54 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast

Hey PUAs brauche Ratschlag in einer speziellen Situation

1. Mein Alter

35

2. Alter der Frau

33

3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben

0

4. Etappe der Verführung

beschnuppern

5. Beschreibung des Problems

Sie Lächelt mich auf diese Art an, wie eine Frau nun mal lächelt, wenn sie einen Mann attraktiv findet. Nach überlegen steige ich darauf ein. Sie macht einen rückzieher. Ich Ignoriere sie. Sie will wieder zuneigung (Körpersprache zeigt es). Ich schreibe ihr Mail. Keine Antwort. Dann sag ich ihr als ich sie sehe: " bitte lösch die Mail, es war ein Fehler. Sie antwortet: "Soll ich sie wirklich löschen? bla bla bla... Ich habe es in Kentniss genommen und es gibt nichts hinzuzufügen." Ich: "ok" und ignoriere sie.

Ich bemerke wie sie böse schaut als ich sie Ignorierte als würde sie wollen das ich sie nicht Ignorieren soll. Dann danke ich, ich schreibe ihr, vielleicht schreibt sie ja endlich und wir können mal darüber reden. Also schreibe ich genau (Zufall) in dem Moment als sie ihren Fuss in die Wohnung setzt, "Und Zuhause angekommen". Sie denkt ich stalke sie und bekommt angst. Sie meldet es dem Abteilungsleiter und ich sitzte bei Abteilungsleiter und musst beweisen das ich sie nicht gestalkt habe.

Konnte es beweisen und als ich sie sah sagte ich ihr wütend das ich sie nicht gestalkt habe und wieso sie mich überhapt zuneigung gezeigt hat wenn sie mir danach solche probleme macht. Danach sagte ich: "Ich bin nichts für dich, hier in dieser Schule gibt es sicher andere Männer die besser passen für dich" und wir beide drehen uns um und gehen weg. Nach Zeugnisverteilung beim Wirten, setzt sie sich genau vor mich hin und betrinkt sich mit 2 Bier und versucht sich an den Mann links und rechts um den Hals zu werfen. Später bin ich aufgestanden und gegangen. Sie war echt eine sehr Vornehme Frau was das Benehmen anging aber das sie sich vor mir so besauft und soetwas macht hätte ich niemals gedacht.

PS: Ab und an mal hat sie zu mir rüber geschaut ganz unauffällig.

6. Frage/n

Was hab ich falsch gemacht an der ganzen Situation? Wie kann ich es zu meiner Gunst drehen? Es kotzt mich an weil sie vielleicht mit einen dieser Männer Nachhause verschwunden ist. Soll ich sie drauf festnageln das sie vielleicht mit einen dieser Männer gevögelt hat und sie eigentlich Wertlos ist in meinen Augen jetzt ist? Weil eine Frau mit Wert sich niemals vor ihren Kollegen so besaufen und soetwas machen würde und schon gar nicht weil sie mir vielleicht eine Auswischen will (kann ich nicht beweisen, dass sie es deswegen gemacht hat).

 

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten, Reijey schrieb:

Es kotzt mich an weil sie vielleicht mit einen dieser Männer Nachhause verschwunden ist. Soll ich sie drauf festnageln das sie vielleicht mit einen dieser Männer gevögelt hat und sie eigentlich Wertlos ist in meinen Augen jetzt ist? Weil eine Frau mit Wert sich niemals vor ihren Kollegen so besaufen und soetwas machen würde und schon gar nicht weil sie mir vielleicht eine Auswischen will (kann ich nicht beweisen, dass sie es deswegen gemacht hat).

tumblr_mzud44rfus1qg4blro2_500.gif

  • HAHA 6
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Mensch mit Hirn würde anderer Menschen Wert niemals alleine daran fest machen, vor wem sie sich betrinken und mit wem sie Sex haben, findest du nicht auch?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie du das beschreibst klingt die Geschichte nicht rund, sondern vielmehr nach einer Reihe von Fehlinterpretationen. Mag sein, dass zu Beginn bissl geflirtet wurde, doch konkreteres kam da wohl ihrerseits nicht in Frage. Ich halte es aber ebenso für wahrscheinlich, dass du ihre Freundlichkeit mit konkretem Interesse verwechselt hast. Deine Mail - was immer da auch geschrieben stand, aber anzunehmen, dass du mit ihr über euch reden wolltest - ist übertrieben und wirkt wie übersteuertes Verhalten, weil einfach zwischen euch überhaupt gar nichts passiert ist. Da passt der dramatische Auftritt (bitte lösch alles!) gleich doppelt nicht. Es folgt Ignorieren und wieder der nächste Versuch und der darauffolgende Stalking-Vorwurf. Letzterer ist natürlich, so wie du das schilderst, nicht korrekt (!) gewesen, und ich wäre wohl auch wie du sauer gewesen -  jedoch, sollte es zumindest dir mal die Möglichkeit aufzeigen, dass du (Ihr) Verhalten grundsätzlich missinterpretierst, und das bedeutet umgekehrt, dass du dich weniger der Situation angepasst adäquat verhältst, und das führt dazu, dass dein Verhalten schlussendlich unangenehm und unangebracht empfunden werden kann. 

Ich komme zu diesen Überlegungen, weil dein Post unfertig scheint, nicht rund, als würde etwas nicht erzählt werden oder es fehlt eben, weil es nie da war, recht zusammenhangslos, und ganz viel Nicht-Passieren wird über- und fehlinterpretiert. 

Zu deiner Frage: die Frau will definitiv nichts von dir.  Wie du es zu deiner Gunst drehen kannst? Gar nicht. Ihr hattet sogar schon Stress, welcher sogar euer Arbeitsumfeld betrifft! Freundlich und bestimmt aus dem Weg gehen und diesen Gedanken an diesen nie existierenden großen Flirt begraben. Ebenso mal auf dein eigenes Verhalten schauen, wie oben erwähnt. Und ja, dass du wütend und eifersüchtig bist, sind aus deiner Perspektive, weil du etwas willst, die zu erwartenden Emotionen, welche du durchaus auch mal hinterfragen solltest, aber dass die Frau nicht so funktioniert wie du es möchtest oder Dir erhoffst, macht sie wohl kaum wertlos. 

Wie sind denn für gewöhnlich so deine Erfahrungen beim Flirten mit und Kennenlernen von Frauen? 

bearbeitet von hanju
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast da ein komplettes Phantasiegebilde im Kopf. Obendrein ist dein Bild von Frauen komplett asozial und fürn Arsch. Und dein Umgang mit ihnen auch.

Du hast einen Warnschuss bekommen, sie hat es nur dem Abteilungsleiter angezeigt. Nimm das als Chance und finde dich erst mal in einem menschengerechten Wertesystem ein.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 10 Stunden, Reijey schrieb:

Staatsmeister, mehrfacher Landesmeister Bundesunion Cup sieger und Internationaler Kämpfer

Ok cool

vor 10 Stunden, Reijey schrieb:

bitte lösch die Mail, es war ein Fehler

'cause you are the Drama Queen, young and sweet, ooooonly 33, ooooh uuuuh

vor 10 Stunden, Reijey schrieb:

Sie meldet es dem Abteilungsleiter und ich sitzte bei Abteilungsleiter und musst beweisen das ich sie nicht gestalkt habe

😄 Erhöre meinen Applaus.

 

vor 10 Stunden, Reijey schrieb:

betrinkt sich mit 2 Bier

Dies' Luder, mög' sie des bitteren Zornes eins verschmähten Mannes erspüren. Hinfort mit ihr, hinfort in die Gossen! Ihr Antlitz sein Gedärm zum speien nahe bringt, dies Dirnenspross. Ihres Mutters Schoße möge Beischlaf vollzogen werden. Ein Hurenknecht ihres Charmes fast unterlegen, sein Kopfe solle rollen und ihrer gleich hinterher!

Nun ja.

Aber ich kann mich dem auch nur anschließen, die Story ist auch nicht so das Wahre und du springst ziemlich schnell zwischen Charakteren. Erst der Überflieger in allem Möglichen, sprichst irgendwie hochgestochen, aber ohne wirklich zu wissen wie du dich ausformulieren kannst und dann erst Geselle? Bist total dramatisch und dann "Nein, weiche von mir böser Dämon." - vorallem dieses "Ich bin nichts für dich." Bist du etwa Gluten und sie hat Zöliakie? Dann ja. Ansonsten ist das nur dramatischer Bullshit, vorallem weil bei euch nichts lief. Scheinst da so ein bisschen in einer Traumwelt zu leben. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Reijey schrieb:

Wie kann ich mein thema bearbeiten?

Nach einer gewissen Zeit gar nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 4 Stunden, ach_so schrieb:

Ok cool

'cause you are the Drama Queen, young and sweet, ooooonly 33, ooooh uuuuh

😄 Erhöre meinen Applaus.

 

Dies' Luder, mög' sie des bitteren Zornes eins verschmähten Mannes erspüren. Hinfort mit ihr, hinfort in die Gossen! Ihr Antlitz sein Gedärm zum speien nahe bringt, dies Dirnenspross. Ihres Mutters Schoße möge Beischlaf vollzogen werden. Ein Hurenknecht ihres Charmes fast unterlegen, sein Kopfe solle rollen und ihrer gleich hinterher!

Nun ja.

Aber ich kann mich dem auch nur anschließen, die Story ist auch nicht so das Wahre und du springst ziemlich schnell zwischen Charakteren. Erst der Überflieger in allem Möglichen, sprichst irgendwie hochgestochen, aber ohne wirklich zu wissen wie du dich ausformulieren kannst und dann erst Geselle? Bist total dramatisch und dann "Nein, weiche von mir böser Dämon." - vorallem dieses "Ich bin nichts für dich." Bist du etwa Gluten und sie hat Zöliakie? Dann ja. Ansonsten ist das nur dramatischer Bullshit, vorallem weil bei euch nichts lief. Scheinst da so ein bisschen in einer Traumwelt zu leben. 

 

Ich glaub mich haben da einige missverstanden weil ich nicht alles hier rein geschrieben hab wie es lief. Wenn ich mehr Zeit habe werdich euch die ganze geschichte mal genauer schildern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 9 Stunden, hanju schrieb:

So wie du das beschreibst klingt die Geschichte nicht rund, sondern vielmehr nach einer Reihe von Fehlinterpretationen. Mag sein, dass zu Beginn bissl geflirtet wurde, doch konkreteres kam da wohl ihrerseits nicht in Frage. Ich halte es aber ebenso für wahrscheinlich, dass du ihre Freundlichkeit mit konkretem Interesse verwechselt hast. Deine Mail - was immer da auch geschrieben stand, aber anzunehmen, dass du mit ihr über euch reden wolltest - ist übertrieben und wirkt wie übersteuertes Verhalten, weil einfach zwischen euch überhaupt gar nichts passiert ist. Da passt der dramatische Auftritt (bitte lösch alles!) gleich doppelt nicht. Es folgt Ignorieren und wieder der nächste Versuch und der darauffolgende Stalking-Vorwurf. Letzterer ist natürlich, so wie du das schilderst, nicht korrekt (!) gewesen, und ich wäre wohl auch wie du sauer gewesen -  jedoch, sollte es zumindest dir mal die Möglichkeit aufzeigen, dass du (Ihr) Verhalten grundsätzlich missinterpretierst, und das bedeutet umgekehrt, dass du dich weniger der Situation angepasst adäquat verhältst, und das führt dazu, dass dein Verhalten schlussendlich unangenehm und unangebracht empfunden werden kann. 

Ich komme zu diesen Überlegungen, weil dein Post unfertig scheint, nicht rund, als würde etwas nicht erzählt werden oder es fehlt eben, weil es nie da war, recht zusammenhangslos, und ganz viel Nicht-Passieren wird über- und fehlinterpretiert. 

Zu deiner Frage: die Frau will definitiv nichts von dir.  Wie du es zu deiner Gunst drehen kannst? Gar nicht. Ihr hattet sogar schon Stress, welcher sogar euer Arbeitsumfeld betrifft! Freundlich und bestimmt aus dem Weg gehen und diesen Gedanken an diesen nie existierenden großen Flirt begraben. Ebenso mal auf dein eigenes Verhalten schauen, wie oben erwähnt. Und ja, dass du wütend und eifersüchtig bist, sind aus deiner Perspektive, weil du etwas willst, die zu erwartenden Emotionen, welche du durchaus auch mal hinterfragen solltest, aber dass die Frau nicht so funktioniert wie du es möchtest oder Dir erhoffst, macht sie wohl kaum wertlos. 

Wie sind denn für gewöhnlich so deine Erfahrungen beim Flirten mit und Kennenlernen von Frauen? 

Ich hab da überhaupt keine Probleme was Frauen kennenlernen betrifft aber hier in diesem Konkreten Fall bin ich irgendwie überfragt... Es sind eindeutige Signale die sie Nonverbal sendet. Signale die einem Mann sagen wieso Ignorierst du mich aber wenn ich ihr dann meine Aufmerksamkeit zeige zieht sie sich aufeinmal wieder zurück. Ich denke das sie nur auf Bestätigung aus ist und war aber ich hab mich halt leider aufs Spiel eingelassen.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 14 Stunden, Sloio schrieb:

Ein Mensch mit Hirn würde anderer Menschen Wert niemals alleine daran fest machen, vor wem sie sich betrinken und mit wem sie Sex haben, findest du nicht auch?

 

Doch weil sie in der ganzen Zeit ihr Auge nicht von mir lassen konnte, während sie vor mir gesessen ist. Unauffällig aber oft hat sie hergeschaut und ich hab sie dabei erwischt. Das hat mir das gefühl gegeben das sie es absichtlich macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten, Reijey schrieb:

Doch weil sie in der ganzen Zeit ihr Auge nicht von mir lassen konnte, während sie vor mir gesessen ist.

Genauso wie hier?

https://m.youtube.com/watch?v=EWTqXFH09AU

Ne, im ernst. Wir sagen hier immer, schau auf die taten und sie hat dich wegen Belästigung angezeigt. Noch deutlicher geht es ja wohl kaum. Vergiss die Frau und konzentriere dich auf die Arbeit.

bearbeitet von Metronom
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden, Reijey schrieb:

Was hab ich falsch gemacht an der ganzen Situation?

Gar nichts, ich glaube, da geht noch was. 😉

Das mit dem Vorgesetzten ist nur ein Trick, wahrscheinlich ein versteckter IOI. Wenn sie das nächste mal die Polizei ruft, bist du auf dem richtigen Weg :clapping:

  • HAHA 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 11 Stunden, feinesüße schrieb:

Gar nichts, ich glaube, da geht noch was. 😉

Das mit dem Vorgesetzten ist nur ein Trick, wahrscheinlich ein versteckter IOI. Wenn sie das nächste mal die Polizei ruft, bist du auf dem richtigen Weg :clapping:

[Mod - Entfernt wegen Beleidigung] Der Grund wegen dem melden war, dass ich ihr genau in dem Moment eine Nachricht geschrieben hab, mit einem Inhalt, was sie genau in diesem Moment gemacht hat. Verstehst du? Da ist ja wohl klar, dass sie denkt, dass ich sie stalke und Angst bekommt. Zwei Tage davor, als ich sie Ignoriert habe, geht sie, als sie mich sieht nicht immer ihren immerwährenden Weg, sondern kommt schnurstracks auf mich zu und als ein anderer Kollege (keiner weiss davon) sie grüßt, grüßt sie ihn und sieht mir mit geneigten Kopf und einem Blick, der Männern sagt wieso Ignorierst du mich an. Erst danach schrieb ich ihr weil ich mir dachte, ok sie will anscheinend doch das ich sie beachte. Und deswegen schrieb ich ihr diese Nachricht, wo sie glaubte das ich sie stalke.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden, Reijey schrieb:

Wenn ich mehr Zeit habe werdich euch die ganze geschichte mal genauer schildern. 

Bitte nicht. 

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, Reijey schrieb:

Doch weil sie in der ganzen Zeit ihr Auge nicht von mir lassen konnte, während sie vor mir gesessen ist. Unauffällig aber oft hat sie hergeschaut und ich hab sie dabei erwischt. Das hat mir das gefühl gegeben das sie es absichtlich macht.

Bei einem Verkehrsunfall schaut auch beinahe jeder hin..Herschauen ist kein Maßstab.

Soweit scheint es nach deinem Text mit deiner Intuition, Sozialkompetenz was Signale deuten angeht auch nicht her zu sein oder du redest dir alles schön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 10 Stunden, Reijey schrieb:

und einem Blick, der Männern sagt wieso Ignorierst du mich

4098_07e0.gif

 

Lass es einfach. Das führt echt zu nix. Hast andere Dinge an denen du arbeiten solltest.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor einer Stunde, ach_so schrieb:

4098_07e0.gif

 

Lass es einfach. Das führt echt zu nix. Hast andere Dinge an denen du arbeiten solltest.

die sache hat sich für mich sowieso schon erledigt gehabt, als ich das erstemal, das gefühl gehabt habe "Ok sie ist nur auf eine Bestätigung aus".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 5 Minuten, Reijey schrieb:

"Ok sie ist nur auf eine Bestätigung aus".

Ach komm schon. Worauf warst du denn aus? Du dachtest "Die findet mich gut. Das gönn ich mir." - Tu doch nicht so als wärst du da jetzt vollkommen ehrenvoll nur auf die Liebe deines Lebens und schöne Worte aus.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 4 Stunden, Pu Trainee schrieb:

Bei einem Verkehrsunfall schaut auch beinahe jeder hin..Herschauen ist kein Maßstab.

Soweit scheint es nach deinem Text mit deiner Intuition, Sozialkompetenz was Signale deuten angeht auch nicht her zu sein oder du redest dir alles schön.

Erklär mir bitte nicht meine Sozialkompetenz und welche Signale Frauen senden wenn sie interesse haben! Einige hier von euch glauben hier nur weil ich auf der Seite Neu bin, bin ich auch nicht ein erfahrener Mensch da draußen was Frauen betrifft ^^ keine Angst der Herr hier hinten weiss wie man Signale liest. Mein anliegen war nur, wie ich hier in so einem Konkreten Fall weiter machen soll, weil es in erster linie eine Lehrkraft ist und ich es nicht ausreizen will. Aber danke für deine Zeit zum Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Reijey schrieb:

Mein anliegen war nur, wie ich hier in so einem Konkreten Fall weiter machen soll, weil es in erster linie eine Lehrkraft ist und ich es nicht ausreizen will.

Die Sache vergessen und ab sofort wieder Professionelles miteinander?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 3 Minuten, Reijey schrieb:

 keine Angst der Herr hier hinten weiss wie man Signale liest

Nein. Tust du nicht. Selbstüberschätzung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 1 Minute, ach_so schrieb:

Nein. Tust du nicht. Selbstüberschätzung.

😊 wie du meinst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 3 Minuten, Metronom schrieb:

Die Sache vergessen und ab sofort wieder Professionelles miteinander?

danke für deinen rat und wie sollte ich reagieren wenn sie jetz dann doch drauf kommt "hey den will ich". (wenn ich dann auch interesse hab) wie sollte ich mich verhalten gegenüber einer lehrkraft die sich über mir sieht. lg Bitte um konstruktive ratschläge auch von den anderen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.