Beziehung: Angst etwas zu verpassen

38 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Darf  ichs gerade ein bisschen lustig finden, dass hier im Thread gesagt wird:

vor 7 Minuten, MrLong schrieb:

Frauen verlieben sich aus anderen Gründen, für sie ist das Aussehen nicht der ausschlagebende Faktor.

Während in 1000 Nachbarthreads diskutiert wird, dass man ja miiiiindestens HG 9,8 sein muss, damit überhaupt mal eine Frau Interesse hat? Und dass man sonst ja wirklich überhaupt gar keine Chance hätte und das mit dem PU gar nicht versuchen braucht?

:rofl::rofl::rofl:

bearbeitet von Herzdame
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich melde mich hier bald ab... (keine Smileys!)

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten, #fcb schrieb:

Also du warst auch schon etwas länger in einer Beziehung, dann Beziehung geöffnet und es hat die Beziehung dann zerstört? Oder konntet ihr es nochmal retten?

 

Ja, genau. Bzw. was heißt "Beziehung geöffnet"? Zur offenen Beziehung erpresst. Nach einem Jahr Testphase und Experimente waren da nur noch Verletzungen. Hat die Beziehung zerstört. Nix zu retten.

bearbeitet von PU-Roboter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ganz ehrlich, wäre der TE eine Frau die Ihren Freund in kurzer Zeit mit zwei Tinder sex betrogen hat wäre das Geschrei hier groß: Du schlampe, hör auf damit. Wer einmal betrügt, macht immer wieder.  Aber der TE erfährt hier fast nur Zustimmung, warum ist das so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einige Antwortn verwundern mich doch ein wenig. Gerade wenn man jung ist, sollte man eig bisschen rumvögen, einfach damit man weiß was man an seiner Freundin hat.

  • OH NEIN 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soll jeder rumvögeln wieviel er für richtig hält.

Aber ich halte es für ziemlich dämlich irgendwelche Ausreden zu erfinden,  nur um das eigene Handeln legitimieren. 

"Solang sie es nicht rausfindet"=> Das kannst du erst im Nachhinein wissen. Eine Wahrscheinlichkeit existiert immer.  Wennschon musst du diese berücksichtigen. 

"Fremdficken um zu wissen,  was man an der Freundin hat"=> Aalter :D.  Wenn du nur ihr zuliebe Andere vögelst,  dann sags ihr doch. Die wird bestimmt heulen vor Dankbarkeit. Ausserdem kanns auch passieren,  dass du dann weisst,  was du an deiner Freundin gehabt HÄTTEST.. 

Ich bin mir lieber bewusst machmal ein Egoist zu sein und auch mal ein schlechtes Gewissen zu haben als mir irgendwelche Ausreden zusammenzubasteln warum alles was ich tue voll altruistisch ist (oder auch warum ich nichts dafür kann so zu handeln) . Wenn sich das kumuliert laufe ich sonst in ein paar Jahren mit einem Mindset voll RedPilloiden Verschwörungstheorien rum. ^^

Zur Ausgangsfrage: Ich verstehe dich da echt gut. Aber diese Angst zu verpassen führt dazu, dass du immer zweifelst,  noch bessere Möglichkeiten siehst und dich nie commiten kannst.  Dadurch verpasst du viel mehr (gilt für alle Lebensbereiche)!  Denk mal drüber nach.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dau kommt ja, dass es sich wirklich nur lohnt, wenn du wirklich rumfickst.
Die alte Leier ist ja, dass Typen in langjährigen Beziehungen sagen 'höhö, bitches ausm club mitnehmen, kein Problem, sprichst 10 an, kommen 3 mit' etcetc.
Und dann werden sie Single 'yay, endlich mal austoben' und nach 3 Wochen heißt es dann: 'meh, single leben irgendwie doof' = sie reißen nichts.

Also wenn du nur durchschnittlich aussiehst (wegen OG/Tinder) und/oder nicht besonders charismatisch u.ä. bist:  Die Chancen, dass sich das ficktechnisch überhaupt lohnt Single zu sein sind eher gering.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also LTR auflösen um rumzuficken würde ich auch nur machen, wenn du bereits merkst dass du geilere und mehrere ficken kannst. Also die Môglichkeitn müssten sich schon von selbst auftun. Du kannst dich auch innerhalb der LTR selbstoptimieren und dir alles nötige zum Rumficken ranschaffen und dann Schluss machen wenn alles bereit ist.

Insgesamt in einem vermeintlichen Fickerforum schon ein komischer Konsens hier.

 

  • OH NEIN 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, MrLong schrieb:

Einfach nein. Ein Mann wird eher selten aus emotionalen Gründen eine Bindung mit einer optisch weniger Präferierten eingehen. Wir achten vielmehr aufs Aussehen. Es muss schon anfangs halbwegs passen, damit man über gewisse optische Mängel hinwegsieht.


Frauen verlieben sich aus anderen Gründen, für sie ist das Aussehen nicht der ausschlagebende Faktor. Sicher, sie bevorzugen auch schöne Männer, aber ausschlaggebend sind andere Faktoren, die wir alle kennen.

Hö ich schrieb ja, dass ich optisch hohe Anforderungen habe und ich die meisten Kerle nicht so attraktiv finde. Ich denke da durchaus wie ein Kerl, wird mir auch oft nachgesagt.

Aber die emotionale Bindung, die dann später erfolgt, ist nicht ohne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessante Diskussion. Immer wenn so ein Thread mal wieder aufkommt, stelle ich fest, dass meistens die Beziehung oder die Partnerin 'perfekt' ist beim Threadersteller. Ich würde gerne mal die Hypothese in den Raum werfen, dass da der 'Casus Knaxus' liegen könnte. Kann das sein, dass grad weil alles so perfekt ist, die Beziehung bzw. die Partnerin nicht mehr triggern und man sich dann automatisch nach anderen Triggerpunkten umguckt? Nach dem Motto: Menschen können nur zufrieden sein, wenn sie nach Glück oder Perfektion streben, aber sobald sie den absoluten Zustand erreichen, werden sie wieder unzufrieden. Vielleicht macht das keinen Sinn, aber vielleicht regt das dich, lieber TE, zum Nachdenken an. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, becar schrieb:

Menschen können nur zufrieden sein, wenn sie nach Glück oder Perfektion streben, aber sobald sie den absoluten Zustand erreichen, werden sie wieder unzufrieden.

Eine LSE Frau als Affäre wäre jetzt das richtige für Ihn, nicht wahr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, arbeiter schrieb:

Eine LSE Frau als Affäre wäre jetzt das richtige für Ihn, nicht wahr?

Am Besten keine Affäre eingehen, sondern reflektieren und vielleicht an seiner Einstellung arbeiten. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.