist kaum noch online im Gegensatz zu vorher. Vielleicht wirklich ein fester Stecher, man weiß es nicht, müßig zu diskutieren. 

Aber wie würdest du denn als erfahrener User und mit Bezug auf den Fall hier, nen Regame anzetteln? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.